Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

3x Klopfen

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Kopf, Polter, Klopf

3x Klopfen

08.01.2013 um 15:36
Bei mir hat's ne Zeitlang auch jeden Abend nachdem in den Terrarien die Lichter ausgegangen waren dreimal geklopft. Ich bin der Sache nachgegangen. Fazit: es war eins der Chamaeleons, das aus irgendeinem Grund mit dem Kopf gegen die Glasscheibe geraten ist.


melden
Anzeige

3x Klopfen

08.01.2013 um 15:39
OK, ich kann nicht wiederstehen, es muß der Geist von Sheldon Cooper sein:

Youtube: The Big Bang Theory - Complete Compilation of Sheldon Knocking - Seasons 1 and 2


melden

3x Klopfen

16.01.2013 um 09:23
hmmmmmmmm gott sei dank ist mir das noch nie passirt will auch nicht das es mir passirt aber es kan sein das der schwartze man fohr der tür war wer weis


melden

3x Klopfen

16.01.2013 um 11:17
So schlimm ist das ja auch wieder nicht. Es klopft halt nur 3 mal. Ich denke für die Quelle findet man eine logische Erklärung. Schallübertragung oder sonstiges.


melden

3x Klopfen

24.03.2014 um 10:23
Zufällig auf die Theorie gestoßen (in Verbindung mit Exorzismen), dass das 3malige Klopfen eine "Verspottung der heiligen Dreifaltigkeit" bedeuten soll.


Na, dann haben wir endlich des Rätsels Lösung. ;)


melden

3x Klopfen

24.03.2014 um 10:31
Vielleicht greift Dein Haarfärbemittel einfach nur Dein Hirn an und es hatte nie etwas geklopft?

Das man über so einen Firlefanz diskutieren muss.

Hier kann jeder Irgendetwas behaupten.... und dann gibt es welche, die sich darauf einlassen und mit vollem Körpereinsatz über Mist diskutieren.... der nicht nur total schwachsinnig und dämlich ist, sondern einfach nur noch Peinlich.

Wer sagt denn, dass das alles wirklich passierte ?

Fremdschämfaktor 1000.


melden

3x Klopfen

24.03.2014 um 10:40
Haarfärbemittel hab ich nicht benutzt, und auch keinerlei sonstige Chemikalien. Ich kann das behaupten, weil es außer mir auch Besucher und einst eine Lehrerin in der Schule mitbekommen haben.

Schäm dich lieber für dich selbst. Scheinst ein wenig unausgelastet. Vielleicht solltest du mal wieder 'ne Faust machen. :*


melden

3x Klopfen

25.03.2014 um 13:33
Also soweit ich weiß bzw gehört habe soll das dreimalige klopfen eine art Gotteslästerung sein und den namen des vaters, des Sohnes und des heiligen geistes darstellen. Aber ob das stimmt weiß ich natürlich nicht zu 100% .


melden

3x Klopfen

25.03.2014 um 13:34
@miharu
Oh hab jetzt erst gesehn das du das auch schon geschrieben hast ;)


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3x Klopfen

25.03.2014 um 18:21
miharu schrieb:Zufällig auf die Theorie gestoßen (in Verbindung mit Exorzismen), dass das 3malige Klopfen eine "Verspottung der heiligen Dreifaltigkeit" bedeuten soll.
Und was sollte mir dies sagen?
Kenne dieses Klopfen, aber wenn es was mit der heiligen Dreifaltigkeit zutun hätte, frage ich mich warum bei mir geklopft wird?
Dachte bis jetzt immer, meine Oma die gerne mal nen Scherzkeks ist, sagt damit "Hallo" ;)


melden

3x Klopfen

25.03.2014 um 20:43
Ich hatte es bis jetzt auch immer mit einem Gruß assoziiert, da es einem Klopfen an der Tür gleichkommt.


melden

3x Klopfen

29.03.2014 um 16:13
Bei mir klopft es regelmäßig, früh um 6.50 Uhr gegen die Wand, dahinter befindet sich das Treppenhaus
vom Nachbargebäude. Man müsste eigentlich hören, wenn da jemand die Wohnung bzw. das Haus verläßt.Aber außer dem klopfen ist nichts zu vernehmen.

Abends 20.50 Uhr klopft es wieder, aber diesmal gegen die Glasvitrine, die zwischen zwei Fenstern steht, danach vibriert alles, was sich darin befindet.Bis jetzt habe ich noch keine ursache für diese Klopfgeräusche ausfindig machen können.

Ich bin mal gespannt, ob der "Klopfer" auf Sommerzeit umstellt :D


melden

3x Klopfen

02.04.2014 um 18:31
Nunja, wie wir alle wissen kann es vielfältige Ursachen dafür geben. :) vielleicht steigst du ja noch dahinter.. was ist das für ein Klopfen bei dir, klopft es permanent oder wie in der Überschrift 3x?


melden

3x Klopfen

03.04.2014 um 00:27
Ich sag's mal so hab als Kind immer ein Klopfen unter mein Tisch gehört bzw. Konnte ich es nicht genau orten ob's unterm Schreibtisch kämm oder aus der Schublade vom Schreibtisch. Das komische daran als ich nach schaute war es weg und kurz darauf war es weg. Es war ein leises kontinuierliches Klopfen. Kurz darauf ging es weiter. Es hat mich sogar verfolgt als wir umgezogen sind in eine neue Wohnung da Kamm das Klopfen von unterm Bett. Irgen wann verschwand es dann als ich lang versucht habe es einfach zu ignorieren.


melden

3x Klopfen

03.04.2014 um 02:06
in der Seefahrt hatte ein Matrose vor dem Anheuern das Recht, am Mastfuß auf das Holz zu klopfen, um sich ein Bild über den Zustand des Schiffs zu machen. Auch Bergarbeiter klopfen auf das Holz der Stollen, womit diese abgestützt sind, um den Zustand des Holzes zu beurteilen. Ein heller Ton signalisiert gutes, trockenes und tragfähiges, ein dumpfer Ton dagegen nasses, faules und morsches Holz. Eine andere Erklärung geht auf den Glauben an Geister zurück: Wenn man etwas über sein Glück sagte, wie gut es einem ging, hatte man Angst, dass böse Geister es einem neiden würden und Unheil stiften könnten. Deshalb klopfte man währenddessen oder kurz danach auf Holz, damit die bösen Geister die Äußerung nicht hören sollten. Das ging recht einfach, da die Menschen früher in Holzhäusern lebten.[1] In der Schweiz existieren zwei weitere Herkunftsvermutungen: Einerseits ein vorchristlicher, keltischer Brauch demgemäß man einen Baum anfassen musste, um sich so eines bösen Geistes zu entledigen, andererseits aber gibt es auch die christliche Deutung, demgemäss der Brauch sich ableitet vom Anfassen des holzigen Jesus-Kreuzes, was ebenfalls Glück und Heil bringen soll.
Es könnte ein Echo sein.


melden

3x Klopfen

21.04.2014 um 22:04
Also eine bekannte, die sehr gläubig ist, erzählte mir mal davon, dass ein dreimaliges Klopfen im Zusammenhang mit dem Teufel stehen solle.
Klopft man bspw. Auf den Tisch (3x) und sagt 'toi, toi, toi' (wie man es ja auch kennt) solle es angeblich ein anklopfen in der Hölle sein (der Tisch soll dann, weil er mit dem Boden verbunden ist, die Tür zur Hölle sein und das 'toi' soll Teufel bedeuten)!
Naja und anders herum soll es wohl ein anklopfen des Teufels in diese Welt darstellen...

Da ich nicht gläubig bin, kann ich das nicht wirklich nachvollziehen... ;) Und halte es für Humbug (damit möchte ich jetzt niemanden zu Nahe treten)
Aber vielleicht hilft es ja weiter ;)


melden

3x Klopfen

21.04.2014 um 23:10
Big Bang Theory.
*klopf* *klopf* *klopf* Penny


melden

3x Klopfen

22.04.2014 um 11:29
Einer Arbeitskollegin ist das passiert. Sie meinte es käme von der Schlafzimmertüre.


melden

3x Klopfen

22.04.2014 um 12:17
MissStringer schrieb:Klopft man bspw. Auf den Tisch (3x) und sagt 'toi, toi, toi' (wie man es ja auch kennt) solle es angeblich ein anklopfen in der Hölle sein (der Tisch soll dann, weil er mit dem Boden verbunden ist, die Tür zur Hölle sein und das 'toi' soll Teufel bedeuten)!
Wer behauptet denn sowas? :) Soweit ich weiss macht man das, damit der Teufel nicht hoert, wie man ueber sein eigenes Glueck spricht.


melden
Anzeige
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3x Klopfen

22.04.2014 um 15:13
MissStringer schrieb:Klopft man bspw. Auf den Tisch (3x) und sagt 'toi, toi, toi' (wie man es ja auch kennt) solle es angeblich ein anklopfen in der Hölle sein (der Tisch soll dann, weil er mit dem Boden verbunden ist, die Tür zur Hölle sein und das 'toi' soll Teufel bedeuten)!
Naja und anders herum soll es wohl ein anklopfen des Teufels in diese Welt darstellen...
Alari schrieb: Soweit ich weiss macht man das, damit der Teufel nicht hoert, wie man ueber sein eigenes Glueck spricht.
Jetzt bin ich etwas irritiert. ;)

Der Tod soll ja auch 3mal an die Türe klopfen, oder die/der Nachbar oder Bekannte und Verwandte, von Verspottung der Dreifaltigkeit war auch schon die rede, falls ich noch was oder wen vergessen habe, möge man mir dies nachsehen. ;)

Schade jetzt stehe ich wieder da wo ich anfangs stand und weiß immer noch nicht, wer da so eindringlich an meine Küchentür klopfte, wo ich beim nachschauen aber Niemanden bemerkte/sah und vorher noch aus Spott rief: „Herein, wenn’s kein Schneider ist“. :D


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt