weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beweis für die Existenz von Dämonen

953 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:24
@Hexenkessel13: Erst mal vorweg: Deine Meinung in allen ehren, aber:

"Was tut ihr eigentlich in so einem Forum, bzw. in der Rubrik Mystery, wenn ihr derart andere verhöhnt, die paranormales anbringen ? Findet ihr nicht, ihr stört so den Wissensfluss? "

Verhöhnung ist natürlich nicht fein - aber man sollte sich nicht über die Konsequenzen wundern, wenn man sich seiner Handlungen bewusst ist. Und kann man wirklich von "Wissensfluss" sprechen, wenn etwas zum Himmel nach "Unfug" schreit? Natürlich nicht.

Doch zuvor muss man auch nach dem Hintergrund fragen: Wie kommt der Hohn zustande? Liegt es vielleicht an den wirren Behauptungen mancher? Oder aber an ungeklärten Grundexistenzfragen? Und wenn die Existenz nicht bestätigt ist und ausser kreativer Einträge aus früherer Zeit, die nicht einmal einen wahrhaftigen Ursprung zeigen, ausser einer mythischen Kreation zur Erklärung von Phänomenen - ist dann die Existenz trotzdem gesichert? Und wenn sie nicht gesichert ist, wieso wird sie dann von anderer Seite als absolut hingestellt?

Summa Summarum: Ist der Zweifler derjenige, der den Mund halten sollte oder aber derjenige, der die Existenz von etwas befürwortet, dessen er nicht belegen kann? Nicht, dass ich mich über Zusprechung von Existenz erheben will - doch tut es derjenige, der sagt, dass etwas existiert nicht ebenso? Und wenn er es tut: Ist er dann nicht schlimmer als der Zweifler, der die Existenz für weitestgehend ausgeschlossen hält? Geht er nicht richtiger vor, weil er Beweise für eine Existenz verlangt, die ihm einen unwiderlegbaren Beweis erbringt, dass die Existenz gesichert ist?

Warum also am Zweifler kritisieren?


melden
Anzeige

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:34
@all

was ihr hier tut ist nicht zweifeln, sondern verhöhnen, nicht jeder, aber viele .....

Wie ich zuvor schon schrieb, je nachdem was man im Bereich der Magie kann, kann man online klar nichts beweisen. Wie stellt ihr euch denn nun so einen Beweis vor ? Das hier plötzlich Allmy in anderen Farben schimmert ? Oder der baldige Absturz der russischen Weltraumkapsel an einer bestimmten Stelle statt findet, die ihr vorgebt oder jene Göttin oder doch lieber 2 m Schnee ;) :D


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:41
@Hexenkessel13: Gut, nehmen wir an, du kannst Zaubern / Hexen / Wasauchimmer-die-richtige-Bezeichnung-ist - was kannst du mit ihr bewirken?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:48
@StillesChaos

Zunächst einmal kann ich viele Krankheiten positiv beeinflussen, teils sogar heilen, weil ich mich gut mit Kräutern, aber auch mit Heilsteinen auskenne, die ich vorher auflade. Ich bediene mich der Elemente, vor allen Dingen reinige ich Bereiche von negativen Energien mit Feuer, dass ich mir in Gedanken vorstelle, aber auch mit Licht, je nachdem, wies benötigt wird. Das wären so Beispiele dafür, was ich so tue. Wenn jemand ständig negative Gedanken hat, so helfe ich auch mit der Kraft meiner Gedanken.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:49
@Hexenkessel13
Naja, das klingt ja nicht so spektakulär. Kannst du auch Krebs und AIDs heilen?

Gruß
CM_Punk


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:53
@Hexenkessel13: Verstehe. Nichts für Ungut, aber für mich klingt das nach "Heilung durch Glauben" - wie bei einem Placebo - das ist nicht negativ, aber so würde ich mir das dann doch erklären können.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:54
@Aniara

Du bist ein echter Mieseböttel muss ich sagen! Erwartest gleich Wunder, die nicht mal die Schulmedizin schafft. Na dann frag doch mal diese Göttin ob sie lieber die russische Raumkapsel auf dein Haupt schmeißt gell, das wäre doch mal ein schlagender Beweis, findest du nicht auch :D :D


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 21:56
Hexenkessel13 schrieb:Erwartest gleich Wunder,
Naja, ich hatte eben auf etwas Spektakuläreres gehofft. Denn das, was du da vorgibst, das können auch Ärzte und die Medizin, und das sogar zuverlässiger. ;)
Und außerdem liegt die Kraft von solchen Heilsteinen bspw. eher in der Einbildung/Placebo-Effekt, wie ja auch @StillesChaos andeutete.

Simply not impressed.

Gruß
CM_Punk


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:01
@Hexenkessel13
Ok, stimmt... Erwischt. Ich bin eifersüchtig. Ja.... Sorry... ;)
Du hast mich jetzt sowas von durchschaut...wow... Bin sprachlos.


Bin trotzdem die göttin aller götter...äätschäbätschä. ;)


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:04
Lol das les ich jetzt erst, @Aniara
Hast du gehört? Du bist mein ehemann oder mein Doppelaccount... Hihi...


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:04
@Melissa__
Ja, hab ich schon gelesen, aber das müsste ich wissen, wenns so wäre. ;)

Gruß
CM_Punk


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:06
Ich denke sie ist wohl eher der doppelaccount von lilif


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:11
@Aniara
Ja genau und auf den Rest wird gar nicht erst eingegangen und egal was man hier anbringt es wird direkt schlecht geredet nun gut, falls jene Göttin hier nochmal schreibt kann sies ja mal mit dem Weltraummüll versuchen :D :D oder 10 m Schnee, das wäre doch mal eine Sensation nicht wahr :D

Ach kommt das ist unglaublich was ihr euch leistet, wenns so weiter geht, berichtet hier bald keiner mehr von seinen ungewöhnlichen Dingen, weil so Schlechtredner wie ihr alles niederstampfen was andere schreiben. Ihr habt null Ahnung und spüren tut ihr nichts und ihr könnt nur sehen, was direkt vor eurer Nase ist nicht mehr nicht weniger.

In diesem Sinne gute Nacht !


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:18
Hexenkessel13 schrieb:weil so Schlechtredner
Ich rede nichts schlecht, ich glaube nur eben nicht jeden Mist, der hier geschrieben wird.

Gruß
CM_Punk


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:19
@Hexenkessel13

den rest nannte man in sachen innenräume früher noch "feng shui"
und das mit den gedanken wird von seltsamen menschen angewand die sich "psychotherapeuten" oder "psychiater" nennen.

sehr magisch das ganze..


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:21
@Hexenkessel13
Ja, was WIR uns leisten ist unglaublich, Stimmt.

Skeptisch zu sein weil jemand behauptet Göttlich zu sein ist auch echt unangebracht. Was denken wir uns nur dabei.....

schande über uns..oder so. Soll uns die Rache der pseudogöttin treffen.
Hex hex...

Ach ne... Das war ja was anderes.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:24
@Aniara
@Melissa__

also ich finde feng shui meister & psychodocs manchmal schon sehr gruselig..


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:27
@Nerok
Um es mit den Worten vieler dreizehnjähriger Trolle hier zu sagen:

"aber voll total ey"


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:28
Wo ist eigentlich unsere Göttin? Gerade jetzt wo sie einen groupie hat ist sie verschwunden....schade.


melden
Anzeige

Beweis für die Existenz von Dämonen

14.01.2012 um 22:30
Apoplexia schrieb:Um es mit den Worten vieler dreizehnjähriger Trolle hier zu sagen:
@Melissa__

Um es mit deinen Worten zu sagen, meinst du? :D

Ansonsten:
.... ich finde grad keine Worte für dieses Gebashe hier :D


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Flüstern40 Beiträge
Anzeigen ausblenden