Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:20
@fortylicks
Das ist sogar sehr merkwürdig und bestimmt auch nicht so gut für Nel. Vielleicht wollte roux nochmal nachmessen.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:28
Nur, warum ist dieses Kabel in diesem Moment für Roux wichtig? Ein Ablenkungsmanöver? Und warum hat Mylady dem Bedeutung zugemessen? Mit oder ohne Kabel - stellt sich die Situation für Pistorius dann so anders dar? Für mich ein kleiner Teil in der Gesamtbetrachtung.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:32
Hmmm, wahrscheinlich wusste Roux, dass das Ding unauffindbar ist.
Schließlich besitzen einige Leute wie Stander den Schlüssel zu Pistorius
Anwesen.
Und damit könnte er Nel eben alt aussuchen lassen. Wobei so ein Beweismittel
eigentlich gesichert gehört. Aber wenn ich so an die Toilettentür denke, die auch
irgendwo rumstand, für jeden zugänglich, zweifel ich die Seriosität der Ermittler
in SA schon sehr an....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:33
Es sollte tatsächlich wundern, warum das Kabel, was nun auch noch zufällig verschwunden ist, aufeinmal so wichtig ist, ich find es eher eigenartig, weil das Thema Kabel/Fans ist schon längst durch, da hätte man doch eher zu dem Zeitpunkt als es Thema im Prozess war damit rechnen sollen, dieses Kabel zu überprüfen. Scheint mir fingiert die ganze Sache.

Wichtig finde ich es auch nicht, es gibt genügend Bilder, anhand derer man es auch nachmessen könnte, wenn es nochmals um die Länge gehen sollte.

Viel wichtiger schien mir heute die Aussage, er könne nicht auf den Stümpfen frei laufen und trotzdem will er die Fans rein geholt haben und alles was folgt, was nach der Aussage heute eher unwahrscheinlich sein sollte. Alles was Nel im Kreuzverhör schön rausgearbeitet hat, wurde heute indirekt nochmals bekräftigt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:36
@fortylicks
Meine Vermutung geht auch in Richtung Stander. Schliesslich haben diese gerade mal eine Stunde nach Reevas Tod Beweismittel durchsucht und vom Tatort entfernt. Frage wäre, wer alles den Schlüssel besass resp. noch besitzt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:36
@obskur
sehe ich genauso. Lief eher schlecht heute für OP. Wobei ich mich frage,
ob es überhaupt wirklich Entlastendes gibt???
Eher nicht - und dann muss man halt versuchen, Keile in Zeugenaussagen
und Indizien zu treiben. Sehr durchschaubar....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:37
@all

Schön, das hier wieder über das eigentliche Thema gesprochen wird und toll das wieder alle dabei sind :-)
Irgendetwas musste sich Roux ja mal wieder was einfallen lassen und diesmal ist es ein fehlendes Kabel und natürlich, um vom eigentlichen abzulenken. Roux weiss längst, das OP lügt und baut weiterhin die Lügenburg noch höher auf.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:38
Ich hab gerade einen Windbeutelmäßigen Lachflash :D :D :D

Ich freue mich auf das Kreuzverhör morgen und wir werden erleben, wie der Soundexperte bei einigen Aussagen zurückrudern wird und sich darauf berufen wird, dass seine Tests ja nicht allgemeingültig sind, sondern individuell.

Sprich: Ob wir den nun heute gehört haben oder Peng!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:40
@obskur
Genau, man muss sich fragen, warum Roux plötzlich auf das Kabel zu sprechen kam, wo die Angelegenheit doch längst durch ist.....
Auf mich wirkt das auch fingiert, klar ist, dass die Verteidigung in ihrer ungünstigen Situation alles versuchen muss und wird, die Anklage schlechter dastehen zu lassen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:40
@Mauberzaus
für mich ein Skandal allererster Kanone, was sich da nach der Tat abgespielt hat.
Ein Auflauf von Freunden und Familie, die den gesamten Tatort kontaminieren
konnten, wie es ihnen gefiel.
Selbst die Anwaltsarmada schlug da auf; von so etwas habe ich noch nie etwas
gehört in allen Kriminalfällen, die ich verfolge :(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:44
Interested schrieb:Windbeutelmäßigen Lachflash
Wie böse :D

Was soll man dazu sagen? Danke an alle, die die Infos hier reingepackt haben :)!
Offenbar kann man das ganze auch VÖLLIG anders auffassen...harr,harr...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:45
Roux ist einzig noch daran irgendwie Zweifel zu streuen, mehr geht nicht. Wirklich Entlasstendes hat er nicht, hatte er die ganze Zeit auch nicht und kommt auch nicht mehr.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:46
@fortylicks
So ist es, aber das spricht ja nicht für den Angeklagten, im Gegenteil. Wenn ich unschuldig die Freundin erschossen hätte, würde ich nicht zuerst an mich und wie ich mich retten könnte, denken. Und dies Minuten nach dem grausamen, gewaltsamen Tod der Partnerin. Er war unglaublich schnell wieder handlungsfähig und kontaktierte Anwälte, bevor die Mutter des Opfers was erfuhr. Man stelle sich das mal vor, nein besser nicht.
Nur, das wird mylady auch alles registriert haben, dessen bin ich mir sicher.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:48
@Mauberzaus
genau das denke ich auch! Das kann nicht entlastend sein; eher zeugt es von
Null Empathie und Kaltblütigkeit! :(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:53
Kabel war für Roux wichtig, um im Plea die Schlampereien der Ermittler hervorzuheben und damit Nel´s Fakten zu parieren können - alles ist nicht in Ordnung, Tatort ist zerstört, Beweismaterial verloren gegangen, damit ist unmöglich die OP Version unter Frage zu stellen.

Der Schlüssel wurde Stander offiziell übergeben. Aber das dürfte später passiert sein. Ausserdem hat die Polizei die Türe immer versiegelt. Also, wenn, dann muss Insaider in der Polizei den Spiel mitspielen.

Ob Kabel überhaupt verschwunden ist? Er fehlte einfach am dritten Tag auf Fotos! Am 14. u. 15. war da, am 16. nicht mehr. Laut Roux. Etwas beiseite verschoben worden, vielleicht. Nel hat ja auch vermutet, dass der Kabel nach wie vor im Hause sein kann!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 18:58
Mauberzaus schrieb:Genau, man muss sich fragen, warum Roux plötzlich auf das Kabel zu sprechen kam, wo die Angelegenheit doch längst durch ist.....
Er sollte während 30-Tage-Tests überprüfen, ob die Fans doch anschliessbar waren. Nel hat auf den zu kurzen Kabel hingewiesen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 19:05
@Ahnungslose
ein kleines Mosaikstückchen im großen Negativpuzzle. Ich denke schon, dass
die Ausmaße der Schnur bekannt sind und damit auch, ob diese zu kurz ist.
Es gibt soviele harte Fakten dafür, dass seine Theorie nicht stimmen kann,
da könnte man auf das Elektrokabel durchaus verzichten.....
Schauen wir mal, was Nel morgen mit diesem weiteren Experten :) macht.
Da war ja auch schon wieder viel wenn und vielleicht in der Aussage :) :)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 19:05
@Ahnungslose
Das denke ich auch. Er wusste das das Kabel nicht da ist und wollte den Fehler ausbreiten. Nel hat was behauptet, was man nicht prüfen kann, weil wech....
Was ist mit OP's Sachen eigentlich passiert? Die wird er doch beim Umzug zu seinem Onkel mitgenommen haben? Also ist das Ding vielleicht immer noch in seinem Besitz?!

Ist es rein theoretisch möglich das OP aufgrund der Fehler, die bei der Beweissicherung gemacht wurden, freigesprochen wird, weil praktisch nicht gültig?? Gibt es so etwas?
Herr im Himmel 😲


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 19:06
@Infinitas
Nee, kann ich mir nicht vorstellen; dazu gibt es zuviele wirkliche
Expertenmeinungen.....und beeidete Aussagen von Zeugen. Die
stehen felsenfest. :)


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

30.06.2014 um 19:10
Dass das Kabel noch irgendwo ist bezweifle ich, ich denke es wurde aus welchem Grund auch immer entsorgt.

@Ahnungslose
Das hast du dir ja gut gemerkt, wie das mit dem Kabel war.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden