weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich sehe seit neuestem Geister

321 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Schlaf, Fluch, Medium, Halluzinationen, Gabe, Geist Gesehen

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 16:00
@Alari
da ich in diesen dingen nen blutiger Anfänger bin und nicht so die Ahnung von den Wirkungen habe kann das schon sein aber dieses Herzrasen und die Schweißausbrüche hat er ja nur dann wenn ihm mal wieder nen Geist begegnet was ja nicht tag täglich passiert, er aber eigentlich jeden Tag seinen Konsum braucht


melden
Anzeige

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 16:01
geist brown lady

Das beste Geisterfoto, das jemals geschossen wurde. Daran haben sich viele Skeptiker die Zähne ausgebissen ^^


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 17:18
Ich sehe dumme Menschen. Und sie sind überall. Mysteriös, was haltet ihr davon? Das ist kein fake ehrlich, danke im Voraus.


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 17:25
Moin moin,

mal ne alllgemein Frage. Wie kommt man eigentlich auf die Idee, dass eine Kamera Geister erfassen kann, insofern es überhaupt Geister gibs? Ich meine, wer sagt das? Weil es unzählige Fotos von angeblichen Geistern gibs, die sowieso als Fake dargestellt werden? Was kann denn eine Kamera großartig anders aufnehmen als das menschliche Auge? Spezielle Kameras mit Infratot Funktion, ja, die hat nochmal andere Möglichkeiten und (ich bin keine Kameraexperte) es gibt sicherlich noch andere Möglichkeiten und Modifaktionen an Kameras. Aber, eine stinknormale, handelsübliche Kamera? Die soll dann den Beweis geben?`Sorry, diese Logik entzieht sich der meine. Allerdings, wenn wär mich da aufklären kann, jederzeit gerne :-)

Was interessanter wäre, wäre ein EVP Versuch (zumindest meiner Meinung nach), wo natürlich auch die Möglichkeit besteht zu tricksen. Eine Kombination von beidem, also Videokamera, wäre vielleicht dann idealer gewählt.

@nefelim

Wenn du deine Geschichte untermauern willst, dann wäre dies eine Möglichkeit. Es wäre ein Beweis, wenn es dann klappen würde. Ob du es tust oder nicht, wird man dir überlassen. Warst du eigentlich mittlerweile beim Augenarzt wieder?

Mit freundlichen Grüßen

Langenhorner


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 17:32
@Langenhorner
Niemand hat dafür einen guten Grund. Wir tun einfach so, als wären Geister so etwas wie ein gut sichtbarer Stein, an den jeder ohne Probleme glauben kann.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 17:37
Für mich macht es auch absolut kein Sinn, das die Geisterwelt sichtbar fotografierbar wäre.
Was ich bislang an aussagen kenne, gibt es massig Geister die auf der geistergürtel Frequenz sind. dann müsste es viel mehr Bilder geben, auch total zufällige. Geister sind auch nicht nur in irgendwelchen alten Häusern, die können überall sein.
Ich weiß allerdings auch nicht, ob nun alle solcher Bilder Fakes sind. Vielleicht kann man ja doch irgendeine leichte Verzerrung sehen - keine Ahnung. Laut Aussage von einigen, die solche Geister sehen, aber nicht.
Und @nefelim macht ja momentan auch nur Vermutungen über Fotos, da sie es selbst noch nicht ausprobiert hat. Tja knifflig...


