weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich habe etwas gesehen...

245 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Stimmen

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:17
@GalranZadar
Ich weiß nur, dass dieses Haus hier seit dem 2. Weltkrieg steht.


@Jofe
Tja, ich weiß nicht so recht ist das nicht, ein bisschen gegen meine Religion?


@Rozencrantz82
Dieser Wohnungsblock in dem ich wohne steht hier seit dem 2. Weltkrieg, es wäre möglich das hier jemand umgekommen ist. Passieren immernoch seltsame sachen?


melden
Anzeige

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:31
Perfix schrieb: Tja, ich weiß nicht so recht ist das nicht, ein bisschen gegen meine Religion?
Bei Geistern /Spukgestallten/-phänomenen muß man zwangsläufig Religionsfrei denken und handeln ... oder denkst Du, diese "Phänomene" erscheinen nur Menschen die auch "Ihren Glauben" teilen/angehören und den Anderen nicht?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:35
@Jofe
Gäbe es da auch eine andere methode dagegen als dieses Pentagramm?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:36
Perfix schrieb:Dieser Wohnungsblock in dem ich wohne steht hier seit dem 2. Weltkrieg, es wäre möglich das hier jemand umgekommen ist.
Wenn's danach ginge ob es spukt oder nicht, duerfte in deutschen Grossstaedten kaum jemand eine ruhige Nacht finden!


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:37
@Alari
Ich wohne in Österreich.


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:39
@Perfix
Ist doch vollkommen egal! Inwiefern spielt das eine Rolle?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:40
@Alari
Ich weiß wollte es nur sagen.


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 07:44
@Perfix
Wie gesagt, wenn ein Toter in einem Haus ausschlaggebend dafuer waere, dass es dann da spukt, muesste es fast ueberall spuken!


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 08:00
Perfix schrieb:Nein es war kein anderes Kind geplant.
Rozencrantz82 schrieb:Ich weiß von einer alten Frau, dass hier nachdem Krieg eine Familie hier wohnte und sie hatte zwei Kinder gehabt. Ein Junge und ein Mädchen. Der Junge ist im Krieg geblieben und das Mädchen starb hier in den Räumlichkeiten an einer Krankheit.
@Perfix
Meine Vermutung war, dass Deine Mutter eventuell eine Fehlgeburt hatte und die Seele des ungeborenen Mädchens jetzt in einer Art "Zwischenwelt" festhängt. Aber, es muss ja nicht Deiner Mutter passiert sein, vielleicht geschah dies einer Frau, die früher dort gewohnt hat.
Fehlgeburt deshalb, weil das Mädchen kein Gesicht hat.
Ich nehme an, sie wartet immernoch darauf, ein körperliches Leben zu erhalten. Sollte sie Dir nochmal erscheinen, sag ihr, wenn sie in das Licht geht, bekommt sie einen Körper. Vielleicht hört sie ja auf Dich.
Alari schrieb:Wie gesagt, wenn ein Toter in einem Haus ausschlaggebend dafuer waere, dass es dann da spukt, muesste es fast ueberall spuken!
@Alari
Zum Einen wird nicht jede Seele nach dem Tod des Körpers zum "Geist" und zum anderen gibt es mehr "Geister" als wahrgenommen werden ;)


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 08:03
Taka_Anura schrieb:Zum Einen wird nicht jede Seele nach dem Tod des Körpers zum "Geist" und zum anderen gibt es mehr "Geister" als wahrgenommen werden
Behauptest Du das einfach mal so, oder weisst Du das sicher? Und wenn ja, woher?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 08:05
@Taka_Anura

Also meine Mutter hatte keine Fehlgeburt, aber ich weiß das meine Tante also die Mutter von meinem Cousin eine Fehlgeburt hatte, aber das kann wenig mit mir zu tun haben oder?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 08:10
Taka_Anura schrieb:Meine Vermutung war, dass Deine Mutter eventuell eine Fehlgeburt hatte und die Seele des ungeborenen Mädchens jetzt in einer Art "Zwischenwelt" festhängt
Abenteuerliche These! Wieso ist es dann ein Kind, kein Baby, was er gesehen hat?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 08:19
Alari schrieb:Behauptest Du das einfach mal so, oder weisst Du das sicher? Und wenn ja, woher?
Ich weiß gar nichts. Alles, was ich schreibe beruht auf dem, was ich glaube. Und ich glaube den Erzählungen mehrerer -mir nahestehenden- Personen, die "Geister" wahrnehmen können.
Perfix schrieb:Also meine Mutter hatte keine Fehlgeburt, aber ich weiß das meine Tante also die Mutter von meinem Cousin eine Fehlgeburt hatte, aber das kann wenig mit mir zu tun haben oder?
Ich halte es durchaus für möglich, dass diese Seele in Deiner Umgebung inkarnieren wollte, weil sie Dir nahesteht, eventuell mit Dir verbunden ist.
Alari schrieb:Abenteuerliche These! Wieso ist es dann ein Kind, kein Baby, was er gesehen hat?
Das Erscheinungsbild/das Aussehen einer Seele hängt nicht vom Entwicklungsstand des Körpers zum Zeitpunkt des Todes ab. Dieses Mädchen weiß, wie ein weiblicher Körper eines Kindes aussieht und wie es gekleidet sein könnte, sie weiß aber nicht, wie ihr Gesicht ausgesehen hätte.


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 08:22
Taka_Anura schrieb:Ich weiß gar nichts. Alles, was ich schreibe beruht auf dem, was ich glaube.
Dann solltest Du das aber auch so kennzeichnen, so wie Du es ausdrueckst klingt es stark nach Fakt!
Taka_Anura schrieb:Das Erscheinungsbild/das Aussehen einer Seele hängt nicht vom Entwicklungsstand des Körpers zum Zeitpunkt des Todes ab. Dieses Mädchen weiß, wie ein weiblicher Körper eines Kindes aussieht und wie es gekleidet sein könnte, sie weiß aber nicht, wie ihr Gesicht ausgesehen hätte.
Na da hat die Seele wohl auch zu viel The Ring geschaut. :)
Sind Seelen da so festgelegt? Warum ist sie nicht einfach anderswo geboren worden?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 08:53
Alari schrieb:Dann solltest Du das aber auch so kennzeichnen, so wie Du es ausdrueckst klingt es stark nach Fakt!
@Alari
Die von mir verwendeten Worte "vielleicht","eventuell", "vermutlich" etc. , zeigen eigentlich -meiner Meinung nach- deutlich genug, dass ich nur meine Gedanken und Gefühle bzgl. des Thema's hier in diesem Thread (und auch sonst, wenn ich etwas schreibe, solltest vielleicht mal darauf achten(!) ), wiedergebe.
Alari schrieb:Sind Seelen da so festgelegt?
Ich verstehe diese Frage nicht.
Alari schrieb: Warum ist sie nicht einfach anderswo geboren worden?
Ich denke, weil sie "festhängt".


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 11:24
@Taka_Anura

Könnte es eventuell daran liegen.. (das ist die meinung von meiner Mutter), dass es wegen meinem Vater sein könnte.

Sie hat mir andauernd erzählt wie er negative energie ausstrahlt. Und da hat sie nicht unrecht, immer wenn ER mir Sachen gekauft hat sind sie kaputt gegangen nach wenigen Tagen / Wochen, oder z.B. hat er mir mal eine Schildkröte gekauft und die ist nach einem Monat verstorben..


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 11:46
@Perfix

Bei dir zeigt sich doch überdeutlich das du an der Trennung extrem gelitten hast.
Vor ein paar Jahren, wo meine Eltern noch zusammengelebt haben, habe ich merkwürdige dinge gesehen, und gehört..

Nachdem meine Eltern sich geschieden haben war alles einfach verschwunden..
Perfix schrieb:Könnte es eventuell daran liegen.. (das ist die meinung von meiner Mutter), dass es wegen meinem Vater sein könnte.

Sie hat mir andauernd erzählt wie er negative energie ausstrahlt.
Offenbar hat deine Mutter dich sogar instrumentalisiert.

Dir wurde anscheinend eingetrichtert das er Böses macht.Kinder wird das sicher verängstigen.



Da ist nichts übernatürliches oder "böse Energien" oder ähnlicher Quatsch.

Das fällt schon daran auf das du den eigentlich unwichtigen Punkt der Trennung in deinem Eröffnungspost beschreibst.

Ich glaube das du im Endeffekt sehr genau weisst das deine Geistersichtung ein Hilfeschrei deiner Seele war oder du in kindlicher Manier die Eheprobleme verdrängen wolltest durch das erzeugen eines größereren Problems. Den Geistern...


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 12:17
Amsivarier schrieb:Ich glaube das du im Endeffekt sehr genau weisst das deine Geistersichtung ein Hilfeschrei deiner Seele war oder du in kindlicher Manier die Eheprobleme verdrängen wolltest durch das erzeugen eines größereren Problems. Den Geistern...
Bingo!
Perfix schrieb:Sie hat mir andauernd erzählt wie er negative energie ausstrahlt.
Wie heftig ist das denn!?


melden

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 12:24
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Es ist schwierig hier für Betroffene, sich detailgenau zu Begegnungen (Perfix) sich äußern zu wollen. Das geht ja auch nicht, weil Geister und co es eben halt so gestalten?
Was haben wir eigentlich für ein Nutzen davon, wenn wir sowas ins Lächerliche ziehen und keinem seine Erlebnisse glauben? Das kann wohl nur derjenige, der ähnliche Erlebnisse hatte.
Hoffentlich bekomme ich von den Moderatoren keinen auf den Deckel, wenn ich vermute, das manche vielleicht neidisch auf solche Erlebnisse reagieren? Etwas mehr Mitgefühl für Betroffene hier wünsche ich mir! Wenn sich jemand sowas ausdenkt, ist es eben so! Dann bin ich eben verarscht worden, na und?
und wieso @ddest du mich??? :ask: hättest du dir meine Beiträge durchgelesen wüßtest du das ich absolut nichts ins Lächerliche gezogen habe....ganz im Gegenteil....!!!
zb.
titus1960 schrieb:Ich geb dir einen guten Rat....ich spreche da aus Erfahrung....sobald du es schaffst deine Angst abzulegen hört der Spuk von selbst auf....versuch es..!
oder
titus1960 schrieb:Ich weiß wie das ist....aber versuche dich abzulenken....mit irgendetwas was dir Spass macht....versuche das aus deinen Gedanken zu verbannen....oder ändere deine Gedanken....so das du dir innerlich immer wieder sagst....auch wenn das Mädchen erscheint....es tut mir nichts....es ist nicht böse....du kannst auch mal beten...du glaubst ja an Gott....sag er soll dieses Mädchen in den Himmel aufnehmen....irgendwas in der Art.....ich wünsche dir Glück dabei...
also....was genau willst du von mir?


melden
Anzeige

Ich habe etwas gesehen...

14.03.2013 um 12:31
Perfix schrieb:Könnte es eventuell daran liegen.. (das ist die meinung von meiner Mutter), dass es wegen meinem Vater sein könnte.

Sie hat mir andauernd erzählt wie er negative energie ausstrahlt. Und da hat sie nicht unrecht, immer wenn ER mir Sachen gekauft hat sind sie kaputt gegangen nach wenigen Tagen / Wochen, oder z.B. hat er mir mal eine Schildkröte gekauft und die ist nach einem Monat verstorben..
Meiner Ansicht nach gibt es sowas wie positive oder negative Energie nicht, sondern einfach nur Energie. Ob sie für etwas "Gutes" oder etwas "Böses" steht ist Ansichts-und Definitionssache.

Ich glaube es macht wenig Sinn, Jemandem ein Geschenk zu machen und es kurze Zeit später zu zerstören oder töten.

Die Sache mit der Fehlgeburt ist die Vermutung einer Möglichkeit aus meiner Sicht bezgl. "Geistern".

Im "Nicht-Geister-Sinne" kann ich @Amsivarier nicht widersprechen. Da das Verhältnis zwischen Deiner Mutter und Deinem Vater wohl bereits seit langem nicht so besonders gut zu sein scheint - dies entnehme ich Deiner Aussage
Perfix schrieb:Sie hat mir andauernd erzählt wie er negative energie ausstrahlt.
-- , kann es auch sein, dass Du Dir einen Verbündeten -> eine Schwester gewünscht hast und sich dieser Wunsch mit der Erscheinung des "Geistermädchen's" manifestiert hat.


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden