weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

163 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Weltuntergang, Maya, 5. Dimension, Ausstieg, Lebenswandel, Umbruch, Systeme
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:34
@Fabiano
Sein schrieb:Teilweise dachte Ich das du von mir abgeschrieben hast. So sehr decken sich meine und deine Gedanken.
Holdriooo, und von mir hast Du wohl auch abgeguckt, he ??? :) :) :)

Mann ist das schräg! Wir wissen, daß wir etwas ändern müss(t)en, wollen, gerne machen würden, und doch können wir nicht.

Das ist doch ein ganz abgefahrener Film oder?


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:35
Ja ich weiß, @Sein :D

Ich hab ja schonmal gedacht, wir seien vielleicht irgendwie seelisch verwandt. Kann ja sein, vielleicht sind wir sogar Zwillingsseelen, wer weiß? :D

Nein, ich schreibe nicht von anderen ab, und wenn dann zitiere ich es mit Quellenangabe, wie sich das gehört. Ich empfinde tatsächlich so - und wundere mich nur, dass du auch so empfindest :D


melden
Sein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:35
@2Elai

Wir können vielleicht nicht die Menschheit retten. Aber wir können wenigstens versuchen unsere Seele retten.

Alles Liebe


melden
Sein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:37
@Fabiano

das füllt sich gut an Seelenverwandt.

Alles Liebe


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:39
Magst vielleicht noch Tara999 hinzu einladen?

Ich denke sie wäre eine wertvolle Bereicherung für deinen Thread !

Ich komm mir schon ganz komisch vor unter so lieben Seelen hier ... :D
Nein, ich bin kein Wolf im Schafspelz, eher ein Schaf mit Wolfsmähne :D


@Sein


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:39
@Sein
Sein schrieb:Steht der Mensch am Scheideweg?. Wer ent wickelt sich weiter und ab wickelt sein Leben. Und wer wählt den alten Weg weiter zuzugehen und sich in den Verlockungen der Materie sich zu verlieren?.
Um das Feld neu zu bestellen, muss die Erde umgepflügt und von alten Unkraut befreit werden. DIes geschieht zu Zeit auf der Erde. Erst dann kann man die Saat pflanzen, damit neue Werte ungestört gedeihen können. Die Ernte wir die Menschen in ein Paradies begleiten.
Wenn die Erde umgepflügt wird, dann rappelts aber ganz gewaltig im Karton. Das ist ja schon keine Erde mehr, sondern eine zäh-verkrustet-verkarstete Mega-Schicht. Gibt´s überhaupt für so was einen geeigneten Pflug, bzw. Pressluft-Hammer?
Sein schrieb:Wir können vielleicht nicht die Menschheit retten. Aber wir können wenigstens versuchen unsere Seele retten.
Ja, das habe ich befürchtet. Und gleichzeitig gehofft.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:41
@Fabiano
Fabiano schrieb:Nein, ich bin kein Wolf im Schafspelz, eher ein Schaf mit Wolfsmähne
Ich mach gerne kraulilauli in Deiner WolfsPracht.
Ich bin nur Elai. Nicht mehr und nicht weniger.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:42
In der Liebe darf man alles :D

Ich bin auch nur der Fabi - Ich hab halt nur meine vorübergehende äussere Erscheinungsform beiläufig beschrieben...


@2Elai


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

14.07.2012 um 15:47
@Fabiano

Das ist ja voll in Ordnung, denn eigentlich sollte sich der Mensch, oder der Geist des Menschen in ALLES verwandeln können, was sie/er sich so vorstellt.

Ich wäre vlt. auch mal gerne ein .... kinnkratz ... ein fluidisches Wesen, das sich schneller bewegen kann, als mit schlaffen 310 km/Stund auf der Autobahn.

Auch das Fliegen (ich glaube 1000 kmh/Stund) ist mir mittlerweile zu langsam, kompliziert und strapaziös, zu umständlich geworden.
Dann wünsschte ich, ich wäre ein Adler, oder einfach nur ein Licht-Teil(chen), das sich in die gewünschte Welt und Ort transportieren LÄSST :). Ganz einfach und effizient.


melden
Sein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

15.07.2012 um 18:24
Sein um 18:22
Ich seh das so. Jedes Wesen erfährt seine Realität auf seine eigene Art und Weise, für in ist das die Wirklichkeit. Ob es die wahre Wirklichkeit ist die ich erlebe bezweifle ich doch sehr. Schon weil mih als Mensch nur einen ausgesiebten Informationzugang habe, der dann auch noch durch meine Gehirn dekodiert, sprich verfälscht in meine Erlebniswelt gelangt.
So gesehen weis ich es. Das was ich erlebe nur eine Version der Wirklichkeit ist. Was meine Einsichten zum Leben betrifft, sind das Erkenntnisse meiner Lebensweise, aber ob diese der Stein der Wesen sind mag ich nicht zu beurteilen...

Alles Liebe Dir und schnauf mal tief durch.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

15.07.2012 um 23:15
Da geb ich dir @Sein völlig Recht :D

Jeder erfährt seine Realität auf seine ganz eigene Art und Weise. Und für jeden ist das die Wirklichkeit. Und dennoch denke ich, ist die wirkliche Wirklichkeit (hehe, tolle Wortschöpfung) noch ganz anders als die, welche wir wahr nehmen. Was wir wahr nehmen ist erstens nur ein Teil der Wirklichkeit und niemals das Ganze und zweitens ist sie von unserem Bewusstsein selber konstuiert aus den uns vorliegenen Sinneseindrücken oder Informationen - und die werden auch noch gefiltert in unserem Gehirnbaukasten :D - Wie sie wirklich ist, die Wirklichkeit, das wissen wir alle nicht !


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

15.07.2012 um 23:17
Ach ja, Danke nochmals liebes @Sein, dass du @Tara eingeladen hast :D

Nun sind wir die glorreichen Sieben :D

Bussi :D


melden

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

16.07.2012 um 08:16
Hallo Pusteblumen @Sein , danke für die von @Fabiano angestoßene Einladung ;)

Ja, ich möchte gerne aussteigen. Aus der Zeit, welche gerade eh vor mir weg läuft. Ich bekomme nix mehr geregelt...bin völlig motivationslos, ständig platt und energielos und ich kann mich kaum dazu aufraffen was zu schreiben. Aber ich werde der doppelten Bitte des Fabi jetzt mal folgen. Ich folge Dir mein Adam, wohin auch immer Deine Rippe mich bringt ( dann brauch ich nicht selbst den Motor anwerfen).
Sein schrieb:Wie nehmt ihr diese jetzige Zeit war und wie verändert ihr euch im Leben.
Ja zurück zur Zeit. Ich komme gerade vom Nachtdienst und merke immer wieder, wie stressig es ist
alles in meiner Dienstzeit geregelt zu bekommen. Das liegt sicherlich auch daran, dass immer weniger Leute das doppelte Pensum verrichten müssen. Aber meines Empfinden nach eben auch daran, dass die Zeit zu schnell für mich geworden ist :D

Ich verändere mich auch..und zwar hin und her. Engelchen und Teufelchen fechten miteinander und das auf Kosten meines Energiehaushaltes. Wenn Teufelchen die Oberhand hat, dann will ich einfach nur noch meine Ruhe, ein braver Roboter sein und vor mich her dümpeln dieser ganze Aufstiegsquatsch ist mir echt zu anstrengend. Ne Spass....
Engelchen ist dominanter und mein Ursprung und deshalb, schaue ich mit einer Art Belustigung,
dem letzten Zucken zu. Ich identifiziere mich immer weniger mit dem Gesellschaftsstreben, schwer in Worte zu fassen.
ich hab auch gerade gestern erst bemerkt, dass ich ein Programm in mir, welches mich mein Leben lang schon plagt...dabei ist zu verlassen...jippi
Hat was mit energiesaugenden Situationen zu tun und nein sagen, der Furcht den anderen zu verletzen...Ganz plötzlich bin ich in der Lage, die Grenze zu ziehen..meine persönliche und mir keine Energie mehr rauben zu lassen. Das fühlt sich toll an.

Ich glaube es geht auch darum, zu fühlen wer wir wirklich sind. Unserem Herzen folgen...hört sich einfach an, ist es aber nicht. Ich weiss manchmal gar nicht, was ich eigentlich möchte. Das hat auch nichts mit Egoismus zu tun, denn der wird sich dann ganz automatisch in Luft auflösen.

Ich kann dem Beitrag von @Fabiano
Beitrag von Fabiano, Seite 1
absolut beipflichten, ich spüre da auch eine Verbundenheit...im Geiste.

Was auch immer in dieser Zeit passiert ......
und das etwas passiert, davon bin ich überzeugt weil ich
schon als Kind , wusste das wir in Wirklichkeit im Garten Eden sind. Wir können in nur nicht erkennen, denn ein Bild ist nur ein Bild der Wirklichkeit und nicht die Wirklichkeit selbst.
Mein Glaube daran oder mein Wissen darum, existierte bereits bevor es benannt wurde.
..... wird in uns stattfinden, sofern wir diese Entscheidung treffen, im Grunde haben wir sie schon längst getroffen...die dichte Materie ist nur langsamer als der Geist in der Flasche.

Das Du @Fabiano mich dabei haben möchtest, weil
Fabiano schrieb:Ich komm mir schon ganz komisch vor unter so lieben Seelen hier
gibt mir allerdings zu denken :D

Da komme ich gedanklich zum Himmel und mein Eindruck, seit einigen Jahren ist:
Er ist tiefer, näher an uns dran. Ich hab manchmal das Gefühl der Himmel fällt runter.
Ist natürlich alles Blödsinn und wissenschaftlicher sowieso .... aber genau das ist es auch, was ich möchte. Den Himmel auf die Erde holen. Wir steigen nicht auf, die Himmelpforten kommen zu uns runter...wir holen sie hier her, in den Garten :)

Ich bin die Nummer 7, ist lustiger Weise auch meine Lebenszahl...

So, ich glaub ich muss jetzt mal ein wenig schlummern


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

16.07.2012 um 13:45
@Tara

Du schriebst: "Ich folge Dir mein Adam, wohin auch immer Deine Rippe mich bringt"

Ha, so eine Frau hab ich mir schon immer gewünscht :D
Du weißt gar nicht, wie Glücklich mich das macht ! :D


melden
Sein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

16.07.2012 um 18:42
So nun sind wir die glorreichen Sieben. hihi

@Fabiano
Fabiano schrieb:Da geb ich dir @Sein völlig Recht :D

Jeder erfährt seine Realität auf seine ganz eigene Art und Weise. Und für jeden ist das die Wirklichkeit. Und dennoch denke ich, ist die wirkliche Wirklichkeit (hehe, tolle Wortschöpfung) noch ganz anders als die, welche wir wahr nehmen. Was wir wahr nehmen ist erstens nur ein Teil der Wirklichkeit und niemals das Ganze und zweitens ist sie von unserem Bewusstsein selber konstuiert aus den uns vorliegenen Sinneseindrücken oder Informationen - und die werden auch noch gefiltert in unserem Gehirnbaukasten :D - Wie sie wirklich ist, die Wirklichkeit, das wissen wir alle nicht !
Fabi. Das könnte von mir sein. Genauso so und nicht anders sehe ich das auch so.

@Tara

Schön das Du da bist.

Auch bei mir lösen sich Dinge, Programme von menschlichen Ego. Und schon immer dachte ich das die Menschen hier auf Erden nur sich selbst etas vorspilen. Wie soll ich es beschreiben. Irgendwie wusste ich immer. Das was wir auf der Erde erleben ist nur eine Täuschung, ja es wird uns was vorgemacht auf der Bühne des Lebens. Und hinter em Vorhang sitzen die Strippenzieher die uns ein Schauspiel für unsere menschlichen Ego´s bieten. So halten irgendwas vor uns geheim, sie täuschen Uns und gaukeln uns das falsche Sein vor.

Diese Ahnung hatte ich schon immer. Das was auf der Erde passiert gelenkt und gesteuert wird von unbekannten Mächten. Man will uns fernhalten von einem paradisischen Leben in dem alles Menschen miteinander sind und ihrer wahren Kraft des Seins bewußt sind. Wir werden betrogen und getäuscht. Das dachte ich mir schon immer....


melden
Sein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

16.07.2012 um 19:24
@Fabiano
@Tara
@2Elai
@bhaktaulrich
@snafu
@Dude


Hallo, Ihr lieben Lichter :)


Hallo,

So heute möchte ich was persönliches ans Herz legen. Es geht um einen lieben Menschen der auch einen eigenen Blog hat. Ich kenne in nun schon gut 4 Wochen. Und er hat sein Herz am rechten Fleck. Da dieser Thread ja um dem Ausstieg aus dieser Dimension geht. Komme ich nicht daran vorbei. Euch einen echten Aussteiger hier vorzustellen.

Der Verdeckte Vermittler hatte den Mut sein altes Leben, als Arbeitssklave und sonstige alte Gewohnheiten hinter sich zu lassen. Er fing an alles über Bord zu werfen, das sein Leben behinderte und einschränkte. Dies war nicht immer einfach für ihn und auch heute kämpft er damit in dieser Konsum und Geld-Geselsschaft sich über Wasser zu halten. Ihm war es wichtiger alles erdrückende in seinem Leben loszulassen und damit frei und selbstbestimmt Leben zu können.
Er hat einen tollen Charakter und stellt sich dem Leben :)

Auf seinen Blog findet ihr alles mögliche was in wahrlich am Herzen liegt. Schaut mal rein. Wenn ihr wollt.

http://verdecktervermittler.blogspot.de/

Manches ist echt Hardcore und abgefahren. Sucht auch was aus mit dem ihr was anfangen könnt.
Und eine kleine kostenslose Überraschung bietet er auch an. Sehr lesenwert übrigens :)

So das wars auch schon. Im ist der Ausstieg wichtig geworden. Und für mich kann ich sagen das ich auch auf den Weg auf meine Weise bin.

Alles Liebe

P.S. Näheres auf meinen Blog :)

http://biancakatrin.wordpress.com/


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

16.07.2012 um 22:53
@All

Offen gestanden bin ich seit einiger Zeit wirklich am überlegen zu gehen. Also ganz hier aus Allmy auszusteigen. Seit einiger Zeit ist hier, wie soll ich sagen "der Teufel los" - alles wird immer wirrer, die User werden immer Verrückter, besonders in der Esoscene, Bereich Spiritualität. Man kann sich ja kaum noch "normal" mit jemandem unterhalten. Lauter Leutchen die sich für etwas besonderes halten, für erleuchtete Meister oder gar selbst für einen Gott oder eine Göttin und einen zulabern mit ihren vermeintlichen Weisheiten. Jedenfalls hab ich so das Gefühl, dass es momentan besonders schlimm hier ist - Wenn ich an meine Anfangszeit hier auf Allmy denke, da war das noch nicht so krass ausgeprägt, meine ich. Da konnte man noch "vernünftig" diskutieren. Da gings auch oft hoch her und zur Sache, aber es war ein ganz anderes Niveau ! Aber inzwischen ist das hier wirklich kaum noch auszuhalten und macht auch irgendwie keinen Spass mehr. Es kommt jedenfalls nicht mehr viel herum bei mir und ich frag mich echt so manchesmal, was mach ich eigentlich noch hier? Vielleicht bin ich aber auch einfach nur Urlaubsreif, vielleicht heißt die Devise auch mal erst: Abwarten und Tee trinken? Ich weiß es noch nicht.
Nuja, das wollte ich nur mal gesagt haben. :D


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

16.07.2012 um 23:00
@Sein

Zu deinem Link "Verdeckter Vermittler" möchte ich sagen, dass ich diesen Schreibstil nicht gut ab kann. Es erinnert mich an einen extrem größenwahnsinnigen User hier auf Allmy, der seit einiger Zeit ständig unter neuen Accounts hier sein Unwesen treibt und es erinnert mich zudem an diese vermaledeiten Horrorfeeling-Bücher. Das hat für mich alles denselben Klang und gegen den bin ich inzwischen allergisch geworden. Tut mir leid, aber ich glaube dieses Geschreibsel nicht mehr ! Sowas tu ich mir nicht mehr an !
Ich habe mehr den Eindruck, es führt mich nicht auf den rechten Weg, sondern führt mich eher von meinem Weg ab. Und da es viele Irrwege gibt, hab ich keine Lust, mich schon wieder zu verlaufen.


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

17.07.2012 um 02:53
@Sein
Danke für den Link zu Deinem Blog! Und latürnich auch die Einladung hierher :)
Sein schrieb:So heute möchte ich was persönliches ans Herz legen. Es geht um einen lieben Menschen der auch einen eigenen Blog hat.
Da hätte ich exklusiv für eure Erlauchtheiten auch noch etwas wunderschönes, doch zuweilen auch sehr deftig-derbes, anzubieten.. ..ich bin sicher @the_discodian würd's gefallen... :D ;) (aber nicht, dass Du der Chaos-Queeny jetzt ne Einladung hierher schickst, gell, @Sein ;) )
http://www.unzensiert.zeitgeist-online.de/
Ungeniert unzensiert!! ;)

Alles LiebeLICHT @All

Ps. Der Link zum verdeckten Ermittler bringt mir nur folgendes...
Service Unavailable
Error 503
Pps. Ich werde hier nicht mitlesen können, aber erfreutes und erhebendes Diskutieren allen Beteiligten. :)


melden
Anzeige
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Ausstieg aus der 4. Dimension

17.07.2012 um 07:30
@Fabiano
Fabiano schrieb:Also ganz hier aus Allmy auszusteigen. Seit einiger Zeit ist hier, wie soll ich sagen "der Teufel los" - alles wird immer wirrer, die User werden immer Verrückter, besonders in der Esoscene, Bereich Spiritualität.
Wenn ich mich so umsehe, ist auf der ganzen Welt und wohl auch draußen im Weltall was los.

Mir macht dieses fremde Wetter mehr Sorgen, als die durchgeknallte Menschheit. ... wobei man nicht weiß, was "vernichtender" ist. Krankes Wetter oder kranke Menschen.

Vlt. macht das Wetter die Menschen ja auch verrückt.
.... vielleicht verabschieden wir uns auch gerade von allem was einer Norm/Moral unterworfen ist. Wer weiß das schon. Rinderwahn gibt´s ja auch.

Es ist auf jeden Fall etwas zugange, das ich in meinem wimpernschlaglangen Leben noch nicht kennengelernt habe. Ja eben, was heißt das schon .)

Ich werde in Zukunft vermeiden, mich oder andere etwas zu fragen, denn die Antworten, wenn´s welche gibt, bringen nicht die erwünschte Ruhe und Erleichterung.

: Elai


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden