Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

452 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Frage, Skeptiker

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 20:39
@Dawnclaude

Du weisst nicht mehr als jeder andere hier.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 20:42
@Los_Locos

Das ändert sich automatisch, wenn dich Jenseite kontaktieren und dir einige Dinge klar machen.
Wäre dir das passiert und nicht mir, würdest du jetzt vielleicht "Esogeschwurbel" verkünden. :D


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 20:47
@Dawnclaude

Wach auf. Du bist kein Prophet. Du hast eigenartige Erfahrungen gemacht, welcher Art auch immer. Glaub bitte ans Jenseits oder an irgendwelche Inkarnationspläne, aber bitte behaupte nicht, dass das die Wahrheit ist, die auch für alle anderen gilt. Wie gesagt, glauben kann jeder was er will, aber niemand hat das Recht seinen Glauben als die absolute Wahrheit herzustellen. Was passiert wenn man das macht, hat die Geschichte schon oft genug gezeigt. Und es setzt sich fort.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 20:48
@Los_Locos
Da stimme ich dir zu er kann nie wissen ob das tatsächlich wahr ist.

Es ist immerhin nur sein "glauben" .
Erst wenn hier einmal einer 50000 Euro auf seine Theorien bzw auf seinen Glauben Wettet und es irgendwie bereit wäre es auf Probe zu stellen (wenns möglich wäre), .. ja.. erst da würde ich ihm abkaufen, dass er das wahre "eingeweihten" Feeling hat. Oder dass er es halt zu 100% sagen kann.

Ansonsten kauf ich keinem ab dass er von sich selber mit reinem gewissen behaupten kann bei solchen Themen bescheidzuwissen. Nach Außen vielleicht, damit das so aussieht ja, aber selber beschäftigen solch einen (oder zumindest die 98% der Esodenkenden) sicherlich auch die "inneren Zweifel und Gedanken" wie es denn nun wirklich ist.

Zum Teil muss ich dir aber auch widerprechen, denn er "weiss" tatsächlich mehr als wir hier. :D Weil er sich damit beschäftigt. So wie ich z.B. mehr als du Weiss oder als er. oder wiederum du mehr als wir was z.B. die Wissenschaft angeht?

Aber die Quantität sagt oft nix über den Wahrheitsgehalt aus. Wissen ist ja nicht gleich Wissen.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 20:54
@the_georg

Ja, jeder weiss in irgend einem Gebiet mehr als der andere. Aber in Bezug auf das Jenseits weiss er auch nicht mehr als du und ich. Über das kann man nur spekulieren. Man kann jetzt nicht und wird auch nie wirkliches Wissen über das "Jenseits" erlangen können. Auch Dawnclaude nicht. Das hat schon Immanuel Kant gewusst.


Ach ja. Ich glaube nicht an ein wie auch immer geartetes Jenseits.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:04
Los_Locos schrieb:Auch Dawnclaude nicht. Das hat schon Immanuel Kant gewusst.
Wie jetzt? Kant kannte Downclown? o.O Wie alt ist DC denn?


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:04
@Los_Locos
Er weiss nicht mehr als irgendein "Channeler" von der GFdL :D
Deren Geschichten sind sogar auch noch fantasievoller


Du wirst (vor allem im Internet) zu 100% mindestens einen weiteren finden, der behauptet die wahrste Wahrheit zu predigen und den Sinn des Lebens gefunden zu haben. Darauf würde wiederum ich wetten.

Das lustigste/traurigste dabei ist oft, dass diese "Guru´s" sich dann gegenseitig passiv und oft sogar auch aktiv mit offener Konfrontation (was den Faktor des Epischen Fail´s auch noch steigert) widersprechen und ich denke ich übetreibe nicht wenn ich vermute dass im Hintergrund viele "Clanwars" und gegenseitige Diskreditierungen, üble Nachreden usw. Stattfinden.



Also überhaupt keine neuen Strukturen und fällt was auf? Es ist selbst in dieser angeblich so entwickelten und spirituellen Szene das genaue Abbild der heutigen Gesellschaft, also soll mir ein solcher "Prediger" mal was von Licht und Liebe und erweitertem 5-D Bewusstsein predigen und ich schicke ihn dorthin wo die Sonne nicht scheint. :D

Ausnahmen bestätigen da natürlich die Regel, das muss man auch sagen.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:05
@omem

Ja, Fehler in der Wortstellung, tut mir leid.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:18
Los_Locos schrieb:niemand hat das Recht seinen Glauben als die absolute Wahrheit herzustellen
Schön gesagt ... alleine mir fehlt der Glaube . Da muss ich mir nur die letzten Seiten hier durch lesen um zu merken das das offensichtlich nicht stimmt .


P:S

Ich warte ja immer noch auf die Erklärung von @amsivarier bzgl. der Nichtexistenz Gottes und das man sowas nicht beweisen muss .



@der-Ferengi

So so Physik + Naturkräfte sind also durch Beobachtung entstanden . Na poste das mal nicht in der Wissenschafts Abteilung


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:20
@Marko11

Auf was genau beziehst du deine Aussage?


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:24
@Los_Locos

Och hab ich doch geschrieben . die Seiten hier im Thread . Das Beharren auf Standpunkten ohne der anderen Seite irgendwie mal entgegen zukommen . Aber so läuft das ja nun immer , warum sollte es hier anders sein .


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:25
the_georg schrieb:Zum Teil muss ich dir aber auch widerprechen, denn er "weiss" tatsächlich mehr als wir hier. :D Weil er sich damit beschäftigt. So wie ich z.B. mehr als du Weiss oder als er. oder wiederum du mehr als wir was z.B. die Wissenschaft angeht?
ich bin verwirrt :D


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:27
@Marko11
Marko11 schrieb:So so Physik + Naturkräfte sind also durch Beobachtung entstanden . Na poste das mal nicht in der Wissenschafts Abteilung
Im gewissen Sinne ja schon. Klar gewisse Sachen muss man ja berechnen, weil man sie einfach nicht Messen kann und sie nur theoretisch sind und physisch nicht zu rekonstruieren.

Aber das ganze findet eh alles nur in der "Sandbox" (um es mal in IT Sprache zu verdeutlichen) statt und diese Gesetze kommen eben durch die Faktoren welche in dieser "Sandbox" festgelegt sind.

Man könnte es auch Matrix nennen. Klar Leute in der Sandbox merken nicht dass dies eine ist weil diese dafür so ausgelegt ist.

Aber das wars. Da gibts keine Wahrheit oder Spirituelles "über den Tellerrand gucken" man kann mit der Sandbox Theorie einfach sagen dass es mehr gibt als wir Messen können. Und das wollte ich auch in keinem Beitrag von mir bestreiten.

Es ist auch so dass man nicht über den Tellerand gucken kann schon mal gar nicht mit der Wissenschaft, weil alle Naturgesetzte und Prinzipien und Formeln anhand der Beobachtung der Sandbox entstanden sind und somit auch von ihr abhängen.

Ich hoffe der Gedanke darüber ist so richtig rübergekommen.
Auch ein Skeptiker kann gegen diese Theorie nichts einwenden weil es eine einfache Wissenschaftliche Theorie ist und auch keine Spirituellen Weisheiten eintrichtert oder so.

Denn wären wir in so einer scheinwelt könnte es eh keiner Wissenschaftlich überprüfen weil alle Messungen nur innerhalb dieser stattfinden.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:27
@Marko11

Bitte um Zitate, aus denen klar ersichtlich ist, dass ich bzw. irgendwer anderer unsere Sichtweise als absolute Wahrheit hinstellt.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:35
Um das noch mehr ins Hardcore zu lenken (ITler werden wissen worums geht :D)

Ein System welches in einer virtuellen Maschine läuft (somit auch dessen Programme etc) merkt nicht, dass es in einer VM läuft bis man die entsprechenden VM Treiber installiert.

Es ist also für dieses ein "Physisches System" mit für das System normal messbaren Eigenschaften des Systems. Die man auch beliebig selber backstage einstellen kann und das System dann auf diese angewiesen ist.

Ein Astralreisender hat wohl also seine Treiber geupdatet und die Schnittstelle zwischen Sandbox und Astralwelt gefunden :D


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:36
@Los_Locos

Dafür bin ich heute/jetzt viel zu faul .

Aber ein Beispiel weil es so schön ist ...

Die Dudenheit sagte

" Die Nichtexistenz Gottes muss man nicht beweisen "

Schon alleine das Wort Nichtexistenz ist eine Meinung die er und andere haben , und weil sie nicht an die Existenz Gottes glauben müssen sie das auch natürlich nicht beweisen . Das heißt im Umkehrschluss " Jeder der an Gott glaubt ist dämlich da es diesen ja nicht gibt ." Und das ist sehr wohl eine Meinung die man nicht müde wird zu propagieren .


Nur mal so als Frage ...Eure Sichtweise ist also nicht die absolute Wahrheit ?

Wie darf man das dann interpretieren. Wenn ihr hier EURE Sichtweise der Dinge erläutert glaubt ihr selber nicht dran das diese Wahr ist ?


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:40
@the_georg


Er meinte aber das die Naturkräfte alleine durch beobachten festgstellt werden und wurden , und das ist falsch .
Durchs Beobachten und messen erfährt man deren Wirkungsweise , entstanden sind die durch das Ereignis vor 13,7 Milliarden Jahren . Ich sag jetzt mal bewusst nicht Singularität oder Urknall , da von diesem Zeitpunkt auch schon andere Versionen existieren .


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:42
@Marko11
Marko11 schrieb:Naturkräfte alleine durch beobachten festgstellt werden und wurden
In den Anfängen der Zivilisation bzw. Wissenschaften war es auch so..


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:43
Marko11 schrieb:Durchs Beobachten und messen erfährt man deren Wirkungsweise
@Marko11

Ja eben, das macht es noch besser deutlich, dass man nur gucken kann was da so passiert und bestimmte Schlüsse draus ziehen, und auf Regelmäßigkeiten zu achten und daraus dann diese Gesetze zu stricken so wie es halt auf die oder andere Weise der eigenen Logik am besten entspricht.


melden
Anzeige

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 21:48
Danke für die vielen Antworten, bis auf ein bisschen Spam war einiges an Interessanten dabei und zwar von beiden Meinungen bzw. Skeptikern und nicht-Skeptikern.

Trotzdem höre ich von den - nennen wir sie mal "fest-Gläubigen" - schon einen leichten Unterton der Angepisstheit heraus und die Antworten bleiben dabei (großteils) in der "Ich bin mir einfach zu sicher, ich kann nicht überzeugt werden"-Manier. Dabei war dies nie als Provokation zu sehen.


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden