Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Pistorius, Trial, Steenkamp
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 12:49
Ich danke allen mal die so gut recherchiert haben, was Ossi und co angeht.
Labt euch mal. ;)

1400610532600

hoffe es klappt


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 12:53
@fortylicks
Danke für die Info! Scheint spannend zu werden!

@Baruchan
Marzipan?? Lecker.... Mmmh ...
Aber lasst bitte den Eimer übrig, den brauchen wir noch...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 12:56
@TruthLove
:) :)

@Baruchan
herrlich!! :Y:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 13:00
Man, Sesamstraße passt irgendwie :ask:

Sesam öffne dich...und schon, war der kleine Ozzy frei^^


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 13:08
Reeva Steenkamp war diejenige, die vor ... dem Schießwahn ihres Glamourboys massive Angst hatte.
Rabenfeder schrieb:na dann passt mal auf, dass euch das nicht "passiert" -
und immer schön die Knarre unterm Bett lassen bei Geräuschen im Bad *LOL*
Rabenfeder schrieb:tja die Opfer sind immer *mitschuld*
oscar-cartoon-1


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 13:21
@muscaria

Du meinst also, wir sollten nachts lautstark rumschreien, dass wir mal auf's Klo müssen und alle wecken, damit wir nicht unbeabsichtigt mit möglichen 'intrudern' verwechselt werden?

Ja, wäre auch ne Maßnahme ;)


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 13:55
@Interested
Interested schrieb:Du meinst also, wir sollten nachts lautstark rumschreien, dass wir mal auf's Klo müssen und alle wecken, damit wir nicht unbeabsichtigt mit möglichen 'intrudern' verwechselt werden?
Also wenn Du in Südafrika Urlaub machen solltest, dann würde ich Dir das echt empfehlen ;)

Siehst ja, wie schnell man dort mal aus "fahrlässigkeit" seine Lebenslichter ausgepustet bekommt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 13:56
Nach diesem Artikel werden Reevas Eltern im Rahmen der Verhandlung über das Strafmaß nicht aussagen – obwohl dies grundsätzlich wohl ein üblicher Vorgang wäre.

http://www.enca.com/south-africa/reevas-parents-wont-testify

Wenn es stimmt, könnte ich ihre Entscheidung jedoch gut nachvollziehen. Sie hatten bereits deutlich gemacht, dass sie das Urteil nicht für richtig halten – an dieser Ungerechtigkeit kann auch ein hohes Strafmaß nichts ändern. Zudem müssten sie sich im Falle einer Aussage auch dem Kreuzverhör durch Roux stellen – offenbar reicht ihre Kraft dafür nach den ganzen traumatischen Erfahrungen nicht mehr aus.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 13:58
@Robert80

Ja, man erinnerte mich vorhin auch noch an die von @Mauberzaus angedachte Kuhglocke :)

Ja, fahrlässig VIER mal geschossen - kann halt mal passieren.

@BaroninVonPorz

Ich denke, wenn die Eltern das jemals vorgehabt hätten, dann hätten sie es während der Hauptverhandlung getan.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 14:07
@Interested

Üblich ist es aber offenbar, dass Familienangehörige erst im Rahmen der Verhandlung des Strafmaßes als Zeugen aufgerufen werden.

Aus dem obigen Artikel:
Typically, after a conviction, the prosecution calls a family member or someone close to the victim to testify on the impact the accused's actions had on their lives.
Sofern die Familienmitglieder keine unmittelbaren Tatzeugen sind und keine Aussagen zum Tatgeschehen machen können, gibt es für sie eigentlich keine Möglichkeit, schon in der Hauptverhandlung auszusagen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 14:09
@BaroninVonPorz

Oh, vielen Dank! Das war mir so gar nicht bewusst - macht aber Sinn, wenn man genauer drüber nachdenkt.

Nur, welcher der Zeugen konnte das denn bisher? Prof. Derman, Standers...alles nur Nachtatzeugen, während die Hörzeugen schon was dazu beitragen konnten!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 15:02
@Interested
Ja, das ist ja auch das Perfide daran - die Verteidigung darf während der Hauptverhandlung character witnesses bringen, die mit der Tat an sich nichts zu tun haben - die Staatsanwaltschaft darf das nicht.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 15:11
@Interested
Interested schrieb:während die Hörzeugen schon was dazu beitragen konnten!
Ja, das sah Masipa leider anders… Aber wir hatten ja auch noch den wichtigsten Tatzeugen – nämlich den Täter höchstpersönlich, der sich in den Zeugenstand begeben hat.
Ein armseliger und verlogener Zeuge (laut Masipa). Ihre Konsequenz aus dieser Feststellung war, dass sie diesem Zeugen seine Version vollumfänglich glaubt. Dieser Version widersprechende Zeugenaussagen und Expertenmeinungen sind demgegenüber nach ihrer Ansicht unglaubwürdig oder werden einfach ignoriert…
Dies lässt vermuten, dass es am Montag nervenaufreibend weitergehen könnte…


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 16:26
Steenkamp´s Kreuzverhör durch Roux, das würden wir auch hier nicht aushalten. Er würde immer wieder befragen, wie ängstig RS war, wie logisch es ist, dass sie geschwiegen hat, dass HÄTTE sie ein Laut rausgegeben, WÄRE sie nicht ... ne, so eine durch Gesetz unterstützte Verletzung würden keine trauernden Ältern aushalten. Sogar dann nicht, wenn die "Fahrlässig-Geschichte" stimme. Sie stimmt aber nicht, kein klein bisschen stimmt sie nicht:-(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 16:44
BaroninVonPorz schrieb:Dies lässt vermuten, dass es am Montag nervenaufreibend weitergehen könnte…
Ich kann das mir kaum vorstellen, wie wird es fortgehen. Was Nel auch nicht sagen würde, würde das hindeuten, dass das Urteil vollkommen verkehrt war. Nach jedem zweiten Nel´s Satz würde Roux OBJECTION schreien ...

Hoffentlich gibt es da doch Möglichkeiten auch für die Anklage, hoffentlich wird die Anklage willig sein, diese Möglichkeiten in voller Ernsthaftkeit nachzugehen.

Aaaber, wie e hier schon hunderte male vermutet worden ist - nach so einem Urteil ist der Strafmass irrelevant, was die tatsächliche, reelle Strafe betrifft. Der Mörder wird keine Nacht unter Tatkollegen, Verbrechern verbringen. Je länger die Strafzeit, desto mehr wird die Freiheit ihm kosten, das ja. Aber kann sein, dass das auch schon inklusive war.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 19:41
@BaroninVonPorz
BaroninVonPorz schrieb:Dieser Version widersprechende Zeugenaussagen und Expertenmeinungen sind demgegenüber nach ihrer Ansicht unglaubwürdig oder werden einfach ignoriert…
Ich finde es sowieso psychologisch falsch, eine Frau als Richterin für häusliche Gewalt einzusetzen - klar hat man sich davon anfangs was versprochen (ist ja gründlich schiefgegangen..) - jedoch das deutlichere Zeichen ist, wenn ein Mann in dieser Hinsicht Recht spricht.

Vermutlich muss sowieso jeder Zeuge nachher mit einer Strafanzeige rechnen, zumindest schwebt das immer im Raum sowie *andere überzeugende Angebote, die man nicht ablehnen kann*...

@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:kein klein bisschen stimmt sie nicht:-(
@BaroninVonPorz
BaroninVonPorz schrieb:offenbar reicht ihre Kraft dafür nach den ganzen traumatischen Erfahrungen nicht mehr aus.
Tja das kann man sich vorstellen, zudem würde je eh alles in bekannter Manier verdreht und ignoriert werden - man hätte vor diesem Prozess ja nie gedacht, dass das möglich ist und in welchem Ausmass.

Vielleicht sollten wir uns mal als Prozessbeobachter melden ;) ;) ;)
Ich glaube kaum, dass der/die eine oder andere hier so schnell im Kreuzverhör die Nerven verlieren würde(n). Eine weitere Idee wäre, den Prozess von Jurakundigen einmal nachspielen zu lassen, wie er richtiger Weise hätte stattfinden müssen - ein Spielfilm der anderen Art ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 20:01
@muscaria
Die Karikatur ist Klasse !

Es soll in SA jetzt fürs Nachthemd so kleine Alarmsirenen geben mit Blaulicht - die sich automatisch einschalten, wenn man aufs Klo gehen will....

Aber sogar so etwas kann man - rein theoretisch - übersehen, Ignoranz kennt keine Grenzen und macht vor nichts halt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 20:25
Ahnungslose schrieb:Der Mörder wird keine Nacht unter Tatkollegen, Verbrechern verbringen.
Ein sehr passender Ausdruck. Mit deinen Wortschöpfungen triffst du oft mitten ins Schwarze.
Sobald die Angst vor dem Knast nicht mehr im Vordergrund steht und Oscar an sein altes Leben anzuknüpfen versucht, wird ihm noch schmerzlich bewusst werden, dass er von den meisten Menschen nicht mehr als Hero und Sportidol wahrgenommen wird, sondern nur noch als Gewalttäter, der aufgrund finanzieller Möglichkeiten seiner gerechten Strafe entgehen konnte.

@Rabenfeder
Und die Kuhglocken gibt's auch in tollem Design, sogar in Luxusausstattung mit kleinen Diamanten verziert. Ein schmückendes Anhängsel, das die Weiblichkeit seiner Trägerin unterstreicht. :}


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 20:30
@muscaria

Ach komm, die Kuhglocke ist schon hinderlich beim Yoga!

@Rabenfeder
Rabenfeder schrieb:Ich finde es sowieso psychologisch falsch, eine Frau als Richterin für häusliche Gewalt einzusetzen -
Nicht zwangsläufig. Ich hätte aufgrund ihres gesamt beruflichen backgrounds schon erwartet, dass sie den Fall besser einschätzen kann - nur wie wir ja merken - Pustekuchen!

Aber hätte ein Richter anders entschieden, wenn wir uns an das bail hearing zurückerinnern?


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.10.2014 um 21:53
@Interested
Interested schrieb:wenn wir uns an das bail hearing zurückerinnern?
Ja es gibt natürlich auf beiden Seiten immer Personen "Unter Einfluss"

http://de.wikipedia.org/wiki/Eine_Frau_unter_Einfluß

ein Mann sollte einem Mann "Bescheid" sagen, warum sollen Frauen sich das antun?
Fakt ist, dass Männer nicht anwesend sind, sich drücken bei der Erziehung der Söhne, deswegen ist die Mutter immer schuld und wird ja sogar "Mappi" genannt...oder wars andersrum?
Naja ein weites Feld...
Nel wäre der bessere Richter gewesen, oder?


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Düstere Bilder114 Beiträge
Anzeigen ausblenden