Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vampire

Vampire

13.01.2014 um 10:49
Für mich klingen die Beschreibungen eher nach einem Zusammenklatsch mehrere Bücher. Das mit dem Weltall als Herkunft stammt von der Reihe Midnight Breed von Lara Adrian. Und das mit dem Virus kommt auch in einer anderen Reihe vor, die ich noch nicht gelesen habe, komme da auch grade nicht auf den Namen.
Bisher kam aber noch nicht das Stichwort Atlantis :p das ist bei beiden Reihen teil des Inhalts.

Sie muss die Bücher ja nicht mal selber kennen, was ist aber wenn die anderen die Filme und Bücher kennen und sich da das schönste raus gesucht hatten und was relativ ein bisschen logisch klingt.
Und nebenbei angemerkt. Nur weil es mehrere "Personen" gesagt haben, könnte es auch teilweise nur eine gewesen sein. Im Internet ist es ja fast gang und gebe sich mehrere Accounts zu erstellen. Und vor allem wenn man jemand verarschen will, könnte man auch Freunde zubringen mitzumachen, und schon hast du deine mehreren Personen, die behaupten nix vom Anderen zu wissen.

Ich an deiner Stelle @VillaLilith wäre da mehr als nur kritisch in der Sache.
Und da wäre wieder der Punkt, die Leichtgläubigkeit. Man sollte nicht alles glauben was im Fernseher oder im Internet zu sehen ist.


melden
Anzeige

Vampire

13.01.2014 um 16:24
Hallo,

mich interessieren Vampire sehr, würde gerene eure Meinung zu diesem Thema erfahren:
- in spiritueller Hinsicht
- wissenschaftlich
- ?
Ich definiere Vampire jetzt mal frei als "Menschen, die anderen die Energie rauben". Und solche Menschen gibt es wirklich. Das hat allerdings nichts mit Blut zu tun. Es handelt sich einfach um einen Menschenschlag, der scheinbar dazu in der Lage ist, durch seine bloße Anwesenheit anderen Mitmenschen ihre "Lebensenergie" und Gesundheit zu entziehen. Hierbei handelt es sich in der Regel um sehr robuste, unsensible Zeitgenossen, die trotz aller persönlichen Schicksalsschläge stets ihr Oberwasser behalten anstatt sich davon herunterziehen zu lassen. Sie sind dermaßen überzeugt von sich selbst, dass sie keinen anderen Blickwinkel zulassen. Ich wiederhole mich, ich weiss, doch muss ich jetzt einfach mal meine Tante erwähnen. Ihr Mann verstarb an Krebs als ich noch ein kleines Kind war, und leider besaß ihre älteste Tochter (meine Cousine) ebenfalls dieses Erbe. Vor wenigen Jahren erlag auch sie dieser aggressiven Art von Krebs, nachdem sie ihr Leben lang dagegen angekämpft hatte. Etwa zeitgleich ging es mit meiner Großmutter (Mutter besagter Tante) bergab. Sie war weit über 80 und hatte ihren Mann zu diesem Zeitpunkt bereits überlebt, es war also keine Überraschung.
Was mir in Erinnerung blieb waren die Reaktionen besagter Tante. Bis zum Schluss quälte sie ihre Tochter, die bereits im Hospiz lag, mit Aufforderungen wie "du musst jetzt aber das Hemd wechseln!". Ihre Mutter quälte sie ebenso. Ich sprach vor ihrem Tod mit beiden persönlich, und sie litten sehr unter der Art meiner Tante, das Unausweichliche schlichtweg zu ignorieren und einfach so zu tun, als würde schon alles wieder werden. Natürlich wurde es nicht mehr, und beide verstarben. Andere Menschen wären leicht an diesem Schicksal zerbrochen ... Ehemann an den Krebs verloren, dann die eigene Tochter, während ein Elternteil ebenfalls dahinsiechte. Nein, nicht meine Tante. Sie war und ist schlichtweg nicht in der Lage, das volle Ausmaß dieser Ereignisse zu begreifen. Sie beschäftigte sich nie mit dem Ende und behandelte beide Sterbende bis zum Schluss mit unangemessener Härte, da sie ihren "täglichen Aufgaben" nicht mehr nachkommen konnten.

Besagte Tante erfreut sich bester Gesundheit. Und sie ist ein solcher "Vampir". Menschen fühlen sich energielos und krank in ihrer Gegenwart. Das geht so weit, dass selbst Krankenhausbesuche nach ihrer Abreise fast schon "normal" sind.
Sie hat's wohl einfach drauf ... das Leben auf Kosten von anderen. ;-) Ich selbst habe sie vor Jahren zum letzten Mal getroffen, als meine Cousine (ihre Tochter) im Hospiz im Sterben lag. Danach sah ich keinen Grund mehr, mich mit dieser Person zu befassen. Und es hat mir nicht geschadet, im Gegensatz zu den Familienmitgliedern, die Wert auf ihren Besuch legten ...

Ja, es gibt Vampire. Und ich halte mich verdammt nochmal von ihnen fern!


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 19:36
@ onuba

Ich habe mir nichts zusammengebastelt. Wie oft soll ich das noch sagen?
Mir scheint eher, daß Du etwas weißt, es aber so hinstellen willst, als ob ich nicht alle Tassen im Schrank hätte. So eine Handlung ist übrigens bei Vampiren üblich!!


@ the_georg

Es soll tatsächlich mehrere Arten von Vampiren geben.
Aber irgendwie kann ich das nun wieder nicht glauben, wenn man auch schon bedenkt, daß hier kaum jemand überhaupt an Vampire glaubt.


@ _Nesca_

Mit wissenschaftlich meinte ich, die Dokus.
Ich sagte nur, daß es möglich WÄRE, daß Vampire auch auf diese Art entstanden wären, da es sich ja in beiden Fällen um ein Virus handelt.


@ Taka_Anura

Auf die Idee, daß Vampire lügen könnten, bin ich tatsächlich auch schon mal gekommen….
Mich irritiert Deine Frage jetzt allerdings sehr. Vielleicht hast Du ja Lust, Dich näher mit mir darüber zu unterhalten? Schon deshalb, weil Du ja auch an Vampire und noch mehr glaubst.


@ Fassade

Von der Buchreihe von Lara Adrian kenne ich nur Teil 1-3.
Ob die anderen Personen die Bücher alle kennen, weiß ich nicht, möglich wäre es aber.
Daß Vampire von einem anderen Planeten sind, wie auch jemand schon behauptet hat, glaube ich nicht. Ebenso die Sache mit Atlantis nicht.

Ich habe natürlich auch schon daran gedacht, daß die mehrere Personen doch auch nur eine Person sein könnten. Erlebt habe ich das nämlich schon und deshalb war es meine erste Schlußfolgerung. Die Personen sind aber nicht identisch, und das weiß ich ganz genau.


@ _Nesca_

Und warum hat mir Taka_Anura Deiner Meinung nach die Frage gestellt?


melden

Vampire

13.01.2014 um 19:40
Ich glaube an den Vampir den Vampyr den Dampyr und co... doch an die modernen eben ;-)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 19:40
VillaLilith schrieb:@ _Nesca_

Mit wissenschaftlich meinte ich, die Dokus.
Ich sagte nur, daß es möglich WÄRE, daß Vampire auch auf diese Art entstanden wären, da es sich ja in beiden Fällen um ein Virus handelt.
Ah okay, alles klar :)
VillaLilith schrieb:@ _Nesca_

Und warum hat mir Taka_Anura Deiner Meinung nach die Frage gestellt?
Nun, ich wollte wissen ob sie auch an Vampire glaubt, sonst wäre solch eine Frage ja
irgendwie seltsam gewesen. Also wenn sie nicht daran geglaubt hätte.
Darum habe ich nachgefragt. :)


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 19:44
Es gibt Energievampire. Großteil der Menschheit.

Leute, die anderen Leuten durch ihre Art und Weise die Energien rauben, anstatt sie zu beleben.


melden

Vampire

13.01.2014 um 19:52
nein es gibt auf keinen fall vampire obwohl twilight fans so hoffen das es sie gibt :D


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 19:58
@yaso91

Ich bin kein Twilight Fan, eher im Gegenteil.
Vielleicht aber kannst Du mal näher erklären, wieso Du so sicher sein kannst, daß es keine Vampire gibt!?


melden

Vampire

13.01.2014 um 20:05
:D keine ahnung weil das einfach so unvorstellbar ist.


melden

Vampire

13.01.2014 um 20:07
Ich kann es bei dem besten Willen einfach nicht verstehen wieso dieses Thread immer noch gefüttert wird und jetzt schaltet sich auch wieder @VillaLilith ein und alles geht von vorne los
*hardest Facepalm Ever*
:(((


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 20:09
@yaso91

Eben weil es ja so unvorstellbar ist, sagt halt auch jeder, daß es keine Vampire gibt.
Ist zumindest einfacher, als sich mal wirkliche Gedanken zu machen.
Sorry, ist kein Vorwurf!
Es muß ja auch keiner meiner Meinung sein und mir auch nicht glauben.


@flame89

Das hier ist doch ein Forum, in dem man diskutieren kann.
Warum also nicht auch in diesem Thread?
Habe ich vielleicht kein Recht mitzuschreiben?

Wer nichts glaubt, der braucht hier ja nicht lesen!!


melden

Vampire

13.01.2014 um 20:11
Tjo viele Spinner glauben an Gott. Wieso dürfen wir nicht auch an Vampire glauben ?


melden

Vampire

13.01.2014 um 20:12
@flame89
wenn's dich net interessiert, dann lies es halt net....

@VillaLilith
ich bin davon überzeugt, dass es verschiedene Vampirarten gibt, die sich alle ähnlich sind.
Eine Lüge ist, dass Vampyre "nur" Menschen seien, die Vampir spielen wollen. In Wahrheit waren sie die ersten und sie sind ehrenwert, ehrlich und loyal ihren Freunden gegenüber. Eine Vampirart - vielleicht die, die Du kennst- mag Vampyre nicht, weil sie neidisch auf sie sind ;)

Wenn Du Dich wirklich mit einem von denen treffen willst, sei auf der Hut, sie sind Blender, lügen und nutzen Dich aus.


melden

Vampire

13.01.2014 um 20:14
Ihr wollt euch das Leben einfach spannender machen indem ihr euch einredet es gibt Vampire . ich weiß ja nicht wie du @VillaLilith vorstellst wie ein vampir aussieht und ist. Getarnt als Mensch ? irgend eine Kreatur ? keine ahnung . Ganz auszuschließen ist es vielleicht nicht. Aber mal ehrlich jemand der sich aussschließlich nur von blut ernährt und scharfe eckzähne hat und son kram das klingt echt nach fantasy . Aber nun gut. Jeder hat ne andere vorstellung


melden

Vampire

13.01.2014 um 20:17
@yaso91
Wer sagt bitte das scharfe Eckzähne dazugehören?
Ich hab von Natur aus welche, na und?


melden

Vampire

13.01.2014 um 20:17
ja du bist ein vampir. :D


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 20:19
@Archerv

Aber nicht solche langen und ausfahrbaren Eckmähne wie sie ein Vampir hat.


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 22:57
@yaso91

Lies doch bitte die Seiten zuvor, da habe ich ausführlich geschrieben, wie und was ein Vampir ist.
Von getarnten Menschen habe ich nichts gesagt.
Warum Vampire aussehen wie Menschen, weiß ich leider auch nicht.
Vampire ernähren sich nicht nur von Blut, sie essen und trinken auch alles, was Menschen auch zu sich nehmen.

@Taka_Anura

Viele gehen davon aus, daß Vampyre nur Vampir spielen wollen, nicht wirklich Blut trinken müssen. So ist es aber nicht, denn Vampyren fehlt irgendetwas, deshalb brauchen sie Blut. Man könnte also sagen, daß sie nicht NUR einfach Menschen sind.
Ich selber kenne einige Vampyre, sind auch sehr nett.

Vampyre waren aber nicht die ersten, jedenfalls nehme ich jetzt mal an, Du meinst, daß Vampyre zuerst da waren!?
Die Vampire, die ich kenne, sind KEINE Vampyre. Ihnen aber ähnlich.

Du glaubst an verschiedene Arten?
Habe ich auch mal, aber aus anderen Gründen.
Inzwischen glaube ich nur noch, daß es nur 1 Art gibt.
Was denkst Du denn, woher mehrere Arten stammen könnten?
Wir können uns auch gerne per PN unterhalten, falls es hier jemanden stört!?

@hawaii

Die Eckzähne können Vampire nicht ausfahren, so wie in Filmen.
Die sind immer sichtbar, wenn sie nicht gerade den Mund zu haben.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 23:10
@VillaLilith

Die Gegner, also Werwölfe, gibt es sie auch?


melden
Anzeige
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

13.01.2014 um 23:11
@hawaii

Manche Personen sagen, daß es Werwölfe auch gibt und sie sich auch verwandeln können.
Möglich wäre es, aber ich weiß es nicht.


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Übersinnliches18 Beiträge
Anzeigen ausblenden