weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 17:59
@Marko11

Es hat was mit einer Erwartungshaltung zu tun. Wenn Du etwas erwartest, dann wird Dein Gehirn daran arbeiten, dass Du esauch bekommst.

Wenn ich Dir sage, "Da kommt der Gärtner" und Dir dann "Dirty Diana" vorspiele, dann hörst Du das auch. Und um den Bogen zum Thread hier zu spannen: Wenn Du erwartest, einen Geist zu sehen, dann wird Dein Gehirn auch alles dafür tun, dass Du ihn siehst. In einer Gardine, in einem Schatten oder sonstwo. Und so funktionieren auch Eure ganzen anderen Hokuspokus-Klamotten. Und wenn ich Dir ein Rauschen vorspiele und Dir sage, was Du da hörst, dann hörst Du es auch. Dein Gehirn vervollständigt da Tonbröckchen zu ganzen Sätzen. Vervollständigen kann das Gehirn auch nicht geschlossene Formen und vieles andere. Da ist aber nichts hinter.

Beweist einfach, dass es Geister gibt. Hier im Forum braucht Ihr nur den Namen einer Oma zu nennen, woanders werdet Ihr sogar Millionär. Schade, dass es nicht geht, weil alles nur im Kopf passiert, gell? :D


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 17:59
@Marko11

Und für den EVP Mist brauchste ja auch ein Hintergrundgeräusch. Ergo is es genau das selbe, nur das Hintergrundgeräusch ist ein anderes.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:03
@omem
So macht es das Gehirn ja auch, wenn man an die erlebte Vergangenheit denkt. Es "bastelt" sich sozusagen etwas zurecht, um "Lücken" zu stopfen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:08
Was sagt ihr nun eigentlich zu dem Argument, dass @Marko11 un @Alari und @Majesty nie von ihren verstorbenen geträumt haben, obwohl sie ihnen sehr nahe stehen? Bei mir wiederum hatte der kontakt zu meiner Oma über AStralreisen 20 jahre gedauert bis es ziemlich stark losging.
Die argumentation ist doch immer, dass Verstorbene vom Unterbewusstsein verarbeitet wreden und das nicht wirklich die Verstorbenen sind, obwohl es total realistisch wirkt. Wie sieht da die Gegenargumentation aus?



Also fassen wir noch mal zusammen.
EVPs deren Stimmen schlecht verständlich sind, werden als Halluzination angesehen, da man alles darin interpretieren kann. Ignoriert wird das Argument, dass es sich aber um Stimmen handelt, da man sagt, nein es sind keine Stimmen sondern Effekte die durch Wasser/rauschen entsteht.

Die anderen Beispiele, da wird argumentiert, dass es Fakes sind, weil die stimmen dafür zu deutlich sind. Frage an die skeptiker
wie kann man nun beweisen, dass die Stimmen keine Fakes sind?

@the_georg
du meintest noch, dass sich die aussagen wiedersprechen würden bei den "Jenseitigen" was genau wäre das z.b.?

Ich möchte noch mein Erlebnis erzählen, weil es ja darum geht, dass man "medial" sein muss, um gute Ergebnisse aufnehmen zu können.
Diese Stimmen und die Musik wie sie häufig aufgenommmen wird, hab ich auch schon in Trance erlebt, das wirkt dann genauso wie als wenn jemand eine alte schallplatte z.b. abspielen würde, aber es ist einfach im Unterbewusstsein verankert und hört sich total echt an.
Auf diese weise kann man es nur andere nich beweisen, weil man es ja nicht aufzeichnen kann.
Die Stimmen die dann zu mir sprachen ,waren allerdings auch sehr deutlich und kam aus dem "Inneren" Heraus. Als beweis wurden mir jedoch geräusche geschickt, die auch die Hunde hörten. Wobei der Beweis natürlich mal wieder nur mir was bringt..


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:26
@Dawnclaude

Jeder Jeck ist anders. Jeder trauert anders, jeder erlebt anders. Wie wir vorhin gesehen haben, kann Dir Dein Gehirn auch eine Menge vorspielen.

Wenn Du beispielsweise eine psychische Erkrankung hast, dann läuft da nicht mehr alles rund. Vieles kann man mit Chemie korrigieren. Gleiches gilt für die Einnahme von Drogen, Erschöpfungszustände, Stress usw. Man sieht oder hört Gespenster, die aber nicht da sind. Oder wenn jetzt jemand völlig unzufrieden mit seinem "normalen" Leben ist, dann kompensiert das Gehirn das, damit er nicht durchdreht. Dazu gehört auch, dass es ihm sowas wie Geister oder Astralreisen und sonstige Dinge einfach vorspielt. Damit er sich in seiner gefühlt ausweglosen Lage keinen Strick nimmt. Reiner Selbsterhaltungstrieb. Er denkt, da wäre noch mehr dahinter und fühlt sich deswegen besser. Danke, liebes Gehirn ;)

Schonmal in diese Richtung überlegt? Irgendwas muß ja die Ursache für diese vehemente Realitätsflucht einiger weniger (die hier im Forum gehäufter auftreten als im RL) sein.

So, jetzt muß ich aber wirklich Essen kochen :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:26
@Dawnclaude

Hör bitte auf von Beweisen zu sprechen. Alles wovon du sprichst sind subjektive Erfahrungen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:31
Auch optischen Illusionen (in Bildform) sind eigentlich nur Fehlinterpretationen unseres Hirns. Da kann sich keiner gegen wehren. Wollte ich nur mal angemerkt haben...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:37
@HBZ

Genau!


Jeder kennt doch das Bild von den zwei Pfeilen, die unterschiedlich lang erscheinen, aber wenn man nachmisst, sich herausstellt, dass beide gleich lang sind. Genau das selbe Prinzip, oder glaubt ihr, dass Geister die Striche auseinander ziehen bzw. stauchen? @Dawnclaude @Marko11


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:43
@Kybalion7
Aber hat jenand eine Warnung bekommen, als vom Geld die Rede war, wegen des Beweises?
warum auch? da gibt es einen ungeklärten todesfall, selbstverständlich geht's da dann immer um motive, und geld ist eins der verbreitetsten motive überhaupt, noch nie 'n krimi gelesen oder gesehen?

@Kybalion7
ich gebe gerne die Adresse privat....
na dann gib mal - ich wär dabei, das wär mir auch 'ne längere fahrt wert. und vielleicht mag @amsivarier auch mitkommen und noch zwei, drei andere? wär auch 'ne nette gelegenheit sich mal kennenzulernen...

@Kybalion7
Mit dumm war eher Unwissenheit gemeint, man weis etwas nicht aber man urteilt....
dummheit ist aber keine frage der unwissenheit - genausowenig wie intelligenz eine frage der bildung ist...

@amsivarier
Wenn ja, dann würde es mich nicht wundern das du bei dir zuhause Besuchern übersinnliche Phänomene vorgaukeln kannst.
na ich geh aber doch davon aus dass wir die gegebenheiten dann natürlich gründlich untersuchen dürfen!

@Kybalion7
ich bin von Italien Meran....
kein problem, so weit ist das ja nicht und das ist 'ne absout schöne gegend.
wie wär's in den zwei wochen vor pfingsten?
aber achtung @Kybalion7 - wenn es sich als trick rausstellen sollte, zahlst du die fahrtkosten zuzüglich spesen inkl. übernachtung, das ist klar, oder?

aber jetzt ist das roastbeef auf entsprechender kerntemperatur, die speckumwickelten böhnchen müssen in die pfanne und die kartoffeln abgegossen werden und das care-paket für die schwiegerfamilie muss auf den weg gebracht werden...

bis später :-)


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:48
@Dawnclaude

Sag mal , du bist dir wirklich sicher bzgl. des Inkarnationsplanes ? Soviel Realitätsferne wir hier das kann doch gar nicht sein . Ist ja nicht so das die unparteiisch sind und eine neutrale Bewertung abgeben, nein die streiten auf Teufel komm raus. Also irgendwie verzweifelt man an diesem Plan. Der sich das ausgedacht hat muss ein Scherzkeks sein .


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:51
@Marko11

Wo kannst du Realitätsferne erkennen?


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:51
@Los_Locos
Los_Locos schrieb:Und für den EVP Mist brauchste ja auch ein Hintergrundgeräusch. Ergo is es genau das selbe, nur das Hintergrundgeräusch ist ein anderes.
Nein brauch man nicht. Hättest du dir die Seite beim Vtf angesehen dann wüsstest du das .
Los_Locos schrieb:Wo kannst du realitätsferne erkennen?
Im verlauf dieses Freads. Ihr lebt in eurer eigenen Welt. In dieser ist alles erklärbar. Und genau das ist es nicht . ergo haben wir verschiede Realitäten, weil eben nicht alles erklärbar ist.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:54
@Marko11

Ich hab nie gesagt dass alles erklärbar ist. Aber die Sachen von denen ihr redet sind größtenteils rational erklärbar.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:55
@wobel

Italien ist mir für ein paar Zaubertricks zu weit...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:57
Ganz gleich, ob "Tonbandstimmenforscher" aus dem weißen Rauschen von Radio- oder Fernsehgeräten oder auch nur aus dem Plätschern der Dusche oder eines Wassereimers die Stimmen von verstorbenen Angehörigen heraushören wollen - die wahre Kunst liegt, wie auch beim "Backward-Masking" (Kapitel 6: "Ein unerhörter Schwindel"), in der Interpretation. Erst wenn einer der Anwesenden die Bandgeräusche als sinnvolle "Botschaften" erkannt zu haben glaubt, sind auch die anderen in der Lage, sie zu verstehen. So reicht die Bandbreite des vermeintlichen Sinngehaltes von ein- und derselben "Tonbandstimme" bei verschiedenen Interpreten von "Hitler war gut!" bis hin zu "Das geht durch Geburt nur!". Beim Berliner "Verein für Tonbandstimmenforschung" (VTF) fragte einmal eine Frau ihren verstorbenen Ehemann, wo ihre verschwundene Brille abgeblieben sei. Die reichlich vage Antwort aus dem Jenseits: "Du sollst suchen!"

Ähnliche Wahrnehmungstäuschungen sind auch aus dem optischen Bereich wohlbekannt: Wer lange genug konzentriert in den bewölkten Himmel oder auf das Muster einer Tapete starrt, wird früher oder später Gesichter, Tiere oder Gegenstände "erkennen".

http://www.tonbandstimmen.de/skeptik1.htm


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 18:59
@amsivarier

Mich würde mal interessieren, was ein paar Chinesen, Türken, Bantus oder Ungarn auf den Bändern erkennen, denen schon deutschsprachige Botschaften zugeordnet sind.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 19:00
@Rho-ny-theta

Das ist dann wie Misheard Lyrics. :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 19:02
Selbsttäuschung:

Selbsttäuschungen und Bestätigungsfehler sind Forschungsgegenstände der Kognitionspsychologie. Bestätigungsfehler (oft confirmation bias genannt) - die Neigung, Informationen so auszuwählen, zu suchen und zu interpretieren, dass diese die eigenen Erwartungen erfüllen/B] - führen dazu, dass die betreffende Person einer Selbsttäuschung (Synonym: Selbstbetrug) unterliegt. Die erste Theorie zu dieser kognitiven Verzerrung formulierte Peter Wason 1968


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 19:02
@amsivarier

Ähm , das ist eigentlich eine Seite , die FÜR die Tonbandforschung spricht . Du solltest dir vielleicht mal alles durchlesen.

@Rho-ny-theta

Die hören in ihrer jeweiligen Muttersprache . Alles schon getest . Außerdem verweise ich gerne mal auf mein eigenes EVP . das Mit englisch . Da war nix deutsches zu hören . Passenderweise lautet die Übersetzung Hör auf deine innere Stimme. Ist also gut möglich das Chinesen auch mal deutsch zu hören bekommen .


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 19:03
@Marko11

Nein, Schnucki, ich hab den Teil zitiert der mir wichtig war.
Marko11 schrieb:Die hören in ihrer jeweiligen Muttersprache . Alles schon getest
Also hört ein Engländer aus deinem gesprochenen "Wir leben" we are living...??

Hm, klar, logisch...


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden