weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 13:52
@Evidence1
Nein hat er nicht gesagt!!


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 13:54
@tayo
tayo schrieb:@Rabenfeder

Die Aussage und Statements von S.T. können nicht berücksichtigt werden, bzw. sind wertlos - seit heute weiss man ja offiziell, dass sie sich an O.P. rächen und / oder Rufschädigung betreiben will.
Tja, edel sei der Mensch, hilfreich und gut.....


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 13:54
@Rabenfeder
entweder ist sie so milde weil sie ihn für 100 Jahre verknackt, was ja nicht geht, oder es hat andere Gründe. Aber mittlerweile denke ich dass das Strafmass ne Lapalie ist.
meine Gedanken siehe oben.......falls noch da. ehem. :$


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 13:58
So dann warten wir mal auf das Strafmass. Vielleicht überlegt Mylady sich da ja noch was gutes oder hoffen wir auf Nellys Berufung. *wuff* ;)
Wünsche euch noch was. Bis neulich.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 13:59
@Rabenfeder
Ich war für lebenslänglich hinter Gitter.
Bleibe bei meiner Meinung, dass OP Reeva bewußt erschossen hat, nach einem Streit.

Nel hat viele Dinge ungeklärt gelassen.
Fragt sich warum ?

Aber überrascht bin ich nicht
Ist halt so auf der welt.
Es zählt nicht immer Gerechtigkeit.

Die Dummen sind die Zeugen, die die Wahrheit sagten und nach dem Opfer fragt niemand.

warum sollte es in diesem Prozess anders sein ?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:00
@Robert80
okay, danke! Das wär schon krass gewesen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:01
@Rabenfeder
wen meinst du denn speziell??
Ich habe bereits gepostet heute, dass ich von der Entscheidung der Richterin sehr ent-
täuscht bin - möchte mich aber an keinerlei Verschwörungstheorien, warum das so ist,
beteiligen.
Über Nel habe ich schon geschrieben, dass ich seit seinem statement im Schlussplädoyer,
wo er von seiner Linie abkam und nicht mehr behauptete, OP wollte Reeva erschiessen,
den Verdacht hatte, dass irgendwas geschehen war; entweder konnte er den Nachweis
nicht erbringen - oder es war etwas anderes passiert, was wir nicht wissen. Ich verstehe
diese ständigen Anwürfe nicht, ich bin kein Nel-groupie - und wenn, wäre das auch nicht
der dauernden Rede wert :( Andere haben andere Leute, die sie anhimmeln; mach ich mich
auch nicht ständig drüber "lustig".....btw: es ist auch NIE lustig gemeint, wenn man manchen
Usern "Fan"-Attitüden nachsagt...
Ich bin diese ständigen Anwürfe hier echt leid; man könnte mal langsam damit aufhören.
Oder ist das hier der Wettbewerb: ICH habe Recht; ICH bin der Geilste, dann spiele ich
da nicht mit.....

Ich wollte und will ausschließlich "Justice for Reeva" - und wenn es die nicht gibt, dann
ist das nicht meine Schuld. Vielleicht bin ich naiv - aber ich finde das besser als bösartig....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:04
Bei so einem hoffnungslosen Fall wäre die Investition NUR in die Verteidigung und ohne gründliche feasibility study der 2 weiteren Seiten ... äusserst unzulänglich gewesen. Also, sie sind gute Investoren, wie es sich heute wieder mal sich bewiesen hat.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:04
ich kann mir nur 2 Szenarien vorstellen

a) sie hat das Urteil so begründet, um die Reaktionen abzuwarten zu können und sich das Strafmass vor der entgültigen Bekanntgabe offenzuhalten, so wie ich es verstanden habe, kann sie ja doch bis auf 15 Jahre gehen. Kaution spielt doch eher eine untergeordnete Rolle

b) sie oder ihre Familie wurde bedroht, dieser Clan besitzt zu viel Geld und mit diesem ist einfach alles möglich, gerade in diesem Land. sie überlässt den Fall somit den nächsten Instanzen und gibt klein bei.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:04
Baruchan schrieb:So dann warten wir mal auf das Strafmass.
15 Jahre sind ja noch drin, aber ich rechne mit Bewährung, keine Berufung.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:11
@fortylicks

Ich finde, @Rabenfeder hat das Thema nicht ganz in diesem Sinne angesprochen, wie du jetzt beantwortet hast.

Auch kommen die 'ständige Anwürfe' ja eigentlich nicht so sehr ständig vor, imo.

Ich finde, wir bilden uns hier ein äusserst friedliches Sozium. Auch in Fassungslosigkeit.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:16
ich verstehe auch nicht die Nichtberücksichtigung dieser unendlich vielen Ungereimtheiten in diesem Fall und die Mulitplikation solcher, es wurde von Wahrscheinlichkeitsrechnung gesprochen und das die Version von ihm 1 zu was weiß ich Million steht.... ich hoffe auf 10 Jahre, was eigentlich zu wenig wäre...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:21
@Ahnungslose
@Rabenfeder
Rabenfeder schrieb:Mich würden ganz einfach mal die momentanen Gedankengänge der Optimisten interessieren,
klar Enttäuschung usw. die habe ich auch, aber was folgt nun daraus für die Vertreter der Maximalstrafmassversion ?
Wird das für eine Einzelentscheidung einer unfähigen Richterin gehalten? Da fehlt mir die Rückkopplung ganz einfach...
Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll, ich war allerdings auch die Tage nicht live dabei und hab nur hier schnell gelesen, was vorgetragen wurde. Vielleicht bin ich weltfremd oder zu blauäugig, um das Urteil verstehen zu können, ich weiß es noch nicht genau. Ich glaubte bisher immer an die Gerechtigkeit, werde es auch weiterhin tun, dieser Fall ausgeschlossen.

Ich halte die Richterin auf keinen Fall für unfähig, soweit würde ich nicht gehen.

Allerdings hattet ihr beide den richtigen Riecher, auch wenn ich nie dran glauben wollte!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:31
Nicht alles was ich denke kann ich schreiben und mit Unterstellungen, Vermutungen muss man vorsichtig sein. ;)

Wäre fatal, wenn der Thread geschlossen würde, nur weil man sich im Moment über irgendwen, z.B.
die Richterin zu sehr aufregt

Jetzt muss man sogar aufpassen wie man OP betitelt

Aber denken darf ich doch noch ?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:47
@.lucy.
Wieso muss man aufpassen wie man OP betitelt?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:50
Man darf nicht Mörder sagen. Weil er als solcher freigesprochen wurde.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:51
@Maudlin
Ich dürfte ihn z.B. nicht mehr Mörder nennen ?

Aber ich denke mal nur hier würden sich einige darüber aufregen ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 14:51
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=363213863831442&id=183561741796656
Was der Onkel gesagt hat.
Evtl hat es schon wer vor mir gepostet. Sorry dann .


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 15:04
Jehova - Jehova - Jehova :)


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.09.2014 um 15:07
@MrSmith
@.lucy.
Wird das nicht unterschieden, ob ich jmd. juristisch als Mörder bezeichne oder umgangsprachlich, da wird ja jeder, der jemand anderen umgebracht hat Mörder genannt?


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden