weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dunkle Mächte?

380 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Sehen, Dunkle Mächte

Dunkle Mächte?

15.06.2012 um 19:53
@Tanith22
Nur eine weitere Urban Legend...


melden
Anzeige
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

15.06.2012 um 20:12
@Aniara
Dachte ich auch erst. Aber ich habe auch mindestens einmal Menschen gesehen, die eine sehr bösartige Ausstrahlung hatten.

Gut das eine Mal waren es wohl Geheimdienstler aus dem nahen Osten mit der Lizenz zum Töten oder so. Die waren beim Salsa-Tanzen und wirkten ziemlich spaßbefreit. Im schwarzem Anzug alle beide. Und schwarzer Sonnenbrille!!! :D Nachts! Disco!
Erst forderte einer mich zum Tanzen auf. Doch dann blieb er stehen und fragte mich, ziemlich lauernd, ob ich Jüdin sei. Nach dem ein zögerliches Nein kam (ich hatte echt Angst, die falsche Antwort zu geben), wollte er dann mit mir tanzen. So steif wie da, hab ich im Leben noch nicht getanzt. :D

Aber diese Geschichte wollte ich gar nicht erzählen, sondern die wo ein älteres, gutsituiertes Paar sich gleichzeitig zu meinem Kind umdrehte, weil es einmal kurz laut gekiekst hatte. Das Kind strahlte die beiden an. Die beiden schauten dem Kind ungerührt in die Augen. Solange, bis das Strahlen in dessen Augen erlosch. Heute noch finde ich das gruselig.


melden
tina76
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 11:20
@Tanith22
das mit den schwarzen augen habe ich noch nie gesehen aber ich kann dir wirklich nur raten,lass dich auf sowas nicht ein!!
wenn dir deine innere stimme sagt das du weg gehen sollst, dann tu es auch! wie gesagt,ich weiss nicht wer die sind und was sie wollen. ich weiss nur das sie mächtig und sau gefährlich sind.
ich denke mir mal das man da sehr wohl von einer einladung sprechen kann die du mit den blicken bekommst.du darfst sie nie annehmen!ich weiss nicht was da alles passieren kann aber wie gesagt.
ich habe in diesem fall immer zu gemacht und bin weg gegangen. mit respekt und auch achtung vor ihnen weil ich auch sie respektiere. es sind ebenfalls wesen die existieren und erschaffen wurden,man muss sich ja nicht auf sie einlassen!

ich habe auch pns bekommen und gehe den dingen weiter auf den grund. unabhängig von dem was viele hier schreiben. diese erlebnisse sind vielen verwehrt und ich denke sie sollten sich glücklich schätzen denn wenn man hier einen fehler macht, ist es um dich geschehen

ich möchte aber auch unterscheiden zwischen - der mensch ist böse und - das sind wesen die nicht von hier sind und mächtig sind. ob böse od nicht.beides ist ja möglich. ich meine das gefühl das man in dieser situation hat.als mensch hat man die gabe bekommen auf sein inneres zu hören.das sollten wir alle tun denn auch das passiert nicht umsonst!

ich danke dir für dein geschildertes erlebniss ;)

ich bin erst ab montag wieder on aber bitte schreibt weiter.ich werde auf eure fragen antworten, soweit ich kann

lg tina


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 11:51
(Vorsicht Analyse! Bitte nur dann lesen wenn man wissen will wie so was zustande kommen kann!)

Werde nur meine Ansicht verdeutlichen damit der Leser selbst ein Bild davon machen kann.


Folgende Fragen sollten bei solchen Behauptungen gestellt werden;

Wenn es behauptet wird, man habe keine Kenntnis darüber wer sie sind und auch welche Absichten sie verfolgen, dann nach meiner Meinung kann man auch keinerlei Erkenntnisse darüber besitzen ob diese Absichten gefährlich einzustufen sind. Also wie kann man dann sowas behaupten?

