weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

2.577 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Auto, Wald, Paar, Göhrde, Lüneburg

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 18:20
@captainmorgan

Magst auch Du bis zum 21. Mai warten?


melden
Anzeige

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 18:22
@LuckyLuciano

So wie ich Dich verstanden habe, werde ich das wohl müssen... :(


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 19:40
@captainmorgan

Was soll ich sagen... Ja! :)


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:06
@LuckyLuciano

Wenn der Täter noch lebt, glaubst Du der geht auch heute noch in die Göhrde? Wenn ja, warum?

Kannst Du zu dem damals benutzten Kaliber noch etwas sagen? In der Presse steht ja überall 5,6 KK. Stimmt das?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:14
@captainmorgan

Ich gehe davon aus, dass er noch lebt. Er geht noch in die Göhrde - ja. Aber nicht mit Tötungsabsicht und auch nicht an Schlüsselterminen, wie dem 21. Mai.

Der Grund liegt sicher im Nacherleben der Taten, also dem Nachempfinden seiner Tötungen. Diese Besuche würde ich aber auf einige wenige Besuche in der Göhrde reduzieren. Vielleicht 3-4 mal jährlich. Aber eher ein "unbedeutender 04. November" als ein bestimmtes Schlüsseldatum.

5,6 KK ist falsch. Das Kaliber beim zweiten Tötungsdelikt ist ein 6.35er. Sehr wahrscheinlich abgefeuert von einer Browning 0.25 Automatik und sehr wahrscheinlich als Teil- oder Halbmantelgeschoss.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:22
@LuckyLuciano

Was ist ein Teil- oder Halbmantelgeschoss?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:27
@captainmorgan

Ein Teilmantelgeschoss ist ein Projektil, bei dem das Geschossmaterial nicht vollständig von einem Mantelmaterial umhüllt ist, sondern im Bereich der Geschossspitze freiliegt, was nach dem Eindringen in ein Ziel zu einer gewünschten Deformierung des Projektils führt.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:29
@LuckyLuciano

Okay, danke.

Ist das irgendwie besondere Munition?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:31
@captainmorgan

Besonders ist sie nur, weil sie eine geringe Treibladung hat, also keine hohe Geschossgeschwindigkeit entwickelt, dafür aber auch nicht sehr laut ist, was für den Täter sicher von Vorteil war.

Fakt ist aber, dass eine 6.35er keine Jagdmunition ist!


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:33
Ein Teilmantelgeschoss verformt sich doch auch gewollt, oder?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 20:33
@lattemacchiato

Absolut!


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 21:42
@Lady_Amalthea
Vielen Dank fürs freischalten, gab wieder einiges zum Nachlesen für mich.
Wie ich bereits einmal geschrieben habe wohne ich über 800 km entfernt im Ausland, in Österreich. Somit wird es mit einem Vororottermin für mich etwas schwierig...

@LuckyLuciano
Dein Wiedererkennen des Phantombildes in der Klinik finde ich sehr interessant. Hast du das farbige Phantombild auch mal deiner Mutter gezeigt, hätte Sie den Herren auch wiedererkannt? Sie war ja in der Klinik und hat den Herren viel öfter gesehen wie du als Besucher.
Aber rein von der Überlegung her erscheint es mir doch sehr riskant dass der Mitarbeiter einer Klinik in 15 km zwei Morde begeht und dann das Fahrzeug der Opferpaare ausgerechnet in der Straße der Klinik regelmässig parkt.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:06
@S1984

Erst einmal ein herzliches Willkommen hier in unserer geschlossenen Gruppe.

Ich habe meine posts zum Phantombild heute auf eigenen Wunsch löschen lassen.

Ich bin angehalten worden mich dazu nicht öffentlich zu äußern!

Daher bitte ich euch von Fragen zum Phantombild abzusehen. Ich darf und werde sie nicht beantworten.

Danke.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:42
@LuckyLuciano

Okaii...

Was heißt das konkret?

Darfst Du nichts mehr dazu sagen?

Bedeutetet das nicht auch, dass das Thema irgendwie doch Relevanz hat?

Oder sehe ich das falsch?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:46
@captainmorgan
Ich glaube, dass - falls man den Täter noch nicht hat -
man auf jeden Fall ein großes Stück weitergekommen ist.
Hab's irgendwie im Gefühl.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:47
Ich bin jedenfalls irritiert.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:49
@captainmorgan
Ich nicht. Glaube, die Lage spitzt sich zu.
Abwarten und Tee trinken (oder Rum)!


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:50
Rum? Womöglich Captain Morgan?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:52
@captainmorgan
@spookytooth

Bitte habt Verständnis für "meine" Entscheidung.

Es hat einen Grund.

Ich hoffe, ihr versteht das. Danke.


melden
Anzeige

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

05.05.2014 um 22:58
Also ich vertraue Dir.


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden