Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

3x Klopfen

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Kopf, Polter, Klopf

3x Klopfen

24.07.2012 um 18:31
@miharu

für rationale menschen, der einzig logische weg :)


melden
Anzeige
kadosch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3x Klopfen

24.07.2012 um 18:34
@miharu

So ein Klopfen?

Youtube: Monks - Monty Python and The Holy Grail


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 18:36
Hmm, du langweilst. Aber guter Film anyways!


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3x Klopfen

24.07.2012 um 18:40
Wenn der Postmann zweimal klingelt .........Äh sorry wenn er 3x klopft


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 18:57
Anscheinend wird dieses Klopfen ja mit Geistern in Verbindung gebracht. Aber warum sollen die sich denn ankündigen? Und warum durch sowas ordinäres wie Klopfen? Ich meine, die haben bestimmt bessere Tricks auf Lager, als sowas.

Ausser, wenn man dazwischen das Wort "Penny" hört...dann ist es Sheldon. Ich konnte es mir nicht verkneifen :/


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 18:59
Hatte das einmal,dass es an der Wohnungstür 3x geklopft hat,mein Verlobter und Ich hatten uns vorher noch drunter unterhalten das der Tod 3x klopft,und wir an sowas nicht glauben.Aber im Nachhinein stand meine beste Freundin vor der Tür :D


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 19:00
Ich versteh die Grundaussage aus euren Posts hierzu. Ihr antwortet auf meine Fragen mit "nein". Könnte man sich da nicht ebenso enthalten oder zumindest in irgend'ner Form konstruktiv oder ein bisschen höflicher entgegentreten?

Hier schreibt eine Person, die was erlebt hat, ich hab hier was Persönliches offenbart, ist das denn heutzutage so schicklich, einfach nur "irgendwas" beizusteuern, statt sich Gedanken zu machen oder wahlweise das Thema zu ignorieren.

Also danke an alle schlauen Köpfe, und auch an Trolle, die den Thread pushen, obwohl es ziemlich anstrengend ist bei solch entgleisenden Threads überhaupt das Wesentliche rauszulesen. Schade..

Wie dem auch sei, ich wollte nur herausfinden, wieviele Leute ähnliches erlebt haben, dann hätte man Vergleichsmöglichkeiten gehabt. Aber nachdem es zu viel verlangt wäre, heute schon andre Erfahrungsberichte gepostet zu bekommen, werd ich noch abwarten.

Ganz ehrlich, ich habe häufig unerklärliche Klopfgeräusche, was ja soweit als "Volkskrankheit" anerkannt werden kann, jedenfalls gibt es zumeist nur 1x *klopf* oder es poltert richtig. Aus dem Grund ist mir das 3malige Klopfen so positiv aufgefallen, es erweckte den vagen Anschein als würde dahinter etwas Intelligenteres stecken.


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 19:03
@Cyberdyne
Das habe ich mir auch gedacht, falls es Wesen sind, die ich nicht sehe, so hat das Klopfen eher einen unseriösen Touch... Es mutet auch stupide an, wenn etwas die ganze Zeit verhöhnend durch eine Fernsprechanlage pfeift, oder Sachen immer wieder umfallen lässt. Wiederrum angsteinflößend ist das Poltern, verschieben von Sachen, oder ein Buch bewegt sich von "Geisterhand" über einen Meter zu mir.

Ich könnte mir auch angenehmere Methoden der Verständigung oder Kontaktaufnahme vorstellen. :/


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 19:10
@miharu So sieht es aus. Ich würde sagen, ein "Geist", der Dinge umschmeißt, ist wahrscheinlich sehr tollpatschig. Wenn man die ganzen, wie nenne ich es jetzt, "Gläubigen" beim Wort nimmt, sind Geister doch etwas höheres als wir Menschen.
Aber warum haben die dann solch primitive Zeichen der Verständigung?
Da muss aber nochmal jemand nachbessern in der hinsicht :D


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 19:10
kommt auf den zweck der kontaktaufnahme an


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3x Klopfen

24.07.2012 um 19:22
@schokokeeks

Mörderpuppe


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 19:35
@Dr.Venkman

Mörderpuppe?


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 20:30
Bei meinem Kumpel die Frau darüber ist gestorben vor Kurzen und ich habe 3xKlopfen gehört als ich bei ihm gepennt habe. Er sagte das ist öfter


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 21:04
Das ist mein ernst, es heißt das sich Verstorbene melden.

Das kann auf unterschiedliche weise erfolgen. Bei meinen Bekanntenkreis ist folgendes passiert
wo jemand kurz vor oder danach gestorben ist:

-Sachen sind verschwunden
-Telefonanrufe ohne das sich jemand gemeldet hat
-klopf oder peitschen ohne einen ersichtlichen Grund.
-Musik ohne das man einen ursprungsort orten kann (passier meist nur als Vorkündigung das jemand bald stirbt)

Also sind klopfgeräusche nichts ausergewöhnliches


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 21:22
kleine geschichte dazu: dort wo ich herkomme heisst es , wenn eine Uhr von alleine von der Wand fällt ist jemand gestorben oder wird sterben.

es war im sommer 2010,irgendwann nach mitternacht ist im wohnzimmer bei uns die uhr runtergefallen,fenster waren gekippt,keine chance das die uhr von alleine von der wand fällt.

2 tage später haben wir erfahren das meine tante gestorben sei.

diese nacht hatte mein onkel 3 mal ein klopfen an seiner tür gehört.


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 21:27
komisch bei uns heist es wenn die Uhr ohne ersichtlichen grund stehenbleibt, ist jemand gestorben.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3x Klopfen

24.07.2012 um 21:32
Der Tote wählt das Zeichen, mal mehr mal weniger dezent und sie wissen ja, was in der Region / Tradition übrig ist. Und die, die keine zeichen geben, da wird es auch einen Grund geben, teilweise kommen Zeichen auch erst Jahre später.

Allerdings ist das bei Miharu was anderes, da ja nie niemand gestorben ist. bei ihr ist das mehr eine Prüfung, denke ich. Die Prüfung sich vor ihrer Angst zu stellen. Ich denke sonst wäre der Kontakt anders.
Ich kenne ähnliche Prüfungen über Astralreisen von diversen Berichten aus anderen Foren.


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 22:02
@rui bei uns nicht,ich lebe nicht in deutschland. ist etwas weiter wo ich herkomme.


melden

3x Klopfen

24.07.2012 um 22:23
@miharu
Hast du den schon googel zu dem Thema befragt ?

Das mit dem Klopfen erinnert mich an irgendwelche alten Legenden oder Gruselgeschichten die man sich früher immer so im Dorf erzählt hat. Kenn aber keine genauere werd mich mal Umhören. Lustigerweise kennen noch ziemlich viele alte leute geschichten wie diese, mit dem Klopfen.

Auch sind immer noch viele der Meinung man solle keine Geister durch Gläserrücken oder ähnliches verärgern oder herbeirufen, scheinbar haben sich viele damit schon einen riesen schrecken eingejagt.

Aus welchen gründen sollte den ein Geist zurück kommen ? Früher nahm man an, wenn man den toten nicht zwei Münzen auf die augen legt, werden diese vom Fährmann nicht mitgenommen. Sollte das der Fall sein müsste es wohl nur so wimmeln vor Geistern.

Eigentlich gibt es keinen Grund warum man ein Klopfen vernehmen sollte, selbst wenn es andeuten würde das jemand bald stirbt, wird man es kaum ändern können.

Bei uns im Dorf gab es die Legende, wenn man einen bestimmten Vogel rufen hört, wird einer der Menschen der diesen ruf hört sterben. Leider war ich damals noch zu Jung um das aufmerksam zu verfolgen.


melden
Anzeige

3x Klopfen

24.07.2012 um 23:20
@phenix
Stimme dir voll zu, wenn es Geister sind, die klopfgeräusche erzeugen, wer lässt dann die Uhr fallen, bevor eine Person stirbt? Das ist alles einfach zuviel interpretationssache, es kommt immer darauf an, was man sich dabei einredet


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
wiederkerender traum25 Beiträge