Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Energieabsaugung

310 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:38
@Haret
Nein. Das sind zwei verschiedene Themenkomplexe. Denk ich auch. Warte mal... Warst Du nicht auch ein Reiki-Hasser? Kannst Du vielleicht schreiben, warum Du so denkst?


melden
Anzeige
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:40
@jayjaypg
nein, reikihasser???
nein warum?? ich hab nur gesagt, dass ich, solange die "energie" von mensch zu mensch direkt übertragen wird, ok!
alles, was über fernbehandlung geht, zweifel ich an...
deswegen, weil diese energie immer wissen muss, wohin sie soll;))
und wenn man einem wildfremden menschen sowas zukommen lassen will, dann sollte man wenigstens eine klitzkleine "bindung" zu ihm haben!


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:40
Ich will jetzt sicher nicht religiös werden, aber "Geben ist seliger als Nehmen.", denk ich. Ich glaub fast, Geben geht klar. Und dann stellt sich natürlich sofort die nächste Frage an: Wann muß ich mit dem Geben um meinetwillen aufhören?


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:42
@jayjaypg
hm, ist so ne sache!
sicher ist geben seliger als nehmen!
aber wer gibt, sollte auch was zurückbekommen;)) und es kommt immer drauf an, was du gibst!


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:42
@Haret
Bin grad erst wiedergekommen, und hab mir die threads durchgelesen, und da gab es Zwei, die Reiki als Teufelszeug bezeichnet haben. Sorry. Hab dich verwechselt.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:43
@jayjaypg
jop, ich wars nicht!
sooo dagegen bin ich auch wieder nicht, ach was, eigentlich bin ich gar nicht dagegen!
jeder so, wie er mag!


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:44
@Haret
Würd mich echt mal interessieren, was sie so dagegen haben. Haben auch keine Argumente geliefert.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 18:57
@jayjaypg
Was die Beiden schreiben, ist nicht fundiert.


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:02
@Firehorse
Aber Reiki ist schon, sozusagen etwas Okkultes. Und davon wird in der Bibel zutiefst gewarnt. Der einzige Weg, um sich den Weg in den Himmel komplett zu verbauen.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:07
@jayjaypg
Die Bibel ist von Menschen geschrieben, die auch unerleuchtet sind.
Du kennst doch doch auch Reiki. Jemandem liebevolle Gedanken und Gefühle zu senden ist im Grunde nichts Anderes als Reiki.

Heilreiki ist eine uralte bewährte Therapieform, und da ist NICHTS Gefährliches dran.
Der Patient entscheidet selbst, ob er das zulässt oder nicht. Der Therapeut muss sich sogar schützen, um nicht emotional reingezogen zu werden.


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:09
@Firehorse
Ja. Ich kenne es mittlerweile auch. Und ich habe mir noch keine abschließende Meinung dazu gebildet. Und du selbst warnst doch sozusagen, dass es absolut wichtig ist, nach der Anwendung seine Chakren zu schließen. Warum sollte das so sein, wenn das alle Friede-Freude-Eierkuchen ist?


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:11
@jayjaypg
Mein Satz, den ich gerade noch hinzugefügt habe, ist die Erklärung dafür.
Klar, der Meister/Therapeut sollte sich bewusst machen, dass er mit enorm vielen "negativen" Energien konfrontiert wird.

Übrigens werden viele geistige Heilmethoden von der Kirche verteufelt!
Völlig zu Unrecht.


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:13
@Firehorse
Ja. Schon klar. Aber, wenn man a la Reiki nur ein Kanal der universellen Energie ist, dann sollte es auch keinen Einfluß auf den Gebenden haben.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:13
@jayjaypg
Wir sollten mit dem Geben da aufhören, wo es anfängt, uns ernsthaft oder dauerhaft zu schaden, und zwar gilt das für das seelische wie körperliche Befinden.


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:15
@Firehorse
Aber, wie kann es uns schaden, wenn wir nur Kanal sind?


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:15
@jayjaypg
Einfluss auf den Gebenden hat es insofern, als von mit diesen niedrig schwingenden Energien direkt umngeben ist, und wer beruflich Reiki gibt, der ist über Stunden hinweg damit konfrontiert.


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:19
@Firehorse
DAs leuchtet mir nicht ein. Einerseits muß man ja zwangsläufig nicht nur schwachen Personen Reiki geben, andererseits wäre das Aufnehmen von Inhalten, die von dem, dem gegeben wird stammen, und das sagt Reiki, passiert ja nicht.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:24
@Firehorse
sollte die oder der geber nicht wissen, wie man sich da schützt?
dass er eben nichts abbekommt, von den "schlechten" energien?


melden
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:28
Ich finde das schon schwierig. Wir haben den Energieerhaltungssatz. Der besagt, Energie bleibt immer gleich. Wenn ich also Energie auf eine andere Person aufwende, dann muß sie mir zwangsläufig verloren gehen. Sie kann sich eigentlich gar nicht, wie in "the prophecies of celestine" gegenseitig verstärken. Das ist zwar ein schönes Bild, und ich möchte dran glauben, aber es ist unwahrscheinlich. Und im Prinzip ist Reiki das Gegenteil von Energie-Vampirismus. Oder auch die zwei Seiten einer Medaille. Das eine ist die sadistische Spielart, das andere die masochistische.
(Meine spontanen Gedanken).


melden
Anzeige
jayjaypg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energieabsaugung

16.08.2012 um 19:37
Meine spontanen Gedanken II:
Und letztlich, wenn man darüber nachdenkt, ist Energie-Vampirismus wohl das zweitbeste, was man machen kann. Ich halte es immer noch für besser, Energie aus sich selbst zu erzeugen ( obwohl: Das ist nach dem, was ich vorher meinte nicht möglich. Aber, es ist ja auch noch nicht ausgereift...)
Wären wir wieder bei: Liebe deinen Nächsten, wie dich selbst. Irgendwie sind das Alles Praktiken, um genau dieses Gleichgewicht zu stören, oder?


melden
504 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt