weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vampire

Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 20:14
@VillaLilith
VillaLilith schrieb:Ich habe keinesfalls zu irgendeiner Zeit gelogen, sondern im 1. Beitrag gleich gesagt um was es mir ging.
Später habe ich dann nur noch die ganzen anderen Hintergründe aufgeklärt.
Leider lügst Du auch mit dieser Erklärung.
Ich kenne Dich, seit dem Du hier angemeldet bist, habe all Deine Beiträge verfolgt und ich weiß mit Sicherheit mehr über Dich, als manch anderer User hier.
Von daher kann ich zurecht behaupten, das Du Dir jeden Deiner Beiträge zusammenlügst.
Und ich werde Dich auch weiterhin im Auge behalten.

Chiao Du "Möchtegern-Vampier"


melden
Anzeige

Vampire

02.02.2014 um 20:27
@Bekannter
Mehr Input pls :D


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 20:38
Ja nun, bei solchen Storys lügen die meisten, das ist doch wohl klar.

Würden die Lügen wenigstens interessant und ausgefeilt sein, hätte ich da ja nix gegen. Aber manche Lügen sind einfach nur stumpf und albern.


melden

Vampire

02.02.2014 um 20:50
@Alano
Lieber ne durchschaubare Lüge als eine auf die man einfacher reinfällt oder? ^^


melden

Vampire

02.02.2014 um 20:56
@Alano
Alano schrieb:Würden die Lügen wenigstens interessant und ausgefeilt sein, hätte ich da ja nix gegen. Aber manche Lügen sind einfach nur stumpf und albern.
Ist jetzt etwas offtopic, aber angelogen werden möchte ich hier gefälligst grundsätzlich nicht ... Weder "ausgefeilt" noch "stumpf und albern" ...

Wenn ich Romane lesen will, hab ich genug Stephen King Bücher im Regal, dazu brauch ich kein Internetforum ...

Mich ärgern auch Fakes allgemein, egal ob sie schlau oder dumm aufgebaut sind, weil ich mir nicht gerne unter Vortäuschung falscher Tatsachen meine Zeit stehlen lasse ...


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 21:02
@x ray

aber von diesen Lügen lebt dieses Forum doch im Allgemeinen.

Und jemand, der Romane schreibt (oder Sonstiges in diesen Bereichen), der kann sich durch solche Märchen viel Inspiration holen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 21:07
na los blutsturm, komm zu Wort


melden

Vampire

02.02.2014 um 21:07
@Alano
Alano schrieb:aber von diesen Lügen lebt dieses Forum doch im Allgemeinen.
Hoffen wir mal lieber, dass diese Lügen nicht eines Tages der Tod des Forums sind ... bzw das niemand mehr hier lesen oder schreiben will ...

Als ich mich hier angemeldet habe, habe ich weder gewünscht erfundene Geschichten zu lesen, noch selbst hier rumzulügen ...

Soll doch hier ein Diskussionsforum sein und keine Kindermärchenstunde ...

Und hier Fakethreads zu erstellen ist einfach nur dreist und frech und lässt auf ein sehr kindisches Gemüt schliessen ...


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 21:07
@VillaLilith

Man man, Selten jemanden erlebt, der soviele und lange Texte schreiben kann, ohne dabei etwas ausgesagt zu haben. ^^
VillaLilith schrieb:So wie er es erklärt hat, denke ich, ist es richtig.
Ok. Auf der einen Seite, erzählst du, das du selbst kritisch wärst, noch lange nicht alles glaubst was man dir so auftischt usw.
Dann kommt so eine Aussage wie oben zitiert von dir.
Passt doch irgendwas nicht ganz, oder?
Warum, denkst du, das seine Behauptungen richtig seien?

Ich mein, inwiefern hast du dich dann mit @Adamon s(?) aussagen ausseinander gesetzt?
Was deren Inhalte und so angeht?

Hast du dich mal schlau gelesen was überhaupt ein Virus ist?
Oder was "Zelltod" angeht?

Dir wurde hier paar mal aufgezeigt, z.B. Das sich das leben NICHT aus Viren heraus entwickelt hat.

Das man sich nichtmal einig wäre, ob Viren überhaupt "leben".

Das ein "Zelltod" sogesehen sogar Überlebenswichtig wäre.

Das ein nicht alterner "Vampir", der als solcher geboren wird... Ja nicht altern kann. Bzw. Überhaupt erst nicht geboren werden kann.

Und und und.

Und wat kommt da als mögliche Antwort, zu dieser Logik Lücke... Tjoa, dann lassen wa halt den Vampir paar Jährchen altern, bis er als Vampir "erwacht". Ja ne ist klar.

So kann man sich seine Seifenblasen auch erhalten ^^


melden

Vampire

02.02.2014 um 21:07
@VillaLilith
Hast du überlesen, was @Kageru geschrieben hat?
Kageru schrieb:Übrigens ist das höhere Leben nicht aus Viren entstanden. Was du meinst sind wohl eher Einzeller. Viren sind keine richtigen Lebewesen und benötigen eine Wirtszelle, die also schon vorher existieren muss.
Denn du kommst jetzt wieder damit mit
VillaLilith schrieb:Vampire sind durch ein Virus entstanden sagte ich, weil das ganze Leben durch Viren entstanden ist.
Richtig verständlich erklären kann ich es aber nicht.
Wenn man mal da ansetzt, wo diese angeblichen Vampire entstanden sein sollen, siehst du doch schon die Widersprüche in deinen ganzen Schilderungen! Langsam blicke ich einfach nicht mehr durch. Jeder deiner Posts wird irgendwie zurecht gedreht. Wenn jemand deine Argumente aushebelt, dann wissen ja selbst die Vampire nicht genau, wie sie entstanden sind.

Und wann sollte dieses Virus dann bei einem Mensch-Vampir Kind ausbrechen? In der Pubertät? Oder doch lieber ein paar Jährchen später, damit es schöne, junge und sexy Vampire gibt? Alte Vampire gibt's nicht. Kinder-Vampire gibt's auch nicht, wenn ich das jetzt alles richtig interpretiere.
Mutiert denn dann so ein Mensch plötzlich im Inneren (sicherlich unter heftigen Schmerzen) und verändert sich? Was genau passiert da so, frag ich mich. Kriegen sie ne dritte Niere oder wächst ihnen ein zweiter Blinddarm?

Krank werden können Vampire ebenfalls nicht. Wieso eigentlich, wenn sie scheinbar anfällig für Viruserkrankungen sind?

Du sagst, du hinterfragst alles sehr genau. Aber bitte lass dir doch durch den Kopf gehen, was viele kluge User hier alles aufzählen! Und bitte sag dann ab diesem Punkt nicht wieder, dass Vampire ja selbst nichts über sich wissen.
Wir wissen mittlerweile sehr genau, wie der menschliche Körper funktioniert. Dass diese klugen, begabten und wunderbaren Vampire dann so stumpfsinnig sind und ihre eigene Funktionsweise nicht verstehen, erscheint mir auch sehr fragwürdig.

Irgendwie rechne ich dir deine Geduld hoch an. Du wiederholst und wiederholst und wiederholst ... seit zig Seiten immer wieder dieselben Sachverhalte, ohne pampig zu werden. Aber bitte öffne dich doch mehr der Realität :/

@Alano
Geduld XD


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 21:18
@Blutsturm

Obwohl alle Vampire @VillaLilith nach, klüger als alle Menschen sind, also mindestens ein IQ von 180 haben,gibt es dennoch Dinge, über die sie nicht genau Bescheid wissen. Ist doch normal, oder?


melden

Vampire

02.02.2014 um 21:20
@hawaii
Argh, eigentlich sollte man wohl aufhören, darüber nachzudenken. Mit unserem Minimal-IQ kommen wir eh nicht dahinter. ;)


melden

Vampire

02.02.2014 um 21:31
@Blutsturm
Ich fürchte, dass manche Menschen so in ihrem Wahn oder ihrer Traumwelt gefangen sind und es so sehr glauben wollen, dass sie die Fakten einfach ignorieren.
@VillaLilith
Das was du erzählst, ist biologisch gesehen völlig unmöglich. Ich rate dir, dich mal ernsthaft mit Biologie zu befassen.
Außerdem: Du sagst, dass du weißt, dass es Vampire gibt, erzählst dass sie mehr leisten können, als der Durchschnittsmensch (Schneller Rennen etc.). Kannst aber auf Nachfrage anderer User selbst nicht sagen, wie groß der Unterschied zum Menschen wirklich ist, da du es nie selbst gesehen hast. Was sagt uns das? Dass du es nur von anderen Menschen, "Vampiren", was auch immer, gehört hast. Bedeutet: Du weißt es eben nicht, du glaubst es nur. Sollte dir das nicht zu denken geben?


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 21:32
@VillaLilith

Achja, noch was. ;-)

Was die angeblichen durch ein Virus entstandenen Vampire, dessen Zelltod durch ein Virus angehalten worden sein soll, angeht.

Vampire hätten zwar keine "magischen" Fähigkeiten, jedoch andere, wie z.B, besonders stark, schnell, intelligent usw.

Dann lies dir bitte mal wie gesagt paar Sachen durch was Zelltod angeht, und Viren.

Vielleicht fällt dir auf, zumindest so wie ich es verstanden habe als nicht Biologe, das "ohne" einen Zelltod die angegeben Fähigkeiten von Vampiren nicht nur unmöglich wären. Sondern das es genau das Gegenteil auslösen würde.

Da der Zelltod unter anderem unabdingbar wichtig für das immunsystem ist.

Zur "Erneuerung" von Geweben.

Eliminierung von entarteten Zellen.

So, waren jetzt nur ein paar Kleinigkeiten.
Und ohne den Zelltod, wären Vampire Dauerkranke, verfaulende, von Tumoren übersäte gestalten. ;-)
Aber bestimmt keine Wesen, mit "tollen" oder "besseren" Fähigkeiten ;-)


melden

Vampire

02.02.2014 um 21:49
@VillaLilith
Ich muss mal anmerken, dass du trotz deines ständigen Beharrens auf die Existenz der Vampire, selbst ja sehr oft zugibst, Dinge nicht zu wissen, keine Ahnung von bestimmten Aspekten zu haben oder die Informationen lediglich aus zweiter Hand zu haben ...

Das erinnert mich an die Leute, die vom "lieben Gott" erzählen ... Und wenn man dann fragt, wie kommt es dann, das Gott dieses oder jenes macht oder zulässt, dann heisst es "Gottes Wege sind unergründlich" ...

Auch wenn Gott natürlich ein anderes Thema ist, drängt sich mir dieser Vergleich unwillkürlich auf ...


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 21:58
mir fällt immer wieder so eine alte Kinderserie bei diesem Thread ein, weiß aber nicht mehr, wie sie hieß. Ich glaube da war so ein Junge, der Bohnsack hieß, oder so.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 22:01
@Alano

Der kleine Vampir ;-
Und du meinst vermutlich Anton Bohnensack ;-)

Wikipedia: Der_kleine_Vampir


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

02.02.2014 um 22:04
ja genau, Anton Bohnensack hieß der. Fand ich damals schon irgendwie gruselig.


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

03.02.2014 um 00:25
@the_georg

Momentan weiß ich echt nicht, was Du meinst. Vielleicht die Diskussion über Kindred?
Daß das alles nicht stimmte, weiß ich, wußte ich damals auch eigentlich, aber ich wollte dennoch auf Nummer sicher gehen.


@ladyofdark

Was ich in diesem Thread hier geschrieben habe, stimmt.
Was für eine Diskussion the_georg allerdings meint, weiß ich nicht.
Vielleicht besteht da ja ein Zusammenhang, daß Du jetzt nicht weißt, warum ich das hier schreibe.
Mal abwarten.
Und ja, ich habe Kontakt zu echten Vampiren.


@Bekannter

Erstens habe ich nie gesagt daß ich ein Vampir wäre.
Zweitens schreibt man Vampir nicht mit ie !
Drittens lüge ich nicht. Das haben schon andere behauptet, aber es stimmt nicht.
Viertens kannst Du mich gar nicht kennen und auch deshalb nichts über mich wissen. Sollte es anders sein, dann teile mir das doch bitte per PN mit. Danke!


@Alano

Beweise mir erst mal daß ich lüge, bevor Du über mich urteilst.
Man sollte auch nicht alles glauben was andere sagen, sondern sich erst mal richtig und bei der betreffenden Person informieren.
Und meine Story ist nicht ausgedacht, aber glaube doch was Du willst, mir egal.


@X-RAY-2

Ich lüge nicht, das versichere ich.
Beweisen kann ich es aber leider nicht. Könnte ich es, würde ich es gerne tun.

Warum sollte ich mir die Arbeit machen, hierherkommen und den 1. Beitrag schreiben, wenn das alles nicht stimmen würde?
Die Verwaltung hat sich von der Echtheit überzeugen können.

Mir ging es ja auch nur darum, Person XY zu entlarven. Was kann denn ich dafür, daß mir dann alle 1000 Fragen stellen? Ich habe nur immer darauf geantwortet.

Den Thread hier, habe übrigens nicht ich erstellt, sondern lediglich in diesem geschrieben.

Wenn ich mir etwas ausdenken will, dann schreibe ich eine Geschichte.
Aber zum 10000sten Male, was ich gesagt habe, ist wahr. Auch wenn es mir keiner glauben will. Das ist mir egal. Ich hatte ja auch gar nicht vor, überhaupt etwas anderes als das zu schreiben, um was es ursprünglich ging.

Von diesem Forum hier, wird aber allgemein nicht viel gehalten, wie viele Personen schon gesagt haben.


@boe

Weil ich es auch so erfahren habe, wie Adamon es sagt, ich aber nicht alles so schön mit eigenen Worten wiedergeben kann.
Adamon ist auch in meinen Foren und hat dort auch viel mehr geschrieben als hier. Es wurde auch viel hinterfragt.
Ich sagte doch, daß ich das Wort Zelltod nur übernommen habe.
Selber kenne ich mich damit nicht aus.
Ich sagte aber auch, daß es nur meine Meinung wäre, daß dies und jenes so oder so sein könnte.
Was kann ich denn dafür, wenn alle, selbst die Vampire, über Viren reden?
Vielleicht meinen sie ja auch was anderes damit oder sie meinen es anders als ich es hier wiedergebe.


@Blutsturm

Das habe ich gerade beantwortet. Vielleicht ist es ja auch so gemeint gewesen.
In den Dokus wurde jedoch gesagt daß das Leben durch Viren entstanden wäre. Das habe ich sozusagen nur zitiert.

Ich weiß doch nicht, wann und wie oder ob überhaupt irgendwas bei einem Vampir ausbricht.
Vielleicht habe ja ich es auch nur einfach falsch verstanden.
Es war aber auch nur meine Meinung, daß es so sein KÖNNTE, wie ich es sagte.

So wie Du wohl Viruserkrankungen meinst, wird es meiner Meinung nach nicht gemeint sein.

Ich kann dazu einfach nichts wirklich sagen.
Entweder ist es so, oder es ist eben anders.
Mag ja sein daß hier kluge Leute sind, glaube ich ja auch.

Aber mal ernsthaft, langsam verliere ich wirklich die Geduld.
Nicht weil man mir nicht glauben will….nein, ist jedem selber überlassen.


@Kageru

Auch wenn ich noch nicht gesehen habe, wie schnell Vampire sind, so gibt es noch etwas anderes, weshalb ich sage, daß ich weiß daß es Vampire gibt.
Das aber gehört nicht hierher und ich werde es auch nicht sagen.


Vielleicht sind Vampire ja auch ganz anders entstanden. Nur wird immer wieder über die Viren geredet und ich denke auch, daß es so sein könnte.
Darauf festlegen tue ich mich ja schließlich nicht, wie ich aber auch schon sagte.
Ich dachte nämlich selber schon mal an eine ganz andere Möglichkeit.

Aber inzwischen bin ich es echt müde, mich hier überhaupt noch zu unterhalten.
Es bringt absolut nichts… Ich will auch niemanden von irgendwas überzeugen.

Und jetzt tut mir einen Gefallen und stellt nur noch Fragen per PN, falls denn irgendwer etwas wissen will und vielleicht auch glaubt.


melden
Anzeige
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampire

03.02.2014 um 01:16
@VillaLilith

VillaLilith schrieb: Man sollte auch nicht alles glauben was andere sagen, sondern sich erst mal richtig und bei der betreffenden Person informieren.
Und da dir hier nicht jeder glaubt, informieren sie sich richtig bei dir. Ist doch richtig, oder?


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden