Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

452 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Frage, Skeptiker

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:44
Los_Locos schrieb:was spricht für Inkarnationspläne?
Soll ich das beantworten?

-Nichts-


melden
Anzeige

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:45
@amsivarier

Ich wills aber von Dawnclaude wissen.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:46
@Los_Locos

Es gibt nur Fantasiegebilde als Antwort.

Die Antwort von @Dawnclaude würde z.Bsp. der Antwort von GöttinLillif zum gleichen Thema massiv widersprechen.

Es gibt keine einheitliche Basis.


Das sind doch einfach nur Wunschvorstellungen.Schöne Fantasien die den blöden Alltag vergessen lassen.
....denn,und das schrieb ich schon in einem anderen Thread zu Reinkarnationen:

Hat schon mal irgendjemand gesagt:
"Ich war ein stinkender Bauer im Jahre 353 n.Chr. in Kroatien und missbrauchte meine Tochter!"
Nein??
Aber warum nicht?
Erstens weil keiner so was gewesen sein will und weil unsere Fantasie und unsere Kenntnisse nicht ausreichen um uns das Leben eines Bauern im Jahre 353 n.Chr. in Kroatien vorzustellen.

Deswegen sind die Damen dann Hohepriesterin im alten Ägypten,Burgfräulein oder Hexe im MA,oder Agentin im WW 2,oder auf einem anderen tollen Supidupiplaneten....


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:47
@Los_Locos
Hab ich schon. Denn das ist der elementare Bestandteil eines Inkarnationsplans.
Alari hat nur bislang den namen nicht efahren, weil sie Skeptikern bleiben soll.
Ich habe dagegen den Namen von Haret erfahren, weil wir eh keine Skeptiker sind.

Diese Prinzip kannst du auf alle paranormalen Thematiken legen und fertig...
Das gleiche gilt für Ufos und Aliens.

Und Die alte Frau bei Dudeheit gehört ebenfalls dazu. Denn er kann nun in seinem Leben
bestimmte Sachen nicht vollständig ausschließen.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:50
@Dawnclaude

Hör jetzt verdammt noch mal auf mich zu verarschen. Du hast auf meine Frage noch nichts geantwortet. Is es so schwer hier ein oder zwei Punkte aufzuzählen die für Inkarnationspläne sprechen? Ich bitte darum


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:52
@Los_Locos
Hab ich dir doch gerade geschrieben, was verstehst du daran nicht? Ist das denn so schwer zu begreifen? Hier lese noch mal:
Dawnclaude schrieb:Alari hat nur bislang den namen nicht efahren, weil sie Skeptikern bleiben soll.
Ich habe dagegen den Namen von Haret erfahren, weil wir eh keine Skeptiker sind.
Ist das denn echt so schwierig zu verstehen diese eine Regel?


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:53
@Dawnclaude

Ehrlich gesagt ist das keine Antwort.
Nur eine Behauptung von dir die nichts mit Inkarnationsplänen zu tun hat.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:55
@Los_Locos

Vielleicht hilft dir das:

http://www.seelenfluegel.net/seeleink.html


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:56
@amsivarier

Danke!

@Dawnclaude

Und wenn sind das nur Dinge die aus Inkarnationsplänen folgen. Meine Frage jedoch war: WAS SPRICHT ÜBERHAUPT FÜR SOLCHE PLÄNE? UND NICHT: WAS FOLGT DARAUS.

Bitte um Antwort.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 16:56
@Los_Locos
Glaubs Du im Ernst,Du bekommst eine für Dich zufriedenstellende Antwort ?
Der Kerl trollt entweder nur hier rum,oder er hat sich mit diversen Drogen seinen
Verstand ruiniert !


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:07
@Desmocorse

Schön langsam kann ich mich damit abfinden, dass da nichts rauskommen wird. Naja, werd bei sowas sehr schnell sehr wütend.


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:10
@Desmocorse
Desmocorse schrieb:Der Kerl trollt entweder nur hier rum,oder er hat sich mit diversen Drogen seinen
Verstand ruiniert !
Ganz schön harte und Beleidigende Worte....sowas muß aber auch nicht sein!

Außerdem finde ich das ganze "Skeptiker" und "Gläubige" Gelaber sowas von langweilig und ehrlich gesagt total sinnlos!!!


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:12
titus1960 schrieb:Ganz schön harte und Beleidigende Worte..
Finde ich nicht !
Das ist halt mein Eindruck !


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:13
@Los_Locos
ommm, ommm, ommm

Bist ja noch ein Grünschnabel (hier im Forum). Allmy kann ungünstige Auswirkungen auf deinen Blutdruck haben.
Hätte ich an dns' Stelle schon längst unter Risken und Nebenwirkungen aufgeführt.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:14
@Los_Locos

Ein Beispiel Inkarnationsplan von einer Freundin

- Mädchen sucht sich seine familie aus. Geschwister liebevoll, Mutter liebevoll, Vater leidet unter nem großen Alkhol Problem.
- Vater terrorisiert die Familie aufgrund dieses problems.
- Person X wird davon so fertig gemacht, und aufgrund anderen Problemen im Leben, dass sie selbstmord begeht.
- Selbstmord scheitert
- Probleme wiederholen sich, nachdem sie anfängt einen Job anzunehmen.
- nächster Selbstmordversuch aufgrund von zu vielen negativen Situationen innerhalb der Familie.
- Selbstmord scheitert, Job ist weg
- Mädchen ist ziemlich down, voller ängste, und dann auf einmal kommt noch ein Geist, der sie terrorisiert.
- Mädchen hat eindeutige Botschaften, die sich auf diversen Wänden in der wohnung verteilen.
- Mädchen schreibt Story in Allmy , bekommt typische Skeptiker Kommentare und ihr werden die Dinge als eigenes psychisches Problem übertragen, denn es bleiben am ende nur noch 2 Möglihckeiten übrig. Das war das Interessante bei diesem Thread.
Entweder sie wars selbst oder es war ein "GEist"
- Mädchen ist verzweifelt, dann kommt Jenseitskundiger an und erzählt ihr von dem Inkarnationsplan und den Guides, den inkarnationbegleitern.
- Mädchen erhält immer mehr paranormale erlebnisse, siehe Schatten, komischce geräusche, ihre wahrnehmungen werden anders, und dann entstehen die ersten luziden Träume wo sie mit den Guides konfrontiert wird.

Warum dieser Plan? Um einen "Underdog" und viele Ängste aufzubauen, brauch es einige negative schicksalserlebnisse. Mit den erlebnisse, die sie dann jedoch bekommen hat, brauch sie keine Angst mehr vor dem Tod haben, und sie wird nun nach und nach ihre Ängste abbauen.
Und die Skeptiker in Allmy werden fröhlich weiter an ihrer "Wir bilden uns nur alles ein" theorie glauben, weil sie diese Dinge ja nicht beweisen kann.
Für euch Skeptiker war der Thread, weil er geschlossen wurde, nachdem es der TE zu blöd wurde eh schon "gelöst" :)


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:15
@Desmocorse
Desmocorse schrieb:Finde ich nicht !
Das ist halt mein Eindruck !
Man kann ja diese Meinung haben aber ob man die immer so kund tun muß? na ich weiß nicht!


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:16
Unfassbar...
@Dawnclaude ...unfassbar.

Was habt ihr mit dem armen Mädchen gemacht??


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:17
Ah ja...


melden

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:17
Dawnclaude schrieb:- Mädchen ist verzweifelt, dann kommt Jenseitskundiger an und erzählt ihr von dem Inkarnationsplan und den Guides, den inkarnationbegleitern.
- Mädchen erhält immer mehr paranormale erlebnisse, siehe Schatten, komischce geräusche, ihre wahrnehmungen werden anders, und dann entstehen die ersten luziden Träume wo sie mit den Guides konfrontiert wird
Ich bin entsetzt.

Das es hier so weit geht hätte ich nicht gedacht.


melden
Anzeige

Skeptiker hin oder her - was wäre wenn sie recht hätten?

27.03.2013 um 17:18
amsivarier schrieb:,oder auf einem anderen tollen Supidupiplaneten....
hihi... witzig :)

Ich glaube, eine Inkarnation kann nur in gewissen Grenzen geplant werden, vielleicht der ungefähre Ort oder die Zeit. Alles, was später passiert, kann, muss aber nicht, seitens der "Jenseitswelt" (oder wie auch immer @Dawnclaude das ausdrückt..) -ebenfalls in gewissen Grenzen- gelenkt werden, aber man sollte doch immer flexibel bleiben.
Beispiel:
Ich hatte vor meiner Geburt geplant, einer bestimmten inkarnierten Seele zu begegnen, um sie später heiraten zu können. Jetzt funkt mir aber ein "böser Geist" dazwischen und sorgt dafür, dass der Körper dieser Seele bei einem Unfall um's Leben kommt..... das war sicher nicht so geplant, weder von mir noch von ihm...-.

Was würde passieren, wenn mir Jemand plausibel erklären kann, weshalb ich diesen Mann später, in seiner erneuten Inkarnation wiedergefunden habe, er allerdings jetzt viel zu jung für mich ist
.... ????

Dann hätten diese dummen Gedanken, wie wäre mein Leben verlaufen, wenn er nicht getötet worden wäre, endlich ein Ende :(


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist die Matrix real?473 Beiträge