weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum ist Assimilation verpönt?

Warum ist Assimilation verpönt?

20.09.2013 um 17:08
@natbewusstsein
natbewusstsein schrieb:Es sagt keiner, dass du ausschließlich mit Deutschen abhängen sollst. Man sagt dir, dass du dich nicht ausschließlich mit deinesgleichen abhängen sollst. Es sollte ein gemischter Freundeskreis sein, wenn man es optimal will.
Ich such mir ja meine Freunde nicht nach der Nationalität aus, sowas ergibt sich einfach. Das dann viele aus meinem Kulturkreis kommen liegt wohl daran, dass wir ähnlich ticken.
natbewusstsein schrieb:Es sollten Leute sein, die ebenfalls aus dem gleichen Land kommen bzw. dessen Eltern aus dem gleichen Land kommen, Deutsche und Leute, die weder aus der Türkei (in deinem Falle) noch aus Deutschland kommen bzw. dessen Eltern weder aus der Türkei noch aus Deutschland kommen
Ich bin kein Türke. Ich bin lupenreiner Balkanese ;)
Wie gesagt, die Freundschaften ergeben sich einfach, da spielt die Nationalität für mich keine Rolle. Ich kenne Deutsche mit denen ich besser klar komme als mit einigen Leuten aus meinem Kulturkreis. Das kann man nicht nach Nationalitäten unterscheiden. Überall gibt es korrekte und weniger korrekte Leute.


melden
Anzeige
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 01:15
@neonnhn
Und du weißt hoffentlich, das römisch einfach nur im Namen war, weil sich die deutschen Kaiser als Nachfolger der römischen sahen?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 07:45
@derpreusse
eigentlich eher deshalb, weil sie die kaiserwürde vom römischen papst bekommen hatten. die religion hat damals die länder geeint, und darauf konnte man die grossen monarchieen aufbauen. ansich ist es bloss die römisch-grichische denke, die man da geerbt hat.. und natürlich noch einpaar nicht unbedeutende technologieen und künste der kriegsführung, aber hauptsächlich ist es die kunst der staatsführung, die hier "römisch" genannt wird


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 08:24
derpreusse schrieb:Und du weißt hoffentlich, das römisch einfach nur im Namen war, weil sich die deutschen Kaiser als Nachfolger der römischen sahen?
Ja. Das weiss ich. Und das zeigt doch, dass die deutschen von der römischen Kultur damals assimiliert wurden, und es auch noch richtig geil fanden^^


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 08:53
@neonnhn
das eigentlich auch andersrum. rom ist zusammen gebrochen, die die bröckchen wurnden eigenständig, wurden auch von den alteingesessenen neu formiert, und es entsand eine eigene gangart. die des frühen mittelalter eben. die antike war damit vorbei


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 08:57
@rockandroll

Ja stimmt. Es war eine Vermischung. Aber ich will ja auch nur sagen, dass es ganz normal ist, und auch schon immer so war, dass sich Kulturen vermischen. Jeglicher Versuch das aufzuhalten ist völliger irrsinn.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 08:58
@neonnhn
so ist es. wenn die zeit gekommen ist, veraltet irgendwie alles irgendwann mal, und macht etwa neuem platz. das ist wohl der lauf der dinge


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 09:12
@rockandroll

ach ja und vor allem wollte ich sagen, dass diese deutsche Kultur, die derPreusse eben anscheinend so hochhält garnicht von dauer sein kann, weil es nur ein kurzer Aussschnitt ist aus einem stetigen Strom von Veränderungen. Abgesehen davon... was hätten die preussischen Generäle wohl von jemandem Gehalten, der viel Zeit auf Allmystery verbringt? wahrscheinlich nicht viel..

edit: von Computerspielen ganz zu schweigen :D


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 09:19
gefreiter präussowitz wäre in einer amtsstube sicher gut aufgehoben, wenn der oberleutnant pünktlich seinen morgenkaffee verlangt oder so :) @neonnhn


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 09:27
@rockandroll
@neonnhn

Panta rhei! :)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 10:20
@hallo-ho
kennt man woanders auch schon länger, nich :)

trotzdem kann ich auch nachvollziehen, wenn man gewisse werte auch bewahren möchte. inwiefern das allerdings gelingt, ist situationsabhänging


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 10:32
rockandroll schrieb:trotzdem kann ich auch nachvollziehen, wenn man gewisse werte auch bewahren möchte. inwiefern das allerdings gelingt, ist situationsabhänging
Ja, natürlich. Ich hab ja auch gewisse Vorstellungen, wie ich mein Leben leben will und was ich von anderen erwarten/nicht erwarten kann. Aber ich erhebe nicht den Anspruch, dass die Welt, wie ich sie jetzt kenne, in 50, 100 oder 1000 Jahren auch noch genaus so zu sein hat.


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 13:33
@rockandroll
rockandroll schrieb:eigentlich eher deshalb, weil sie die kaiserwürde vom römischen papst bekommen hatten. die religion hat damals die länder geeint, und darauf konnte man die grossen monarchieen aufbauen. ansich ist es bloss die römisch-grichische denke, die man da geerbt hat.. und natürlich noch einpaar nicht unbedeutende technologieen und künste der kriegsführung, aber hauptsächlich ist es die kunst der staatsführung, die hier "römisch" genannt wird
Ja das war halt der Grund warum die sich als deren Nachfolger sahen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

21.09.2013 um 13:39
@derpreusse
ist etwas problematisch, weil das schon bytanz tat, aber letzlich kams auf gleiche raus, ja


melden
natbewusstsein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

22.09.2013 um 14:42
@Obrien
Das gleiche wie die französische oder italienische Kultur.

Ist wohl ein deutsches Problem, das man die eigene Kultur leugnet.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

22.09.2013 um 15:35
Hallo @alle !

Nach dem verlorenen 2.Weltkrieg hat man "Nationnalbewustsein" in Deutschland ziemlich klein gekocht und als "Grundvorraussetzung" für den Nationalsozialismus betrachtet, was auch nicht ganz falsch ist. In anderen Ländern hat man damit keine Probleme.

Gruß, Gildonus


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

22.09.2013 um 17:25
@natbewusstsein

Hast du überhaupt auf meine Frage geantwortet? Oder lass es mich mal so fragen, wenn ein türkischer Intellektueller, der gerne ins Theater geht und Konzerte besucht,Wein trinkt aufs land zieht, ihm aber die banale und versoffene Schützenfestatmosphäre nicht gefällt, ist er dann integriert?


melden
natbewusstsein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

22.09.2013 um 21:04
@Obrien

Ob ihm die Schützenfestatmosphäre gefällt oder nicht ist seine Sache, was eine Assimilation nicht ausschließt.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

22.09.2013 um 21:07
@natbewusstsein

Aber du willst doch, das er sich assimiliert, aber wo kommen wir denn dahin, wenn er sich einem deutschen Kulturereignis wie dem Schützenfest entzieht ;)

Mal davon ab, was von den genannten Freizeitakitivitäten ist deutscher? Und wenn er die Wahlmöglichkeit hat, dann hat er doch das Maximum erreicht, wenn er die Sprache spricht und die Gesetze einhält.


melden
natbewusstsein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

24.09.2013 um 09:19
@Obrien

Es reicht eben nicht aus, wenn man die Gesetze einhält und in der Lage ist, Deutsch zu sprechen. Wo kommen wir denn hin, wenn Immigranten unter sich leben und dies akzeptiert und geduldet wird, nur weil sie Deutsch sprechen und gesetzestreu sind?
Ich bleibe dabei: Sowas ist eben keine Integration geschweige denn Assimilation. Wenn ich in die Niederlande auswander, dann will ich auch nicht in einer Gegend wohnen, wo ausschließlich Deutsche sind. Ich will nicht nur Niederländisch sprechen und gesetzestreu sein sondern mich auch mit Niederländern abgeben. Wenn ich es nicht tue und meine, dass ich integriert sei, nur weil ich Niederländisch spreche und gesetzestreu bin: Die Niederländer würden sich an die Stirn tippen!


melden
natbewusstsein
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

24.09.2013 um 09:26
@Kc

Beim Verzehr von Pizza und Pasta und beim gucken von RAI Uno musste ich an einen Rundfunkbeitrag über Italiener in Belgien denken. In der Tat muss es nichts über die Integration aussagen, wenn ein Bürger in 8. Generation Pizza und Pasta isst und RAI Uno guckt. Ein bissle bedenklich finde ich es, wenn er in erster Linie im Fußball die italienische Nationalmannschaft unterstützt. So auch, wenn es gegen die deutsche Nationalmannschaft spielt.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

24.09.2013 um 09:36
@natbewusstsein

Ich gebe es auf. Man kann dir schreiben was man will, du wiederholst dich einfach in einer Endlosschleife.... Da ist Hopfen und Malz verloren


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

24.09.2013 um 09:49
@natbewusstsein
natbewusstsein schrieb:Ein bissle bedenklich finde ich es, wenn er in erster Linie im Fußball die italienische Nationalmannschaft unterstützt. So auch, wenn es gegen die deutsche Nationalmannschaft spielt.
Herr wirf Rückenmarksanhangsgebilde vom Himmel, es scheint noch Bedarf zu geben.
Was ist eigentlich das nationalbewusste Äquivalent zum Antichristen? Das wäre ich dann wahrscheinlich, denn mir ist die deutsche Nationalmannschaft völlig wumpe und ich bejubel ein schönes Tor ganz egal ob es jetzt die deutsche Nationalmannschat geschossen hat oder der 1. FC Lummerland (auch wenn sie gegeneinander spielen).
Mich interessiert auch nicht ob der Tennisspieler aus Deutschland oder Uruguay stammt, mich interessiert das Spiel und auch hier nehme ich es mir heraus den Ball/Punkt zu bejubeln und nicht das Land, in dem der Spieler lebt.

Integration daran zu messen welche Fussballmannschaft man unterstützt würde ich für extrem witzig halten, wenn es denn nicht so traurig wäre.


melden

Warum ist Assimilation verpönt?

24.09.2013 um 10:27
@natbewusstsein
natbewusstsein schrieb:Beim Verzehr von Pizza und Pasta und beim gucken von RAI Uno musste ich an einen Rundfunkbeitrag über Italiener in Belgien denken. In der Tat muss es nichts über die Integration aussagen, wenn ein Bürger in 8. Generation Pizza und Pasta isst und RAI Uno guckt. Ein bissle bedenklich finde ich es, wenn er in erster Linie im Fußball die italienische Nationalmannschaft unterstützt. So auch, wenn es gegen die deutsche Nationalmannschaft spielt.
Nimm es mir nicht übel, aber du hast ja irgendwo lustige Vorstellungen, woran man Integration messen kann :D

Die Türken unterstützen auch oft bei internationalen Meisterschaften zuerst einmal die türkische Nationalmannschaft, wenn die teilnehmen kann.

Obwohl sie hier leben und arbeiten und D. als ihre Heimat begreifen.

Und wenn die türk. Nationalmannschaft rausfliegt, dann supporten sie oftmals eben die deutsche N11!

Darüber hinaus gibt es auch einen guten Teil ,,Biodeutsche", die gar nichts mit Fußball am Hut haben und sagen:,,Ist mir doch schietegal, ob die deutsche N11 gewinnt!"

Sind die dann auch nicht integriert? Oder ,,Vaterlandsverräter"? :D


Also bitte, in Bezug auf Integration gibt es doch nun wirklich WEITAUS wichtigere Merkmale für ihr Gelingen, als das Konsumieren eines bestimmten TV-Senders oder einer Speise aus dem einstigen Heimatland oder der Unterstützung für eine Nationalmannschaft ;)


Integration bedeutet friedliches, erfolgreiches Zusammenleben.

Die Betonung liegt besonders auf ,,ZUSAMMENleben"!

Integration kann und darf nicht heissen, dass man alles aufgibt, was einen mit seiner einstigen Heimat verbindet.

Ein Baum kann nur dann gesund sein und wachsen, wenn auch seine Wurzeln gesund sind. Ohne Wurzeln ist er faul und stirbt, im besten Fall verharrt er regungs- und nutzlos.


Wenn Menschen in Deutschland sich an die deutschen Gesetze halten, die Sprache sprechen, an der Gesellschaft mitarbeiten, dann reicht mir das schon, dann empfinde ich Integration als gelungen.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ist Assimilation verpönt?

24.09.2013 um 10:30
@natbewusstsein

Wo kommen wir denn hin, wenn Immigranten unter sich leben und dies akzeptiert und geduldet wird, nur weil sie Deutsch sprechen und gesetzestreu sind?

Doch es reicht aus, völlig. Das steht in unserem Grundgesetz. Aber auch das setzt doch schon Integration voraus, denn Sprachkenntnisse ergeben sich ja erst aus dem Umgang mit Deutschen und Gesetzestreue impliziert,das man eben keine Scharia heimlich einführt.

Es gibt wie gesagt, ein weites Feld zwischen völliger Selbstaufgabe und völliger Abschottung. Das zu erklären hat man versucht, du hast es nicht verstanden. Assimilation ist auch nicht, wozu denn auch?Um nationalistische Geister wie dich zufriedenzustellen? Was interessiert mich deine Bedenken, wenn ich im Kampf um die klügsten Köpfe der Welt stehe und mich bemühe, diesen Menschen ein Gefühl zu geben, hier willkommen zu heissen?

Du findest es bedenklich, wenn dein Kumpel bei der WM für Italien ist? Tut mir leid, wenn ich dein italienischer Kumpel wäre, ich würde dich auslachen, weil das so kleinkariert und lächerlich ist. Wie du an den Reakionen hier unschwer erkennen kannst, sehen es die meisten Leute wohl eher nicht so wie du und das ist gut so. Wenn du nen kollektivistischen Einheitsstaat willst, geh nach Nordkorea, da wird jedem die nationale Harmonie mit Trichter und Klistier verpasst.


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden