weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum ist Assimilation verpönt?

natbewusstsein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:02
Ich versteh nicht wirklich, warum Assimilation hierzulande verpönt ist.

Ich meine: Es gehört nunmal dazu, dass die nachfolgenden Generationen NICHTS aber auch GAR NICHTS mehr mit dem Heimatland der 1. Generation zu tun haben. Ist mit den Nachfahren der Deutschen im Ausland auch nicht anders. Sie haben sich in die Gesellschaften der jeweiligen Länder assimiliert. Und die deutschstämmigen in Osteuropa haben auch keine große Bindung mehr zu Deutschland und zur deutschen Kultur.

Mal ehrlich: Wem (außer Italien und der italienischen Kultur) nützt es, wenn in 8. Generation eine Familie namens Vialli noch einen Bezug zu Italien hat, RAI guckt, italienische Zeitungen ließt, die italienische Politik mitbestimmt und im Fußball die italienische Nationalmannschaft supportet?
Noch schlimmer ist es bei nicht-europäischen Immigranten, wo auch noch Ehen innerhalb der Ethnie stattfinden. *kotz, würg*

Ich bin jedenfalls für eine klare Assimilation.

PS: Und nein, das aufgeben von Kochrezepten aus der alten Heimat gehört nicht zur Assimilation!


melden
Anzeige
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:05
Ich kann es einfach nicht nachvollziehen wie man die Kultur seiner Väter und Vorväter einfach so ablegen kann.


melden
natbewusstsein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:07
@derpreusse
Warum nicht?


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:10
Über Jahrtausende hinweg sind Menschen gestorben im Kampf gegen Andere, die ihnen ihre Kultur rauben wollten. Und ich soll denen ins Gesicht spucken indem ich mir irgendeine andere Kultur aneigne?


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:10
@derpreusse

das ist doch noch immer die entscheidung des einzelnen.

es ist doch kein naturgesetz die kultur beizubehalten, aber wie gesagt es muß jeder selber entscheiden.


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:11
@dasewige
Das ist mir wohl bewusst. Ich kann es trotzdem nicht nachvollziehen.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:13
@derpreusse

wenn jemand dadurch besser leben kann!
anpassen muß man sich sowieso, die sprache lernen, die umgangsformen etc


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:18
Warum sollte jemand der assimiliert ist, die Wurzel seiner Vorfahren vergessen?
Wenn er das in seinem eigenen vier Wände praktiziert, sollte das der Öffentlichkeit völlig egal sein.
Assimilieren heisst nicht, seine Wurzel zu verleugnen!


melden
natbewusstsein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:19
@Dr.AllmyLogo

Ich hätte es gerne so: "Mein Nachname stammt von Vorfahren aus XYZ-Land. Mit denen und diesem Land habe ich allerdings nichts zu tun."


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:20
@natbewusstsein
Also ich kann mir schwer Vorstellen das eine Familie in 8er Generation noch einen Bezug zu ihrer ursprünglichen Heimat hat. Außer den Namen.
Ein Beispiel an mir...ich wurde in Kasachstan geboren und kam mit 3 Jahren hier her, wir haben uns sofort integriert und ich habe fast mein ganzes Leben in Deutschland gelebt. Ich habe noch Bezug zu meinem Heimatland was Kultur,Sprache, Essen, Verhalten etc. betrifft, aber fühle mich mehr mit Deutschland verbunden. Wenn ich Kinder hier bekomme und sie Kinder bekommen wird dieser Einfluss immer weniger.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:29
Mein Nachname ist auch nicht schweizerisch, ich weiss nicht genau woher der kommt, wenn ich es wüsste, würde ich sehr gerne das Land und die Leute kennenlernen.
Man muss ja nicht mit dem Land was zu tun haben, von dort die Vorfahren kamen.
Wenn jemand das gerne will, warum nicht? Ein Kollege von mir ist in der Schweiz geboren vor 50 Jahren, seine Eltern kommen von Italien, er spricht perfekt beide Sprachen, er hat noch einen italischen Pass, er geht nach Italien in den Urlaub, aber er möchte nie in Italien wohnen, ihm gefällt die italienische Mentalität nicht. Es ist zu schweizerisch geworden.
Er hat sich gut assimiliert, ein Fremder würde es nicht glauben, dass er kein Schweizer ist.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:30
@Sersch
Dann futtern deine Enkel Maultaschen statt Pelmeni,who´s care


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:34
@natbewusstsein
Vieles im Leben ist ein Geschäft.
Man gibt bestimmte dinge und man bekommt dafür bestimmte Dinge.

Wenn man Zuviel verlangt und zuwenig gibt kann es sein dass man niemanden mehr findet der den Vorschlag annehmen will.

Was genau möchtest du Menschen dafür geben dass sie ihre Kulturelle Identität aufgeben sollen?
Oh sicher da Deutschland relativ reich ist werden wir Leute finden die hier einreisen wollen und dazu bereit sind(oder uns zumindest darüber anlügen)
Aber werden das die Qualifizierten, Kompetenten, die Durchsetzungsfähigen kurz die Menschen die eine Wahl haben, oder eher die Verzweifelten die sich ins gemachte Nest setzen wollen?

Viele von Kompetenteren würden sich im Laufe der Zeit sowieso assimilieren einfach weil es praktisch ist.
Aber wenn du den Leuten eine Liste auf den Tisch legst mit allem was sie deiner Meinung nach aufgeben müssen wenn sie hierherkommen
Dann werden wahrscheinlich die Leute die man wirklich haben will dieser Liste nicht zustimmen...


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:37
@natbewusstsein
natbewusstsein schrieb:Noch schlimmer ist es bei nicht-europäischen Immigranten, wo auch noch Ehen innerhalb der Ethnie stattfinden. *kotz, würg*
So ändern sich die Zeiten.
früher haben einige geglaubt es wäre etwas schreckliches wenn die anderen Ethnien sich mit der unseren verheiraten
Heute soll es etwas schreckliches sein wenn sie unter scih heiraten...

Wie wäre es wenn jeder selber entscheidet wen er heiratet?


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 15:57
natbewusstsein schrieb:italienische Zeitungen ließt
Bevor man sich um ausländische Zeitungen kümmert, würde ich erstmal alle BILD-Leser nach Sibirien abschieben.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 16:17
Ich denke Assmilation ist nicht immer verpönt. Es ist wie das böse, also subjektiv bewertet.
Wenn sich andere meiner Kultur annähern würde ich es begrüßen. Insbesondere missionarische Menschen würden das als positiv sehen und fördern.
Während die Gegenseite die Mitglieder ihrer Kultur dadurch verliert, diese Entwicklung, zwangsläufig als negativ bewerten wird.

Mit der Kultur ist auch immer eine gewisse Machtordnung verknüpft. Ein kultureller Wandel trifft daher auch direkt das bestehende Machtgefüge.
Es wird schnell zu einem Element des politischen Machtkampfes.

Das kann zwei Kulturen betreffen die an unterschiedlichen Orten entstanden sind und miteinander konkurrieren. Oder aber innerhalb einer Gesellschaft, deren Wandel die alten Eliten bedroht und neue hervorbringt.

Die Kultur ist also nicht so eine Privatsache, wie das manche gerne sehen möchten. Es betrifft die Gesellschaft und die Machtträger. Es ist Politik.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 16:43
Ich habe meine Wurzeln auch komplett abgelegt und assimiliert bin ich auch nicht. Was soll ich denn damit?


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 17:36
@natbewusstsein
natbewusstsein schrieb:Mal ehrlich: Wem (außer Italien und der italienischen Kultur) nützt es, wenn in 8. Generation eine Familie namens Vialli noch einen Bezug zu Italien hat, RAI guckt, italienische Zeitungen ließt, die italienische Politik mitbestimmt und im Fußball die italienische Nationalmannschaft supportet?
Noch schlimmer ist es bei nicht-europäischen Immigranten, wo auch noch Ehen innerhalb der Ethnie stattfinden. *kotz, würg*
Lass die Leute doch, wenn es ihnen Spaß macht.

Heisst ja nicht, dass sie in dem Land, in dem sie Leben und aufgewachsen sind, nicht integriert wären.


Wenn ich nach Argentinien auswandere und dort den Rest meines Lebens verbringen würde, würde ich trotzdem auch auf der deutschsprachigen ,,ZEIT"-Website Nachrichten lesen.

Und wenn Fußball ist, würde ich trotzdem über Sat-TV oder Internet die Spiele der deutschen N11 schauen.

Und wenn ich in Buenos Aires zufällig eine deutsche Heidi treffe und wir uns in einander verlieben und heiraten, dann machen wir das eben, auch, wenn wir ,,zur gleichen Ethnie" gehören und sie keine Latina ist.

Na und?

Wo ist das Problem, das verstehe ich nicht.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 17:43
@natbewusstsein
Du hast doch gestern erst einen Tread zur Assimilation aufgemacht, heute wieder und was wird morgen? Willst GOP vom Thron stossen?
Sei doch so gut und definier mal was du unter Assimilation genau verstehst, nur dann kann man deine Frage eventuell beantworten.


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 17:45
natbewusstsein schrieb:Mal ehrlich: Wem (außer Italien und der italienischen Kultur) nützt es, wenn in 8. Generation eine Familie namens Vialli noch einen Bezug zu Italien hat,
Lol du Clown! Was meinst du denn, wo italienische Restaurants herkommen? Und die willst du alle schon glattgebügelt und durch gute deutsche Wirtshäuser ersetzt haben?


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 17:58
Hm, ich als gebürtiger Pole habe keinen wirklichen Bezug mehr zu Polen. Deutschland ist meine Heimat.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 18:14
Warhead schrieb:Dann futtern deine Enkel Maultaschen statt Pelmeni,who´s care
Alter über Pelmenji geht nichts :D


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 18:18
Auch Bangkok hat mit Assimilations- und Integrationsverweigerern zu kämpfen:

Tracht 03


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 19:04
Nicht in 100 Jahren würde ich mich hier in Deutschland assilimieren. Kann es absolut nicht nachvollziehen wie man so etwas tun kann, aber jedem das seine. Deutschland ist für mich mein Arbeitsplatz und wird nie mehr als das sein.


melden
Anzeige

Warum ist Assimilation verpönt?

16.09.2013 um 19:52
natbewusstsein schrieb:Ich versteh nicht wirklich, warum Assimilation hierzulande verpönt ist.
Wozu sollte Assimilation denn notwendig sein?

"Üblicherweise wird mit der Assimilation von Einwanderern die Annahme der Sprache (bei gleichzeitiger Aufgabe ihrer eigenen) und der Gewohnheiten und Bräuche ihres Aufnahmelandes verbunden."(Wiki)

Warum sollte z.B. ein Moslem der nach Deutschland kommt, nun alle christlichen Feiertage begehen?


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden