Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 10:14
news24.com:

Pretoria - The correctional services department on Monday denied reports that it had already prepared a cell for paralympian Oscar Pistorius at the Kgosi Mampuru II prison.

"Any insinuation that the department has prepared a cell to incarcerate anyone who has not yet been sentenced to a jail term is both malicious and irresponsible," spokesperson Mthunzi Mhaga said.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 10:20
Marc Batchelor speaks about tension between Pistorius, Steenkamp families
http://www.timeslive.co.za/local/2014/10/20/marc-batchelor-speaks-about-tension-between-pistorius-steenkamp-families

Mit einem schönen Foto versehen:-)

Auszug:
He was in court last week with Pistorius's ex-girlfriend Samantha Taylor, Schultz, and others because they may have been called to testify.

Also, doch!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 10:36
Ganz vernünftig, finde ich:

“We were in Gerrie’s office, asking him if we would testify, and Oscar’s lawyers came in saying they needed extra protection for Oscar because of us. Why did he need protection? We weren’t threatening him,” said Batchelor. “When has his life ever been at risk?”

He said Pistorius’s legal team had told him later that day to leave the court quickly, as if he was in danger.

“Then Aimee cries and Oscar and his family are on the front pages as victims, but where was the real victim? Where was Reeva?” he asked.

Batchelor said he felt for Reeva’s parents, particularly her father Barry, who he said was clearly struggling with her death and the coutrt case.

“After lunch, he sat on a back bench because he couldn’t make it to the front. I sat with him and asked if he was okay. He said he was and then he thanked me, saying he felt safer knowing we were there,” said Batchelor.

http://www.iol.co.za/news/crime-courts/pity-reeva-s-family-not-oscar-s-1.1767384

Dass die Jungs Pistorius Familie angregriffen hätten, da, im Court - wer würde das glauben? Theater!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 11:46
Hallo,

postet doch mal Eure Einschätzungen zum morgigen Urteil.

Mal sehen wer am nahesten dran ist, bzw. es errät!?

Ich schätze er bekommt. 5 Jahre Hausarrest, mit wöchentlichen Meldungen und super viel
gemeinnützige Arbeit! Der Hausarrest lässt bei guter Führung nach...Sprich Ausgangszeiten etc.

Also - klares Witzurteil!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 12:25
Ich werde den Sieg mit @dalmacija77 teilen:-)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 12:48
Ops, Tagesgeld habe ich vergessen!
Wir wollen doch nicht, dass er verhungern wird.
Und die Bekleidung muss er bekommen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 12:49
Ich hänge mich mal weit raus und tippe auf 8 Jahre Knast... ja die Hoffnung stirbt zuletzt... trotzdem würde ich auch 8 Jahre Knast als ein Witz für diese grausame Tat halten und hoffe auf die nächste Instanz.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 12:58
Ich hoffe auf eine milde Strafe, damit Nel auf jeden Fall in die nächste Instanz gehen wird und die Möglichkeit besteht, dass die Indizien und Zeugenaussagen anders bewertet werden.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 13:10
Ich finde auch, dass dringend die Möglichkeit eröffnet werden muss, dass die Indizien und Zeugenaussagen anders bewertet werden.
Allerdings halte ich ein Witzurteil für das Wahrscheinlichste, also keinerlei Appeal seitens der Anklage und ein bißchen Hausarrest vielleicht...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 13:12
Ein Tipp von mir.

Die Richterin hat das Urteil bedauert, dank der Kritik von vielen prominenten JuraGurus.
Die Anklage kam ihr entgegen und versuchte ihr zu helfen - beantragend NUR 10 Jahre, wird die Möglichkeit der Richterin gegeben, auf 15+ zu landen und damit ihr Gesicht zu retten.

Da ich pathologischer pessimist bin, bleibe ich selbst beim früheren:-)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 13:15
Ich könnte mir vorstellen, dass das Urteil gesplittet wird; es könnten 8 Jahre verhängt werden,
die sich in drei Jahre Gefängnis und 5 Jahre "Hausarrest"***räusper***teilen; allerdings wird
OP dann nach spätestens einem Jahr aus dem Gefängnis entlassen aus fadenscheinigen Gründen
(krank , außerordentlich gute Prognose, er ist sooo einsichtig und geläutert :))
Ich wäre bei dieser Konstellation auf jeden Fall für eine Revision - und glaube auch, dass Nel das
in so einem Fall machen würde....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 13:23
Mir ist völlig schleierhaft wie die Staatsanwaltschaft in SA die öffentlichen Ergebnisse der Indizienauswertung eigentlich so penetrant ignorieren kann...
Soviel ich weiss, gibt es den Grundsatz oder die Rechtsnorm der sog. "Offensichtlichkeit"
und was ein Staatsanwalt (woher auch immer) erfährt, dem hat er nachzugehen, da gibt es kein "privat" oder "dienstlich"...meiner unmaßgeblichen Meinung nach müssen die einfach berücksichtigen was
evident ist und können sich (eigentlich) nicht einfach Scheuklappen aufsetzen.


@Ahnungslose
ja...Möglichkeiten zur Renommee-Rettung gäbe es viele....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 13:38
4 Jahre Hausarrest und 1 mal die Woche "arbeiten"


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 15:02
hier eine Prognose zu wagen ist m.E. äusserst schwierig!

Alles was irgendwie zu ignorieren war wurde von Masipa ignoriert, Zeugenaussagen wurden als falsch eingestuft, die Aussagen von OP alle zumindest als möglich von ihr angesehen!

Für mich ist einfach alles möglich, 3 - 5 Jahre Hausarrest mit Sozialstunden, 3-5 Jahre Knast und Therapie mit der Aussicht auf vielleicht in spätestens 2 Jahren draussen, aber meine Hoffnung, naja wäre super, 15 Jahre mit Therapieauflagen wird wohl nicht erfüllt werden!! Schade, aber die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 15:20
conita1946 schrieb: aber meine Hoffnung, naja wäre super, 15 Jahre mit Therapieauflagen wird wohl nicht erfüllt werden!! Schade, aber die Hoffnung stirbt zuletzt!
Die 15 werde es auf gar keinen Fall. Max. mal 10 Jahre und das mit viel Hoffnung meinerseits.

Ausgehen wird es mit Hausarrest und ein paar Sozialstunden.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 15:35
@tayo
tayo schrieb:Ich hoffe auf eine milde Strafe, damit Nel auf jeden Fall in die nächste Instanz gehen wird und die Möglichkeit besteht, dass die Indizien und Zeugenaussagen anders bewertet werden.
Ich schliesse mich tajo an. Hoffendlich geht Nel in Berufung und us Ossi kriegt nach nem neuen Prozess richtig einen auf die Nuss.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 15:53
Kann jemand sich vorstellen - 3...5 Jahre HAUSARREST!? 3-4 Monate ist schon schwer vorstellbar.

Die Verteidigung weiss genau - das bedeutet 3-4 Wochen und dann ...


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 15:58
@Ahnungslose
Nee, das währe ja echt ein Witz. Ich hoffe ja dass Marsipa unter Nels Forderung bleibt und der Prozess neu aufgerollt wird.
Hausarrest, wie wollen die das machen? Wie in der Karikatur? :D Oder ein Armband statt ne elektronische Fussfessel?
Is die Karikatur rausgenommen von heute Morgen? Ich hab sie nich mehr gefunden.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 16:26
Offenbar wird die von OPs Verteidigung vorgeschlagene Strafe in Form der correctional supervision üblicher Weise nur für bis zu 3 Jahre verhängt (Nachweis z.B. im Buch „World Criminal Justice Systems: A Comparative Survey“ von Richard J. Terrill, 8. Auflage, S. 329 ganz unten, über google books einsehbar) – falls sich Masipa für diese Form der Bestrafung entscheidet, vermute ich daher, dass sie dem Vorschlag der Zeugen für die Verteidigung folgt und diese Strafe nur für 3 Jahre ausspricht: Diese Strafe bedeutet zunächst einmal nur, dass er während dieser Zeit unter der Beobachtung des Department of Correctional Services steht. Zusätzlich können damit dann Zeiten für Hausarrest und weitere Auflagen wie z.B. die Übernahme von einigen Sozialstunden oder ein Alkoholverbot verbunden werden. Das ist aber nicht zwingend; auch der Hausarrest gehört nicht automatisch zu dieser Strafe.

http://www.csvr.org.za/wits/articles/artdiss2.htm

Denkbar ist auch eine Kombination von wenigen Jahren Haft und (anschließendem) Hausarrest/Sozialstunden.

Da Masipa unberechenbar ist, wage ich als Tipp aber einfach mal eine 5-jährige Haftstrafe. In jedem Fall hoffe ich auf einen Appeal durch den Staat.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.10.2014 um 16:33
Wann geht denn die Veranstaltung morgen los? Wie immer 9.30? Wird ja sicher recht schnell gehen.


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden