Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

301 Beiträge, Schlüsselwörter: Frieden, Grenzen, Kriege
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 13:11
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Bisschen Realität sollte auch in so einem Forum vorhanden sein.
Star Trek ist die einzige Sci-Fi-Serie, die auf wissenschaftliche
"Hochrechnungen" basiert.
Also, von daher ...


melden
Anzeige
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 13:16
@der-Ferengi

Abseits der technologie die da vorgestellt wird(hbe keine ahnung von der serie)
Weltweiter, ewiger,100% er Frieden......das ist mehr als nur unmöglich


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 13:20
@hawaii
hawaii schrieb:Ich glaube an keinen Gott.
Weder an einen guten, bösen, allmächtigen usw.
Du hast dich so entschieden und somit ist das auch dein Weg. Ich glaube auch an kein allmächtiges göttliches Wesen, welches über das Schicksal der Welt urteilt und richtet, darüber entscheidet das Leben selbst. Weshalb und warum, liegt in der Natur der Dinge.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 13:23
@Kayla

Kayla schrieb: Von mir aus kann Jeder glauben was er will, solange er nicht denkt, er könnte Anderen unterstellen sie wären ohne Hoffnung und Sinn, nur weil sie an keinen imaginären Boss im Himmel glauben.
Das war keine Unterstellung. Was hat Hoffnung und Glaube mit einem Boss im Himmel zu tun?
Kayla schrieb: Gläubige spielen sich öfter gerne als Richter auf


Ungläubige aber auch...
Kayla schrieb:Religionen haben mehr Kriege und Unfrieden bisher gestiftet, als alle anderen Weltanschauungen und das ist erwiesen.
Und dennoch gibt es sie, die Religionen, obwohl sie Kriege herbeiführen.
Aber auch unter Ungläubigen gibt es Kriege. Ob nun mehr oder nicht spielt keine Rolle.

Der Glaube ist nun mal notwendig für den Menschen, nicht ohne Grund existiert er.
Wenn er nicht notwendig für uns wäre, dann gebe es ihn nicht und wir wären alle ähnlich wie die Vulkanier.
Wir müssen uns damit abfinden, dass nicht alles pragmatisch, logisch und rational ist.
Der Gläubige und Ungläubige sollten langsam lernen zusammen zu arbeiten.
Die Stärken der anderen Partei für ein gemeinsames Projekt zu nutzen.
Du hast doch sicherlich Stärken, die anderen nicht haben oder sehe ich das falsch?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 13:30
@hawaii
hawaii schrieb:Das war keine Unterstellung. Was hat Hoffnung und Glaube mit einem Boss im Himmel zu tun?
Ich habe das jetzt aus der Sicht von Gläubigen und Nichtgläubigen geschildert und hatte mit dir persönlich null zu tun.
hawaii schrieb:Wir müssen uns damit abfinden, dass nicht alles pragmatisch, logisch und rational ist.
Es wird sicher alles erklärbar sein, nur wissen wir es eben nicht. Es gibt immerhin noch Synchronizitäten in welchem mehrere auch unterschiedliche und nicht kausal zusammengehörende Ereignisse zufällig aufeinander treffen können, woraus sich ein im Einzelnen nicht mehr erklärbarer Zusammenhang ergiben kann.


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 13:49
Ich glaube schon das es in ferner oder weniger ferner Zukunft zu einem globalen Frieden kommt.
Die Tendenz sieht man jetzt schon:
die ganze westliche Welt lebt seit den 2. Weltkrieg nun schon in Frieden,also die halbe Welt.
Wir lassen mal außer Acht das diese westlichen Länder sich mächtig in die Kriege anderer Staaten der östlichen Hemisphäre eingemischt haben.
Wenn man bedenkt wie oft es in Europa in den letzten Jahrhunderten zu Kriegen gekommen ist, dann ist diese lange Ruhezeit schon ein mächtiger Schritt in Richtung Weltfrieden.
Grob gesagt bekriegt sich "nur" noch der Osten und Süden des Planeten.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 14:08
Habe ich gerade gehört:

Phantasie ist wichtiger als Wissen.

Ein Zitat von Einstein,
aus der Dokumentation: Von Natur aus klug


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 14:19
hawaii schrieb:Phantasie ist wichtiger als Wissen.
Jemand wie Einstein darf das sagen. Jemand, der kein Wissen hat, nicht. So einfach ist das.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 16:12
@kleinundgrün

Schreiben auch nicht? ;-)
Jemand der kein Wissen hat, DARF DAS NICHT sagen?
Wow?! o_O Nicht schlecht.
Eine starke Aussage von Dir!
Hat nicht jeder Mensch etwas Wissen in seinem Kopf?


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 16:35
hawaii schrieb:Hat nicht jeder Mensch etwas Wissen in seinem Kopf?
Das war natürlich provozierend formuliert. Aber diese Argumente "das hat doch Einstein, Sokrates etc. gesagt" sind mehr als dürftig.
Erstens werden diesen Leuten häufig Unwahrheiten in den Mund gelegt, die sie so oder zumindest in diesem Kontext nicht gesagt haben.
Und zweitens ist die Äußerung eines "Prominenten" letztlich nichts anderes als die Äußerung einer beliebigen Person. Es ist nicht wahrer, weil es Einstein gesagt hat. Das gälte allenfalls nur dann, wenn es sein Fachgebiet betreffen würde.

Das mal als allgemeiner Hinweis zu Zitaten berühmter Menschen.

Zu Deinem Zitat im Speziellen:
Vielleicht hat es Einstein so gesagt, vielleicht auch nicht. Und wenn, dann vielleicht in einem bestimmten Kontext.
Aber egal. Inhaltlich ist es so, wie es da steht, blanker Unsinn. Wie viele kleine Kinder - die zweifellos über eine beachtliche Phantasie verfügen - kennst Du, die (funktionierende) Autos oder Flugzeuge entwickeln? Die mit Geld umgehen können? Die Naturgesetze beschreiben können?

Der Punkt ist, das Phantasie nicht vernachlässigt werden darf. Aber die Basis ist stets das Wissen. Einstein (oder wer auch immer) hat mit diesen Worten auf eine pointierte und überspitzte Art und Weise sehr wahrscheinlich zum Ausdruck brigen wollen, dass man die Phantasie auch in der Wissenschaft nicht vernachlässigen sollte. Er sprach sicher nicht davon, zu träumen, statt zu lernen.

Oder ich werfe Dir Konfuzius um die Ohren:

Lernen ohne zu denken ist eitel. Denken ohne zu lernen gefährlich.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 16:40
@kleinundgrün

Hm? Da ist was dran.
Damit gebe ich dir recht und Du hast mich überzeugt.
Ohne Wissen als Basis ist Phantasie so gut wie nutzlos.


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 16:50
@hawaii
Bei Einstein kann ich mir diese Aussage in der Tat auch gut vorstellen. Er ist von Menschen umgeben, die ihm u.U. zu "trocken" und zu ergebnisorientiert denken. Aber diese Leute sind alles Wissenschaftler. In diesem Kontext ergibt das durchaus Sinn. Es beschreibt seine spezielle Lebens- und Schaffenssituation und ist damnach auch nicht eins zu eins auf andere Lebens- und Schaffenssituationen übertragbar.

Sein vollständiges Zitat lautet wohl : "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."

Wenn man diese Worte so versteht, dass man auch Dinge versuchen sollte, die unrealistisch erscheinen, damit man vorankommt - wie z.B. den Weltfieden anzustreben - dann gehe ich damit konform.
Wenn man sie aber dahingehend interpretiert, dass man lieber fabuliert statt sich zunächst zu informieren, dann kommen solche lustigen Sachen wie unsere PM-Threads hier heraus.


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 19:48
Interessante Frage.

Die Möglichkeit einer friedlichen Menschheit muß wohl ganz weit in der Zukunft angesiedelt werden.
Dazu benötigt es erst einmal diverse fundamentale Errungenschaften, die faktisch durch einfaches "fehlen" im menschlichen Bewußtsein, erreicht werden können.

-Keine Religionen
-Keine Ungleichheit
-Keine Armut
-Keine Territorien
-Keinen Hunger/Durst leiden
-Keine Sportvereins-Fanclubs
-Keine Rockerbanden
-Keinerlei Geld
-Kein Rassegedanke
ect. pp.

Wenn all dies für den Menschen nicht mehr wichtig ist, dann könnte Frieden erreicht werden.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 19:56
@Gwyddion
Dieses
Gwyddion schrieb:-Keine Sportvereins-Fanclubs
ausgerechnet von dir? :D
Dann geh gleich mal mit guem Beispiel voran.


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 19:58
@WüC

:D Ich bin in keinem Fanclub :D


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 19:59
@Gwyddion

Aber nur weil du so ein Kniebohrer bist :D
Ausserdem ist das Haarspalterei. Sportverein-Idiotie geht auch ganz gut ohne Fanclub ;)


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 20:00
@WüC

Wohl war. Aber diese Idioten könnten auch andere Möglichkeiten zum Aggressionsabbau wählen, sofern es keinen Sport geben würde..


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 20:04
@Gwyddion

Stimmt wohl.
Das macht allerdings den Punkt Keine Sportvereins-Fanclubs irgendwie überflüssig. Oder nicht?

Ich bin in keinem Fanclub. Aber Mitglied im DAV (nein das ist keine Krankenkasse). Werde ich deshalb auch zum Friedensverhinderer?


melden

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 20:08
@WüC

Nun.. ich dachte da z.B. mehr an die ULTRA Szene.. der ja auch viele gewaltbereite "Fans" angehören und auch überhaupt an ein mögliches Fundament für Gewalt, welches scheinbar einigen Menschen sehr wichtig ist. Nicht jeder Rocker ist im übrigen auch gewalttätig. Kenne da selbst welche..

Nur, Frieden wird nicht unbedingt durch Abschottung oder Ausgrenzung erreicht. Dieses aber bieten z.B. Gangs, Rockerclubs, Fanclubs ect. pp.

äh.. das war jetzt natürlich eher "klein" gedacht.. aber im Kleinen fängt es halt an.


melden
Anzeige
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird die Menschheit in ferner Zukunft in Frieden leben?

05.03.2013 um 20:10
@Gwyddion

Ich verstand dich schon. Keine Sorge. Hab nur grad soooo nen Hals und musste mal etwas sticheln und geistfrei sein (Letzteres gehört hier öfter mal zum survival paket :( )


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Socrates-wer war er?53 Beiträge