weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

4.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Außerirdische, Bibel, ET, Andere Dimension

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 21:43
@AnGSt
AnGSt schrieb:Was ist mit einem Christen, der ein kleines Kreuz an einer Kette um den Hals trägt?
Ich habe nichts gegen dieses Symbol, habe es auch einige Zeit getragen. Ich weiß leider nicht, ob diesbezüglich was in der Bibel steht.


melden
Anzeige
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 21:46
@morgenrot37

Christen haben dieses eine Symbol. Nein, je nach Konfession auch noch mehr. Und die Freimaurer haben Winkel und Zirkel und andere. Wenn es da zum Kreuz in der 'Legalität' einen Unterschied gibt, dann welchen?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 21:49
@AnGSt
Die Juden haben ja auch noch die "Menora" der siebenarmige Leuchter.
Der hat auch was zu bedeuten, aber da muss ich bei Wicki schauen.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 21:52
@Optimist

Also wo wollte Jesus, dass man kein Symbol haben/tragen soll? In den 10 Geboten wie @morgenrot37 zitiert hat, lese ich „nur“ von Bildnissen von Lebewesen und dem „Himmelsheer“ (was mir impliziert dass das AT dort Wesen in den Gestirnen sieht). Symbole von Gegenständen, und dazu zählt das Kreuz, werden dort nicht verboten. Wie siehst Du das?

@morgenrot37

Und irgendwo habe ich vom Tabernakel und Schaubroten gelesen und da ist auch die Bundeslade mit den Engeln aus Gold drauf.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 21:53
@AnGSt
Was ist mit einem Christen, der ein kleines Kreuz an einer Kette um den Hals trägt?

-->
Das ist ein Symbol und ich denke, Jesus wollte überhaupt kein Symbol was man trägt.

--> AGS: Jesus wollte das? In den 10 Geboten?
Nein nicht DA. Jesus gab ja nur 2 Gebote.

Und es benutzen nicht alle Christen das Kreuz. Freikirchliche z.B. nicht unbedingt.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 21:56
@AnGSt
Aha, ich habe es gefunden:

Du sollst auch einen Leuchter von feinem, getriebenem Golde machen; daran soll der Schaft mit Röhren, Schalen, Knäufen und Blumen sein. Sechs Röhren sollen aus dem Leuchter zu den Seiten ausgehen, aus jeglicher Seite drei Röhren. Eine jegliche Röhre soll drei offene Schalen mit Knäufen und Blumen haben; so soll es sein bei den sechs Röhren aus dem Leuchter. Aber der Schaft am Leuchter soll vier offene Schalen mit Knäufen und Blumen haben und je einen Knauf unter zwei von den Sechs Röhren, welche aus dem Leuchter gehen. Beide, die Knäufe und Röhren, sollen aus ihm gehen, alles getriebenes, lauteres Gold. Und sollst sieben Lampen machen obenauf, daß sie nach vornehin leuchten, und Lichtschneuzen und Löschnäpfe von feinem Golde. Aus einem Zentner feinen Goldes sollst du das machen mit allem diesem Gerät. Und siehe zu, daß du es machst nach dem Bilde, das du auf dem Berge gesehen hast.
2. Mose 25,31-40 (Luther 1912)

Gott hat Moose, bei der Wüstenwanderung, den Auftrag gegeben und die entsprechende Anweisung, diesen Leuchter her zu stellen.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:00
@AnGSt
AnGSt schrieb:Und irgendwo habe ich vom Tabernakel und Schaubroten gelesen und da ist auch die Bundeslade mit den Engeln aus Gold drauf.
Ja, das stimmt, ich glaube der sechseckige Stern gehört auch dazu. Bundeslade auf jeden Fall, Schaubrote und Tabernakel, weiß ich nicht.
Tabernakel ist das nicht katholisch?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:00
@morgenrot37
zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:01
@morgenrot37
wir hatten uns gerade überschnitten, hast du das gelesen?
Optimist schrieb:zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:06
@Optimist
Optimist schrieb:zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)
Okay, habe es registriert. :)


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:08
@Optimist
Optimist schrieb:
zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)
Aber doch nicht für die Juden?!


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:10
@morgenrot37
Optimist schrieb:
zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)

--->
Aber doch nicht für die Juden?!
Wenn Du die damaligen Juden meinst, hast du Recht. Was die heutigen Juden betrifft, die haben ja den Messias verworfen. Die haben weder die Sündenvergebung durch Jesus noch durch die Tieropfer (die opfern ja heutezutage nicht mehr).


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:12
@Optimist
Optimist schrieb:
zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)

--->
Aber doch nicht für die Juden?!

Wenn Du die damaligen Juden meinst, hast du Recht. Was die heutigen Juden betrifft, die haben ja dern Messias verworfen. Die haben weder die Sündenvergebung durch Jesus noch durch die Tieropfer (die opfern ja heutezutage nicht mehr).
Ja, und deshalb haben die auch noch ihre Symbole.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:12
@morgenrot37

Tabernakel ist katholisch und der Aufbewahrungsort der Hostie. Er stammt aber vom hebräischen Mischkan. Letzteres ist ein mobiles Zelt in dem Gott weilte oder so. Auch die Gebotstafeln sollen darin aufbewahrt worden sein als das Volk herumzog.

@Optimist
Optimist schrieb:zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)
Kein Goldenes Kalb aber Gegenstände aus Gold? Das passt zu meiner Feststellung von eben, dass in den 10 Geboten nur das Abbilden von Lebewesen verboten wird, nicht von Dingen, zumindest in dem Text den @morgenrot37 zitiert hat. Wo hat Jesus zum Ausdruck gebracht, dass er keine Dinge oder Symbole will?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:15
@AnGSt
AnGSt schrieb:Tabernakel ist katholisch und der Aufbewahrungsort der Hostie.
Ja genau, so hab ich das auch gesehen, aber ist der Wein nicht auch da drin?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:18
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Ja, und deshalb haben die auch noch ihre Symbole.
Ja. Aber die nützen ihnen nichts, weil sie keine Sündenvergebung bekommen können.

@AnGSt
zu zeiten des AT war alles anders. Da ging es prinzipiell um Materielles. Aber seit dem neuen Bund geht es nur noch um Geistiges. :)

-->
Kein Goldenes Kalb aber Gegenstände aus Gold? Das passt zu meiner Feststellung von eben, dass in den 10 Geboten nur das Abbilden von Lebewesen verboten wird, nicht von Dingen, zumindest in dem Text den @morgenrot37 zitiert hat. Wo hat Jesus zum Ausdruck gebracht, dass er keine Dinge oder Symbole will?
Weiß ich jetzt im Moment nicht genau.
Aber wie ich schon schrieb, Jesus brachte immer zum Ausdruck, dass es ihm um die geistige Entwicklung geht und dass man dazu nichts Materielles braucht. Man braucht auch keine Tempel mehr, weil man selbst der Tempel ist usw.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:19
@AnGSt
AnGSt schrieb:Christen haben dieses eine Symbol. Nein, je nach Konfession auch noch mehr. Und die Freimaurer haben Winkel und Zirkel und andere. Wenn es da zum Kreuz in der 'Legalität' einen Unterschied gibt, dann welchen?
Bisher habe ich immer geglaubt, dass nur Katholische das Kreuz tragen. Mit den Freimaurern das weiß ich auch.
Die letzte Frage kann ich dir nicht beantworten.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:20
@morgenrot37

Gelegentlich blieb der Wein im Tabernakel, soweit ich auf die Schnelle nachlesen kann. Letzterer ist aber nicht dazu gedacht.

http://www.praxis-gottesdienst.net/frage_antwort/frage_antwort_detail.html?k_beitrag=3878252


@Optimist

Nicht brauchen und nicht dürfen ist aber ein gravierender Unterschied! Bitte wenn Du kannst, klär das mal für mich.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:23
@AnGSt
Optimist schrieb:Man braucht auch keine Tempel mehr, weil man selbst der Tempel ist usw.
Diesbezüglich weiß ich genau, dass man keinen Tempel mehr aus Stein bauen SOLL


melden
Anzeige

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.01.2015 um 22:25
@AnGSt
Mir fällt gerade ein, der Fisch ist auch ein christliches Symbol, habe ich sogar an meinem Auto.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wer- Rudel5.244 Beiträge
Anzeigen ausblenden