Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist alles schon entschieden?

161 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schicksal, Zufall, Entscheidung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
aceofspades Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 16:34
Ist generell alles schon entschieden? Ganz gleich was wir denken, wie wir handeln, wie auch immer wir uns entscheiden?

Was denkt Ihr?


1x zitiertmelden
Ja, alles ist seit jeher bereits entschieden
48 Stimmen (22%)
Nein, wir haben einen Einfluss auf alles
67 Stimmen (30%)
Sowohl als auch, manches schon, anderes nicht
106 Stimmen (48%)

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 16:41
dann würden wir ja in der matrix leben


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 16:43
Die Quantentheorie verbietet meines Wissens ein deterministisches Universum. Allerdings haben wir darauf praktisch keinen Einfluss.


melden
aceofspades Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 16:44
@chen

Darf ich dich dann fragen, für was du gestimmt hast?


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 16:50
Letzteres


melden
aceofspades Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 16:52
@the.smoker

Heißt deine Antwort also nein?

@chen

Ok, danke :)


melden
aceofspades Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 17:14
@ all

Nachtrag: Vielleicht hätte ich ergänzen sollen, dass es ich mich freuen würde, wenn ihr eure Entscheidung auch schriftlich begründen würdet, damit eine Diskussion entstehen kann.

Gerade bei - sowohl als auch - wäre es doch sehr spannend zu lesen, was eurer Meinung nach bereits entschieden ist, und was nicht.


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 17:59
es steht schon alles fest, wurde aber nicht entschieden.


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 18:00
Ich glaube, das einzige mit Sicherheit determinierte im Leben ist der Zeitpunkt des Todes eines Lebewesens. Was davor ist, kann man selbst bestimmen.


2x zitiertmelden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 18:18
Im Prinzip sinds doch alles nur Kettenreaktionen, das passiert weil das passiert weil das da passierte..also insofern kann man daraus vielleicht ein bisschen "Bestimmung" herleiten.


2x zitiertmelden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 18:24
@aceofspades
die Unschärfe auf mikroebene spricht ganz klar dagegen


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 19:30
Sowohl als auch, manches schon, anderes nicht ... zu "99%" haben wir unser Leben selbst in der Hand, zumindest wenn man Psychisch gesund is ...


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 19:38
Naja, im groben und ganzen würde ich sagen: JA!
Anders lässt es sich, für mich, nicht erklären, dass es immer wieder Situationen gibt, in denen man alles mögliche macht dass es anders läuft und dennoch alles in die nicht gewollte Richtung läuft.
Sicherlich ist es bis zu einem bestimmten Grad möglich, den "vorhergesehenen" Weg zu verlassen.
Doch es geschehen soviel unerwartete Dinge, dass ich für mich eine bestimmte Bestimmung nicht ausschließen kann.


melden
aceofspades Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 20:08
@ all Vielen dank für eure spannenden Beiträge bisher.

@Nahtern

Ist es dann deiner Meinung nach so, dass es keine Schuld geben kann, und im Umkerschluss es auch keinen Verdienst gibt?

@Demandred

Wow, das ist spannend. Wodurch ist der Zeitpunkt des Todes vorherbestimmt?

@Primeval
Zitat von PrimevalPrimeval schrieb:insofern kann man daraus vielleicht ein bisschen "Bestimmung" herleiten.
Heißt das der Rahmen ist vorherbestimmt....gibt es innerhalb des Rahmen dann keine Kettenreaktion?

@Cesair

In der Unschärfe gäbe es dann keinen vorhersehbaren Impuls und keine vorherbestimmte Konsequenz...und damit auch keinen Willen?

@tic

Was ist dann mit den Kindern?


2x zitiertmelden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 20:16
Sowohl als auch, manches schon, anderes nicht..


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 20:19
was meinst du @aceofspades? Kinder die auf die Welt kommen .. bei denen is noch alles offen,
nix is vorbestimmt ... sie bekommen nur ne Grobe Richtung von ihren Eltern vorgegeben,
sobald sie eigenständig ihren Weg bestimmen können gehn sie diesen ..


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 20:39
@aceofspades
Das "wodurch" kann sich meiner Meinung nach jeder selbst ausdenken.


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 20:45
@aceofspades

Kommt drauf an, wie man an die Sache rangeht.

Ich denke, das Geschick eines einzelnen Menschen spielt im Verlauf des eigenen Lebens eine gewichtige Rolle. Damit meine ich Situationen, in denen er es selbst in der Hand hat zu entscheiden. Das Problem dabei ist, dass diese Handlungen durchaus auch schon fest bestimmt sein können, womit die individuelle Entscheidungskraft gewissermaßen außer Kraft gesetzt wird, da sie ja etwas Höherem unterliegt. Da klare Grenzen zu ziehen, was unter eigene Entscheidung fällt und was nicht, ist nicht immer leicht, weil das Eine oft in das Andere übergeht.


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 20:50
Zitat von aceofspadesaceofspades schrieb:Ist generell alles schon entschieden? Ganz gleich was wir denken, wie wir handeln, wie auch immer wir uns entscheiden?
Der Mensch hat einen freien Willen, also kann man immer zwischen zwei Wegen wählen. Ich denke aber, dass unsere Ziele die wir erreichen sollen vorherbestimmt sind. Es ist nur die Frage auf welche Art wir diese Ziele erreichen und wie lange es dauert.


melden

Ist alles schon entschieden?

13.10.2012 um 21:02
Nein, nichts ist vorherbestimmt. Jedesmal, wenn wir uns entscheiden müssen, entstehen
wieder neue Wege, unterschiedlich in ihren Ereignissen, aber keineswegs vorgegeben.


melden