Stelle mir auch schlecht vor das man vor etwas, was man nicht kennt ,Respekt haben kann,
Respekt (lateinisch respectus „Zurückschauen, Rücksicht, Berücksichtigung“, auch respecto „zurücksehen, berücksichtigen“)
Ohne geringste Informationen kann man schwer über etwas ein Urteil bilden ob diese Respekt oder Verachtung verdienen. Woher kommt also dann diese Respekt??


Diese Fragen erwarten hier keine Antworten, man soll sie nur in Betracht ziehen.


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 11:56
@Keysibuna
also du hast noch nie gefühlt, dass jemand oder etwas keine guten Absichten hatte?
Diese Gabe hat eigentlich jeder.
Respekt haben vor jedem Lebewesen ist eine Lebenseinstellung
Den Respekt vor einem Wesen verlieren, erzeugt durch dessen Verhalten-kennt jeder
Wer entscheidet, wer welchen Respekt VERDIENT?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 12:01
@Tanith22

Natürlich hat das jeder, aber nicht jeder will daraus ne besondere Begabung machen.

Ich habe sehr deutlich verdeutlicht das man für so ein Urteil Informationen braucht und ohne diese ist es un mal schwer vor etwas "Respekt" zu haben. Und die fehlten eben hier.

Immer die notwendigen Informationen die man hat über etwas oder Jemanden, entscheidet am Ende wer oder was es verdient.


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 12:18
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:aber nicht jeder will daraus ne besondere Begabung machen.
Ich glaube auch nicht, dass es etwas besonderes ist, aber es ist etwas, was als Argument nehmen kann; so wie: ich habe es gesehen;Ich habe es gefühlt
Keysibuna schrieb:für so ein Urteil Informationen braucht und ohne diese ist es un mal schwer vor etwas "Respekt" zu haben
mir ist ein Fuchs über den Weg gelaufen und ich habe mit ihm geredet. Er hörte meinem Tonfall zu und bewegte den Kopf, in der Absicht zu begreifen, was ich ihm sagen wollte. Weder er noch ich haben uns gefragt, ob der andere Respekt verdient, es war einfach da. Das Tier spürte, dass ich nichts böses wollte und ich spürte die Neugier des Tieres und brauche keine weitere Informationen, um zu überlegen, ob ich das Tier respektieren muß.

Bei Menschen ist es wohl schwieriger, weil wir es gewohnt sind zu ver-urteilen. Wir glauben, man muß sich Respekt verdienen. Dazu muß man unterscheiden, welcher Art Respekt gemeint ist.
Die Akzeptanz einer Gruppe? Oder den Respekt vor dem Leben? Aus der sich ableitet, dass ein Mensch, der sich oder andere schlecht behandelt, oder dumm? ist, gemein? ist, kein Respekt verdient und zusätzlich noch schlecht behandelt werden darf?

:)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 12:27
@Tanith22
Tanith22 schrieb:aber es ist etwas, was als Argument nehmen kann; so wie: ich habe es gesehen;Ich habe es gefühlt
Sry. Es sind solange nur "Aussagen" und bleiben es bis man sie überprüft und festgestellt hat mit welchen Beweggründen diese betätigt wurde und zu welchen Zweck sie dienen sollen!

Allein an dein Beispiel sind so viele Informationen vorhanden das du sie nicht einmal bemerkt zu haben;

Körperhaltung und ne gesunde Erscheinung ließen dich davon ausgehen das diese Tier dich nicht angreifen würde, und deine beruhigende Stimme erweckte nun mal diese Neugierde in diesem Tier, weil du dir im Klaren warst welche Tonlage diese Tier nicht dazu veranlassen würde sich zu erschrecken und als Notwehr ein Angriff zu starten!


Und das ganze;
Tanith22 schrieb: Dazu muß man unterscheiden, welcher Art Respekt gemeint ist.
Die Akzeptanz einer Gruppe? Oder den Respekt vor dem Leben? Aus der sich ableitet, dass ein Mensch, der sich oder andere schlecht behandelt, oder dumm? ist, gemein? ist, kein Respekt verdient und zusätzlich noch schlecht behandelt werden darf?

:)
bestätigt was ich schrieb, man braucht Informationen um sich so ein Urteil zu bilden!


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 12:51
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Es sind solange nur "Aussagen" und bleiben es bis man sie überprüft und festgestellt hat mit welchen Beweggründen diese betätigt wurde und zu welchen Zweck sie dienen sollen!
Wenn du den Himmel beobachtest und sagst; Ich glaub, es kommt bald Regen-
Bedienst du dich ja auch der vorhandenen Informationen

Wenn du dann nach Hause gehst und deinen Leuten erzählst, es wird bald regnen,
womit kannst du demnach deine Aussage begründen und beweisen?

Wieso sollten deine Leute dir glauben, wenn du es doch nur gesehen oder gefühlt hast?

Ich denke, diese Dinge können getrost als möglich angenommen werden. Eine Klassifizierung in "überprüft und für wahr befunden", haben die wenigsten Dinge im Leben als Stempel gut sichtbar platziert bekommen.


Ps.: Wenn der Fuchs krank gewesen wäre, hätte ich es tatsächlich bemerkt. Denn, wie du ja erklärt hast, ist es möglich eine Einschätzung der Situation zu machen.
Was du vergessen hast: Ich hatte keinen Tierarzt bei mir, der es mir erst bestätigen mußte, damit ich es weiß. Ist auch nicht wichtig zu wissen, wenn man sich sicher ist. :)

Da unterscheiden sich Menschen eben, manche brauchen erst Beweise, andere fühlen was es ist.
Aber beide können sich täuschen. Na und?

Aber eines noch; Ich glaube, du hast meinen letzten geschriebenen Abschnitt ziemlich mißverstanden. Gerade auch den letzten Satz.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:06
@Tanith22
Tanith22 schrieb:Wenn du den Himmel beobachtest und sagst; Ich glaub, es kommt bald Regen-
Bedienst du dich ja auch der vorhandenen Informationen

Wenn du dann nach Hause gehst und deinen Leuten erzählst, es wird bald regnen,
womit kannst du demnach deine Aussage begründen und beweisen?

Wieso sollten deine Leute dir glauben, wenn du es doch nur gesehen oder gefühlt hast?
Das zeigt doch sehr gut welche Motive es verfolg wird!

Warum ich diese Menschen davon in Kenntnis setzen will ist bei solchen Handlungen sehr wichtig! Will ich das sie nicht nass werden?? Oder warum mache ich das??

Will ich diese Annahme, die ich gemacht habe, als Wahr von anderen angesehen wird?? Wenn ja dann ist nun mal mehr als Annahme dazu nötig!


Wenn ich aber diese Beobachtung schriftlich festgehalten hab, welche Auffälligkeiten immer wirklich eingetroffen sind bevor es regnete, so kann man diese zu Überprüfung anderen überlassen damit sie selbst damit ihre eigene Beobachtungen machen können um zu beurteilen ob diese auch so stimmen!
Was du vergessen hast: Ich hatte keinen Tierarzt bei mir, der es mir erst bestätigen mußte, damit ich es weiß. Ist auch nicht wichtig zu wissen, wenn man sich sicher ist. :)
Und trotzdem ist es dir bekannt das ein Kranke Tier gereizt reagiert oder nicht??
Tanith22 schrieb:Da unterscheiden sich Menschen eben, manche brauchen erst Beweise, andere fühlen was es ist.
Aber beide können sich täuschen. Na und?
Aber nur eins davon dient dazu auch anderen etwas vorzutäuschen!
Tanith22 schrieb:Aber eines noch; Ich glaube, du hast meinen letzten geschriebenen Abschnitt ziemlich mißverstanden. Gerade auch den letzten Satz.
Das denke ich nicht, weil all die Fragen brauchen erst ne gewisse Information um darauf Antworten zu liefern, wer wie und warum respektiert werden kann und soll.


melden

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:11
Vielleicht kann man sich darauf einigen, dass man logischerweise etwas gänzlich Unbekanntes auch nicht beurteilen oder bewerten kann ... Eben weil es keine Informationen gibt, die als Basis für die Beurteilung dienen könnten ...

Nur so mal kurz angemerkt :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:12
@X-RAY-2

Danke :)

Es war auch von Anfang an so gemeint ^.^


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:21
@Keysibuna
hier wird spekuliert, werden Gefühle, Eindrücke usw. wiedergegeben und das hat seine Berechtigung.
Dadurch kann man den Dingen auf den Grund gehen.

@X-RAY-2
wenn es riecht wie ein Fisch, schmeckt wie ein Fisch, aussieht wie ein Fisch...
Welches Tier habe ich wohl vor mir?

Jetzt die Experten bitte. :)


melden

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:22
@Tanith22
Tanith22 schrieb:wenn es riecht wie ein Fisch, schmeckt wie ein Fisch, aussieht wie ein Fisch...
Welches Tier habe ich wohl vor mir?
Äh ... einen Fisch ...?

Edit: Allerdings hab ich nich ganz verstanden worauf du anspielst ... ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:25
Tanith22 schrieb:hier wird spekuliert, werden Gefühle, Eindrücke usw. wiedergegeben und das hat seine Berechtigung.
Dadurch kann man den Dingen auf den Grund gehen.
Jop, das tun einige sehr gerne und schaffen sich so eine Bühne ^.^

Mein Betrag galt für diejenige die sich nicht mit "Wenn und Aber" bzw. "Was-wäre-wenn" Spielen gegenseitig zu beeinflussen versuchen, sondern verstehen versuchen wie solche Behauptungen zustande kommen kann!


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:37
@X-RAY-2
Höchst wahrscheinlich! Dafür mußt du nicht erst das Tier untersuchen lassen, um dir sicher zu sein, dass deine Sinne dir die richtige Information übermittelt haben?


@Keysibuna

Wenn und aber und was wäre wenn, ist also böse, ok.

Wenn- ups- man also nicht Gedankenspielen darf, kann man also gerne einfach deine Erklärung annehmen, ohne selbst denken zu müssen? Und dann wären alle hier auch nicht mehr doof in deinen Augen?
Respekt!?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:46
@Tanith22

Das ist keine Behauptung und Meinung von mir, es sind Annahmen!

Und wie ich immer wieder vermerken muss,sind meine Beiträge nur da um sie in Betracht zu zeihen in seinen eigenen Überlegungen wenn man mit solchen "Behauptungen" die mit "Wenn und Aber" zusammen geschustert sind.

Nicht mehr und auch nicht weniger.

Und diese zusammengeschusterte dann auch noch als "Hilfe" angeboten wird dann sind solche Überlegungen und Fragen, die von mir erwähnt werden, sollen als "Ergänzung" angesehen werden ^.^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 13:56
Keysibuna schrieb:Das ist keine Behauptung und Meinung von mir, es sind Annahmen!
Ups, was vergessen ^.^

"Das ist keine Behauptung und Meinung von mir, es sind DEINE Annahmen!" sollte es heißen :)


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 14:01
@Keysibuna
Ich verstehe, du versuchst ein wenig zu regulieren.
Aber dir ist schon klar, dass du auch ver-urteilst dabei?
Das ist kontraproduktiv.

Annahme? Nein, bestimmt nicht. :) Es waren Fragen, wenn wir genau sein wollen.
Aber ich hatte die Absicht dir deine Aussagen vor Augen zu führen. Damit du merkst, wie du rüberkommst.


melden
Anzeige

Dunkle Mächte?

16.06.2012 um 14:01
@Tanith22
Tanith22 schrieb:Höchst wahrscheinlich! Dafür mußt du nicht erst das Tier untersuchen lassen, um dir sicher zu sein, dass deine Sinne dir die richtige Information übermittelt haben?
Naja ... Sinne können täuschen soviel is mal sicher ... Ein objektiver Beweis wäre doch wesentlich mehr wert ...

Allerdings versteh ich nich ganz, wie das Beispiel mit dem Fisch und das oben zitierte, in Zusammenhang stehen mit der Frage ob man was Unbekanntes bewerten kann ...


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden