weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vampire

boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 01:57
@CountDracula
CountDracula schrieb:Die Ärtze haben keine Ahnung von so was... dazu ist es viel zu selten. Hier in Deutschland gibt es schätzungsweise ungefähr 1000 von uns, und in anderen Ländern wohl auch nicht viel mehr.
Ach komm, ich bitte dich. Woher willst du wissen wozu der Arzt in der Lage wäre, oder nicht. Ohne es z.B. versucht zu haben. ?

Es werden sogar Krankheiten und anderes festgestellt, wie "weltweit" grad mal ne Handvoll mal vorkommen.


melden
Anzeige

Vampire

18.01.2014 um 01:59
@Bekannter
/sign. So ist es doch immer.


melden
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:00
@mr.j
Genau, als Patient hat man immer mehr Ahnung als der Arzt, weiß doch jeder.


melden

Vampire

18.01.2014 um 02:00
@Bekannter
Geh Dich informieren.

Ich bin übrigens keine von denen, die aus Angst vor der Diagnose nicht zum Arzt gehen.

@boe
@Bekannter
Ihr könnt mir ruhig glauben. Ich habe mich viel damit beschäftigt und mich viel mit anderen Betroffenen ausgetauscht.

Bodo Wartke hat sich in seinem Lied "Unsterblich Verliebt" schon richtig ausgedrückt:
"Des Doktors detaillierte Diagnose
Treibt mir die Starre des Erstaunens aufs Gesicht:
Schizophrenie mit schwer neurotischer Psychose"
Das wird den meisten diagnostiziert, obwohl es eigentlich selbst für einen Laien erkennbar ist, dass es genau das nicht ist.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:00
@mr.j
@Bekannter

... Und so, durch diese "Subkultur" durch die jenen... Wird's immer weiter getragen und verbreitet...nur so btw.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:04
@CountDracula
CountDracula schrieb:Ihr könnt mir ruhig glauben. Ich habe mich viel damit beschäftigt und mich viel mit anderen Betroffenen ausgetauscht.
Ersetzt dennoch keinen "Fachmann" z.B. In der Medizin.
Bodo Wartke hat sich in seinem Lied "Unsterblich Verliebt" schon richtig ausgedrückt:

"Des Doktors detaillierte Diagnose
Treibt mir die Starre des Erstaunens aufs Gesicht:
Schizophrenie mit schwer neurotischer Psychose"

Das wird den meisten diagnostiziert, obwohl es eigentlich selbst für einen Laien erkennbar ist, dass es genau das nicht ist.
Sorry, stinkt aber nach nebelkerze.
Wüsste jetzt nicht was ein Lied für ne Aussagekraft im Gegensatz zu nem Arzt hätte ^^

Und da du es ja selbst soweit ernst nimmst, und zu meinen scheinst das es mehr als nur psychologisch wäre. Quasi biologisch irgendwie notwendig.

Dann geh zu nem Arzt, und mach nen rundum Check. Wenn er etwas feststellt, sonst was für ne Anomalie, die dich unterstützt, kannste auf lebenslange Blut Bereitstellung hoffen. Wäre doch mal was.


melden

Vampire

18.01.2014 um 02:06
@boe
Bitte, lies nur EINMAL richtig... das ist auch das, was den anderen Betroffenen gesagt wurde!


melden
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:06
@boe @mr.j

Ja, die ahnungslosen pöhsen Ärzte, die einem pöhse Krankheiten diagnostizieren. Darum sollte man auch nicht zu Ärzten gehen, sondern sich in Netz "schlau machen" und mit "betroffenen" reden. Denn die haben ja DIE Ahnung und nicht die studierten Ärzte.


melden

Vampire

18.01.2014 um 02:07
Ärzte studieren halt aus jucks und dollerei


melden

Vampire

18.01.2014 um 02:07
@Bekannter
@mr.j

Es gibt auch Fälle, in denen Ärzte nicht weiter wissen. Und davon gibt es genug. Ob ihr es glauben wollt oder nicht. Auch, wenn man studiert hat, weiß man nicht alles.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:08
@CountDracula
CountDracula schrieb:Bitte, lies nur EINMAL richtig... das ist auch das, was den anderen Betroffenen gesagt wurde!
Sorry, aber was meinst du jetzt genau?

Bevor du mich auf ne Suche schickst, wie ne Nadel in nem Heuhaufen. Was soll ich wo nochmal genau lesen, und was wäre damit gemeint?


melden
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:08
@CountDracula
CountDracula schrieb:Es gibt auch Fälle, in denen Ärzte nicht weiter wissen.
Genau, und Vampyre sind solche Fälle, richtig?


melden

Vampire

18.01.2014 um 02:10
@boe
Den anderen Betroffenen, die zum Arzt gegangen sind, wurde meistens die Diagnose Schizophrenie gestellt, obwohl sie eigentlich gar keine Symptome davon hatten.

Es gibt viele Begriffe, nach denen Du z. B. googlen könntest... klinischer Vampirismus, Renfield-Syndrom, Hämatophilie, Hämatomanie, Real Life Vampire,... um nur ein paar Beispiele zu nennen.

@Bekannter
Ja.


melden
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:16
Also ich verdrücke mich mal hier aus dem Kindergarten-Quatsch
Jeder halbwegs intelligente Mensch bekommt ein Scheudertrauma vom kopfschütteln wenn er diese Beiträge von dem "Dracula" hier list.

d3cf7e 0N8



melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:17
@CountDracula
CountDracula schrieb:Es gibt viele Begriffe, nach denen Du z. B. googlen könntest... klinischer Vampirismus, Renfield-Syndrom, Hämatophilie, Hämatomanie, Real Life Vampire,... um nur ein paar Beispiele zu nennen.
Danke für die Infos.
Job, hab auch schon vorher die Sachen kurz gelesen.

Und die Punkte die du erwähnt hast, sprechen nunmal von "psychologischen" Ursachen bzw. Beschreiben diese.

Nix annähernd in der Richtung, es wäre biologisch notwendig.


melden
WalkingDead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:17
Ein Traumata z.B. kann "Blutdurst" auslösen.


melden

Vampire

18.01.2014 um 02:18
@Bekannter
... sagte ein dahergelaufener Typ, der zu schlau ist sich zu informieren und trotzdem urteilen muss.

@boe
Dann erklär mir doch mal die Sache mit der Milch.

@WalkingDead
Was auch nur eine Theorie ist.


melden
WalkingDead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

18.01.2014 um 02:23
Ist ein komplexes Thema, da verschiedene "Gruppierungen" Blut aufnehmen, wobei die Sucht nur bei den wenigsten so vorhanden ist.


melden

Vampire

18.01.2014 um 02:23
@WalkingDead
Das auch...


melden
Anzeige

Vampire

18.01.2014 um 09:53
@CountDracula
So weit ich noch in Erinnerung habe, warst/bist du doch in psychologischer Behandlung. Oder verwechsele ich da was?

Aber wenn man sich deine ganzen threads ansieht, fällt auf, dass du auf der einen Seite sehr fixiert auf das Thema "Vampire" bist und auf der anderen Seite gesundheitliche Probleme hast.

Du bist in eine Filmfigur verleibt, denkst, dass du vielleicht Vlad Draculea gewesen sein könntest.
Du hast ein schweres Rückenleiden und, wie du selbst sagst, bist du dadurch behindert.
Du erstellst Umfragen in denen du fragst, ab man lieber blind oder taub wäre, wenn man wählen müsste.
Und du erstellst eine Umfrage über "Vierfingerfurchen", welche nur 1-2% der Menschen haben und du gehörst natürlich zu diesen Auserwählten.

Was sagt uns das alles?
Es liegt quasi auf der Hand, dass du mit deinem Vampir-Gehabe in eine Scheinwelt flüchtest, willst etwas Besonderes sein, um eben der (für dich) nicht so rosigen Realität zu entkommen.

Das soll jetzt kein Angriff sein, sondern soll nur dazu dienen, dass du einfach mal abschaltest und in dich gehst, vielleicht merkst du dann von selbst, dass deine ganzen Beiträge nichts anderes als ein stiller Schrei nach Hilfe sind.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden