weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Trial, Steenkamp, Pistorius

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:19
@sterntaucher

Ich bin gern der Pöbel in dem Fall :D

@Baruchan

Warum was war da mit der Presse?


melden
Anzeige
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:20
@Schnaki

NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 35 Sek. Vor 36 Sekunden

2/2 und will sich nicht beeinflussen lassen. Masipa erinnert daran, dass nur die im Gericht behandelten Beweise für sie relevant sind.
0 Antworten
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 2 Min. Vor 2 Minuten

Masipa unterbricht Roux und zeigt sich besorgt über seine Zitate von Medienberichten. Sie hat sie nicht gelesen 1/2


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:21
@Baruchan

Ah Danke! Ups ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:21
Barry Bateman @barrybateman · 1 Min.Vor 1 Minute #OscarTrial Roux: talks about the pain it must have caused the accused listening to witnesses testify (incorrectly) about deceased screams.

So langsam füllen sich meine Eimer....


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:21
@Schnaki
weil er doch immer wieder die pöse Presse erwähnt, die us Ossi das Leben zur Hölle macht mit Überschriften wie Der blutige Mörder und so. Hachchen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:22
Barry Bateman @barrybateman · 2 Min.Vor 2 Minuten #OscarTrial Roux: he has lost everything - money, career, friends, property


....seine "große Liebe", nicht zu vergessen!

ROUX, ES REICHT!!! Reeva hat IHR LEBEN verloren!!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:22
@Baruchan

Endlich mal was, was Masipa nicht interessiert. Im übrigen MyLady sag ich schon lange nicht mehr ...


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:23
Mann, der Roux argumentiert dermaßen schwach und blaß!!!
Mensch Oscar, verlang dein Geld zurück und bezahl einen Prediger für diese "Abschiedsrede"!!!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:24
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 2 Min.Vor 2 Minuten Roux: die Frage ist, sollte #OscarPistorius aus der Gesellschaft ausgeschlossen werden. Wir sagen: Nein.

Wir sagen: Ja! Er ist eine Gefahr für die Allgemeinheit, zumindest für Frauen die nachts mal auf die Tö müssen


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:25
Also das da is ne verschwendete Stunde. Der schwurbelt immer das selbe. Jetz kommta mit dem Ding mit dem Arzt. Meine Güte, da muss er duuursch. Andere müssens aaaauuuuuch.
Roux bezahl ihm dann doch einen Knastarzt und das Ding is gegessen. Boaaa.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:25
@Evidence1
Und ne Gefahr für Füsse und Autodächer.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:26
Auch in diesem Fall ist der Täter "ausgerastet", die ganze Sache wurde nur von SEINER Seite dargestellt und ihm auch GEGLAUBT obwohl alle, die die Frau KANNTEN ganz anderer Ansicht waren, z.B. was ihre Einlassungen mit dem Täter betraf. Sämtliche Indizien wurden schön uminterpretiert zu Gunsten des Täters, sogar eindeutigste Beweise wie die Ablegeposition und die Mengen an Sand in ihrem Körper.
Er war angeblich *betrunken* und *nicht zurechnungsfähig* ABER natürlich in der Lage derartige Dinge zu tun, die viel Kraft erfordern, obwohl er u.a. als "Milchbubi" bezeichnet wird in der Presse,
hat er für den Mord wohl Kräfte entwickeln können....und eine psychische Störung hat er *natürlich* auch nicht usw.
http://www.wa.de/nachrichten/nrw/iserlohner-frau-juist-getoetet-prozess-gericht-aurich-begonnen-3326705.html

Man sollte den Pistorius-Fall NICHT als Einzelfall sehen, in dem eine betagte Richterin eine *Schwäche* zeigt oder es auf Südafrika beschränkt sehen, sondern man sollte es leider so sehen WIE ES IST :
Ein Signal und ein Statement dass Frauen nichts wert sind, Frauenmorde nicht geahndet werden müssen, weil Frauen - wenn sie in einer *Beziehung* zum Täter stehen - *selbst schuld* sind oder sonstwie *beteiligt* oder/und *man ja nicht wissen kann, was passiert ist* - obwohl sämtliche Indizien es klar zeigen und die Tat an sich Bände spricht, wird es regelmässig *anders* gewertet, zu Ungunsten der Frauen. Das sieht man ganz klar auch an der perversen eiskalten Tat in D auf der Insel Juist siehe Link, das ist ein ähnlicher Fall, das lässt - wie Roux sagt - schon *eine Tendenz* erkennen.
Ich vermute seit langem sogar, dass das System hat. Einfach mal überlegen, ob die Verhältnisse für Frauen weltweit tatsächlich besser geworden sind....oder ob deren Massakrierung durch testosteronhaltige Täter nicht immer mehr zunimmt und auch die Tendenz, diese Täter zu entschuldigen und straffrei davonkommen zu lassen.
Der Artikel oben im Link ist natürlich auch tendenziös, es gibt nur wenige Medien, die anders darüber berichten und die Position der Eltern der Ermordeten einnehmen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:26
Irgendwie existiert Reeva, das echte Opfer, gar nicht für Roux, habe ich das Gefühl.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:26
Wenn alle Menschen "Pöbel" sind, die ihn für schuldig halten, dann ist der gesamte
Erdball zu 90 % "Pöbel" - welch Umkehr der Verhältnisse.

Frech, dreist, abgefeimt! :(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:27
Komme gerade erst dazu, aber bin jetzt schon bedient. Ist ja wieder unerträglich


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:27
Oscar sitzt auf der Anklagebank wie ein kleiner Junge, der beim Klauen des Opferstocks in der Kirche erwischt worden ist?
Geht es doch um den Tod seiner angeblich Liebsten???
Muss man da Profiler sein oder geschulter Psychologe, um die Körpersprache Oscars zu entschlüsseln?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:28
@BaroninVonPorz
das kann man wohl sagen! Immer wenn man meint, es geht nicht schlimmer, wird es das!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:28
images

Hier, ein Bild live aus dem Gericht....der Flur füllt sich so langsam.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:28
@Rabenfeder

Du triffst damit den Nagel auf den Kopf. Sehr gut zusammen gefasst, was in der Welt los ist.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:29
Dinge die Nel unbedingt aufführen muss:

- Nie Verantwortung übernommen
- Eskapaden
- Zeigt keine Reue
- Lügen auch vor dem Gericht schon
- Kein eindeutiger Beweis von Mord / Jedoch nicht unmöglich gewesen
- Illegale Munition und Waffennarr
- Er wusste was eine Waffe anrichtet / und wie er damit umzugehen hat (Profi)
- Er war instruiert durch den Waffenhändler (Selbstverteidigung)
- Ging auf die Gefahr zu / keine eindeutige Angst
- 4 Schüsse mit gefährlichem Geschoss auf engstem Raum
- Everything is fine - Satz (so handelt man nicht) Gott und die Welt würde jeder rufen
- Keine Bevorzugung bei größeren Straftaten durch Behinderte
- Zeugen der Anklage meist parteiisch und/oder amateurhaft gearbeitet
- ist psychisch intakt (voll straffähig)
- Benehmen nach der Tat immer noch miserabel
- Vorfall im Tashas bereits (unkrontrolliert geballert)
- Charakterbild wie von anderen bestätigt - schlecht

und und


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
The Blue (Wo)Men Group2.381 Beiträge
Anzeigen ausblenden