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 17:54
@Langenhorner

Hmm meinst du jetzt ich soll EVP´s machen oder Fotos, Videos und EVP`s? ;) Ich sag ja das ich dazu mehr als nur eine Handy Kamera brauche, ich kenn mich mit sowas a auch nich besser aus wie du. Und EVPs sind ja auch nich beweiskräftig unter anderem ja auch wegen dem Agathe Bauer Effeckt. Oh und wir hatten ja Freitag erst über den Augenarzt gesprochen und ich glaube nich das am Wochenende einer aufhat, also war ich natürlich noch nich da. ;) Und wir sind auch gerad im Umzugsstress usw und daher werde ich wohl erst im neuen Wohnort dazu kommen. Wenn dann will ich mir auch die Zeit nehmen und dem was du geschrieben hast wirklich mal nach gehen. Muss mir da auch n neuen Hausarzt suchen und wollte den dann auch gleich mal darauf ansprechen. Da ich eh Schmerzpatient bin, bin ich eh öfter beim Arzt und auch beim Psychologen und mit dem hatte ich auch schon in der Vergangenheit darüber gesprochen. Er konnte jedenfalls keine Psychische Ursache feststellen und er glaubt mir auch was ich ihm erzählt habe. Nicht zuletzt auch deswegen weil er ne Menge Auslandserfahrung hat und auch unter Ureinwohner Afrikas ect gelebt hat und selbst eine Menge erlebt hat. Aber is ja immer besser mehrere unabhängige Meinungen zu hören. Wobei ich schon eine ganze Menge unabhängiger Meinungen habe und alle das gleiche dazu gesagt haben. Es gibt keine Psychischen und Physischen Ursachen dafür. Aber die Medizin entwickelt sich ja immer weiter und daher probiere ich immer in ein paar Zeitabständen wieder ein paar Ärzte drauf anzusprechen. Ist mir ja auch wichtig und ich denke das wäre auch als Beweis besser geeignet denn ich streite ja nicht ab, das es eine natürliche Ursache für das sehen von Toten oder Geistern geben könnte. Und ich hab auch nich unbedingt die Zeit mich ständig mit Kamera Equipment auf die Lauer zu legen und mal abgesehen von den Anschaffungskosten. Son EVP Rekorder kostet schon an die 150-200 EUR wenn man ein gutes haben will.

Und wie gesagt, es gibt ja schon einen ganzen Haufen an EVPs, Videos und Fotos, warum sollten ausgerechnet dann meine der ultimative Beweis für die Existenz von Geistern sein? ;)


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 18:15
Moin @nefelim

also, sollte es wirklich um Beweise gehen, zu denen ich dich hier auf keinen Fall drängen will, also bitte nicht so herauslesen :-) rate ich dir von Handy ab. Ein Handy funktioniert mit Funkstrahlung und die meisten haben auch schon Radio und solch ein krims Krams. Was ich damit sagen möchte = zu hohe Wahrscheinlichkeit, dass es was mit der Technik zu tun hat, also Fehlerquelle.

Dann wirklich ein einfaches Diktiergerät, kein Tonband, sondern digital. Kamera und Videokamera wären ideal, jedoch am besten dann auch alle drei Sachen. Eine Videokamera allein ist meiner Meinung nach nicht ausreichend. Eine Videokamera und ein Diktiergerät wäre, wenn man was auf Band hat auch gleich eine mögliche Gegenprobe, sollte auf beiden was drauf sein.

Sollte dann die Wesenheit wirklich da sein, hätte man gleich mehrere Möglichkeiten. Sollte da sogar was drauf sein, kann man weitere Spielereien machen, wie Move Test oder ähnlichem.

Ja, und Geld kostet das schon^^ vorallem was nicht handelsübliches^^ Darum kann ich dich voll und ganz verstehen, wenn du sags, nein, nicht mit mir. Eine normale Kamera, ich verstehe den Sinn da nicht wirklich, wieso diese was aufnehmen soll, was wir nicht sehen können (aber wie gesagt, bin da auch gerne lernwillig), wird meiner Meinung da nicht viel nützen. Jedoch, ein Versuch ist es immer wert. Was du tust und lässt, ist dir überlassen, jedoch würde ich mich über Rückmeldungen freuen :-)

Liebe Grüße

Langenhorner

Edit:

Stimmt^^ Ich arbeite in der Gastronomie, ich merke es nicht mehr so wirklich, wann Wochenende ist und wann nicht^^ (Wegen den Augenarzt)


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 18:42
@Langehorner

:) Ok das kann ich verstehen. Ich arbeite auch jeden Tag von daher weiss ich auch nie genau wann Wochenende ist.*lach*

Ja und die Sachen sind echt teuer, ich hab mal in nem Ghosthunterforum gefragt was denn so ein gutes Equipment kosten würde, da ich mal über die Anschaffung nachgedacht hatte aber da muss mit schon um die 500 EUR rechnen und das is noch recht günstig. Und die Sache ist auch die, ich möchte ja für mich selbst einen Beweis haben warum das nun so ist und nicht für andere Menschen. Denn wie ich schon sagte wird wohl nicht ausgerechnet meine Fotos, Videos und EMPs der ultimative Beweis darstellen, daher müsste es eher eine andere Möglichkeit geben. Denn auch ich muss sagen, das es für mich persönlich kein Beweis wäre, wenn ich jetzt ein top Video + Fotos und EVP hätte von ein und dem selben Zeitpunkt. Denn dann könnte immer noch die Psyche beteiligt sein, genauso wie bei einem Movetest. Da müsste es dann schon eine andere Möglichkeit geben wo natürliche Einwirkungen sowie auch Psychische auszuschliessen wären. Und dressierte Geister hab ich leider noch nich getroffen.;) Das mit dem AUgenarzt und den anderen Ärzten werde ich aber auf jeden Fall machen. Wir ziehen ende September um und dann mach ich mich mal auf die Suche. Werd dann auf jeden Fall bescheid geben was dabei rauskam.


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 18:51
@nefelim

ja, die Kosten können da schnell in die zehntausende gehen, wenn man von allem das Beste, Neuste etc. will. Dazu noch die verschiedenen Programme für die Auswertungen. Nein, sowas kann sich eine Einzelperson nicht leisten. Und ja, du hast zu 100 Prozent recht: Selbst wenn da was scheinbar eindeutiges drauf ist, ist es noch lange kein Beweis für die Existenz und die nächsten Theorien kommen in den großen Topf: Telekinese?, Erdbeben? Und der Ruf nach Fake wird auch (zumeist zu recht) niemals verstummen.

Umzug habe ich gerade hintermir. Dass man da wenig Zeit hat, verstehe ich sehr gut. Und die Gedanken sind dann ja auch auf etwas anderem fokussiert.

Mit freundlichen Grüßen

Langenhorner


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 19:03
@Langenhorner

Ja genau, daher suche ich auch nach einer anderen Möglichkeit um das herauszufinden. Das Geld hab ich nich und ich würds denk ich auch dafür nich ausgeben wenn ichs hätte, einfach weil es ja sogar für mich auch zuwenig Beweis wäre. In einigen Orten von Deutschland gibts ja auch so Gestein oder wie man das nennt was Magnetismus hervorruft. Hab da mal ne Doku über Sachsen oder Sachsen Anhalt gesehen, da soll es eine Burg oder Schloss geben auf dem es extrem spuken soll. Auch soll da immer einen Frau in einem weissen Kleid gesehen worden sein. Man hat das Phänomen über Jahre untersucht und man hat auch mit der Kamera aufgenommen wie Gegenstände wie zb eine Vase durch die Luft fliegen. Hinterher hat sich dann aber rausgestellt, das es an dem Magnetismus liegt bzw wegen diesem Gestien in der Erde. Dieser ruft so eine Art Halluzination hervor und beeinfluss auch elektrische Geräte. Es ist also eine Art optische Täuschung gewesen wo auch die Kamera und andere geräte von betroffen waren. Ich bin nich so super in den naturwissenschaften daher entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise. Vielleicht kann das jemand besser erklären wie ich.;) Ich möchte damit auch einfach nur aufzeigen, das es wirklich schon sehr interessante und zahlreiche naturphänomene gibt die einen Spuk hervorrufen können und auch die Sicht auf diesen beeinflussen können.

Da nützt einem dann auch kein super tolles Equipment da dieses ebenfalls manipulierbar wäre. Und wie du schon sagst, wird der Ruf nach Fake niemals verstummen. Aber ich denke das ist auch gut so das man immer skeptisch alles hinterfragt.


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 19:32
@nefelim

diese Doku hört sich interessant an, hast du ein Link dafür? Denn, solch eine Dokumentation ist mir ja völlig unbekannt, würde ich gerne mal anschauen.

Waren denn da welche von Freiburg da oder wie hat man das letzendlich herausgefunden? Ich meine, das wäre ja ein Musterbeispiel dafür und sollte ja irgendwie auf deren HP verlinkt sein.

Sehr schönes Gespräch mit dir^^

Mit freundlichen Grüßen

Langenhorner


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 19:49
@Langenhorner

Danke finde ich auch. :)

Das is leider schon sicher 8 Jahre oder so her, seitdem ich die Doku gesehen habe aber ich werd mal suchen ob ichs finde. Da ja sehr viele Personen an der Aufklärung beteiligt waren, is da sicher irgendwas zu finden. Also ich kann mich noch dran erinnern, das wohl auch die Parapsychologische Beratungsstelle da vor Ort gesucht hat und auch unabhängig einige Ghosthunter Teams sowie auch ganz normale Fernsehteams von verschiedenen Sendern. Ich meine auch das da mal was bei Gallileo Mystery drüber lief. Bitte nich falsch verstehen, ich halte allgemein von Gallileo nich viel und finde auch die sehr dürftige rechersche der einzelnen TV Sender sehr haarsträubend aber das war mal ne Sache die scheinbar wirklich so war. Wer es genau rausgefunden hatte weiss ich nich mehr aber ich werd mich mal auf die Suche machen.

Das witzige ist auch das gerade solche Aufklärungen über natürliche Phänomene oder Physische Dinge auch zb mal in Dokus oder Sendungen laufen, wo man da gar nich mit rechnen würde. Man nehme zb. GIP das Motormagazin. Ich hoffe ich hab das jetz richtig geschrieben.;) Also vor ein paar Jahren hab ich mal im Radio gehört, das ein parkendes Auto selbst den Moto wieder angeworfen hätte und dann nach vorn gefahren wär, das Auto vor ihm leicht gerammt hat und dann wieder nach hinten gefahren ist. Der Besitzer war kurz einkaufen oder so und war sehr überrascht als er zurückkam und sein verbeultes Auto mit angelassenem Motor wiederfand.
Ich habe auch in einigen meiner Bücher über Fälle gelesen wo gerade Elektrogeräte wie Ferngesteuerte Autos und Puppen und sogar Computer von alleine angehen und komische Dinge tun und auch von Autos die alleine Fahren und den Motor anmachen können.

Nachdem ich dann diesen Fall im Radio hörte hab ich mal n paar Bekannte die als KFZ Mechaniker arbeiten gefragt, ob und wie so etwas möglich wäre. Alle meinten, sowas ist ausgeschlossen und absolut nicht möglich das der Motor von alleine angeht. Hmm, hab ich gedacht, wenn die das schon sagen, die müssen es ja wissen. Aber mal ernstahft, warum sollte ein Geist sowas machen? Oder vielleicht sogar das AUto selbst? So alla Christine? Da fehlt mir irgendwie die Logik, mal abgesehen davon das ich eine Frau bin.*lach*

Sooo, nachdem ich mir lang den Kopf zerbrochen hab und immer mal wieder im Freundeskreis diskutiert hatte, ist das Thema dann langsam in vergessenheit geraten. Viele Jahre später sah ich mit meinem Freund zusammen dieses Motormagazin auf Kabel 1 oder Vox ( weiss jetz nich auf welchem der beiden das kommt ;) ). Jedenfalls kam dann von einer Person die rein Theoretische Frage, ob es möglich sei, das der Motor von alleine angehen könnte. Und die ANtwort war "Ja". Zwar soll es nur extrem selten mal passieren aber das soll wohl so eine Art Fehlzündung sein. Ich hab keine Ahnung von Autos, kann das jetzt auch nich für Autofans kfz Technisch erklären aber mir reichte auch eigentlich die Antwort das es möglich ist. Also wie gesagt war es eine Art Fehlzündung oder Kurzschluss der Batterie im Zusammenhang mit dem Anlasser oder dergeleichen. Tja, wer hätte das gedacht. Ich hab mich gefreut das ich mir nich umsonst dieses Zeugs angesehen hab.;)


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 20:08
@nefelim

Ja, wie du auch schon bereits geschrieben hast, Technik hat immer Fehlerquellen. Da wird ein Auto auch nicht verschont bleiben^^

Wenn du die Dokumentation nochmal finden solltest, wäre schön. Ich finde im Netz leider nichts darüber.

Galileo zeigte mal vor ein Jahr meine ich mal solch ein Fall, wo Walter von Loucadou (wahrscheinlich ist der Name falsch geschrieben^^) sich ein Mehrfamilienhaus angeschaut hat, wo sich Gegenstände bewegen und man diesen Vorfall auch rekonstruktieren konnte. Letzendlich war der Fahrstuhl schuld, der wohl auf der anderen Seite der Wand war (wenn ich das recht in Erinnerung habe). Dieser Fall ist auch dokumentiert, aber auch schon an die 10 Jahre alt. Ob der Loucadou da überhaupt schon diesen "Posten" als Vorsitzender hatte weiß ich garnicht. Wobei ich von ihn auch wenig halte, um ehrlich zu sein, aber das ist wohl ein anderes Thema ^^

Mit freundlichen Grüßen

Langenhorner


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 21:01
@Langenhorner

Ja ich suche gerade schon wie verrückt. Mir ist da noch was zu eingefallen. Also es soll wohl eine Burg in Sachsen oder Sachsen Anhalt gewesen sein. Und der Burgherr soll seine damalige Frau lebendig in der Mauer eingemauert haben, wo sie dann gestorben ist. Ihre letzte bitte war es, auf der Wiese vor der Burg beerdigt zu werden aber das erfüllte der Burgherr ihr nicht. Weshalb weiss ich nich mehr, ich glaub sie ist fremdgegangen oder so. Jedenfalls soll man diese Frau in der Burg oder Schloss und auch draussen schon sehr oft in einem weissen Kleid gesehen haben. Auch hat man mit ner Kamera gefilmt wie eine Vase durch die Luft fliegt. Und dann halt hinterher mit der Begründung, das es an einem Gestein im Boden liegt der straken magnetismus bzw ein starkes Magnetisches Feld auslöst.

Das ist so grob das was mir noch im Kopf geblieben ist. Aber ich suche weiter. Das ärgert mich jetz, ich müsste echt mal anfangen alles zu dokumentieren. ;)
Aber vielleicht liest das ja zufällig jemand hier und kommt aus Sachsen oder Sachsen Anhalt und weiss mehr darüber. :)


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 22:55
sunswine schrieb:Auf mich einzugehen, hast du wohl keinen Bock
Sorry, überlesen. =)
sunswine schrieb:100% die Existenz von Geistern widerlegen kannst du auch nicht.
Ja, das ist richtig, NIEMAND kann die Nichtexistenz von einer bestimmten Sache wissenschaftlich widerlegen. Genauso wenig kann man aber derzeit auch die Geister nicht nachweißen. Und wer behauptet, er würde Geister sehen, der steht für mich ganz klar in der Beweispflicht.
Und nein, ich bin nciht immer "100% anti" aber ich biete eben erst gerne mal Lösungen an, die abseits von jeglichem Paranormalen liegen.


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

15.07.2012 um 22:56
ich finde diese Diskussion wirklich interessant, wobei sie eigentlich nutzlos ist


aber ich finde es lustig, die halbe Menschheit glaubt an den lieben Gott

die andere Hälfte glaubt an Allah oder was es sonst noch so gibt

die die an Gott glauben, glauben dann natürlich auch das er in 7 Tagen die Welt erschaffen hat, was für ein Blödsinn,

wo uns doch gleichzeitig schon in der Schule beigebracht wird das die Erde sich in Jahrmillionen entwickelt hat, ja was den nun?

wenn Adam und Eva die ersten Menschen waren, und wir alle von denen abstammen, ja dann widerspricht das ja total der Kirche, ich glaube das Inzucht doch laut Kirche verboten ist oder nicht?

aber wie haben die Kinder von Adam und Eva Kinder bekommen, wenn nicht durch Ihre Geschwister oder Eltern? da tun sich ja Abgründe auf tz tz tz

wenn man nun Leute fragt, gibt es Gott, dann kommt oft, "Ja klar"

aber niemand hat ihn je gesehen, es gibt auch keine Fotos von ihm

unter Gott findet man nur Zeichnungen und Gemälde
https://www.google.de/search?num=10&hl=de&safe=off&site=imghp&tbm=isch&source=hp&q=gott&oq=gott&gs_l=img.3..0l10.1467.24...

unter Geist findet man wenigsten Foto´s, ob echt oder Fake sei mal dahin gestellt
https://www.google.de/search?num=10&hl=de&safe=off&site=imghp&tbm=isch&source=hp&q=geist&oq=geist&gs_l=img.3..0l10.1777....

der Wahrscheinlichkeit nach gibt es also eher Geister als Gott

ich glaube jedenfalls eher an Geister Aliens als an Gott Kirche oder alles was in diese Richtung geht

vielleicht müssen wir einfach nochmal 2000 Jahre warten bis wir sicher wissen das es Geister gibt


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

16.07.2012 um 01:22
@Dawnclaude
Geister sind meist da anzufinden, wo bestimmte Dinge passiert sind. Deshalb laufen die auch nicht so einfach rum. Ganz nebenbei, gibt es sehr wohl etliche Fotos, die zufällig "Geister" auf Bild festgehalten haben. Da unterscheidet man auch noch zwischen Geisterkategorien. Beispielsweise der Art von Geist, die sich nur an einem Ort aufhält und bestimmte Sätze und Handlungen immer wieder wiederholt, weil sie/er den Weg aus irgendeinem Grund ins Jenseits nicht gefunden hat.

Das sind natürlich Theorien, basierend auf Erfahrungsberichten und ich bürge nicht für die Allgemeinheit, dass Geister existieren. Aber ich habe meine eigenen Schlüsse gezogen. Möge sich jeder sein eigenes Bild machen.


melden

Ich sehe seit neuestem Geister

16.07.2012 um 01:29
@ufosichter
ufosichter schrieb:die die an Gott glauben, glauben dann natürlich auch das er in 7 Tagen die Welt erschaffen hat, was für ein Blödsinn,
Nö, ich glaube nicht, dass Gott die Welt in 7 Tagen erschaffen hat. Ich bin Anhänger der Urknall Theorie, allerdings sind mir das zu viele Zufälle auf einmal. Dass diese Zufälle passieren, ist mit der Wahrscheinlichkeit im Lotto den Jackpot zu gewinnen, nicht zu vergleichen. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass diese Zufälle hintereinander passieren, war um ein vielfaches geringer.

Selbst der schlauste Mensch der Welt, Stephen Hawking, glaubt, dass es einen Schöpfer gegeben haben könnte.

Ich will nichts mit Sicherheit sagen und auch nichts mit Sicherheit ausschließen. Es ist so, dass ich von dem Paranormalen fasziniert bin und auch an mehr glaube, als mir lieb ist. Dennoch muss ich sagen, dass die handfesten Beweise, wohl noch ein Weilchen auf sich warten lassen - wenn sie denn überhaupt jemals kommen. Im Endeffekt, werden wir die Wahrheit wohl erst erfahren, wenn wir sterben - oder eben auch nicht.


melden
Anzeige

Ich sehe seit neuestem Geister

16.07.2012 um 06:31
Diskussion: Psychedelische Drogen - Tor zu einer anderen Dimension? (Beitrag von Fabii90)
Also ich kann das nur bestätigen. Ein Trip auf den kleinen Kahlköpfen und die Welt kommt dir für IMMER anders vor. Du weisst dann, dass es einen Gott gibt, du weisst dann dass es Geister gibt und du bist für einen Moment in einer anderen Welt. Du bist mit Gott auf einer Wellenlänge. Du siehst alles, alles was einem Menschen verborgen bleibt, wenn er nüchtern ist. Deswegen haben viele Stämme die Pilze benutzt und tun es immer noch.
Hm ...


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mutter mit Kind?100 Beiträge
Anzeigen ausblenden