weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

183 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Kommerz, Red Hot Chili Peppers

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:25
@JimboJoe
naja eher mein ich im internetmetalradio :D


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:26
@rutz
echt?
nungut ist klar das sie diese beiden songs so oft spielen, wobei das ziemlich dumm ist bei einer solch großen vielfallt an geilen songs. aber mag sein das ich das nur so empfinde da sabaton für mich die beste band der welt ist :D


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:28
@JimboJoe
naja maiden ham nur aces high
eluveitie ham nur inis mona
judas priest ham nur dne painkiller

usw. usf.


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:28
Mal ein anderes Beispiel:



Was haltet ihr hiervon?

Um mal ein wenig mehr dialektik einzubringen, wenn ich schon die These aufstelle, dass elektronische Musik schlecht ist... So ist es ja eben nicht!


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:29
Mal ein anderes Beispiel:



Was haltet ihr hiervon?

Um mal ein wenig mehr Dialektik einzubringen, wenn ich schon die These aufstelle, dass elektronische Musik schlecht ist... So ist es ja eben nicht!


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:30
@rueso
Ja, die gibt es. Ich sage ja, die 90er waren an musikalischer Dummheit kaum zu überbieten...
Oder geht's noch blöder?! :D
Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:30
@mothwoman

E-rotic is Genial


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:30
@rutz
spielen die die nur?

ich mein bei maiden kann ist noch geil
childhoods end, the trooper, fear of the dark, run throug the hills, number of the beast

eluveiti würde ich noch mit lugdunon erweitern und bei priest noch breaking the law :D


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:31
@rutz
@JimboJoe

Ich sags nochmal... Ich hab nichts gegen Metal, und ich unterhalte mich gerne auch woanders mit euch, aber ihr stört das eigentliche Thema des Threads. Wirklich.


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:31
@Creizie
Bitte??? :D

Auch ein Beispiel absolut toller Musik:


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:32
@mothwoman


ich find 90 jahre musik lustig die is so verdammt peinlich


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:33
@Creizie
@mothwoman

Die Neunziger hatten aber auch was ganz anderes zu bieten...
Wo wir wieder bei Rock-/Alternative-Musik wären.

Nämlich Grunge! Bands wie Nirvana, Pearl Jam, Soundgarden, Incubus... haben sich alle in den 90's gegründet.


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:33
@Creizie
Creizie schrieb:ich find 90 jahre musik lustig die is so verdammt peinlich
größtenteil ja, zumindest technomäßig


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:34
@rueso
Ja, das ist richtig...aber du sprachst von der Radio-Musik...


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:35
@mothwoman

Aber ist es nicht so, dass selbst Nirvana viel größeren Anklang bei viel mehr Leuten gefunden hat als heutzutage z.B. Incubus (ja, ich erwähne diese Band oft, weil sie äußerst erwähnenswert ist! :D)


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:36
oh ja! so geil!


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:37
@BrownBunny

Ich liebe dich dafür, dass du diesen Song kennst :D


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:37
@rueso
Ja, weil es eben genug Leute gab, die sich nicht mit der Disco-Scheisse abspeisen lassen wollen.
Aber gerade die ersten Tage des Grunge waren auch nicht ganz vorurteilsfrei. Es gab genug, die Pearl Jam oder Nirvana als "dreckige Rocker" beschimpft haben.

Und ja, Incubus sind klasse! :)


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:38
@rueso
den muss man einfach kennen!!! ;)


melden

Aktuelle Entwicklung der Rock-/Alternative-Musik

26.07.2011 um 18:39
@mothwoman

Mit der dämlichkeit der Musik habe ich ja auch kein Problem... "Trash" hat und hatte schon immer seine Daseinsberechtigung!

Nur dass das, was früher mal Trash genannt wurde, heute die absolut populärste Form von Musik ist.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt