weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Steenkamp, Pistorius, Trial

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

21.12.2015 um 13:41
Ich weiß nicht, ob der Artikel aus der BUNTEN und Bild stimmt; aber zuzutrauen wäre es OP auf jeden Fall
-und er schien im Knast ja bestens vernetzt gewesen zu sein :)
Im "Websleuths"-Forum wird noch weiter über den Fall diskutiert; ich verlinke mal einen guten Kommentar
eines Users dort: JudgeJudi aka Juror13 bringt es prägnant damit auf den Punkt: "When your dog pissed
up my leg, don`t try to tell my it`s raining" :D

"The police psychologist, Major Bronwynn Stollarz played a blinder here in advising Nel to keep switching the themes of the cross-examination. Liars are often unable to work backwards. Witnesses are often coached to tell their story from start to finish, and this can make it difficult if during cross-examination when they are asked to repeat it out of order or in reverse and especially if the prosecutor keeps jumping from one theme to another. Stollarz had also researched all the background collateral information on Pistorius and knew he had a history of refusing to take responsibility and passing the blame on to others.

So right from the very beginning Gerrie Nel asks him to take responsibility for the death of Reeva knowing full well he won't because he can't. "You killed Reeva Steenkamp, didn't you?" he asked at the start of questioning. "You made a mistake? You killed a person. You killed Reeva Steenkamp. Say it. Say I shot and killed Reeva Steenkamp." He couldn't, instead he replied "I did, my lady."

Nel accused him of "not listening" to his questions and telling the court well "rehearsed answers" over and over. Pistorius told the court he was telling the truth and was under pressure because his life is "on the line".

"Please answer the questions, don't argue the case, you will get into trouble." From then on Pistorius was in defence and denial mode and never conceded a single admission of guilt. He blamed the police, his then non-existant GAD, his friends, his own father, even his own defence team. He was never to blame.

Then finally when Nel asks him if he intended to shoot at the person behind the door he denied that too and unstitched the whole defence so carefully worked out. No PPD, just some unintentional, unexplained accident. Both at the beginning and end of the cross he could not bring himself to admit culpability of any kind. His hatred of Nel and his ego saw to that.

I know some people thought Nel was inferior to Roux during the trial but I think the PT had Pistorius sussed from the outset and let him hoist himself by his own petard. His hatred and contempt for Nel by the time Nel had finally and tortuously brought him to the crucial question was such that he was blind to the careful coaching of Roux and he was so determined not to concede a single thing to the loathsome Nel he ensured he would be forever remembered as a lying, cowardly, unrepentant murderer who would say anything and everything to save his own skin.

Paradoxically, his pathological inability to lose, his fear and loathing of weakness, his must-win mentality that had served him so well in his athletics trials was ultimately his undoing in the most important trial of all. His greatest strength was also his greatest weakness".


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

22.12.2015 um 07:06
Bleibt ne mysteriöse Story; aber irgendwie würde es zu Ozzy passen. Mehrmalige Anrufe am Tag,
larmoyantes Verhalten etc. Und sein "Beuteschema" ist die Dame ganz offensichtlich.....
Und scheinbar funktioniert sein Gehabe bei einem gewissen Teil der Weiblichkeit immer noch :(
Wenn er nicht zu einer langen Haftstrafe verurteilt wird, könnte sich Geschichte wiederholen...

http://www.msn.com/en-za/news/national/mystery-of-oscar-and-the-blonde/ar-BBnJk4C?li=AAaxc0E&ocid=mailsignoutmd


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

23.12.2015 um 17:22
Gestern habe ich auf youtube einen Film gesehen: Uns trennt das Leben.
Das hat mich einmal mehr daran erinnert, daß die Täter geradezu hofiert werden, während die Angehörigen des Opfers, auch in diesem Fall die Eltern, sich selbst überlassen blieben. Während für den Sohn alles erdenkliche getan wird, wird die Mutter von der Psychologin schroff abgewiesen. Daß dem Jungen geholfen wird, ist gut, denn auch er ist Opfer seiner Mutter, die ihn mit Tranquilizer ruhig stellt, damit sie mit ihrem Freund ausgehen kann. Ohne der Diagnose wäre der Junge früher oder später auch mehr oder weniger zum Zombie geworden. So hat alles einen Anfang.
Und deshalb haltet Euch im neuen Jahr von den übertriebenen Egoisten/innen und von den raffinierten Psychopathen/innen fern.
Schöne, friedliche und besinnliche Feiertage.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

23.12.2015 um 19:14
110885,1450894490,weihnachtsmond-ccbec2b6-2eb4-4fbb-af45-03fd960e3cddSchöne Worte, @ProudlySA
denen ich mich nur anschließen kann.
Besinnliche Weihnachtstage wünsche ich allen!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

02.01.2016 um 10:43
Alle gut ins neue Jahr gekommen? Ich wünsche allen Usern ein erfolgreiches und gesundes 2016!

Die Briten haben ihre Helden und Schurken des vergangenen Jahres gewählt.
Bei den Schurken ist OP auf Platz eins; ein fragwürdiges Vergnügen.....

http://ourinsight.opinium.co.uk/survey-results/heroes-and-villains-2015


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.01.2016 um 07:53
OP hat - in einem letzten "verzweifelten" Versuch - einen Antrag auf Abwendung des Mordurteils
gestellt. Es werden ihm wenig Chancen eingeräumt, dass das gelingt.....

https://www.enca.com/south-africa/oscar-appeals-murder-conviction


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.01.2016 um 06:28
OP fühlt sich durch den SCA "diskriminiert" aufgrund seiner Behinderung, Angst etc.
Ja nee, is klar! Diese Argumentation ist so ausgelutscht wie peinlich - und er hat sie durch sein
Verhalten der letzten Jahre total konterkariert.....:( Im übrigen dürfte das doch kein entlastendes
Argument sein, einen Mord zu begehen, denn diesen sieht das Berufungsgericht ja als einwandfrei
erwiesen an. Also ist anzunehmen, dass dieses "Argument" nicht zum Erfolg führt!

http://mg.co.za/article/2016-01-12-oscar-pistorius-claims-sca-discriminated-against-him


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

15.01.2016 um 23:53
Oscar Pistorius hat 2013 seine Freundin erschossen. Trotzdem warben die Organisatoren der Paralympischen Spiele 2016 laut einem Bericht mit seinem Bild. Daneben stand eine makabre Zeile.

Es ist zumindest eine unglückliche Formulierung: Die Organisatoren der Paralympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro sollen mit dem früheren Leichtathletikstar Oscar Pistorius geworben haben. Neben seinem Foto hätten auf Portugiesisch die Worte "Mit der Liebe deines Lebens" gestanden, berichtet das brasilianische Internetportal "UOL".

Die Paralympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro starten im September dieses Jahres. Schon jetzt wollten die Organisatoren offenbar für Vorfreude sorgen und bastelten eine Collage mit mehreren Athleten. Das 15 Sekunden lange Video posteten sie auf ihrem offiziellen Twitter-Account, heißt es. Nach elf Sekunden ist das Foto von Pistorius zu sehen.

Paralimpicos

Ihr Fauxpas fiel den Organisatoren aber wohl schnell auf. Nach 20 Minuten war das Video wieder gelöscht. Auf Anfrage von "UOL" haben die Organisatoren den Fehler eingeräumt und den Post bedauert.
http://www.spiegel.de/panorama/oscar-pistorius-und-olympia-makabre-werbung-fuer-paralympische-spiele-a-1072129.html


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

25.01.2016 um 19:21
Da wird für Oscar wohl eine Seifenblase platzen; es besteht wohl wenig Hoffnung, dass er das
Mordurteil noch kippen kann....

https://www.enca.com/south-africa/state-oscar-appeal-has-no-reasonable-prospect-success

Ich hoffe, diese neverending story ist irgendwann einmal beendet!!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.02.2016 um 02:36
3 Jahre sind es nun schon. Ohne Worte.
yz68o3gs


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.02.2016 um 08:53
Danke @SecretLetter
R.I.P. Reeva.....


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

14.02.2016 um 12:23
Ja, ich frage mich auch, wann es endlich mal ein Urteil gibt; drei Jahre nach der Tat....

http://www.mirror.co.uk/news/world-news/oscar-pistorius-sentenced-reeva-steenkamps-7362283

Mitte April geht die "Show" weiter.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

03.03.2016 um 17:33
Der südafrikanische Sprintstar Oscar Pistorius ist vor der höchsten juristischen Instanz seines Landes mit einer Beschwerde gegen seine Verurteilung wegen Mordes gescheitert.
http://www.focus.de/panorama/welt/einspruch-abgelehnt-oscar-pistorius-scheitert-mit-beschwerde-gegen-mordurteil_id_53326...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

03.03.2016 um 17:41
@muscaria
Danke.... eine sehr gute Nachricht und mit Verlaub die einzig richtige aus meiner Sicht. Da es die höchste Instanz war, kann man wohl davon ausgehen, dass es jetzt nur noch um das Strafmaß gehen wird. Ich frage mich zwar, was da solange dauert und warum ein verurteilter Mörder, im Hausarrest verbleiben darf, aber gut, die Tage sind gezählt und er wird seine Strafe absitzen... auch wenn die am Ende noch immer nicht hoch genug sein wird.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

03.03.2016 um 18:17
Schön, dass Ihr aufpasst ;)
Wollte es gerade verlinken! Sehr schön!

@obskur
im April geht es ja "schon" weiter ;) Klar ist das hanebüchen, dass ein verurteilter Mörder monatelang
im laschen Hausarrest bleiben darf. Aber ich hoffe auch ganz inständig, dass es DANN soweit
ist und dieser Fall endlich das Ende findet, das er verdient...

Hier nochmal in Englisch:

http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/oscar-pistorius-denied-leave-to-appeal-20160303


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

04.03.2016 um 13:22
Na, wenn das mal keine guten Nachrichten sind !!!

Die Familie ist erwartungsgemäß "not amused" ... ;-))

Vgl.:
http://ewn.co.za/2016/03/04/Oscar-Pistorius-family-shattered-after-appeal-bid-rejected


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

04.03.2016 um 15:51
Jetzt sollen auch noch die Vereinten Nationen helfen ...
Vgl.:
http://www.news24.com/Live/SouthAfrica/News/pistorius-backers-want-un-to-step-in-20160304


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

04.03.2016 um 16:16
Was für eine merkwürdige Aussage von OP; ja natürlich, wenn einem solches Unrecht
widerfährt....

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3476274/Have-no-soul-Oscar-Pistorius-furious-text-reporter-faces-15-years-bars-m...


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

04.03.2016 um 16:38
Warum diese Masipa eine zweite Chance für eine "gerechte" Urteilsfindung bekommt,
muss ich nicht verstehen, oder ???
Vgl. Twittereintrag von Mandy Wiener:
https://twitter.com/MandyWiener/status/705422586872795136?lang=de


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden