Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Pistorius, Trial, Steenkamp

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

09.07.2016 um 18:51
Richterwechsel würde heissen neues Prozess, vom Anfang an. Also.


melden
Anzeige
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

10.07.2016 um 19:27
Ist er denn nun wieder im Knast, oder noch bei Onkelchen zu Hause?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

10.07.2016 um 19:56
Pistorius ist wegen Totschlags an seiner Freundin verurteilt worden. Sowohl Anklage als auch Verteidigung können Berufung gegen das Strafmaß einlegen. Möglicherweise kann Pistorius nach drei Jahren Haft eine vorzeitige Entlassung auf Bewährung beantragen. Oscar Pistorius (3. v. r.) wird nach dem Urteil sofort abgeführt: Der Sportler verabschiedet sich von seiner weinenden Schwester Aimee (2. v. r.) im Gerichtssaal. Dieser war mit Angehörigen des Opfers und des Angeklagten gefüllt. Gratis-MMORPG http://gratis-mmorpg.com/2016/07/07/ex-sprintstar-oscar-pistorius-zu-sechs-jahren-gef-ngnis/
http://gratis-mmorpg.com/2016/07/07/ex-sprintstar-oscar-pistorius-zu-sechs-jahren-gef-ngnis/

Hier steht, dass er direkt ins Gefängnis ist, war mir bisher auch nicht so bewusst und ob es so stimmt weiß ich auch nicht. Ebenso steht da, dass er frühestens nach 3 Jahren einen Antrag auf Entlassung stellen kann, auch da bin ich noch recht skeptisch ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

10.07.2016 um 20:43
@obskur
ja, er wurde sofort in dasselbe Gefängnis überstellt, wo er seine erste Strafe abgesessen hatte...
Ich habe verschiedene Versionen darüber gelesen, wann er wieder entlassen werden könnte. Von einem bis drei Jahre war da die Rede; was nun stimmt, weiß ich nicht!
Es werden ja momentan die größten Gerüchte bekannt gemacht; das meiste ist Spekulation. Als erstes warten wir jetzt mal die 14-tätige Berufungsfrist der StA ab; ob nochmals Berufung eingelegt wird. Wenn es allerdings wieder darauf hinausläuft, dass wieder Masipa ein weiteres Urteil sprechen würde, dann kann man sich das echt sparen...:(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.07.2016 um 08:18
@fortylicks
Ja nochmal Masipa würde für mich auch keinen Sinn ergeben, hat es ja jetzt schon nicht. Sie hat ihr Urteil damals schon gebildet und warum sollte sie sich selbst widersprechen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.07.2016 um 11:45
Hier gibt Aimee Pistorius ein Exclusive-Interview:
[Vgl.:
https://www.enca.com/south-africa/exclusive-oscars-sister-aimee-speaks-after-his-jailing-for-murder]

Und hier etwas zum vermeintlichen "run in 2020 Paralympics" incl. einiger Karikaturen:
[Vgl.:
http://www.dailymail.co.uk/news/article-3678728/Oscar-Pistorius-compete-2020-Olympics-South-Africa-chief-reveals-Twitter...]

Manche Menschen mit Behinderung empfinden das milde Urteil als eine Beleidigung:
[Vgl.:
http://www.dailylife.com.au/news-and-views/dl-opinion/the-light-sentencing-of-oscar-pistorius-is-an-insult-to-people-wit...]


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.07.2016 um 13:48
ProudlySA schrieb:Hoffentlich erhebt Nell Einspruch. Denn sonst würde auch er unglaubwürdig werden. ... Und auch um zu sehen, ob tatsächlich Masipa wieder vorsitzende Richterin sein wird? Immerhin ist sie seit gut zwei Jahren in Pension. Einfach alles so lächerlich. Leider nicht nur die Justiz in SA.
Wenn es wieder Masipa wäre, dann war ja mit Sicherheit allen Beteiligten vorher bekannt, dass im Falle einer/mehrerer Berufung(en) durch den Staatsanwalt in Südafrika immer der gleiche Richter entscheidet. Und dass dieser obendrein beim Strafmaß einen uneingeschränkten Ermessensspielraum hat.

Somit dürfte wohl auch niemand mehr glauben, dass diese Rentnerin damals den Vorsitz bekam, weil sie zufällig an der Reihe war. :} Offensichtliches Ziel der ganzen Geschichte war es wohl von Anfang an, dort vorne eine Pappfigur zu platzieren, die am Ende dann nur das vorgefasste Pamphlet runterleiert. Und die nach diesem Skandal nicht mehr beruflich in Erscheinung tritt.

Deshalb sollte es auch eine Fortsetzung geben, selbst wenn am Ende nichts dabei rum kommt. Dann wären die Akteure wenigstens gezwungen, ihre Rollen noch eine Weile weiterzuspielen und sich hoffentlich so richtig unwohl zu fühlen. Nie ein Wort darüber, dass die Fakten gegen Oscars dümmliche Story sprechen, wie viele Widersprüche es gibt, dass Zeugen Reeva vor den Schüssen haben schreien hören.
Spurlos dürfte diese Heuchelei nicht an ihnen vorbeigehen, ihre persönliche Glaubwürdigkeit wird durch diese unsägliche Farce doch erheblich angekratzt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

12.07.2016 um 20:38
@muscaria
Dein Szenario mit der alten Richterin, die dann ganz zeitnah in Rente geht nach dem ersten Prozess, könnte durchaus hinkommen. Da hätte man dann ganze Arbeit geleistet - und so würde sich dann auch das relativ entspannte Auftreten der Mischpoke beim letzten Urteilsspruch erklären :(

Das einzig Gute daran ist, dass genau das jetzt viele, viele Menschen auf der ganzen Welt erkennen und empört sind. Der "Gebrochene" wird nie wieder einen Fuss auf den Boden bekommen - außer in seiner Schicki-Micki-Scheinwelt...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.07.2016 um 15:48
@muscaria und fortlicks
Das finde ich schon erstaunlich. Denn wo bleibt der Sinn einer Berufung, wenn die ehemalige Richter/in ihr eigenes Urteil widerrufen soll und zum Anderen, auch noch einen so hohen Ermessensspielraum hat (von 15 auf 6 Jahre). Die Beisitzer waren immer wortlose Stimmlose; und im Nachhinein, wie auch schon anfangs mal geschrieben, finde ich, daß Nel, dieses Prozeß zu defensiv geführt hat. Statt ewig auf den Zeugenaussagen der Nachbarn "rumzureiten" - denen die Richterin glauben mag oder auch nicht - hätte er mal mehr die Forensiker beanspruchen sollen. Blutspritzer, Zustand des Hauses, trotz der Verunreinigung des Tatortes, war da noch so allerhand "Stoff". Und leider ging es überwiegend nur um den Täter und nicht um das Opfer. Dieser Prozeß spiegelt das heutige SA wieder, die Währung im Keller, wirtschaftliche Lage schlecht, nicht in der Lage Bodenschätze und Landwirtschaft zu nutzen, Chinesen wenden sich als Investoren ab, keine effiziente Energie-Versorgung und eine miserable Politik. SA war einst Mitbegründer der Afrikanischen Union und sollte nach dem Vorbild der USA und der EU eine Einheit bilden. Genauso wie sie diese Chance vertan haben, haben sie diesen Prozeß inszeniert und vergeigt, wir ihr eigenes Land.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.07.2016 um 18:34
fortylicks schrieb:Das einzig Gute daran ist, dass genau das jetzt viele, viele Menschen auf der ganzen Welt erkennen und empört sind.
Nur die Insider sind empört. Aber frag mal den Mann auf der Straße. Der wird dir antworten: "Pistorius? Ist das nicht der beinamputierte Sportler, der seine Freundin erschoss, weil er sie versehentlich für einen Einbrecher hielt?" Wenn du dem dann nur ein paar Fakten erzählst, z.B. dass Zeugen eine Frau vor den Schüssen haben schreien hören, dass Oscar die Security abwimmelte und stattdessen lieber seinen Freund aus dem Schlaf klingelte ... der wird dich ungläubig anschauen, denn außer den Überschriften hat er das nicht verfolgt.
Nein, was bei den meisten Menschen haften bleibt, ist die Geschichte mit dem irrtümlichen Einbrecher und das Bild, wie Ozzy ohne Prothesen heulend durch den Gerichtssaal wackelt. Die wissen halt, wie man die öffentliche Meinung lenkt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.07.2016 um 20:00
muscaria schrieb:Nur die Insider sind empört. Aber frag mal den Mann auf der Straße.
Och, mach ich eigentlich weniger, den Mann auf der Straße auf OP ansprechen :D
SO interessant ist der Typ nun auch nicht...

Man liest halt mehr in diversen Gruppen, Foren über den Fall. Und da ist der einhellige Tenor, klar ist er schuldig und hat mit Vorsatz gehandelt.
Interessanter ist ja auch, wie die Leute in SA auf eine evtl. Begnadigung/Hausarrest reagieren würden....und da denke ich, gibt es wenig Sympathien für ihn. Ja gut, ein paar verblendete Groupies gibt es immer ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.07.2016 um 20:54
Genau! @muscaria
Sobald er raus ist, ist sein Freundenkreis auch wieder dabei.
Auch wird Beifall nicht fehlen, wenn er auf der Olympiade erscheint.

@fortylicks
Du redest eben von den 'Insider', wie @muscaria es meinte. Ich nehme an.

***

Richterwechsel kommt nur sehr selten vor. Wenn, dann fängt man mit dem Prozess neu an. Muss man!

In diesem Fall wurde der Richterin NUR die fehlerhafte INTERPRETATION des Gesetzes vorgeworfen.
Die 5 klugen Oberrichtern haben unter sich beraten, die richtige Interpretation in Konsensus gebracht und Masipa gepflichtet, das richtige Paragraph, Mord, anzuwenden.

Da hat sich inzwischen nichts geändert. Masipa hat keine weiteren Regel verletzt. Kein Verlass, um über den neuen Richter träumen zu können.

Minimum heisst 15 Jahren, aaaber die Strafe kann doch auch verlindert werden. Laut dem Gesetz. Wie weit verlindert, ist mit dem Gesetz NICHT vorgeschrieben. Sie hat 15 auf 6 abgerundet.... und das scheint OK zu sein!?

Ich vermisse wieder mal Baronin von Porz!


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

19.07.2016 um 18:26
wer mag, schaut sich das an; ziemlich umfangreich - ich kenne es auch noch nicht, werde es nach und nach gucken. Wird trotzdem nichts nutzen, wenn die, die Urteile sprechen, die schlimme Wahrheit nicht sehen wollen :(



melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.07.2016 um 19:52
Ich weiß nicht, ob das aus offiziellen Quellen kommt - aber wenn es stimmt, dann legt die StA keinen weiteren Einspruch gegen das lasche Urteil ein - und es würde damit ein Schlussstrich unter den Fall gezogen.
Klar, dass die Mischpoke des Killers sehr amused ist. Tja, SA eben....

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3699061/He-s-finding-easy-Oscar-Pistorius-family-reveal-killer-surviving-second-...


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.07.2016 um 20:44
@fortylicks

Ich denke, das ist gut so. Was würde denn bei einer weiteren Verhandlung raus springen? Von dieser Richterin ist keine andere Sichtweise zu erwarten. Für mich ist es erschreckend, wie wenig den Zeugen geglaubt wurde, auch, wie mit den Zeugen stellenweise umgegangen wurde, die kamen sich doch vor wie auf einer Anklagebank!

Bleibt zu hoffen, dass wenigstens ein guter Nachfolger/in für die Rentnerin kommt.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

20.07.2016 um 21:29
@sterntaucher
ja, vollkommen Deiner Meinung. Ein unfassbarer Fall. Den man mit gesundem Menschenverstand einfach nicht begreifen kann!!
Schaun wir mal, ob es wirklich alles so ist, wie die dailymail des vermeldet...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

21.07.2016 um 12:30
Zitat
"NPA will appeal Oscar Pistorius sentencing"
Zitat Ende
[Vgl.:
http://www.news24.com/SouthAfrica/News/npa-will-appeal-oscar-pistorius-sentencing-20160721]


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

21.07.2016 um 12:44
Irgendwie kommt es mir so vor als ob wir das alles schon hatten [Déjà-vu] ...
Zitat
"#OscarPistorius what happens now? The state will ask Judge Masipa for permission to appeal the sentence in the Supreme Court of Appeal. BB
#OscarPistorius the state will have to prove that there is a reasonable prospect of another court reaching a different conclusion. BB
#OscarPistorius if Masipa denies leave to appeal, the state can then ask the SCA directly if it may present its case. BB"
Zitat Ende
[Vgl.:
https://twitter.com/barrybateman]


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

21.07.2016 um 13:04
Hab's gerade in den Nachrichten gehört, die Staatsanwaltschaft geht in Berufung "gegen das zu lasche Urteil"!


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

21.07.2016 um 13:05
OMG - das glaube ich jetzt nicht! no

Was soll das bringen?? Man muss die Richterin, die stramme "Verehrerin" des Killers ist, fragen, ob sie der Berufung zustimmt? Selbst wenn sie das täte, was geschieht dann???


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden