Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:13
@Keysibuna
Wissenschaftler überboten sich mit Theorien, nach denen das Geschehen mit physikalischen Gesetzen einfach erklärbar sein sollte. Wahlweise wurde das Phänomen mit einem Abfluss durch Oberflächenspannung, einem Saugschwammeffekt oder kapillarer Absorption erklärt.

Erstaunlich eigentlich nur, dass das Phänomen weder davor noch danach je wieder aufgetreten ist. Eine weltweit synchron getaktete einmalige Massenhysterie, die stufenweise nachließ? Bei den meisten Statuen hörte es nach einem Tag auf, bei einigen aber nach zwei oder drei Tagen, während es vereinzelt sogar danach noch weiter ging, bei manchen Statuen mehrere Monate lang.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:16
@KlausBärbel

Sie verkaufen/verteilen an die Gläubigen eine Substanz, die zwar wie Milch aussieht, aber extrem schnell verdunstet.
Alternativ dazu könnten die verwendeten Löffel präpariert gewesen sein.

Das wären z.B. ein paar Möglichkeiten.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:19
@KlausBärbel

Man kann sogar Milchwunder kaufen;

http://www.stolina.de/cgi-bin/shop.pl?f=NR&c=1274&t=item_2002


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:19
@Keysibuna
Ein starker Ansaugmechanismus? Oder gar ein durchsichtiger Strohhalm?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:21
@KlausBärbel

Ist auch denkbar!

Sind diese Statuen überhaupt untersucht worden?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:22
@Keysibuna
Auf die Frage, was er von der Erklärung der Wissenschaftler halte, antwortete Pandit Prakesh, Oberpriester des jahrhundertealten Shiva-Tempels in Punjab: "Glauben Sie, all diese Menschen, die das Verschwinden der Milch bezeugen, seien so blöd, dass sie nicht sähen, dass die Milch außen runterläuft? Mindestens fünf Richter waren heute morgen hier, der Chef des Hochbauamtes und der Direktor der Stadtpolizei. Sie allen sahen es und bezeugen es."

Na ja, gerade in einem Land wie Indien sind auch solche Zeugen etwas anders zu bewerten.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:23
@KlausBärbel

Auch die Fakire mit ihren Seiltrick haben unzählige "Zeugen" :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:25
@Keysibuna
Fakire, Schlangenbeschwörer, Holzkohlegeher und wie sie alle heissen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:26
@KlausBärbel

Genau! Deshalb sind diese Wunder immer mit Vorsicht zu genießen^^


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:27
@Keysibuna
Die Äusserung eines Reporters dazu, der sagte: "Ich weiss nicht, was daran so wunderbar sein soll, dass in einem Land, in dem die Menschen nicht genug zu Essen haben, plötzlich die Statuen anfangen Milch zu saufen!"


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:29
@KlausBärbel

Sehr gut gesehen. Und das sind immerhin 20 Liter Milch bei einer Statue!


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:30
@Keysibuna
Man hat auch so eine Statue nachgebaut. Und zwar soll diese so funktionieren: Der Rüssel des Elefanten ist innen mit einem kapillaren Stoff gefüllt. Dieser Stoff zieht aufgrund des Kapillareffektes die Milch an, die dann innerhalb des Elefanten langsam in einen nicht sichtabren Bereich fließt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:32
@KlausBärbel

Auf den Bildern sassen die Statuen in Wannen, die mit Handtüchern ausgelegt waren.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:33
@Keysibuna
Fraglich ist, warum plötzlich zum ersten mal in der Geschichte, Statuen anfangen Milch zu trinken?
Hat der Elefant Kalziummangel?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:37
@KlausBärbel

Ganescha ist im indischen Volk einer der Lieblingsgötter. Der Name bedeutet im Sanskrit soviel wie «Herr der Scharen». Er fehlt in keinem Hindutempel auf der ganzen Welt. Mit seinem Elefantenkopf und dicken Bauch wirkt er behü big, ganz im Gegensatz zu anderen, blutrünstigen Gotthei ten. Meistens wird er mit vier Armen dargestellt. Man kennt aber auch Statuen mit 16 Armen, und oft steht ihm eine Ratte helfend zur Seite. Nach dem Volksglauben beseitigt der sanfte Ganescha alles Hinderliche, was ihm als Symbol der Fülle des Lebens und der Stärke zugemutet wird. Jedes wichtige Unternehmen wird mit Gebeten zu Ganescha begonnen, und seine Gunst mit süssen Opfergaben erfleht.

Ich weiß nicht ob man es zum ersten Mal mit Milch versucht hat?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:39
@Keysibuna
Am Ganges im Mondschein gelang es.....

Folgendes dazu noch finden können:

Gab mal n beitrag im Fernsehen dazu (glaub von Welt der Wunder), war aber auch ne Weile her. Damals haben sie beiweisen können, dass die Milch zwar aus dem Löffel verschwand, doch die Statue sie nicht getrunken hat. Die ganze Soße is nämlich am hinterem Ende der Statue wieder abgeflossen.
Die Wissenschaftler haben auch versucht den Hindus das weiß zu machen, sie wollten sich aber nicht davon abbringen weiter daran zu glauben


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:40
@KlausBärbel

Das Wunder soll in einem Tempel im Pundschab seinen Anfang genommen haben.
Dort habe ein Priester bei der allmorgendlichen rituellen Waschung der Ganeschastatue mit Milch gehört, wie ihn der Glücksgott um Milch gebeten habe.
Die dargebotene Milch habe sich auf geheimnisvolle Weise «verflüchtigt».
Der Priester benachrichtigte seine Kollegen, welche beim eigenen Test dieselbe Wirkung beobachtet hätten, worauf sich die Sensation wie ein Lauffeuer über den Subkontinent verbreitete.

Also für mich hört sich das schon nach einem ersten Mal an!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:40
@KlausBärbel

Sag ich doch Sabber Statuen! :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:42
Keysibuna schrieb:Also für mich hört sich das schon nach einem ersten Mal an!
Das denke ich auch.

Wenn man an vierarmige Elefantengötter glaubt, dann galubt man auch an die Milchgeschichte.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

04.10.2010 um 18:42
@KlausBärbel

Danach wurde der «Milchtest“ auch an andern Gottheiten ausgeführt.
Der gefüllte Milchlöffel wurde Krishna oder dem Stiergott Nandu oder dem Affengott Hanuman gereicht.
Auch bei diesen Statuen leerten sich die Löffel....


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden