weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:42
Ich denke, wäre die Richterin einfach mal zu einer Tatortbegehung vor Ort gewesen, dann hätte sie sich auch ein besseres Bild darüber machen können, das NONE of his versions, überhaupt Sinn ergibt und es sich niemals so abgespielt haben kann. Das hat sie versäumt - Leider!


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:45
@conita1946
conita1946 schrieb:Wieso war dieses ganze Ding von
oben bis unten und auf voler Länge mit massig Blut bespritzt..... - wie ist das möglich???
Dafür wurde einfach mal eben KEINERLEI Erklärung geliefert, obwohl die halbe Welt das Foto mit
den (für einen Experten sicherlich) eindeutigen Blutspritzerformationen sehen konnte.
Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, wo die ganzen Experten der Welt waren bei dieser öffentlichen Verhandlung? Hat keiner von denen das Foto gesehen?
Wäre der Cricketschläger nach dem Öffnen der Tür in Blutlachen gefallen, gäbe es nicht diese feinen
aufgeflogenen fadenartigen Blutspritzer, die aussehen, als wären sie von blutigen Haarsträhnen abgesondert und auf dem Schläger hängengeblieben....
oder hat er sie an dem Schläger vorbeigetragen? Null Erklärung gab es ..


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:46
NMacheroux-Denault retweetete

Rebecca Davis @becsplanb · 2 Min. Vor 2 Minuten

Interesting Roux has used *one* media report about a prison gangster to suggest that OP will be a target, yet says media is so inaccurate?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:46
@Baruchan

das habe ich auch die ganze Zeit vermutet....

@Interested
Ja, m.E. sind viele Fehler, von allen Seiten, gemacht worden. Hier nehme ich bewusst auch Nel nicht aus, vieles hätte man durch eine Nachstellung aufklären können und zwar vollumfänglich.

Das Bild und vor allem der Prozess wäre ein völlig anderes/anderer....und kürzerer, da es nichts, aber
auch gar nichts an versions hätte geben können -


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:47
@Rabenfeder
Genau und dann nicht nur an der einen oberen Kante so blutverschmiert, dass man eindeutig sieht dass das Blut noch runtergelaufen ist.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:47
Masipa hat das Spiel mitgespielt, damit sie nicht schon all die Wochen und Monate während des Prozesses massiv bedrängt und bedroht wird.
Sie ist eine starke Frau, sie wird für die rechte der frauen eintreten und Oscar gehörig "in den Hintern treten" während sie ihn persönlich in die Zelle begleitet, einer zelle ohne Tür zur Dusche, aus Sicherheitsgründen, versteht sich, Oscar wird darauf bestehen :-)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:47
Mich stört auch gar nicht so, dass Roux eine Haftstrafe verhindern will. Das ist sein Job. Mich stört nur die Art und Weise wie er es macht.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:49
Für mein Empfinden ist und bleibt der Angeklagte 'ne tickende Zeitbombe, und eine milde Strafe würde m. E. die Lunte noch um einiges verkürzen ...

Allerdings ertappe ich mich dabei, dass ich es inzwischen zeitweise für besser halten würde, wenn er nicht in den Knast kommt, weil er dort mit Sicherheit geschützter aufgehoben wäre ...
Man darf wohl schon mal auf die (dummen) Gesichter der Verteidiger warten, wenn es wieder zu einem Übergriff mit tötlichem Ausgang o. ä. gekommen ist ...

MyLady schaut für mich gelangweilt drein, sie verdaut wohl grad' ihr "Katerfrühstück" ...


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:51
@scorpius
Allerdings ertappe ich mich dabei, dass ich es inzwischen zeitweise für besser halten würde, wenn er nicht in den Knast kommt, weil er dort mit Sicherheit geschützter aufgehoben wäre ...
Man darf wohl schon mal auf die (dummen) Gesichter der Verteidiger warten, wenn es wieder zu einem Übergriff mit tötlichem Ausgang o. ä. gekommen ist ...
Das denke ich auch schon so allmählich. Ob Roux in dann wieder raushauen würde??
scorpius schrieb:MyLady schaut für mich gelangweilt drein, sie verdaut wohl grad' ihr "Katerfrühstück" ...
Hihi ist mir auch schon aufgefallen.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:52
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · jetzt Vor 5 Sekunden

Nel: Das Gericht muss uns , die Gesellschaft, in Betracht ziehen. Was wollen wir? #OscarPistorius
0 Antworten

Genau das. Und er is ne Gefahr für alle.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:52
Wie Ossi wieder den Bösen Blick rüberwirft zu Nel.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:52
Ich sehe das Blut auf dem Bat etwas anders; ich sehe es als Beweis dafür, dass OPs
Version nicht stimmen kann:
Der Bat lag natürlich schon im Bad, als die Schüsse erfolgten, weil er vorher damit eine
kleine Lücke zur Sicht in die Tür gebrochen hatte; Die Verteidigung will ja der Menschheit
weismachen, dass er den erst holte - der klemmte ja angeblich unter der defekten :) Tür.
WENN dem so wäre, dann wäre viel zu viel Zeit verstrichen, dass ihr arterielles Blut noch
irgendwo hinspritzte. Denn er will sich erst Prothesen angezogen, auf den Balkon um Hilfe
gerufen haben, den Bat unter dem Türschloss herausgehebelt haben, dann die Tür zur
Toilette aufgebrochen; wie lange dauert das: auf jeden Fall Minuten.
Damit KANN es eigentlich nicht möglich gewesen sein, dass Reeva noch gelebt hat und ihr
arterielles Blut irgendwo hingespritzt ist. Ist es aber; weil er sie sofort rausgezogen hat, SOFORT,
sie hat nur ganz kurz gelebt nach dem letzten Schuss, sagte der Pathologe klar aus!!!! Somit
kann die zusammengeschwurbelte Theorie von Roux nicht stimmen! Der Bat lag in einer Blut-
lache, die beim Herausziehen entstand - und die fadenförmigen Blutspritzer hat Reeva arteriell
auf den Bat geblutet, ein klares Indiz, dass er sie SOFORT aus der Toilette holte....
auch die arteriellen Blutspritzer an der Wand zur Treppe runter sagen genau das aus.

Sie hat nur noch sehr kurz gelebt nach dem letzten Schluss und konnte somit höchsten 1
Minute noch derart bluten. Also kann die ganze schöne Timeline von Roux nicht stimmen.

Warum sagt das niemand der Anklage; keine Ahnung :(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:53
Barry Bateman @barrybateman · 1 Min.Vor 1 Minute #OscarTrial Nel: deals with merits - the deceased died behind a locked toilet door, four shots fired. BB


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:54
Er könnte die Black Talon Munition nochmal hervorheben.....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:54
@Baruchan

Sollte es soweit kommen, hoffe ich doch, dass es für Roux nix mehr zum "Raushauen" gibt


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:54
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 1 Min.Vor 1 Minute Nel sagt, man könne nicht ausser Acht lassen, mit welcher tödlichen Munition Reeva Steenkamp getötet wurde. #OscarPistorius

:)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:56
Pissi sitzt da, guckt böse zu nel rüber und schüttelt den kopf... ja, nel ist wieder ganz ganz pöse!


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:56
10.47 Uhr: Pistorius habe unbedingt sich entschuldigen wollen, er habe Steenkamps treffen wollen. "Wir bitten das Gericht, dass etwas Positives herauskommt", appelliert Roux. Er plädiert auf Hausarrest. Das Strafmaß solle resozialisierend, stärkend wirken. Es könne kein "heilender Prozess" sein. Aber das Leid von Pistorius solle ein wenig gelindert werden.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:57
@SecretLetter
er is ja soooo betroffen. Aber nur auf Kommando. Jetzt sitzt er wieder frech da. gleich grinst er bestimmt wieder.


melden
Anzeige
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

17.10.2014 um 10:58
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 2 Min. Vor 2 Minuten

Nel: Martins Forderung nach einer Haftstrafe, die Forderung #OscarPistorius müsse für seine Tat bezahlen, erstickt alle anderen Stimmen.
0 Antworten
NMacheroux-Denault @NMacherouxD · 3 Min. Vor 3 Minuten

Nel: Es war gut Kim Martins Stimme zu hören. Ihre Aussage geht über das Leid der Eltern hinaus. Sie war die Stimme der Gesellschaft.
0 Antworten


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden