weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Gayster, Guyster
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:53
@bigsbags
Nein. Die die nicht an Geister glauben beharren darauf, dass es keiner war, sondern durch etwas anderes erklärt wird. Sei es nun optische Täuschung oder sonst was.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:53
@aeryo
Ich finde das schon sehr interessant. Es ist nicht das erstmal das ich höre das so etwas möglich ist.
Daher habe ich da genauer nachgefragt.
Klar könnte man nun sagen, Sie hatte vielleicht angerufen wo Sie noch lebte und der Anrufbeantworter hatte einen technischen Fehler. Allerdings ruft wohl deine Tante nicht an um zu sagen bin noch da wenn Sie noch lebt. Sind die Bahnhofgeräusche ungewöhnlich gewesen? Also war Sie oft mit Bahn unterwegs, hatte Sie ein Handy als sie noch lebte?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:54
@bigsbags

Nö, so ist es nicht.

Diejenigen Skeptiker, die einen Geist (oder Ähnliches in dieser Richtung) zum ersten Mal sehen, sind hinterher keine Skeptiker mehr.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:54
nyarlathotep schrieb:Wieso sehen und erleben nur Leute Paranormales die auch an Geister usw. glauben?
Wieso passiert sowas nie einem Skeptiker?
Ich denke mal das liegt an der erwartung die man hat .

Ich zb. gehe oft im Dunkeln mit meinem Hund durch den Wald , und mir ist noch nie etwas aussergewöhnlich aufgefallen .
Ich besuche auch oft Verlassene Häuser , Fabriken, Untertagebauten oder Siedelungen und dergleichen , die klassischen Spukorte , und ich habe noch nie etwas übernatürliches gesehen .
Weil ich einfach nicht an Geister glaube .

Wenn nun jemand der an Geister glaubt in den Wald geht "erwartet" der ja das es da Geister gibt , und aus leuchtenden Augen eines Fuchses , Rehs oder ner Katze wird dann ein Kobold oder sonst ein unerklärliches Phänomen.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:55
@VogelJagd
Zu der Zeit gab es kaum Handys, das war 1998. Es war nicht wirklich wie ein Bahnhof, aber es hat sich genauso belebt angehört. Es waren... etliche Stimmen zu hören. Kann man sich kaum vorstellen. Ich kann es auch nicht wirklich erklären, wie sich die Stimmen angehört haben. Eher verzerrt. Nur ihre stach heraus und war klar zu hören. Wenn auch etwas... ich sag mal "verschwommen".


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:55
@aeryo
was ist wahrscheinlicher ein geist oder z.b holz das arbeitet?


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:56
@bigsbags
Was bitte hat Holz mit einem Anrufbeantworter zu tun? Ich lebte 10 Jahre in einem Haus, in dem es täglich knarrte und ich wusste, es ist kein Geist o O


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:56
@bigsbags
bigsbags schrieb:was ist wahrscheinlicher ein geist oder z.b holz das arbeitet?
Meinst Du nach heutigem Wissensstand oder ziehst Du eventuell in Erwägung, dass der heutige Wissensstand nicht der endgültige ist?

Stichwort Kugelblitz:

Vielleicht war es ein Geist, der wie ein Kugelblitz aussah? Wer kann das schon beweisen?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 12:58
@aeryo
aeryo schrieb:Nein. Die die nicht an Geister glauben beharren darauf, dass es keiner war, sondern durch etwas anderes erklärt wird. Sei es nun optische Täuschung oder sonst was.
dadrauf bezogen. eine rationale erklärung ist (@CurtisNewton bis JETZT) die einfachste und wahrscheinlichste erklärung


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:00
@bigsbags
Die Wahrscheinlichste. Ich mag jetzt nicht Wahrscheinlichkeitsrechnungen und Stochastik ausführen, aber ein gewisser Prozentsatz ist doch immer auf der Gegenseite der höchsten Wahrscheinlichkeit. Wenn ich sage, eine Pflanze ist wahrscheinlich ein Baum, dann kann sie ein Baum sein. Oder ein zu groß gewachsener Strauch. Alles Definitionssache...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:00
@aeryo
Dann kann ich dich in deiner These nur unterstützen. Auch wenn man es kaum glauben mag, hat deine Tante wohl wirklich nach Ihrem physischen Tod euch nochmal angerufen. Der Satz bin noch da, zeigt mir auch das man eben nur eine kurze Zeit zwischen Erde und Jenseits wandelt. der Übergang ins Jenseits scheint auch noch unterschiedlich zu sein. Manche lösen sich langsamer und andere schneller.

Auch wenn nun viele auf meinen Text wieder anspringen, sage ich es mal so. Ich glaube dir, denn ich weiß was du meinst :) Habe ähnliches schon erlebt bzw auch auf einem AB gehört. Auch andere Phänomene sind schon aufgetreten bei engen Freunden die verstorben sind und man weiß dann ganz sicher das es damit zu tun hat. Daher sage ich auch, Geister kann man nicht sehen, aber Sie können sich bemerkbar machen


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:03
@VogelJagd
Erwähne lieber nicht, was bei dir passiert ist. Dann läufst du Gefahr, dass deine Person an sich kritisiert wird, nicht nur das, was du erlebt hast. ;) Ist hier ja oft so...

Auf jeden Fall, danke, dass du das so siehst. Es sind noch einige Dinge mehr bei mir passiert, aber das wäre wohl zu viel des Guten für dieses Forum, wenn ich sage, ich habe zusammen mit Zeugen, Stimmen von Nicht-Verstorbenen gehört, obwohl sie gar nicht vor Ort waren. Hihihi, jetzt kommen bestimmt wieder einige Skeptiker und meinen es besser wissen zu müssen. XD


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:04
@bigsbags
bigsbags schrieb:eine rationale erklärung ist (@CurtisNewton bis JETZT)
Mag sein, bedeutet aber auch, dass es nicht ausgeschlossen werden kann.
Und so ist es nunmal! Solange die Existenz von irgendetwas wissenschaftlich nicht ausgeschlossen werden kann, ist eine Existenz MÖGLICH.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:05
@CurtisNewton
ich hab ja auch icht gesagt das es unmöglich ist oder? eil mit deiner aussage hat du vollkommen rehct


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:08
@bigsbags

Und um eine eindeutige Antwort auf die Frage des Topics zu geben:
ackey schrieb:Warum sehen Skeptiker niemals Geister, oder Ähnliches?
Weil sie eingeschränkt denken, nur bis zu dem, was bewiesen ist.
Deswegen sind Skeptiker auf keine guten Wissenschaftler oder Forscher, denn DIE schauen immer über den Tellerrand und schliessen nichts aus, bis nicht eindeutig das Gegenteil bewiesen ist.

Simples Beispiel:
Ein Indianer wird niemals glauben, dass Menschen fliegen können, er wird immer nur den "stählernen Adler" am Himmel sehen und zwar SO LANGE, bis er mal ein Flugzeug am Boden gesehen hat und selber mal damit geflogen ist.

Wird vermutlich NIE passieren, daher glaubt er weiterhin felsenfest daran es wäre ein Adler aus Stahl und wird das als Dorflehrer auch genauso vehement weitergeben und Andere, die an Flugzeuge glauben, als Spinner bezeichnen.

Wer ist in diesem Beispiel nun der Skeptiker? Der Indianer oder "der Gläubige", der weiter sucht und weiter glaubt, bis der Beweis erbracht ist ? Und wer von beiden hat nach WELCHEM Wissensstand Recht oder Unrecht?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:13
CurtisNewton schrieb:Weil sie eingeschränkt denken, nur bis zu dem, was bewiesen ist.
Deswegen sind Skeptiker auf keine guten Wissenschaftler oder Forscher, denn DIE schauen immer über den Tellerrand und schliessen nichts aus, bis nicht eindeutig das Gegenteil bewiesen ist.
Das ist ja mal superwissenschaftlich. Also schliessen wir Schlümpfe, Elfen, Vampire nicht aus, da das Gegenteil noch nicht bewiesen wurde.

Auch dein erster Satz ist denkbar falsch!


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:14
CurtisNewton schrieb:Weil sie eingeschränkt denken, nur bis zu dem, was bewiesen ist.
Also ich für meinen Teil bin für alles offen , habe trotzdem noch keinen Geist oder etwas übernatürliches gesehen .
Ich könnte zwar in manche Sachen die mir im laufe meines Lebens passiert sind etwas Übernatürliches reininterpretieren .
Aber bin eher der Überzeugung das es eher Zufall war .


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:15
@VogelJagd
VogelJagd schrieb:Was ist denn so ein richtiger Believer :)
Jemand der lieber über verfaulte Äpfel rumschwurbelt, anstatt einfach anzuerkennen, daß ein Apfel und noch ein Apfel halt zwei Äpfel sind.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:15
@aeryo
Du mir macht das nicht viel aus, ob ich da angegriffen werde oder nicht :)

Dafür ist doch dieser Thread da.

Kurz zu meiner These.
Wenn man stirbt(körperlich) leben wir als Energie-Wesen weiter. Das ist das wahre "ICH". Das ist auch das was wir spüren in unserem Körper. Nicht die Nerven oder Gefühle, sondern das ICH kann man spüren, die Energie.
Anhand meiner Erfahrungen kann ich ableiten das diese Energie-Wesen die Möglichkeit haben noch zwischen den Welten zu wandeln. Meist liegt das daran das manche vielleicht noch gar nicht verstanden haben das Sie tot sind. Denn ich kenne jemand der hatte eine Nahtod Erfahrung gehabt, wo er beschrieb das er in diesem Zustand als "Geist" immer noch seinen Körper hatte(Optisch gesehen). Auch die Klamotten die er Trug waren die gleichen. Er konnte dann durch Wände gehen und konnte andere beobachten. Ihm fiel auch auf, wenn er an bestimmt Personen dachte konnte er direkt dort hingelangen. Also gibt es da keine Einschränkungen mehr zwischen Raum und Zeit.
Ein weiteres Erlebnis das ich hatte zeigt ebenfalls die These der Energie-Wesen auf. Denn das Licht, Fernseher, Telefon, AB, Handy wurde beeinflusst. Auch Hunde spüren diese Präsens, denn mein Hund reagierte ebenfalls und stellte sich mitten in den Raum und wedelte mit dem Schwanz. Er kannte den Verstorbenden ebenfalls sehr gut. Man könnte meinen der Hund konnte Ihn sogar sehen, da er einen Blickpunkt anvisierte, ich allerdings kann dies nicht wirklich bestätigen, da ich nichts sah.
Auch können Sie wohl in der zwischen Welt lernen Gegenstände anhand der Energie zu bewegen.
Denn Bilder sprangen von der Wand obwohl die Nägel noch gerade in der Wand waren.

Und zu guter Letzt. Habe ich 2 Jahre nach dem Tod meines Hundes ein Erlebnis mit Ihm. Das sehr intensiv war aber auch von mir erzwungen. Da ich nicht los lassen konnte. Es besteht also so denke ich auch die Möglichkeit über Gedanken zu rufen, bzw zu kommunizieren. Man brauch kein Gläserrücken etc um mit verstorbenen in Kontakt zu treten.

Doch ist auch wichtig zu erwähnen, Energie kann man nicht sehen, daher sind Geister nicht Sichtbar!


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.02.2013 um 13:16
@rambaldi
:D


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schutzengel1.215 Beiträge
Anzeigen ausblenden