Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

1.871 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen, Vegetarier, Grüne
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 15:50
nooom schrieb:wir sind Allesfresser. Und diese Stummeln von Zähnen die Du da als Reiszähne bezeichnest sind Eckzähne eines Allesfressers. Dein Darm ist viel länger als der eines Fleischfressers. Pranken sind auch was anderes als Greifhände.

nur weil man sich nicht an die Menschenrechte haltet sind sie Unfung? verstehe ich das richtig?

das Verbot ist mit Sicherheit übertrieben aber wenn man sich die Gleichgültigkeit und ihre Argumentationslage hier zu Gemüte führt ist solch eine provokantes Verbot dringend nötig zu diskutieren. Denn die Fähigkeit zur Selbsteinsicht ist wohl vollkommen abhanden gekommen.
zumindest ein Erfolg, wir sind endlich anerkannte Allesfresser :D

hm, und meinst du, die selben Leute, die menschenrechte und Bürgerrechte verletzen (und ja dazu gehören definitiv auch die Grünen dazu! z.B. Kosovo, Afghanistan, Hartz4, jetziger NSA-Skandal usw. alles Entscheidungen, die sie mitgetroffen haben!) wollen, mit einem zwangseigeführten Veggie-Day, wirklich was verändern ?!
Oder läuft es nachher wie in der DDR - dem Bürger wird der Kapitalismus als Erzfeind vorgegauckelt, während die Elite Mercedes fährt ;)
Also umgemünzt bedeutet dies: während ich in der Kantine zwangsweise Soja essen muss, obwohl ich vllt. gestern privat entschieden habe, nur Gemüse zu essen, und an dem Tag Lust auf ein Schnitzel habe..auch bereit wäre mehr zu zahlen, damit das tier anständig behandelt wurde usw....
essen die Verursacher des Veggie-Days einfach Kassler, weil sie die Kohle bzw. Macht haben ;)

Und nochmal nachgefragt, weil bis jetzt u.a. daraufhin keine Antwort kam:
und zum klima, wissen die überhaupt, dass unser Gemüse und obst auch industrielle produziert wird?! Wälder für Anbauflächen gerohdet werden, pestizide eingesetz werden (was wiederum zur Tötung von TIERarten führt), und wenn ich an die Energiekosten denke, die Nötig sind, damit das Obst & Gemüse frisch in unseren märkte liegen, frage ich ernsthaft nach den Klimanutzen!
Und von der Verpestung der Luft, Meere durch den Transport, damit wir exotische Gemüsearten & Obstsorten haben, mal abgesehn ;)


melden
Anzeige
nooom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 15:54
@Tepes1983
Tepes1983 schrieb:und zum klima, wissen die überhaupt, dass unser Gemüse und obst auch industrielle produziert wird?! Wälder für Anbauflächen gerohdet werden, pestizide eingesetz werden (was wiederum zur Tötung von TIERarten führt), und wenn ich an die Energiekosten denke, die Nötig sind, damit das Obst & Gemüse frisch in unseren märkte liegen, frage ich ernsthaft nach den Klimanutzen!
Und von der Verpestung der Luft, Meere durch den Transport, damit wir exotische Gemüsearten & Obstsorten haben, mal abgesehn ;)
das ist einfach ein dummer Vergleich sorry wenn man weiss das
a) die Nutztiere AUCH PFLANZEN ESSEN aber das mit einer 90% geringerem Ertrag.
b) das Nutztiere CO2 produzieren und Pflanzen Sauerstoff herstellen.

da knallt man fast mit dem Kopf durch die Tischplatte auf das überhaupt Antworten zu sollen.

und ehrlich gesagt ist mir das egal ob ein Grüner dies oder das macht. es geht darum was ich tue und für was ich eintrete. Und ich trete für Menschenrechte und Tierrechte ein auch auf die Gefahr hin als Heuchler bezeichnet zu werden.


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 15:56
vincent schrieb:Also mir persönlich reicht es ja schon, wenn wir den Konsum (deutlich) reduzieren würden.
Mir auch.

Wenn schon ein Tier für mich sterben muß, soll es vorher aber auch vernünftig leben dürfen.
Das bedeutet eben auch, dass nicht mehr so viele "produziert" werden dürfen.
Und ein Tier und dessen Fleisch darf nicht so billig sein.
Tepes1983 schrieb:Oder läuft es nachher wie in der DDR - dem Bürger wird der Kapitalismus als Erzfeind vorgegauckelt, während die Elite Mercedes fährt ;)
Also umgemünzt bedeutet dies: während ich in der Kantine zwangsweise Soja essen muss, obwohl ich vllt. gestern privat entschieden habe, nur Gemüse zu essen, und an dem Tag Lust auf ein Schnitzel habe..auch bereit wäre mehr zu zahlen, damit das tier anständig behandelt wurde usw....
essen die Verursacher des Veggie-Days einfach Kassler, weil sie die Kohle bzw. Macht haben ;)
So wird es zum Teil sein. Ausser die, die halt überzeugte Veganer sind.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 15:57
@vincent
vincent schrieb:Und wenn wir morgen alle drauf kommen, dass Affenfleisch super lecker ist? Oder Haiflossen tatsächlich die Potenz steigern? Was machen wir dann?
Das impliziert ja, dass wir einem Trend folgen.
Ich zumindest esse Fleisch aus Überzeugung des guten Geschmacks & nicht, weil es "Mode" ist ... also lautet die Antwort auf deine Frage: Nichts. Ich werde dann trotzdem keinen Affen oder Hai essen, es sei denn, ich verspürte eines Tages Lust darauf.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 15:58
nooom schrieb:- weil es ungesund ist
- weil es Massentierhaltungen benötigt die wiederum für
- hungernde Menschen
- Medikamentenresistenzen
- Krankheitsmutationen
führen
- weil es der Umwelt schadet.
- weil Speziesismus auch nur eine Ideologie ist.
1.) bullshit fleischessen in maßen ist alles andere als ungesund.

2.) buhuu ja massentierhaltung ist scheisse wissen wir auch.

3.) warum soll fleischkonsum für hungernde menschen sorgen?

4.) ja das antibiotikavollpumpen ist auch kacke. pestizidverseuchtes gemüse aber genauso.

5.) krankheitsmutationen kommen nicht durch fleischessen.

6.) und riesige reis & soja felder und gewächshäuser, wälder die dafür gerodet werden müssen schaden nicht der umwelt?
das herankarren von soja aus amerika oder asien per tanker und flugzeugen schadet nicht der umwelt?

7.) vegetarismus ist auch nur eine ideologie.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:00
kbvor4 schrieb:Das impliziert ja, dass wir einem Trend folgen.
Aber genau das tun wir doch :ask:
Oder wie erklärst du dir den immensen Fleischkonsum?
Ich kenne keinen Veggie, der Fleisch wegen seinem abstoßenden Geschmack nicht isst. (Fast) Jeder isst doch gerne mal ein schönes Stück Rinderfilet... also rein geschmacklich.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:00
i
Nerok schrieb:und riesige reis & soja felder und gewächshäuser, wälder die dafür gerodet werden müssen schaden nicht der umwelt?
ja natürlich schaden diese tierfutterpflanzen der umwelt, gut erkannt


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:02
@nooom
wenn du schon schreibst dummer vergleich, dann begründe dies auch! Kannst du aber nicht, da es kein dummer Vergleich ist. JA, auch bei der Produktion von Gemüse bzw. Obst läuft nicht alles rund! Beispiel gibt es genug. Und ja deine Bananen wachsen nicht auf Bäumen in D, sondern werden importiert. Genauso wie die Tomaten im Winter!
Also wie wird das transportiert? Genauso wie alles andere!
Schreib ich irgendwo, dass Tierhaltung weniger produziert-NEIN!

Wer das leugnet, der hat kein Kopf!!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:03
vincent schrieb:Oder wie erklärst du dir den immensen Fleischkonsum?
fleisch ist lecker und der mensch ist evolutionär darauf trainiert möglichst viel davon zu essen da es einfach die hochwertigste kost ist...


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:03
@Nerok
Nerok schrieb:1.) bullshit fleischessen in maßen ist alles andere als ungesund.
Es geht nicht um Maßen. Es gibt mehr als genug Menschen, die quasi kein Gemüse oder Obst essen, sondern nur Fleisch und Süßkram, vielleicht auch maln Brot, wenn überhaupt. Und genau für diese ist so nen Tag nen Segen, weil die sonst irgendwann mal an Herzverfettung sterben.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:04
25h.nox schrieb:fleisch ist lecker und der mensch ist evolutionär darauf trainiert möglichst viel davon zu essen da es einfach die hochwertigste kost ist...
Alter, die Ressourcenknappheit ist vorbei.. :D ;)
Und wie die Menschen früher ackern wir auch nicht mehr.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:04
@fairy-tale

denkst du die hören dann auf zu existieren wenn keiner mehr fleisch futtert?
es kommen eher noch mehr dazu.

@aseria23

ja es gibt auch menschen die sich nur von rohen wurzeln und so zeug ernähren oder von licht.
verbieten wir jetzt deswegen rohkost oder licht?
wenn menschen so dumm sein wollen sollen sie es doch.


melden
nooom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:05
@Nerko Du scheinst einfach Argumentresistent zu sein. Dir kann man sogar einen Wiki Link schicken der die Problematik zwischen Welthunger und Fleischkonsum aufzeigt, Du glaubst es nicht. sag was für einen mikrigen Grund gibt es überhaupt auf Dich einzugehen? auch das Du nicht verstehen kannst das für Tiere auch Pflanzen angepflanzt werden und es sich dabei um 90% weniger Ertrag handelt der über den Umweg Tier bis zum Menschen kommt lässt mich an Deiner Mathematikfähigkeit zweifeln. und sorry wenn wir uns nicht mal einig werden können das 1+1 = 2 ist dann lassen wirs lieber.

@Tepes1983
ähm auch mit Dir beende ich jetzt die Diskussion. Wenn Du die Begründung unter den Punkten A und B nicht lesen konntest machts auch hier keinen sinn.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:05
Nerok schrieb:denkst du die hören dann auf zu existieren wenn keiner mehr fleisch futtert?
es kommen eher noch mehr dazu.
bitte wer?


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:06
@nooom

atte ihn lieber, sonst übersieht er das noch ganz gekonnt..


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:08
vincent schrieb:Ich will damit ja aber auch nur darauf anspielen, dass ich es für schwachsinnig halte, auf ne gewisse Art und Weise evolutionstechnisch uns von jeder Verantworung frei (argument: fressen und gefressen werden etc.., Allesfresser) zu sprechen und Fleischkonsum per se als moralisch völlig einwandfrei zu halten.
Ich sehe da kein moralisches Problem Fleisch zu essen. Erstens ist Moral immer etwas sehr persönliches und nicht auf alle Menschen abstrakt übertragbar und zweitens gehört Fleisch seit jeher zur menschlichen Nahrung.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:08
nooom schrieb:Dir kann man sogar einen Wiki Link schicken der die Problematik zwischen Welthunger und Fleischkonsum aufzeigt,
uh was ne geniale quelle für das thema...

@Nerok faulpelz.... du könntest die lows mit ein bisschen arbeit zum heulen bringen...
einfach errechnen wie viel % die für den menschen verwertbaren pflanzenteile an der produzierten biomasse ausmachen, und das dann mit den werten für z.b. kühe vergleichen.


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:09
Meine uralten Großeltern, die ihre Tiere selbst schlachteten und harte Feldarbeit verrichteten, haben nur einen Bruchteil an Fleisch gegessen, im Vergleich zu dem, was wir so essen. Und die waren mal richtig fit.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:10
@fairy-tale

vieles in der tierfutterproduktion sind für menschen nicht essbare abfälle die bei der normalen produktion dieser pflanzen anfallen.

möchtest du gerne maisschrot und leere getreidehülsen futtern? ich nicht.

@nooom

sry ich lese bei dir nur ein gigantisches "MIMIMIMIMI fleisch ist an allen problemen dieser welt schuld!"
wenn du dir deine welt so einfach machen möchtest ist das deine sache.
aber sag dann nicht anderen sie hätten keine ahnung von irgendwas.
übrigens geht die meiste anbaufläche in afrika zb. für biosprit und ähnliches drauf.
das tolle !ÖKO! zeug.

@25h.nox

och wie gesagt...wenn sie gerne für menschen nicht verwertbare pflanzenabfälle futtern wollen..bitte sehr.
ich stehe da nicht so drauf.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:10
McMurdo schrieb:Ich sehe da kein moralisches Problem Fleisch zu essen. Erstens ist Moral immer etwas sehr persönliches und nicht auf alle Menschen abstrakt übertragbar und zweitens gehört Fleisch seit jeher zur menschlichen Nahrung.
Absolut. Aber genau "dahin" würde ich ja gerne zurück. Wir sind ein ganzes Stück weit davon entfernt, Fleisch im gesunden und evolutionär vertretbarem Maße zu konsumieren.

Edit. das moralisch gehört da gestrichen :)


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:10
McMurdo schrieb:zweitens gehört Fleisch seit jeher zur menschlichen Nahrung.
Was aber kein Beweis dafür ist, dass es gut so ist, wie es ist. Krankheiten gehören auch zum Menschen und Lebewesen, trotzdem tun wie vieles, um sie heilen zu können. Wieso gehen wir nicht bei unserer Ernährung einen ähnlichen Weg und tun damit noch was präventives für unseren Körper?


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:14
aseria23 schrieb:Wieso gehen wir nicht bei unserer Ernährung einen ähnlichen Weg und tun damit noch was präventives für unseren Körper?
weil "wir" viel zu bequem dafür sind


melden
nooom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:15
@Nerok
und ich les nur heulheulheul da will mir wer mein Fleisch wegnehmen. und es gibt tausendmal besseres auf der Welt zu tun als mir mein Spielzeug wegzunehmen. zumal ich anrecht darauf habe.
das das Recht des Stärkern bei uns Abgeschaft wurde hat einen Grund. Aber bestimmt nicht das sich die Behüteten dann über andere Lebewesen stellen. eckelpfui sowas


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:17
fairy-tale schrieb:weil "wir" viel zu bequem dafür sind
Eben nicht nur das. Geh in den Einfkaufsmarkt und versuch mit sagen wir 5 Euro einzukaufen, so dass du "satt" wirst. Fleisch ist verdammt günstig. Da kommt keiner auf die Idee mit Auberginen und Tomaten usw. usf. sich irgendwas zu kochen oder zu braten wenn für 2 Euro 1 Kilo Pferdefleischlasagne oder für 3 Euro Hähnchenflügel angeboten werden.


melden
Anzeige

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 16:17
@vincent

wenn das stimmen würde,wäre ich schon längst verhungert. und ich hab ganz sicher nicht viel kohle.


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden