weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 17:48
@boe
Du, ich würde auch so ein buch schreiben, aufgrund eigener Erfahrungen. und ich würde es tun weil a) die Erlebnisse real sind b) ich Geld verdienen kann.

Aber das Buch macht es scho nsehr gut, das braucht kein weiteres mehr.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 17:49
Dawnclaude schrieb:ergo lässt du dich verarschen , indem du es als Schwachsinn abtust ;)
Ne, Du lässt Dich verarschen indem Du den ganzen Schwachsinn glaubst und auch noch dafür Geld ausgibst.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 17:49
@Dawnclaude
Ok,

du stützst quasi deine Theorien teilweise an den Erfahrungen deiner Freundin obwohl sie verschiedene Erfahrungen hat die den deinen widersprechen.

Das zeigt wiederum, das Problem der Ewigen Widerprüche in den Esoterik ... ja und sogar
Dawnclaude schrieb:sie hatte ein dickes Problem mit Inkarnationsplänen. :P
Und es zeigt wie Paradox das ist, denn eigentlich bis du sehr strikt was dein Weltbild und andere Weltbilder angeht, akzeptierst jedoch... ja es ist sogar eine Bestätigung für dich... deine Freundin und ihre Erlebnisse als "Beweis" für das Paranormale. Die jedoch deine Theorie komplett wiederlegen würden :D

So wie ich das verstanden habe solltest du also deine Freundin als "phantasierend" bezeichnen um dein Weltbild aufrechtzuerhalten.

Ja - ich weiss du denkst jetzt über das weit verbreitete Argument nach, dass jeder das "Jenseits" (wie du es nennen magst) anders wahrnimmt. .. Oder um deine Version zu nennen, "das Jenseits oder die Guides spielen ihr dieses "negative" Jenseit aus welchem Grund auch immer vor"

Damit wäre jedes Argument welches die Widersprüche in der Esoterik aufzeigt, gegen diese Theorien nichtig und du hättest gewonnen.

Gut. Ich stimme dir zu. Weil ich deine Theorie nicht zerstören möchte. :troll: Aber damit hast du dir eben ein Eigentor geschossen.

Wenn wir davon ausgehen, dass dass es so stimmt. (Leider) und es spricht wirklich alles dafür und du bestätigst es sogar jetzt auch noch.

dann müssen wir zu dem Schluß kommen dass eigentlich jeder Prophet eine eigene Wahrheit von seinen "Guides" präsentiert bekommt. Daher gibt es auch diese Widersprüche.

Das allerding impliziert auch einen Paradox in sich, da
Dawnclaude schrieb:weil sie das Jenseits als wesentlich negativer empfindet als ich
du nur das empfindest, was dir vorgespielt wird. Somit wird dir auch deine ganze Theorie vorgespielt und auch die Guides und Inkarnationspläne und das ganze Zeug drum herum.


In your Face! :D


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 17:51
@Dawnclaude

Naja, aber dein a) kann man noch dahingehend erweitern in die Kategorie, das es Menschen gibt die auch noch wirklich selbst Glauben an diesen Kram. Und geben die selbst vorgaukelnden Illusionen nur weiter.
Oder die Gruppe, die natürlich aus Grund b) so tun als ob sie dran Glauben ;-) wäre ja schließlich schädlich fürs Geschäft wenn man nicht für sein eigenen Kram einstehen würde ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 17:54
Dawnclaude schrieb:Du, ich würde auch so ein buch schreiben, aufgrund eigener Erfahrungen. und ich würde es tun weil a) die Erlebnisse real sind b) ich Geld verdienen kann.
Sry, aber du könntest es nicht :}

Und die Autoren von solchen Büchern schreiben auch Bücher wie man reich wird , wie man mit Freude leben kann usw. usw.

Also man kann durch ihren Büchern anscheinend nicht einmal reich werden, sonst müssten sie selbst nicht so viel schreiben um geld zu verdienen, also wie groß sind die Chancen das anleitungen, die man sich selbst einsuggerieren muss, die Wahrheit entsprechen?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:05
@Keysibuna
Es gibt allerdings eine solche Seite die alle diese Klischees der Online Marketing Seiten (á la jeden Tag online 500€ verdienen) erfüllt. (Falls du weisst was ich meine)

Und trotzdem völlig kostenlos ist und dazu auch noch das Thema Astralreisen wissenschaftlich behandelt.
Ich denke dieser Typ hat sich damit ernsthaft aueinandergesetzt und sieht es einfach als ein Phänomen an.

http://www.getastral.de/


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:05
Keysibuna schrieb:Und die Autoren von solchen Büchern schreiben auch Bücher wie man reich wird , wie man mit Freude leben kann usw. usw.
das ist aber kein Argument gegen mich, denn in einem Seelenplan kann man nicht einfach reich werden, nur weil man mal eben in den Kosmos 1000 Euro verlangt. Allerdings kann es plan sein, so dass dann komisch, kosmische Dinge passieren, wie bei einer dir näher bekannten Person. ;)
boe schrieb:Naja, aber dein a) kann man noch dahingehend erweitern in die Kategorie, das es Menschen gibt die auch noch wirklich selbst Glauben an diesen Kram. Und geben die selbst vorgaukelnden Illusionen nur weiter.
Ja das könnte man so sehen. Dass du mich als narr ansiehst und ich weiteren Narren Informationen zuteile und wir eine Welt aus narreninformationen erschaffen.
boe schrieb:Oder die Gruppe, die natürlich aus Grund b) so tun als ob sie dran Glauben ;-) wäre ja schließlich schädlich fürs Geschäft wenn man nicht für sein eigenen Kram einstehen würde
Auch die wird's geben, müssten aber eigentlich irgendwann auf die Nase fallen. Spätestens z.b. wenn sie Energieheilung machen müssen. Der Placebo Effekt wird da nicht reichen...
the_georg schrieb:Ja - ich weiss du denkst jetzt über das weit verbreitete Argument nach, dass jeder das "Jenseits" (wie du es nennen magst) anders wahrnimmt. .. Oder um deine Version zu nennen, "das Jenseits oder die Guides spielen ihr dieses "negative" Jenseit aus welchem Grund auch immer vor"
Ja und der Sinn der Sache ist Individualität.
Eine Realität, eine Wahrheit -> langweilig, besonders in der Ewigkeit
Viele Realitäten, viele wahrheiten -> super :)
Dass du nur das empfindest, was dir vorgespielt wird. Somit wird dir auch deine ganze Theorie vorgespielt und auch die Guides und Inkarnationspläne und das ganze Zeug drum herum
Okay nehmen wir an, es wird mir vorgespielt. Wie könnte dann die Wahrheit aussehen?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:07
@Dawnclaude

Das du einfach nur diesem Buch nachplapperst wird hier sehr schön deutlich;
wie jederman das Channeln erlernen kann, auch Leute die keine besonderen Begabungen haben oder spirituell nicht vorgebildet sind, das spielt keine Rolle.

Beim Channeln haben wir die Möglichkeit mit unserem höheren Selbst, mit anderen höheren Wesenheiten oder auch unserem Geistführer in direkten Kontakt zu treten.
Da du weder besondere Begabungen hast noch vorgebildet bist, bist du gezwungen das ganze Geschriebene einfach zu glauben und dir selbst einzubilden :}


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:08
@Keysibuna
Ja das ist kein Nachplappern, sondern Tatsache. Logisch dass ich nicht der einzige mit solchen Infos bin. :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:11
@Dawnclaude

Nur für DICH! Und auch wenn du es selbst nicht bemerkst das diese Behauptungen hier nicht standhalten können, deshalb sind sie keine Tatsachen sondern nur Behauptungen eines massiv manipulierten Menschen. Der dann auch noch versucht diese Anleitungen hier schön zureden ja anderen einzureden :}


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:11
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Ja das könnte man so sehen. Dass du mich als narr ansiehst und ich weiteren Narren Informationen zuteile und wir eine Welt aus narreninformationen erschaffen.
Narr hast du jetzt geschrieben. Aber im Prinzip ja, so seh ichs.
Dawnclaude schrieb:Auch die wird's geben, müssten aber eigentlich irgendwann auf die Nase fallen. Spätestens z.b. wenn sie Energieheilung machen müssen. Der Placebo Effekt wird da nicht reichen...
Nö wieso, wenn schon n Buch geschrieben wird, dann natürlich schlüssig klingend, und selbst immunisiert gegen alles andere. Was deren Wahrheitsgehalt angeht, ist's aber was anderes.
BTW. Konntest du bei all deinen Behauptungen hier, auch bisher noch nie was liefern was für dich spricht ;-)
Wenn's mal drauf ankam, wurd anstatt des bestellten Cheeseburgers in Hamburger geliefert, weil Burger ist ja burger... Und plötzlich gabs irgendwelche Blockaden und so ;-) neee spricht nicht grad für dich.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:12
Dawnclaude schrieb:Okay nehmen wir an, es wird mir vorgespielt. Wie könnte dann die Wahrheit aussehen?
Die Frage habe ich erwartet :D

Also dann bleiben 2 Möglichkeiten.

1.) Das ganze ist Unsinn und Einbildung (die Theorie vertrete ich aber persönlich nicht)

2.) Niemand der hier auf der Erde auf eine weise "Channeln" kann oder Erfahrungen hat sieht die Wahrheit er sieht nur das was ihm vorgespielt wird, die Wahrheit ist somit nicht erfassbar.
Es sind vielleicht wahre Punkte in den Aussagen (z.B. die Existenz der Seele) enthalten aber es kommt nie die "reine" Wahrheit durch.

Vielleicht mag es einzelne geben die sich mit der Wahrheit überscheiden aber das wird man nicht rausfinden, denn Sie sind ja dann auch eine unter 1000enden, und wie soll man das überprüfen wenn jeder was anderes sieht und es somit nicht überprüfbar ist.
Dawnclaude schrieb:Ja und der Sinn der Sache ist Individualität.
Eine Realität, eine Wahrheit -> langweilig, besonders in der Ewigkeit
Viele Realitäten, viele wahrheiten -> super :)
Ja das stimmt, aber Individualität kann auch anders erfolgen, sollte dies aber tatsächlich so sein dann gebührt diesem "Clown" die höchste Strafe. :troll:


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:13
@Dawnclaude

Okay nehmen wir an, es wird mir vorgespielt. Wie könnte dann die Wahrheit aussehen?....


denke die unendliche suche ist die wahrheit;) auch wenn man denkt man weiß etwas, durch erlebtes, durch geisthelfer, durch gelesenes
sollte man dennoch stetig weitersuchen


weil ich stelle mir die frage, bei deinem jenseitsmodell. was ist über dem?
weil so wie du meinst, wäre es ja wie in den urlaub fahren, u das immer wieder. halt da mal ein leben führen, u dann nach dem tod dort mit jewieliges elrbenissen.

ja wohin sollte das führen? wenn zbsp, telepthie möglich ist, u diese reinkarnationen dazu dienen, eine seele erfahrungen zu kommen zu lassen dann sehe ich keinerlei notwendigkeit, mehrere leben zu führen. denn ich denke im jenseits wird es die möglichkeit geben mir die erfahrungen der anderen zugänglich zu machen


ich kann das ja auch schon hier im jetzt, mit guter intuition u einfühlungsvermögen

also meiner meinung nach hat die menschliche existenz einen anderen grund. u das ist zuürck zu gott zu finden, wobie viell auch nur gott selbst entscheidet, ob du gewisse erfahrungen machen sollst.
aber nicht in dem ich als seele mir das vorher aussuche

meine letzten erlebnisse haben mir in der summe gezeigt, dass diese welt hier, kein spielplatz ist, für seelenpläne, u auch kein ort ist an dem alles egal ist, was man tut bzw anderen antut


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:20
georgerus schrieb:also meiner meinung nach hat die menschliche existenz einen anderen grund. u das ist zuürck zu gott zu finden, wobie viell auch nur gott selbst entscheidet, ob du gewisse erfahrungen machen sollst.
aber nicht in dem ich als seele mir das vorher aussuche
Ja aber du siehst ja Gott als von dir getrennte Person, wieso siehst du dich nicht als als teil von Gott, quasi in einem anderen Bewusstseinszustand, dann isses doch wieder Schicksal und deine idee ;)
the_georg schrieb:2.) Niemand der hier auf der Erde auf eine weise "Channeln" kann oder Erfahrungen hat sieht die Wahrheit er sieht nur das was ihm vorgespielt wird, die Wahrheit ist somit nicht erfassbar.
Es sind vielleicht wahre Punkte in den Aussagen (z.B. die Existenz der Seele) enthalten aber es kommt nie die "reine" Wahrheit durch.

Vielleicht mag es einzelne geben die sich mit der Wahrheit überscheiden aber das wird man nicht rausfinden, denn Sie sind ja dann auch eine unter 1000enden, und wie soll man das überprüfen wenn jeder was anderes sieht und es somit nicht überprüfbar ist.
das stimmt aber es können nur Wahrheiten existieren,
die diese ganzen Möglichkeiten generieren können. Viele "Wahrheiten" die gepredigt werden lassen andere Wahrheiten nicht zu, und dementsprechend sind sie nicht möglich.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:25
@Dawnclaude

als getrennt sehe ich mich nicht:)
sondern ich sehe den weg in mir das vergessen aufzulösen.

wie gesagt, ich glaube nicht an einem vor dem leben ausgesuchten plan, sondern an einen sich immer währenden veränderebaren lebensweg


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:27
Dawnclaude schrieb:Viele "Wahrheiten" die gepredigt werden lassen andere Wahrheiten nicht zu, und dementsprechend sind sie nicht möglich.
Beispiel;
Keysibuna schrieb:Auch wenn du dich als eine kleine Mädchen in Feekostüm präsentierst so bist du eine hässliche 33 jährige Kerl. (Nur als Beispiel, und nicht ernst gemeint!)

Da kann man nichts schön reden!
Wahrheit;

Das;

Spoilermaedchen-ist-wie-puppe-verkleidet

süß = Wahrheit!

DU = Nicht süß = Wahrheit!

DU = alte Sack, kein Mädchen = Wahrheit!

Und doch harmonieren sie mit einander und man kann sie nach und nach überprüfen ob die Aussagen Wahr sind!

Und das du als kleine Mädchen süß aussiehst ist dein Behauptung und ist unwahr! ^.^


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:30
the_georg schrieb:Also dann bleiben 2 Möglichkeiten.

1.) Das ganze ist Unsinn und Einbildung (die Theorie vertrete ich aber persönlich nicht)

2.) Niemand der hier auf der Erde auf eine weise "Channeln" kann oder Erfahrungen hat sieht die Wahrheit er sieht nur das was ihm vorgespielt wird, die Wahrheit ist somit nicht erfassbar.
Es sind vielleicht wahre Punkte in den Aussagen (z.B. die Existenz der Seele) enthalten aber es kommt nie die "reine" Wahrheit durch.
Ich hätte da noch eine mehr:

3) Sämtliche dieser Geschichten sind erfunden und dienen nur dazu, sich interessant zu machen und Aufmerksamkeit zu erregen, die denjenigen Personen im RL meist nicht zuteil wird.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:30
@Keysibuna

die wahrheiten sind doch nur individuell erfahrbar
u alle wahrheiten sind nur halbwahrheiten, denn über denen muss es etwas größeres geben, ein unendlicher prozess


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:35
@georgerus

Nur für diejenigen die etwas "größeres" brauchen und ihren eigenen Dasein eine besondere Bedeutung bei messen wollen.

Beispiel oben macht es deutlich wie man Wahrheit nahe kommen kann in dem man die Aussagen überprüft .

Diese Überprüfung und die Antworten die man dadurch erhält bilden miteinander so was wie eine Wahrheit.

Und wenn man keine Antworten findet so sollte man nach ihnen suchen, aber nicht einseitig, mit anderen gemeinsam!

Das was ihr macht, ist euch iwelche Kartenhaus zu bauen, die als Antwort dienen sollen und seid dann böse wenn sie umstürzen wenn man daran wackelt.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 18:38
@Keysibuna
Das ist kein Offtopic ich will nur das Beispiel mit einer bildlichen Darstellung ergänzen. :D

Spoiler

Auch wenn du dich als eine kleine Mädchen in Feekostüm präsentierst so bist du eine hässliche 33 jährige Kerl. (Nur als Beispiel, und nicht ernst gemeint!)

Da kann man nichts schön reden!


Wahrheit;

Das;

süß = Wahrheit!

DU = Nicht süß = Wahrheit!

DU = alte Sack, kein Mädchen = Wahrheit!
Meinst du sowas?

Cosplay2BFail-2Berrores2B-2Blos2Bpeores2

:D :{

[/spoiler]


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Unverwundbare57 Beiträge
Anzeigen ausblenden