weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Pistorius, Trial, Steenkamp

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 20:10
Heute kann man in der ZDF-Mediathek das Video: Angeklagt Forensik streamen. Ich fand das ganz interessant; u.A. auch Verunreinigung von Tatorten in Verbindung mit O.J.S. und auch die Rekonstruktion von Tatort und Tatvorgang.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 20:15
Lead defence counsel Barry Roux compared Pistorius’ years of disability to an abused women who kills her husband after many assaults. The shooting was a reflexive action after a “slow burn” of vulnerabilities led to a point at which he had “had enough”. He was anxious and acting on “primal instinct”.
http://www.theguardian.com/world/2014/aug/08/oscar-pistorius-trial-state-defence-case-summary

Ich verstehe das so, dass RS ständig ihm auf die Nerven gegangen ist und plötzlich war sein Eimer des Geduldes voll!

Auf anderer Stelle seines HoA sagt aber Roux, dass OP kein Motiv hatte, RS zu töten!?

Geduldseimer war voll, ist das dann nicht ein Motiv?

Und falls nicht RS seinen Geduldseimer gefüllt hat, sondern Roux das so allgemein gemeint hat, dann wird OP ja ab nun immer wieder Schiessen, sobald das letzte Tropfen in den Eimer fällt! Oder, Mr. Roux???


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 20:20
@Ahnungslose
ganz richtig!
Und ich befürchte, die von Dir kolportierten Eimer würden immer kleiner.....:(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 20:35
Ahnungslose schrieb:und plötzlich war sein Eimer des Geduldes voll!
Wie nett. :) Könnte glatt von Trapattoni sein.

Was erlauben Strunz? Mein Eimer des Geduldes voll. Ich habe fertig!


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 21:20
Ahnungslose schrieb:Geduldseimer war voll, ist das dann nicht ein Motiv?
War das der gleiche grüne Eimer , der im Gericht stand? Der war dich nie ganz voll. Oder habe ich jetzt was verwechselt?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 21:29
Aus dem Nel´s HOA:

36 It is, however, our case that the accused has failed to furnish a credible or reasonably possible true version and that the court will have no option but to reject his version.

Falls seine Version rejected ist ... was bleibt da überhaupt dann noch übrig, wie muss man die beiden HOA´s lesen?

@BaroninVonPorz hat schon auf die schizophrenische Situation uns aufmerksam gemacht - von Roux sind zwei Verteidigungsversionen angebracht, die sich gegenseitig ausschliessen. Nel findet, dass man mit OP´s Version nichts anfangen kann und sie nur für das Ablehnen, Wegschmeissen tauglich ist ...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 21:50
It is our respectful submission that the accused was an appalling witness. We cannot argue that he was the worst witness ever; that honour belongs to someone else. The accused was, however, demonstrably one of the worst witnesses we have ever encountered.

:-)
Ich hätte mir nie vorstellen können, dass es so was in einem totseriösen HoA zu finden wäre!!!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 22:27
Einen unglaublich groben Fehler hat Nel gemacht im HoA:


Number 2:

The accused realised that he needed to be inside his bedroom to rely on a sound in the bathroom but forgot his version under oath in the bail application.


Sowohl in Affi als in seinem Plea steht aber folgendes:

"During the early morning hours of 14 February 2013, I woke up, went onto the balcony to bring the fan in and closed the sliding doors, the blinds and the curtains. I heard a noise in the bathroom and realised that someone was in the bathroom.

Also, in allen 3 Fällen war er doch schon IM ZIMMER, als er den Geräusch hörte.

***

Number 1 war ZOMBIE-STOPPER - sehr markanter Fall, Nel hat es im HoA auch richtig akzentiert.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 22:28
Ganz alleine geblieben ... gnacht!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 22:42
Hier ein Posting, das den Anruf bei Netcare und dessen Bedeutung für das Gericht hoffentlich klarer macht.
Respectfully, you are mistaken.

You seem to say that when a side states something that isn't challenged by the opposing side that statement becomes "fact" and the Judge must consider it as such… that is incorrect

Only common cause evidence is considered that way.

As for the call to Netcare : the only things that are common cause is OP placed that call on his 0020 phone at 03:20:05 and the call lasted 1m 6s… that's it.

OP never provided a clear and concise description of the content of that phone call…

However, much contradictions and refutal evidence was led into the record :

1. Although OP 'testified' he called Stander to ask him to call an ambulance, Stander did NOT call an ambulance

2. Although OP 'testified' he called Stander to ask him to call an ambulance, Stander did NOT corroborate OP on the content of that phone conversation

3. Although OP 'testified' he called Stander to ask him to call an ambulance, OP was very insistent and determined to have Stander drive Reeva to the Hospital

4. Although OP 'testified' he called Stander to ask him to call an ambulance, he called Netcare himself 38 seconds after hanging up with Stander

5. Although OP called Netcare himself, he did NOT request an ambulance

6. Although OP called Netcare himself, he was very insistent and determined to have Stander drive Reeva to the Hospital

7. Although OP testified that he desperately wanted to save Reeva's life, he did absolutely NOTHING that can be deemed as taking basic and reasonable steps to do so.

… these elements are in the Court record and "negative" inferences will be made from them.

Objective bottom-line : we have OP calling Netcare BUT not wanting an ambulance sent to his house… can the "positive" inference be made from this that OP genuinely wanted to save Reeva's life and therefore the shooting must have been an accident ?… I think not.

… it would be like OP calling security after shooting Reeva and telling them "everything is fine"… Oh wait… that actually happened… can the "positive" inference be made from this that OP genuinely requested assistance and therefore the shooting must have been an accident ?… I think not.

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?241098-Theory-Thread-What-happened-at-Pistorius-house-on-the-night-of-Fe...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 22:43
@Ahnungslose
Vor allem bleibt er vage bei einem Geräusch, das er gehört haben möchte, er spricht nicht von einem sich öffnenden Fenster im Badezimmer. Erst nach einem Jahr will er den Ursprung des Lärms sofort erkannt haben.

Ausserdem schliefen er und Reeva in dieser Version noch......


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.08.2014 um 23:05
Oscar's defence continues to implode

Broken promises, pointless witnesses and delaying tactics: CyberShrink further analyses what he regards as a poor performance by Oscar's defence team.

http://www.health24.com/Columnists/Oscars-defence-continues-to-implode-20140702


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 00:10
Hatten wir das schon?

http://www.schwaebische.de/panorama/panorama-aktuell_artikel,-Staatsanwalt-Pistorius-hat-vorsaetzlich-gemordet-_arid,100...

Und hier mal wieder ein wenig Satire...

http://www.der-postillon.com/2013/02/alle-prozess-gegen-pistorius.html

zum Thema Botha - mir gefällts, weil es völlig überzogen war, Botha derart kaltzustellen

http://rollingplanet.net/2013/02/18/oscar-pistorius-was-darf-satire/

Zudem standen im August als Höhepunkt die Leichtathletikweltmeisterschaften in Moskau auf dem Programm. ROLLINGPLANET stellt sich vor, wie die Absagen ausgesehen haben könnten: „Sorry, kann nicht kommen, muss noch einen lästigen Prozess überstehen.“

http://rollingplanet.net/2013/02/14/mensch-pistolius-behinderte-muessen-doch-nicht-alles-den-nichtbehinderten-nachmachen...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 01:22
"Ein Zyniker ist ein Mensch, der die Dinge so sieht, wie sie sind, und nicht, wie sie sein sollten."
Ambrose Bierce

http://www.satirewire.com/content1/?p=4797


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 08:35
Hahaha......:D :D :Y:

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?241098-Theory-Thread-What-happened-at-Pistorius-house-on-the-night-of-Fe...

Beitrag Lux et Veritas - 1.43 AM......
Jo, wir waren ja leider ziemlich doof, das falsch zu interpretieren....
woanders war man aber noch viel doofer :)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 09:24
@KlaraFall 22:42

Ja, das beschreibt gut und ausführlich eine mögliche Version der Interpretierung des "Security Cases".
Ich gehe hier nicht weiter mit der anderen Version, was für mich viel sicherer, vernünftiger und mehrversprechender gewesen wäre - Kontaktaufnahme seitens Anklage mit Netcare.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 10:08
@fortylicks

Das Tantchen ist übers Kuckucksnest geflogen oder besser gesagt mitten rein...LOL


@Ahnungslose

Hattest du das letzte Video von Judge Greenland gesehen oder juror13 gelesen? ;-)

http://juror13lw.wordpress.com/2014/08/11/oscar-trial-how-did-the-state-do/


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 10:28
Ahnungslose schrieb:Also, in allen 3 Fällen war er doch schon IM ZIMMER, als er den Geräusch hörte
Du vergisst, dass während er im Plea noch ONTO the balcony war, hätte er beim Reinbringen der fans bemerken müssen, dass Reeva nicht mehr im Bett ist, denn die Balkonbeleuchtung hätte das Zimmer erhellt - also hat Nel es schon richtig formuliert
Ahnungslose schrieb:The accused realised that he needed to be inside his bedroom to rely on a sound in the bathroom but forgot his version under oath in the bail application.
- denn darauf bezieht er sich dabei. Somit musste die Version angepasst werden und er befand sich bereits im Zimmer, als er ERST DANN das Geräusch vernahm.

Bei Ozzy Schilderung geht es ja nur darum zu erklären, warum er nicht bemerkt haben will, wie jemand, an dessen angeblicher Bettseite er sich hauptsächlich bewegt hat - und nun schnell das Bild nochmal in Erinnerung rufen, was dort nicht alles für ein Zeug rumstand...wie Reeva aus dem Schlafzimmer ging. Er selbst hätte also on his stumps - den ganzen Kram umgeschmissen.

Darum passte er die Version an und nein, somit hat Nel keinen Fehler gemacht ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 11:08
@KlaraFall

Aus dem Juror13:
Does that mean the State has not proven their case? No, absolutely not.

Habe ich das je behauptet? Dass State 'their case not proven has'? Nein!

Ich spreche von einzelnen Details, die meiner Aussicht nach Bedeutung haben und falls die auch mitbehandelt gewesen wären, der Urteil sicherer wäre. Für einen Urteil unter Schedule 6, und das ist 'mein Verdict', reichen bei einem Indizienprozess 51:49 nicht aus, auch nicht 60:40...

Ein Beispiel zum "Netcare".
Falls es so wäre, dass OP gelogen hat, BELEGT, dann hätten wir eine ganz drastische neue Situation! Ein neues Case. Penalty laut dem Schedule 6 würde nicht ausreichen, da - die schwarzen Beutels, "everything is fine", startbereiter Wagen am Hof...
würden auf noch viel schlimmeres verweisen, als es jetzt der Fall ist! Das Letztere ist auch hier mehrmals zum Thema gewesen. Und dafür brauchte die Anklage nichts weiteres tun, als mit Netcare Kontakt aufzunehmen!

Wieso, warum ist es so was einfaches und offensichtliches seitens Anklage nicht getan worden?


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.08.2014 um 11:40
@Interested 10:28
Auch du, Brutus:-)

Du vergisst, dass während er im Plea noch ONTO the balcony war

Ich vergesse das nicht! Ich vergesse auch 1/2 Fans nicht. Ich vergesse auch die Geräusche während des 'Gardinen Zuziehens' vs 'LED Bedeckens' nicht. Ich vergesse auch nicht, dass wenn laut Affi gab es ein undefiniertes Geräusch und jetzt handelt es sich um ganz determiniertes Schiebefenster Geräusches ... es geht aber bei dem von mir erwähnten Fehler nicht darum!!!

Es geht NUR darum, dass Nel behauptet, OP habe, laut Affi, AUF DEM Balkon die Geräusche wahrgenommen, während des Kreuzverhöres wolle er doch lieber IM ZIMMER sein!

In der Tat stand OP beim Wahrnehmen des Geräusches schon im Zimmer sowohl nach Affi als Plea.


Nochmals Zitate aus Nels HoA dazu.

Wenn das hier tatsächlich zweierlei interpretierbar ist

The accused realised that he needed to be inside his bedroom to rely on a sound in the bathroom ...,

dann das hier

.... why Adv Roux would not challenge the investigator to test his version that he was on the balcony when he heard the sound.

ist eindeutig zu verstehen, was Nel sagt - OP´s Version sei, dass er AUF DEM BALKON war, als 'he heard the sound'. Und eben das und NUR das stimmt nicht, OP hat so eine Version nicht gehabt!

In der Galubwürdigkeit von OP ändert der Fehler nichts, es war für mich nur erstaunlich zu erfahren, dass so ein Fehler bei so einem Guru einzukrochen vermag. Nichts weiteres.
Ich weiss dabei nicht, ob Roux dazu was geäussert hat.

***

@all

Bitte versucht mich NICHT unter Lilas einzuquartieren:-)
Ich halte mich einfach objektiv, etwas pessimistisch, was ich jetzt dank meinem Versprechen tarne, erfolgreich bisher, finde ich:-)


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nachtschicht9.543 Beiträge
Anzeigen ausblenden