Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

452 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Frage, Skeptiker
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 18:16
@der-Ferengi

Ich finde es nicht gut, wenn 'Gläubigen' Verständnis, Talent und Respekt für exaktes, wissenschaftliches Denken abgesprochen wird.
Glaube und Wissenschaft sind einfach zwei verschiedene Dinge, die man säuberlich trennen muss.

Es mag sein, dass es unter den Gott- oder sonst-Gläubigen Menschen gibt, die nicht naturwissenschaftlich begabt oder gebildet sind; auch solche, die meinen, ihre Religion machte diese Bildung überflüssig.

Wenn es aber stimmen sollte, dass die meisten Gläubigen zur Gruppe der naturwissenschaftlich Inkompetenten oder gar der Verächter der Wissenschaft gehören, so liegt das nur daran, dass die Mehrzahl der Menschen diesen Defekt haben und er sich logischerweise auch in der Anzahl der Ignoranten bei den Glaubenden spiegelt.

Hauptsächlich bei übernatürlich Glaubenden diese irrationale Leugnung zu finden, mag aber daran liegen, dass die Nichtglaubenden sich gern mit den Federn der Rationalität schmücken, obwohl sie von Wissenschaften genauso wenig Ahnung haben wie alle anderen.

Der Ausdruck: "Die Wissenschaft sagt..." verrät sie schon. Wären sie aktive Wissenschaftler, wüssten sie, dass es "die" Wissenschaft in keiner Disziplin gibt.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 18:17
@le_crime
das wird sich ja dann ändern, wenn an deiner Wand ne zeichnung ist. Dann wird dir eingeredet du hast ne gespaltene Persönlichkeit und bist pschisch krank. Ich drück dir die Daumen, dass dir sowas nicht passiert. :)


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 18:34
@nefelim
nefelim schrieb:OMG ich glaub ich muss kotzen. Oh sorry, das Wort kotzen entbehrt sich ebenfalls jeder Sachlichkeit aber die is mir gerad sowas von Wurst.
Ja.. es entbehrt nicht nur der Sachlichkeit sondern auch einer gewissen Diskussionskultur rsp. Argumentationsbereitschaft.
Mußte raus.. nimms mir nicht übel.. wobei.. "kotzen" musst Du ja eh..


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 18:35
@Dawnclaude
mit solchen Dingen kannst du mir nicht kommen. Du hast nämlich keine Ahnung was ich erlebt habe. Also von daher: einfach nicht interpretieren.

Du monierst doch, dass sich keiner der Geschichte von dem Mädchen angenommen hat, das niemand zugehört hat, das sie einfach verurteilt wurde.
Aber was bitteschön tust du denn gerade ?

Da sind wir dann auch wieder beim Thema.
Du bist doch genauso ein Skeptiker. Interpretierst einfach mal blindlings los, ohne jede fachliche Qualifikation erlaubst du dir, die Psyche einer für dich unbekannten Person.
Deshalb auch meine Frage, ob du persönlichen Kontakt hattest, ob du vor Ort warst und dir ein Bild von den geschilderten Dingen gemacht hast.
Aber darauf bekomme ich ja dann nur eine ausweichende Antwort, die ich genau in dem Format erwartet habe.

Also bitte. Präsentier dich hier mal nicht als wohlwollend.
Das einzige was du hier verfolgt hast, ist dir selbst zu beweisen, dass du einen Menschen manipulieren kannst.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 18:45
holt mal tief luft und dann fragt euch ob es das wert ist ;)
vllt kann mir mal jemand von euch das eigentliche thema von diesem thread benennen. weil... iwie passen die letzten zwei seiten nicht mit dem titel zusammen und da ich hier über dieses thema diskutieren mag, passt euer "anmachen" nicht. also bitte macht das via pn oder noch besser beteiligt euch mal wieder sachlich am thema. Danke ;)
natü schrieb:Ich finde es nicht gut, wenn 'Gläubigen' Verständnis, Talent und Respekt für exaktes, wissenschaftliches Denken abgesprochen wird.
Glaube und Wissenschaft sind einfach zwei verschiedene Dinge, die man säuberlich trennen muss.
sehe ich genau gleich. es gibt ja auch genug wissenschaftler die emsig in die kirche gehen. sollte man unbedingt trennen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 18:51
@le_crime
Nun da wir regelmäßig Kontakt haben, kenn ich sie inzwischen ganz gut.
Aber nein, ich habe mir nicht die Wand persönlich angesehen und habe auch nicht die Zeichnungen angefasst.Es bleiben dennoch nur die 2 Möglihckeiten übrig.
Die Psychologin konnte eine multiple Persönlichkeitsstörung ausschließen aufgrund diverser Faktoren, die irgendwann auftreten müssten. (flashbacks, blackouts) etc.

Ich kann dir die sachen auch erzählen die ich erlebt habe und mir dein Leben anhören. Mehr hab ich nicht gemacht, wenn du das manipulieren nennst, okaaay...

Ihr lebt halt in eurer Welt und wen ihr glaubt, das alles einen rationalen Grund hat nach den bekannten Regeln, dann glaubt das von mir aus. Ich sollte euch dabei wohl nicht aufhalten, wie man sieht , geht das eh nach hinten los. :)


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:02
@Outsider
Danke! Ja.

@le_crime
@Gwyddion
@Los_Locos
Ich war die letzten Seiten zwar nicht dabei, aber ich würde mir an eurer Stelle mal Gedanken darüber machen, wie eure gemeinschaftliche Hetze bei einem User wie @Dawnclaude
ankommen würde, wenn der zufällig auch 'labil' wäre. Mich wundert, dass er eure fiesen Schmähworte offensichtlich nicht gemeldet hat.

Auch wenn jemand eine abweichende Weltanschauung hat, verdient er Respekt. Es muss ihm ja keiner glauben.
Ich teile nicht alle seine Vorstellungen, sehe aber, dass er sich ehrlich um die Userin @LilyX bemüht.

Sie, die ihr angeblich gegen ihn verteidigt, hat sich längst bei ihm bedankt und damit bewiesen, dass sie weder Schutz noch Bevormundung braucht. Trotzdem habt ihr weitergemacht. Ich begreif's nicht!


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:09
@natü
Wieso hast Du mich geaddet??


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:20
@natü
Es ging darum, dass es auch ganz anders hätte laufen können. War auch keine Hetze, die sähe nämlich anders aus.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:22
Und Dawnclaude macht weiter mit seinem elitären Geschwafel von wegen er weiss alles und wir nicht. Das nenn ich auch mal dreist und beleidigend.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:36
@Gwyddion
@Los_Locos
@cassiopeia88
@le_crime
Ich hab euch zusammengefasst, weil ich den Eindruck hatte, dass ihr alle irgendwie beteiligt wart. Ich wehre mich, wenn hysterisch von Gefährdung und Verantwortungslosigkeit die Rede ist. Das verletzt User, die es gut meinen und nur in euren Augen die falsche Weltanschauung haben.

Ich habe es hier nämlich schon öfter gelesen. "Gefährlich!" zu schreien, ist deswegen in meinen Augen nur eine Masche, um einen zu diskreditieren.

Wenn ihr es nicht so gemeint habt und ich einen von euch zu Unrecht eingeschlossen habe: umso besser!

'Geschwurbel!' zu schreien, ist mE auch keine günstige Taktik, um jemand auf die eigene Seite zu ziehen...


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:38
@natü

Okay.. aber damit wirfst Du alle in einen Topf. Und meinen Topf suche ich mir immer selbst aus :D


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:39
In dem Thread hier riecht es mal wieder sehr nach Desinfo-Trollen. Von daher bringt hier eine Diskussion sowieso nichts.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:39
@natü

Sag mal, schreibe ich spanisch? Du schreibst:
natü schrieb:Die Mathematik ist keine Naturwissenschaft!
Habe ich nie behauptet. Ich habe geschrieben, dass man in der Mathematik Beweise führen kann:
omem schrieb:Auch das ist falsch. In der Chemie kannst Du Beweise führen, in der Mathematik undundund.
Und das habe ich geschrieben, weil Du geschrieben hast:
omem schrieb:Nein, ich meinte nicht Philosophie, sondern Physik. Nur in dieser Wissenschaft ist ein faktischer Nachweis zu führen.
was völlig falsch ist. Da gibt es noch etwas mehr. Du schreibst:
natü schrieb:Diese Wissenschaften haben andere Methoden und andere Ergebnisse als die Geisteswissenschaften, wie Philosophie, Theologie und andere, die eben mit menschlichen Gedanken zu tun haben - um mal die Realität von Übernatürlichem ganz beiseite zu lassen.
Eben das versuchte ich Dir ja zu erklären, als ich schrieb, dass Du den Sinn eines Threads nicht mit physikalischen Mitteln beweisen kannst, wie Du es behauptet hast. Dass Geisteswissenschaften etwas anderes sind als Naturwissenschaften und dass Naturwissenschaften nicht gleich Physik sind hast Du ja jetzt hoffentlich halbwegs verstanden.

Ich habe auch nichts gegeneinander auszuspielen versucht, sondern Dir eben diesen Sachverhalt versucht zu erklären. Diese Aussage von Dir war es, mit der diese überflüssige Diskussion begonnen hat:
Die Wahrheit der Übernatur kann man ebenso wenig beweisen, wie man einen physikalischen Nachweis darüber führen kann, dass in einem unserer Posts hier Sinn enthalten ist.
Dass hier ein Bezug zur Physik völlig daneben ist habe ich Dir geschrieben. Nachdem Du Dich jetzt anscheinend informiert hast, dürfte der Sachverhalt dann geklärt sein.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:40
@Gwyddion
Wenn du die Auswahl hast: o. K.! Dann fröhliches Braten! :)


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:41
@natü
natü schrieb:Ich war die letzten Seiten zwar nicht dabei, aber ich würde mir an eurer Stelle mal Gedanken darüber machen, wie eure gemeinschaftliche Hetze bei einem User wie @Dawnclaude
ankommen würde, wenn der zufällig auch 'labil' wäre. Mich wundert, dass er eure fiesen Schmähworte offensichtlich nicht gemeldet hat.
Wahrscheinlich fühlen sie sich nun besser - diese Weltverbesserer!

Es war doch von Anfang an ersichtlich, dass sie versucht haben, ihn zu diffamieren. Es fing bereits da an, als sie versucht haben, durch den Drogenkonsum seine Glaubwürdigkeit in Frage zu stellen. Systematische Hetze, die hier betrieben wird. @nefelim hat diese Problematik recht schnell erkannt und wurde auch gleich dafür verspottet.

@Los_Locos

Ein Glaube definiert sich durch die eigene Wahrhaftigkeit. Wenn jemand überzeugt sagt, dass stelle für ihn die absolute Wahrheit da, ist das seine eigene Sache. Die hat rein gar nichts mit dir oder anderen zu tun. Was verstehst du daran nicht? Warum gibst du dich hier so sehr verbittert? Vielleicht würde ein Glaube, dir stärkend zur Seite stehen. @Dawnclaude hat für sich die Wahrheit gefunden, während du ziellos daher hetzt. Ich kann mir gut vorstellen, wo deine Verbitterung her kommt. Bitte lies @natü ihren Text und geh kurz in dich! Es kann doch nicht sein, dass du mit lauten Paukenschlag weiter machst. Du wirfst anderen vor, dass sie ignorant wären, dabei bist du nicht viel anders und das auf sehr penetrante Art und Weise..vato locos!


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:45
@omem
Mit ein wenig Entgegenkommen kann man meine Posts bestimmt verstehen - und auch ohne Herablassung darauf eingehen. Aber es wird mir jetzt zu mühsam mit dir.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:48
@natü

Jau, mir ist das auch zu streßig, wenn man seinem Gesprächspartner immer erst alles haarklein erklären muß, weil er einfache Sachverhalte nicht durchschaut und dann noch meint, im Recht zu sein. Also lassen wir es besser. Hast es ja jetzt wohl grundlegend verstanden.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:51
@Veritasaequita
Ergebensten Dank. Dadurch kann ich mich auch wieder etwas besser fühlen als die bösen anderen.

Eigentlich gehe ich nämlich auch nur hier rein, um mich 'besser' zu fühlen...:)
Wir sind alle nur Menschen. Aber was soll's. Für heute geb' ich's auf.


melden
Anzeige

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 19:53
@Veritasaequita

Soll Dawnclaude für sich diese Wahrheit haben. Is mir ja schnuppe. Aber ER belässt es nicht bei SICH. ER stellt SICH als wissend dar und somit UNS als unwissend. Das ist das problem. Nur weil mir Schokoeis schmeckt kann ich meine Freundin nicht dumm nennen weil ihr Schokoeis nicht schmeckt. Aber genau das macht Dawnclaude. Er stellt sich als Allwissend dar und kann andere Meinungen nicht akzeptieren.




Fragen stellen und Beweise fordern ist jetzt auf einmal Hetze?

Welchem Beitrag von mir kann man entnehmen, dass ich ignorant bin?


Und meinen Glauben oder was auch immer überlass nur mir, geht dich nämlich nen feuchten furz an.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Magie angewand49 Beiträge
Anzeigen ausblenden