weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister und Co im Schloß Ascheberg

673 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht, Tür, Ohren, Brunnen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:04
@Detritus
Das war ein einziges mal das sie es auch mitbekamen . @NagaSadow
stimmt auch aber es sind keine . den wenn das wesen genung kraft hat kann es tun und lassen was es will .


melden
Anzeige

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:04
Jofe schrieb:Stimmt ... aber DU weist auch, wie die Verwaltung auf solche "Unterstellungen" reagieren kann ...
Hm,wir versuchen ernsthaft zu erklären was passiert sein könnte.
Wir sind nicht OT und unterstellen keine Krankheiten da die TE selber die Erkrankung ins Gespräch brachte.

Was sagen deine Ärzte dazu das du immer mehr in deine Fantasien abgleitest?

Wurde mal simulierter Wahn angesprochen??


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:04
@EssentiaVitae

!
Die anderen hatten solche angst sie ranten wie von der Tarantel gebissen weg ich blieb den ich fand das nicht witzig und wollte wissen was zum teufel das nun wieder soll ! Die antwort kam postwendent !
Und was hat der Geist dann gesagt? Oder wie hat er geantwortet?


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:05
EssentiaVitae schrieb:Das war ein einziges mal das sie es auch mitbekamen
Wobei "Schritte" und "sich öffnende Türen" nicht wirklich beeindruckend und mysteriös sind in alten Gebäuden, welche als Jugendherbergen genutzt werden!


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:06
@EssentiaVitae
EssentiaVitae schrieb:Das war ein einziges mal das sie es auch mitbekamen .
Also mir persönlich würde eine Geistererscheinung reichen, damit ich mir Fragen stelle...
Sind dann alle nach Hause und gut?

@Jofe

Also das sie schreiend davon gerannt sind, wars wohl unheimlich genug ^^


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:08
@EssentiaVitae

Es gibt sehr viele verschieden Arten von Geistern. Und auch wenn ich hier eigentlich
rational rangehen will, musst du mir mal sagen wie du darauf kommst genau zu wissen,
um welche Art von Geistern es sich handelt?

Wenn es jetzt keine Halluzination oder so ist, kann das Poltergeist-Phänomen da
nur noch die einzig (relativ) logische Möglichkeit sein, die sich mit deinem Bericht
gut verknüpfen lässt.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:08
Ich muss sagen das ich es hochinteressant finde mit jemanden zu schreiben der wegen einer Geistersichtung in der Psychiatrie war...

Warum hat dein Hausarzt dich überwiesen?
Wurdest du z.Bsp. depressiv?Angstzustände?

Edit:Mach mir schnell n Punsch...


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:09
Ich kann irgendwie kaum glauben, das in einem Schloss, das als Ferienort für Schulklassen und Jugendgruppen genutzt wird um Mitternacht keiner wach sein soll. Zumindest von den Angestellten müssen welche wach sein, ansonsten wäre das doch eine grobe verletzung der Aufsichtspflicht.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:12
gut und ich war 25 . @Amsivarier

@Langenhorner
echt witzig ! na wie schon !

@NagaSadow
es sind sogenannte Todesomen und auch wenn das jetzt doof klingt ganz normale Geister .


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:13
Ich war früher schon oft in Ascheberg um da Fussball zu spielen, das einizig erschreckende waren damals die Platzverhältnisse.

Ich glaub ich fahr da am WE mal hin und frag den Schloßherren oder einen vom Personal ob die da häufiger Geistererscheinungen haben :)
Vielleicht bringen die ja erhellendes in dieser Angelegenheit.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:14
@EssentiaVitae

Daran ist nichts witzig, das sind Fachleute in der Beratungsstelle in Freiburg. Die informieren, helfen und klären in solchen Fälle auf und betreiben neben ihrer psychologischen Aufklärung eben noch ene technische, wissenschaftliche Aufklärung.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:14
@Amsivarier

Wie @Keysibuna aufzeigte, war sie nicht ursächlich wegen der Geistererscheinung in Behandlung.

Und ich möchte Euch bitten, die Inquisition etwas moderater durchzuführen. Es gibt weit mehr Möglichkeiten für Sichtungen, als die ewige alte Psycho-Leier!

So langsam droht das hier zu einer Hexenverbrennung auszuarten...


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:15
@EssentiaVitae

Wie sah denn nun die postwendende Antwort aus?
Stimmen, herumfliegende Gegenstände, ein Schild wo drauf stand "Bin in 5 Minuten wieder da"?
Würde mich ja mal interessieren, da du immerhin andeutest irgendeine Art Antwort erhalten zu haben...


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:15
@EssentiaVitae

Relativ unwahrscheinlich das es Todesomen in einem Freizeitschloss gibt. Oder überhaupt.
Ich denke wir sollten lieber auf die rationalen Dinge eingehen, denn Schloss Ascheberg
ist wirklich überhaupt kein Ghost-Hotspot.

Übrigens, muss ich @Langenhorner recht geben, die Beratungsstelle ist echt nur zu empfehlen.


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:15
Detritus schrieb:Ich glaub ich fahr da am WE mal hin und frag den Schloßherren oder einen vom Personal ob die da häufiger Geistererscheinungen haben :)
Vielleicht bringen die ja erhellendes in dieser Angelegenheit.
Na ... das nenn Ich mal Feldforschung ... bin auf das Ergebnis gespannt!


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:17
Sollte eigentlich kein Problem sein, die 30km... ausserdem ists am Plöner See auch ganz nett. Käffchen trinken, Geister jagen, frische Luft... meine drei Haupt-Freizeitbeschäftigungen :D


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:19
@Langenhorner
ich meine das mit dem ich mich würde mal intressieren wie die anderen das fanden mit dem schreindt weglaufen .@NagaSadow
ich sage nur was ich sah . @Detritus
wenn du meinst das es was bringt . ich denke aus einem ganz bestimmten grund das nix bringt naja wenn es dich und die anderen glücklich macht viel spass und erfolg :) scherzkeks :D


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:21
@Detritus
und sorry so nun bekommst du eine antwort :) die antworten sahen so auß das mir von handtuch bis zur seife alles hintergeschmießen wurde !


melden

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:22
@EssentiaVitae

Gut, wie man gut sehen kann, scheint alles, was eine rationale Erklärung bringen könnte, ins lächerliche gezogen und als "scherzhaft" angezeigt. Solltest du mit allen Recht haben und alles so stimmen, wie du es sags, wäre es zwar mit den Experten dafür beweisbar, und du könntest hier jeden zeigen, so ist das und nicht anders, aber, wir sind hier ja nur zum scherzen.


melden
Anzeige

Geister und Co im Schloß Ascheberg

02.01.2013 um 20:22
@EssentiaVitae

Meinst auch der Hausmeister hat ein Schweigegelübde abgelegt?
Oder die Anwohner. Solche "Gerüchte" verbreiten sich doch recht schnell, wenn da nachts Leute schreiend durchs Schloß laufen.

Mal davon abgesehen unterstelle ich dir nicht das du meinst etwas gesehen zu haben, aber da wirst du in der 140-jährigen Geschichte des Schlosses doch nicht allein gewesen sein.


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden