weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

250 Beiträge, Schlüsselwörter: Regierung, US, Shutdown

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 11:12
teaser47682 element68422


melden
Anzeige

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 12:41
@leserin
Griechenland muss die Speku ähh Anleger bedienen,sprich Deutsche Bank,Commerzbank,diverse Rentenfonds,Arbeitsamt uswusw...das Vertrauen der Anleger ist uns wichtig,wieso Mutti die Kohle nicht direkt nimmt und überweist ist mir schleierhaft,das Geld landet doch sowieso da


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 18:03
@Glünggi
die armen leute da. arm weil so für dumm verkauft, und unfähig irgendwas zu richten. ein jammertal.. bin mal gespannt, wer da dafür die eier lang gezogen kriegt, wenns nicht bald wieder flutscht


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 20:29
@rockandroll
Denke die Republikaner kommen schlechter weg bei der Sache.

Naja grad gelesen dass die Republikaner einer kleinen Schuldenerhöhung zustimmen um die Sache um 6 Wochen nach hinten zu schieben...
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Republikaner-geben-nach--Boersenkurse-schiessen-nach-oben/story/26321996


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 20:48
leserin schrieb:wieso können die Usa ihre Schuldengrenze weiter anheben? , wer erlaubt ihnen das, und wo nimmt man das Geld dazu her.., wieso kann Griechenland das nicht und wird lieber mit Rettungspakete versorgt. Kann mir das von Euch einer mal erklären?
Erlauben tun das jene, die Geld verleihen.
Die USA gilt wie Deutschland als einer der besten und sichersten Schuldner, weswegen man ihnen gerne Geld verleiht.
Griechenland gilt als miserabler Schuldner, deswegen muss ihn von anderen EU-Staaten Geld "geliehen" werden. Allerdings ist es ein offenes Geheimnis, das wir so schnell nichts mehr von dem geliehenen Geld wiedersehen werden, wenn überhaupt irgendwas mal zurück kommen sollte.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 20:51
@Nahtern
Dabei kann man noch anmerken dass der grösste Gläubiger der USA die FED ist ;)


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 21:03
@Nahtern
Die USA ist alles andere als ein sicherer Hafen. Das Land hat kaum eine produktive Industrie, die Automobil Industrie in Detroit ist dahin, Silicon Valley auch. Es wird doppelt so viel importiert als exportiert. Dann kommt noch dazu dass der Mittelstand von den Großunternehmen zerschlagen wurde, da die Republikaner ein völlig falsches Verständnis zum Liberalismus haben. Der Grund warum die USA die Schuldengrenze weiter anheben ist ganz einfach: weil sie es können. Rating Agenturen bestimmen wie weit ein Staat Kreditwürdig ist und diese kommen allesamt aus den USA.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 21:19
Sie haben noch eine Substanz und ein gewaltiges Potenzial.
Doch für was selbst machen, wenn man es überall anders billiger kaufen kann?

87051b crazy-road-signs


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 21:31
Vor allen Dingen haben sie die Wall Street wo die größten Player im Finanzsektor sind, dort wird das große Geld gemacht, nicht in der realen Wirtschaft. Geld wird nur noch genutzt um noch mehr Geld zu produzieren...


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 21:34
Das große virtuelle Geld. Und das wird noch mehr virtuelles Geld produzieren.
Die nächste Blase platzt, das ist gewiß. Demnächst in einem Kino in ihrer Nähe.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 21:50
individualist schrieb: die Automobil Industrie in Detroit ist dahin, Silicon Valley auch
GM schwächelt zwar etwas, ist aber immernoch ein Gigant. Und Silicon Valley ist alles andere als dahin, und einer der wenigen boomenden Wirtschaftsoasen der USA


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 21:53
@Kybernetis

Man hört ja:
Jetzt hat Bernanke den Geldhahn wieder aufgedreht oder aufgedreht belassen. Das nächste was man hört, ist, dass die Börse bereits reagiert hat und im Plus ist, einen neuen Höchststand markiert.
Man hat iwie das Gefühl, das Geld würde direkt zur Börse gehen.

Am nächsten Tag ist das Strohfeuer dann vorbei und es folgt eine eineinhalbmonatige Phase des Selbstzweifels...dann wiederholt sich alles.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 22:15
@Nahtern
Eine einzige Autofirma ist keine Automobilindustrie und dieser Gigant wie du so schön sagt wird vom Staat mit Steuergeldern am leben gehalten, sowas steigert nicht gerade das Bruttosozialprodukt.
Und Silicon Valley ist gelinde gesagt am Arsch ,der Staat Kalifornien hat sich wegen dieser Stadt um 150 Milliarden Dollar verschulden.

Damit die USA wieder auf die Beine kommt, müssen ersten die Gesetze geändert werden, so dass es eine Chancengleichheit zu mittelständischen Unternehmen gibt. Und 2. muss die USA ausländische Investoren rein lassen bzw Attraktiv, weil sie es alleine nicht können.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 22:18
individualist schrieb:Und Silicon Valley ist gelinde gesagt am Arsch ,der Staat Kalifornien hat sich wegen dieser Stadt um 150 Milliarden Dollar verschulden.
der staat kalifornien hat mehr Wirtschaftskraft als die meisten industrieländer. Dagegen sind 150 Mrd. Schulden ein Nichts.
individualist schrieb:Eine einzige Autofirma ist keine Automobilindustrie und dieser Gigant wie du so schön sagt wird vom Staat mit Steuergeldern am leben gehalten, sowas steigert nicht gerade das Bruttosozialprodukt
GM ist eine gesamte Autoindustrie


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 22:29
Nahtern schrieb:der staat kalifornien hat mehr Wirtschaftskraft als die meisten industrieländer. Dagegen sind 150 Mrd. Schulden ein Nichts.
Das sind nicht die gesamten Schulden sondern wie weit sich ab 1998 verschuldet hatten und das ist sehr wohl eine ganze Menge.
GM ist eine gesamte Autoindustrie
Nö, die haben gerade mal gleich so viele Mitarbeiter wie Peugeot oder Fiat.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 22:36
individualist schrieb:Nö, die haben gerade mal gleich so viele Mitarbeiter wie Peugeot oder Fiat.
machen abermehr umsatz als die beiden marken zusammen
individualist schrieb:Das sind nicht die gesamten Schulden sondern wie weit sich ab 1998 verschuldet hatten und das ist sehr wohl eine ganze Menge.
daran ist aber sicherlich nicht das Sylicon valley schuld, es ist einer der hauptwirtschaftssektoren des landes
Es war schon einmal schlimmer. Noch Anfang 2011 betrug die Lücke im Etat 26,6 Milliarden Dollar. Seitdem hat der Staat massiv Ausgaben gekürzt. „Während es im Silicon Valley und im Energiesektor boomt, stagniert die restliche Wirtschaft, auch wegen der Kürzungen bei den öffentlichen Ausgaben“, sagt Robert Dye, Chefökonom der Comerica Bank – das gilt vor allem für den Bau.
http://www.wiwo.de/politik/ausland/schulden-kalifornien-steht-vor-dem-ruin/6334014.html


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

10.10.2013 um 22:51
@Nahtern

Toll, dann läuft Sillicon Valley, aber alles andere stagniert. Unser Wirtschatfsystem ist aber auf Wachstum aufgebaut, sonst kommt es zu einer Krise. Oh warte mal...


melden
FEYENOORD
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 01:13
Warhead schrieb:Griechenland muss die Speku ähh Anleger bedienen,sprich Deutsche Bank,Commerzbank,diverse Rentenfonds,Arbeitsamt uswusw...das Vertrauen der Anleger ist uns wichtig,wieso Mutti die Kohle nicht direkt nimmt und überweist ist mir schleierhaft,das Geld landet doch sowieso da
Auch wenn das mit dem Vertrauen vorgeschobener Quatsch ist, was sollte eine Mutti auch sonst tun, ganz gleich ob Mutti eher konservativ oder sozialistisch angehaucht ist. Schon mal was vom Gefangenendilemma gehört? Mutti gibt aber wenigstens zu das sie es noch nicht erlebt hat das eine wissenschaftliche Disziplin (VWL) zu völlig entgegengesetzten Empfehlungen in der Vertrauensangelegenheit kommt. Mehr ist da nicht zu erwarten.

@Warhead


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 01:17
Unfassbar. Ich hoffe es kommt zu einer Einigung mit den Republikanern.
Ich glaube wir alle wissen, was geschehen wird, sollten die USA die Bankrotterklärung abgeben...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 07:03
sarasvati23 schrieb:Das große virtuelle Geld. Und das wird noch mehr virtuelles Geld produzieren.
Die nächste Blase platzt, das ist gewiß. Demnächst in einem Kino in ihrer Nähe.
spätestens nach wallstreat2, in dem michael douglas aus dem knast kommt, und wirtschaft "lehrt", müsste man wissen, wie der hase läuft ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 08:01
individualist schrieb:GM ist eine gesamte Autoindustrie
ja, ähnlich knkurenzfähig wie der VEB Automobilwerk Zwickau...
Eraz schrieb:Unfassbar. Ich hoffe es kommt zu einer Einigung mit den Republikanern.
eher lassen die taliban jüdische mädchenschulen in afghanistan zu...
die sind einfach nur geisteskrank bei der teaparty... wahrscheinlich schmeißen die sich ranzige acidzuckerstückchen in den tee...
da führt obama ein ekelhaftes versicherungssystem ein, was alles falsch macht was man nur falsch machen kann, und dann sind die reps zu dumm um zu checken das obamacare ein programm ganz nach ihren vorlieben ist. menschenverachtend kapitalistisch bis zum ende...und die voll nasen nennen das sozialismus. in jedem anderen land würden solche leute schon lange gummizellen mit ihrer eigenen scheiße von innen dekorieren... und dazu kommt noch die krasest mögliche inkompetenz, die teaparty abgeordneten sind DÜMMER als brot, die sind total fern jeder realität...
ich würde lieber mit den chemtrailsgläubigen einen kompromiss über sonnentage aushandeln als mit der teaparty auch nur den ort eines treffens zu vereinbaren.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 18:15
Nahtern schrieb:machen abermehr umsatz als die beiden marken zusammen
Ein Scheißhaufen wird nicht besser wenn er größer ist. Der Umsatz hängt ebenfalls von den Leistungen ab, die Müssen riesige Umsätze machen sonst überdeckt die Passiva die Aktiva und die werden zu einem großen Teil durch Transferleistungen und der Liquidation einzelner Tochterunternehmen finanziert. Dadurch geraten immer mehr Amerikaner in die Arbeitslosigkeit. Der Konzern muss die ganze zeit unterhalten werden, der Konzern schmerzt wie ein Pickel am Arsch eines Rollstuhlfahrers. Und Still legen kann man ihn auch nicht weil dies wieder Kettenreaktion erzeugt. Ich hatte schon mal gesagt dass in den USA der Mittelstand fehlt, die haben viel zu große Firmen die eine geregelte Marktwirtschaft blockieren.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 18:45
@individualist
Hast du eigentlich eine Ahnung was Aktiva und Passiva bedeutet? Wenn ja kannst du mir ja den Satz mit dem Umsatz mal erklären. Ich habe nämlich keine Ahnung wie das gehen soll und du vermutlich auch nicht. Hast einfach ein paar toll klingende Begriffe aneinandergereit kann das sein? :)

Wegen der Industrie: Mal was mit der Materie beschädigt? Flugzeugbau beispielsweise weltweit führendes Land. Spezialwerkzeug Maschinen (such mal was zum Titanbearbeiten was nicht aus USA kommt) und vieles mehr.


melden

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 20:21
@bwimdw
Ein Betrieb der einen gigantischen Umsatz hat hat auch viele Ausgaben und wenn die Bilanz nicht mehr im Gleichgewicht ist ist der Betrieb bankrott. Damit ist deine Frage beantwortet.
bwimdw schrieb:Wegen der Industrie: Mal was mit der Materie beschädigt? Flugzeugbau beispielsweise weltweit führendes Land.
Nur mit Boeing und dieser Konzern steht mit wackeligen Beinen da, besonders da das Öl knapp wird.
bwimdw schrieb:Spezialwerkzeug Maschinen (such mal was zum Titanbearbeiten was nicht aus USA kommt) und vieles mehr.
Das ist sehr schön, trotzdem muss mehr importiert als exportiert werden, das Land hat mehr Schulden als das gegenwärtige Bruttoinlandsprodukt, das Wirtschaftswachstum ist rückläufig. Die Erwerbslosenquote liegt zwischen 8 und 10%. Man nicht behaupten dass die USA sicher für Kredite sei.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Regierung Shutdown - Ein Hauch von Anarchie

11.10.2013 um 20:21
@bwimdw
schon schon.. sie produzieren auch hin und wieder was. auch gute waffen, ne menge futter, und chemie und was weiss ich. trotzdem ist das meiste handel, was die volkswirtschaft hier macht, und die industie kann sich mit der von deutschland, japan, den tigerstaaten oder mittlerweile sogar schon china nicht wirklich messen. dafür ist sie echt zu schlotterig, und die qualitätswaren kommen meistens woanders her


melden
208 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden