Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wenn Helden nach Antworten suchen...

15.233 Beiträge, Schlüsselwörter: Plaudern
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:00
Youtube: Herzbeben


melden
Anzeige

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:01
@Ciela

Der Vollsuff hat dich quasi "gerettet".... ^^
Hätte ja auch schlimmer ausgehen können..... :D


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:02
@CodexOmega
Das Schlimmste war, dass ich mein Lied verpasst hab, als ich draußen im Gebüsch lag :D


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:02
CodexOmega schrieb:Ach komm.....gönn dir: ;)
Nur gut, dass ich das automatische Abspielen von Videos in meinem Browser deaktiviert habe.


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:04
Ciela schrieb:Das Schlimmste war, dass ich mein Lied verpasst hab
Welches wäre es denn gewesen?


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:06
@CodexOmega
Das was ich gerade gepostet habe :D


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:16
@Ciela

O.O

Kein Wunder, dass du dich an dem Abend zugesoffen hast...^^
Alkohol und Helene-Fischer-Songs haben da evtl. zu einer Art Schutzfunktion/Blackout des Gehirns geführt, bevor es noch schlimmer werden konnte.... :D
Was hörst du denn nüchtern, bei klarem Verstand, für Musik?


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:19
@CodexOmega
Du verstehst da was falsch.. ich hatte schon alle Lampen am brennen, als ich mir das gewünscht hab und nicht anders rum :D
Und ich bin in ein Loch in der Wiese getreten.

Ach so alles mögliche außer Schlager


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:23
Ciela schrieb:ich hatte schon alle Lampen am brennen, als ich mir das gewünscht hab und nicht anders rum :D
Und ich bin in ein Loch in der Wiese getreten.
Schon klar... *zwinker-zwonker-zwinki-zwänker* ;)
Ciela schrieb:Ach so alles mögliche außer Schlager
Genau mein musikalischer Geschmack. :)


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 00:27
violetluna schrieb:Ich möchte so gerne die Aleuten besuchen
Die sind aber weit weg... o.O


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 01:11
Streichen wir die grandios-kitschigen Helene Fischer-Songs/Videos lieber schnell aus dem Gedächtnis *kotzbrechwürg*
smilie iek 022

*Zu später Stunde schon mal einen wundervollen 3. Dezember wünsch und für nachher eine schöne Kanne Kaffee/Kakao/Tee vorbereit und in Gedanken bereits frische, warme Brötchen/Croissants an den Frühstückstisch für uns alle bestell*

In 21 Tagen ist es endlich soweit! *freu* *kaum noch abwart kann*
smilie xmas 026

Youtube: Santa Claus is Coming to Town - Ultra HD - CATS CHRISTMAS JINGLE


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 05:29
Moin Moin

207879


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 05:50
violetluna schrieb:Ah! Was versteht er denn unter klassisch?
Guten Morgen

Klassisch schwarz, braun, grau, creme und weiss


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 05:54
bahamamama schrieb:Hört sich lustig an, wenns einen nicht betrifft.😎😎😎
Das hört sich wirklich lustig an 😂 also meiner hätte da eher mich in den Keller geschickt (Spaß)


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 06:07
violetluna schrieb:Wenn alles gut läuft, also in meinem Sinne, dann reflektiere ich überhaupt nix.
Wenn es gut läuft, dann läuft es so, wie ich es mir wünsche und gerade dann ist es auch wichtig für mich zu wissen, wo mein eigener Anteil darin liegt. Wenn ich mir das bewusst mache, kann ich daraus vielleicht auch für andere Situationen lernen, wo es nicht so gut läuft und gucken, ob ich da selbst etwas verändern kann, damit es zumindest besser läuft. Ich mag es, wenn es gut läuft, und wenn ich das in andere Situationen mit einbringen kann, umso besser.

Das, was du über Anweisungen schriebst, kann ich gut nachvollziehen. Ich habe auch gern klare und deutliche Anweisungen und wenn ich die nicht bekomme, dann versuche ich, je nachdem worum es geht, nach meinem eigenen Empfinden/Wissen zu handeln oder nach dem, was ich denke, was der andere erwartet.
Glücklicherweise habe ich an meinem Arbeitsplatz keine Probleme damit, denn da läuft fast alles nach Anweisung, denn ein Fehler könnte Konsequenzen nach sich ziehen, die die Gesundheit/das Leben eines Patienten gefährden könnten.
Deshalb gibt es zur Sicherheit sehr viele Vorschriften, auch was die jeweiligen Abläufe in den verschiedensten Situationen angeht.
Es gibt Dienstvorschriften, Arbeitsplatzvorschriften, Checklisten undundund. Alles muss protokolliert werden, auch zur eigenen Sicherheit, damit nichts vergessen oder übersehen wird.
Wer da dann trotzdem Fehler macht, der muss sich den Schuh schon selbst anziehen, der hat an irgendeiner Stelle falsch gehandelt.

Leider, und das habe ich selbst miterlebt erlebt, kann es auch vorkommen, dass sich jemand nicht an die Vorschriften hielt, dies aber hinterher bestreitet bzw. lügt und damit versucht das eigene Versäumnis zu vertuschen.
Diese Person war ausgerechnet mein Chef, den ich, auch in vorgeschriebenen Situationen, zu benachrichtigen habe. Das tat ich auch in einer sehr wichtigen Situation, die die Blutbank betraf und wo sofort gehandelt werden musste, da es um das Leben eines Patienten ging, der, so schnell wie irgend möglich, Blutkonserven benötigte. Leider gab es da Komplikationen und in diesem Fall benötigte ich die Unterschrift des diensthabenden Arztes.
Ich darf/muss zu 90% eigenverantwortlich arbeiten, doch bei einigen Untersuchungen bzw. den Ergebnissen, muss ein Arzt mitschauen,mitentscheiden und mit unterschreiben.
Ich hatte meinen Chef also telefonisch informiert, dass es dringend sei, doch er kümmerte sich nicht sofort, wie es hätte sein müssen. Ich will da jetzt nicht in Details gehen, doch es kam im nachhinein zu der Situation, dass mein Chef die Verantwortung dafür, dass die Blutkonserven verspätet ausgegeben wurden von sich wies und behauptete, nicht zeitnah von mir informiert worden zu sein, wobei wir beide wussten, dass es anders abgelaufen war.
Daraus habe ich dann gelernt, dass ich mit diesem Menschen nicht mehr ohne Zeugen sprechen werde und das habe ich dann, bis er selbst irgendwann den Arbeitgeber gewechselt hat, auch so durchgezogen.


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 06:24
@Schlager Heutzutage höre ich keine Schlager mehr, kenne aber die alten aus den 70er Jahren, da man denen damals gar nicht entkommen konnte.

@Kinder Da mag ich nur die Schokobons und Kinder Country, außer der einfachen Schokolade. Alles andere ist mir viel zu süß, und das ist nicht mein Geschmack. Alles, wo irgendwelche süßen Cremes drin sind, mag ich nicht.
Ich mag generell lieber herzhafte Sachen.
violetluna schrieb:nur mit Nutella drin.
Nutella habe ich noch nie gemocht, das Zeug ist für meinen Geschmack auch viel zu süß.


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 06:30
devil075 schrieb:auch die Wandfarbe darf nach seiner Meinung nur weiß sein
So erging es mir früher auch. Meine ersten Wohnungen hatten nur weiße Wände, ich fand das damals total toll. Und dann kam die Farbe in mein Leben, hehe.
Ich kann mir das heute gar nicht mehr vorstellen, mit weißen Wänden zu wohnen und zu leben, das wirkt auf mich einfach nur steril. Da haben sich mein Geschmack und Einstellung komplett verändert.


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 06:37
Himmelsbesen schrieb:Da haben sich mein Geschmack und Einstellung komplett verändert.
Wenn’s nach mir alleine ging, hätten wir nur terrakottafärbige Wände, aber Zusammenleben heißt auch Kompromisse eingehen und so ist das Wohnzimmer und die Küche nun wieder weiß


melden

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 06:42
Guten Morgen zusammen! ;)


Das ist mir heute morgen den Sinn gekommen:

Einer wird kommen...


melden
Anzeige

Wenn Helden nach Antworten suchen...

03.12.2019 um 06:44
devil075 schrieb:Wenn’s nach mir alleine ging, hätten wir nur terrakottafärbige Wände, aber Zusammenleben heißt auch Kompromisse eingehen und so ist das Wohnzimmer und die Küche nun wieder weiß
Mein Mann hat die Farbe in mein Leben gebracht ;) Wäre er nicht, und hätte er nicht mal ein bisschen Farbe vorgeschlagen und gewünscht, dann würde ich vielleicht immer noch in weißen Wänden leben.


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge