Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 16:42
@Ahnungslose
Ich meine, Nel hat sogar nach den Handys gefragt, aber OP hat wieder seine "I don't know" "I don't remember" Amnesie gehabt. Er konnte nicht sagen, ob Reeva die Handys da hingelegt hat oder er selbst in Panik oder die Polizei, die ja laut OP sowieso alles von unten nach oben gekehrt hat bei der Tatortbegehung. Eines von den viele Mysterien, und da die Polizei ja WIRKLICH teils vor Ort Murks gemacht hat, kann man es natürlich auch nicht 100% ausschließen.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 16:47
Comtesse schrieb:Ich meine, Nel hat sogar nach den Handys gefragt, aber OP hat wieder seine "I don't know" "I don't remember" Amnesie gehabt. Er konnte nicht sagen, ob Reeva die Handys da hingelegt hat oder er selbst in Panik oder die Polizei, die ja laut OP sowieso alles von unten nach oben gekehrt hat bei der Tatortbegehung.
Da habe ich dann einfach das vergessen, verzeihung!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 16:48
Ahnungslose schrieb:Da habe ich dann einfach das vergessen, verzeihung!
Nichts zu verzeihen, ich habe auch nicht mehr 100% alles parat und vieles vergessen, da bin ich auch immer froh und dankbar wenn andere sich dann erinnern. ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 16:49
Ich bin und war eigentlich schon immer davon überzeugt, dass wir nur einen ganz kleinen
Bruchteil dessen wissen, was in der Nacht dort wirklich passierte.
Es wurde soviel getrickst, dieser Menschenauflauf rund um die Leiche :( nicht normal....
wozu ruft man fast jeden den man kennt mitten in der Nacht an, wenn man seine Freundin
erschossen hat -außer dem einzig Normalen: den ärztlichen Notdienst??!!

Das ganze hatte einzig und allein den Sinn, soviel wie möglich zu verschleiern, den Tatort
zu verändern etc. Wenn nicht sogar, Reevas Körper wegzuschaffen :( Da sorgen diese
Manipulationen an den Handys für mich nicht für Erstaunen! Das einzige, was mich erstaunt
ist, dass das private Ermittler herausfinden mussten.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 16:56
@fortylicks
Da hast du wohl Recht und es ist erschreckend, wie scheinbar tatenlos die Staatsanwaltschaft und Polizei dies auch alles geschehen und mit sich machen ließ. Es ist wirklich ein Hohn und (zum Glück) in Deutschland überhaupt nicht vorstellbar, da hätten doch sofort die Handschellen geklickt, der Tatort wäre abgeriegelt und alle Anwesenden festgesetzt, befragt und durchsucht worden, bevor man sie wieder weggeschickt hätte. In SA scheint sich die Polizei so ein Durchgreifen gar nicht zu trauen, jedenfalls nicht in so einer noblen Wohnsiedlung. Hier dürfte nicht mal ein Polizist den Tatort betreten, bevor die KTU da war!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 17:49
Aha, beim Manipulieren des Telefons durch Carl P. soll das Passwort geändert worden sein!
Dann kann man sich als Ermittler natürlich nen Wolf suchen....:( Da steckt wirklich Methode
dahinter!

http://www.citypress.co.za/politics/carl-pistorius-dodged-charge/


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 17:59
Ach, ist das vielleicht das Handy, wo der Herr das Passwort vergessen hatte?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 18:02
@diegraefin
aber sischa! ;) Genau das!
Zum Brüllen finde ich übrigens auch gewisse Menschen, die noch vorgestern in den höchsten
Tönen von Bateman sprachen wegen Neutralität -was ich immer noch glaube :)- sich sogar
sein Buch kaufen wollten - und ihn heute als den größten Scharlatan bezeichnen :) :)

Klar, wenns nicht zur eigenen kruden Denke passt! :Y:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 18:05
Tja, wir hatten uns ja auch in der Richterin geirrt und ihr so ein Urteil nicht zugetraut... So kann man sich in den Menschen irren. :shot:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 18:07
@diegraefin
jep; immer wieder!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 18:17
Daten gelöscht
Also so einfach geht das auch nicht, man kann, nach meinem Kenntnisstand wohl Daten auf dem Handy löschen, aber nicht auf dem Server. In SA ist auch jeder Handybesitzer erfasst und dessen Nutzer bekannt. Die Daten wären per Server sehr gut ermittelbar gewesen sein. Fazit: Verunreinigung des Tattorts, schlechte, vielleicht im Nachhinein so dargestellte Version der Polizeiarbeit, eine Richterin, die dann in Rente geht, keinen Fernseher hat und keine Zeitung liest, eine Anklage, die als bissig und gut verkauft wurde und alle sind gezielt eingesetzt worden, wie in einem schlechten Film.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 18:22
@ProudlySA
wir können ja hier nur zitieren aus den Zeitungsartikeln - und da wird Carl P. Manipulation
am Handy des OP vorgeworfen. Ob und wie das geht, kann ich nicht beurteilen. Aber
interessant ist das schon, zumal es mit dem Nichtknacken des Passworts erklärbar wäre.

Und Du ganz Recht; ein total schlechter Film......


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 18:28
wie passend: :)

http://www.zapiro.com/cartoon/2144878-140325tt#.VC18zvl_uEd


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 18:53
ProudlySA schrieb:eine Richterin, die dann in Rente geht, keinen Fernseher hat und keine Zeitung liest,
Erstaunlich, wo sie doch mal Sozialarbeiterin und Reporterin war. Auch die beiden Assessoren haben ihr nie von den öffentlichen Reaktionen zum Pistorius-Prozess berichtet. Meinungen von Strafrechtsexperten aus der ganzen Welt - what shalls, die interessieren sie nicht. Und sie hatte auch sonst keinerlei Kontakte, von denen sie in diesem halben Jahr mal was über Oscar hätte hören können. Nein, sie handelte und entschied ganz allein nach .... ja, nach was eigentlich? Nach Rechtsgrundsätzen jedenfalls nicht.
Bleibt noch das Strafmaß. Mit dem Sich-dumm-Stellen kann sie sich jetzt nicht mehr rausreden, oder sollte ihr der Polizeischutz etwa auch entgangen sein? Aber da fällt ihr und ihren hidden prompters bestimmt noch irgendwas ein. Masipa wird eh in der Versenkung verschwinden, nach ihr die Sintflut!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 19:08
Wenn die letzten Neuigkeiten so alle wahr sind, dann kann ich hier an Niemanden mehr glauben, auch nicht Nel, dann ist da doch alles nur noch ein einziger Fake. Manipulation am Handy, wo man sogar weiß wer es tat und was manipuliert wurde, kann mir keiner erzählen, dass man das nicht hätte aufdecken können, zur rechten Zeit, jetzt scheint es ja auch durchgesickert zu sein.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 19:28
In diesem Kasperl-Prozess wundert mich gar nix mehr - selbst wenn Nel die Aktivitiäten von C.P. thematisiert hätte, Masipa würde diese ebenfalls als nicht relevant betrachten und ignorieren.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 19:33
....das Buch von Bateman wird als sehr objektiv gelobt....

https://twitter.com/barrybateman


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 19:37
ProudlySA schrieb:Also so einfach geht das auch nicht, man kann, nach meinem Kenntnisstand wohl Daten auf dem Handy löschen, aber nicht auf dem Server.
Des pudels Kern getroffen!
Das eigentliche Problem liegt ja eben darin, dass das Logfile des Servers diese Manipulation nachgeahmt hat. Mindestens wurde es im Gericht uns so vorgelesen und die Richterin fand eben solche Daten als Vertrauenswert, nicht die Aussagen der Nachbarn!!!!!!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 19:39
@tayo
zumal KEINE Anklage gegen Carl P. erhoben wird.....aber der wollte bestimmt nur die Daten
sichern, damit die pöse Polizei da nix manipuliert. Darum hat er wohl auch das Passwort geändert...
Das ist die krasseste Aussage, die ich in diesem Fall bisher gelesen habe. OMG! Und selbst
wenn es stimmt, wovon ich ausgehe, ist man froh, dass es nichts mehr bringt. Das ist natürlich
auch eine Art, seine "Neutralität" zu bekunden.
Nach dem Motto: Es ist zwar hochwahrscheinlich, dass Ozzy ein Mörder ist - aber Gott sei Dank
kann man ihm das nicht nachweisen....
Wenn es nicht so traurig wäre!


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.10.2014 um 19:50
Aus dem Twitter geblättert ...

Die Sache scheint doch harmloser zu sein - er hat gegen 18 Uhr angerufen, beim Eintreffen nach Hause.

Wie und was vom Faktenbestand vor dem Gericht vorgetragen wurde, da scheinen grosse Fische geheimes Unterkunft gefunden zu haben. Also, eine enge Zusammenarbeit zwischen 3 Parteien, anders dürfte so was unmöglich sein.


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden