Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

25.06.2019 um 04:20
Hätten die kurden mehrheitlich anders gestimmt, wäre der erste wahlgang definitiv anders ausgegangen und der zweite eventuell auch.
10% der Bevölkerung Istanbuls sind Kurden, 9% war der Abstand. Natürlich haben nicht alle Kurden Imamoglu gewählt, das ist schon klar, aber hätte diese gruppe, bei der die wahlbeteiligung wohl sogar höher als beim rest war, mehrheitlich für die AKP gestimmt, hätte das ganze auch anders aussehen können.

Dazu kommt, dass bei einem 51 zu 49 sieg die AKP wohl noch ein paar tricks auf lager gehabt haben könnte.


melden
Anzeige

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

25.06.2019 um 09:54
Und wieso hatte die akp keine tricks beim 1 wahl gemacht ? Bitte hört auf solche storys zu erzählen die wahlen kann auch akp nicht manipulieren ausser vllt in kleinen dörfern


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

25.06.2019 um 10:27
cecilia schrieb:Das ist kein Blödsinn!" Die kurdischen Stimmen waren sehr wohl entscheidend für Imamoglus Sieg. Das wissen auch alle anderen Parteien. Die Wähler haben schon im März in großer Zahl für Imamoglu gestimmt und sie haben es jetzt erst recht getan. Das lässt sich am Wahlergebnis ganz klar ablesen: In den Stadtteilen Istanbuls, wo besonders viele Kurden leben, war die Wahlbeteiligung ganz besonders hoch. Und auch der Vorsprung für Imamoglu war dort noch wesentlich größer als in anderen Teilen der Stadt."
NA wenn die Presse das schreibt muss das ja stimmen.
Die waren ja auch dabei und haben gesehen wer wo das Häkchen gesetzt hat.

Hauptsache man muss Stimmung machen und sich Profilieren wollen.
Die Kurden haben wie gesagt sicherlich zum Erfolg beigetragen.

Verantwortlich für den Sieg sind sie aber keinesfalls ..


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

25.06.2019 um 10:44
@Dark38

HAt sie doch. Darum gab es ja die Neuauszählung. DA kann man 1% schonmal irgendwie zinken.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

25.06.2019 um 16:35
Shionoro schrieb:HAt sie doch. Darum gab es ja die Neuauszählung. DA kann man 1% schonmal irgendwie zinken.
Shionoro schrieb:Hätten die kurden mehrheitlich anders gestimmt, wäre der erste wahlgang definitiv anders ausgegangen und der zweite eventuell auch.
10% der Bevölkerung Istanbuls sind Kurden, 9% war der Abstand. Natürlich haben nicht alle Kurden Imamoglu gewählt, das ist schon klar, aber hätte diese gruppe, bei der die wahlbeteiligung wohl sogar höher als beim rest war, mehrheitlich für die AKP gestimmt, hätte das ganze auch anders aussehen können.

Dazu kommt, dass bei einem 51 zu 49 sieg die AKP wohl noch ein paar tricks auf lager gehabt haben könnte.
Es gibt wahrscheinlich kaum eine Wahl bei der mehr Augen zuschauen als bei der jetzt in Istanbul. Beide großen Parteien haben sogut wie in jedem Wahlbüro Beobachter anwesend gehabt, daher ist das Zinken von Wählerstimmen sogut wie ausgeschlossen.



In Istanbul leben mehrere Millionen kurdischstämmige Bürger... die Zahlen gehen von 3-5 Millionen aus mehr als 10% sind. Zudem gehören gerade die frommeren unter den Kurden zu den loyaleren AKP wählern.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

28.06.2019 um 16:29
das Oberste Verfassungsgericht der Türkei hat jetzt die Verhaftung Deniz Yücels für inrechtmässig erklärt und ihm auch eine Entschädigung zugesprochen.....

https://www.n-tv.de/politik/Gericht-erklaert-Yuecels-Haft-fuer-rechtswidrig-article21113938.html


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

28.06.2019 um 18:58
querdenkerSZ schrieb:das Oberste Verfassungsgericht der Türkei hat jetzt die Verhaftung Deniz Yücels für inrechtmässig erklärt und ihm auch eine Entschädigung zugesprochen.....
Ja, 3.800 Euro...

Weiter schrieb Yücel: "Mit diesem Urteil widerfährt mir keine Gerechtigkeit. Späte Gerechtigkeit ist keine. Dass mir und meinen Liebsten ein Jahr unseres Lebens geraubt wurde, ist mit 3800 Euro nicht wiedergutzumachen und wäre es auch nicht mit der tausendfachen Summe." Er kündigte an, das Geld zu spenden.
https://www.n-tv.de/politik/Gericht-erklaert-Yuecels-Haft-fuer-rechtswidrig-article21113938.html


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

29.06.2019 um 12:22
Libyen hatt türkei den krieg erklärt xD mal sehen wie erdogan reagiert


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

29.06.2019 um 19:33
@Dark38
Rebellen .. nicht Libyen.
Sollen se mal versuchen. Nach dem ersten Angrifg würden sie zerpflückt werden von der türkischen Armee.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

29.06.2019 um 20:33
@Kangaroo
Ja das ist mir klar aber ist lustig was der sich traut aber reden kann jeder mal sehen ob er was macht


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

30.06.2019 um 00:30
@Dark38
Haftar hat der Türkei nicht wirklich den Krieg erklärt
Die Drohung zum Abschuss beschränkt sich auf libysches Hoheitsgebiet.
Daraus kann ein Krieg entstehen, aber es ist noch keine Kriegserklärung.
Auf gut Deutsch will er der Türkei nur sagen, dass sie ihre Finger aus Libyen raushalten sollen, sonst ....


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

01.07.2019 um 11:02
@Dark38
@Kangaroo
Haftar soll 6 Türken gefangen genommen haben.
In Libyen werden nach Angaben des Außenministeriums in Ankara sechs türkische Staatsbürger von Kämpfern des abtrünnigen Generals Chalifa Haftar festgehalten. Die Festnahme von sechs Landsleuten "durch illegale Milizen mit Verbindungen zu Haftar" sei "ein rücksichtsloser Akt und Piraterie", erklärte das türkische Außenministerium und verlangte die sofortige Freilassung. "Sollte dies nicht geschehen, werden Haftar-Elemente zu legitimen Zielen", warnte das Ministerium.
https://www.n-tv.de/politik/Sechs-Tuerken-von-Haftar-Miliz-festgehalten-article21117369.html
Mal schauen wie sich das nun weiter entwickelt.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

01.07.2019 um 11:32
Was er anderes damit bezwecken will als sein Todesurteil zu unterschreiben, ist mir nicht so ganz klar.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

01.07.2019 um 13:08
@Kangaroo
Er will von der Türkei erpressen, dass sie aufhören seine Gegner in Libyen mit Waffen zu beliefern.
Scheint so dass die Unterstützung der anerkannten Regierung, durch die Türkei, Haftar ne Menge Probleme bereitet.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

01.07.2019 um 13:18
Dark38 schrieb am 25.06.2019:Und wieso hatte die akp keine tricks beim 1 wahl gemacht ? Bitte hört auf solche storys zu erzählen die wahlen kann auch akp nicht manipulieren ausser vllt in kleinen dörfern
Halten wir fest: Die AKP kann bei Wahlen nicht tricksen, die Opposition aber schon? Oder wieso gab es Neuwahlen?


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

01.07.2019 um 16:37
@cejar
Akp kann nixht tricksen aber die haben macht und mit druck haben sie neuwahlen bekommen

Chp und akp können in istanbul nicht manipulieren auch in grösseren städten nicht vllt in dörfern aber da reden wir nicht von mio stimmen

Diese kommentare das erdogan alles manipuliert sollte nach istanbul erledigt sein er hätte alle möglichgkeiten bei der 1 wahl da ging es um jede stimme

was er aber machen kann ist ohne wahlen in istanbul gewinnen aber das wurden die menschen nicht mitmachen


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

01.07.2019 um 18:19
@Dark38

Du hast mich nicht verstanden. Die AKP hatte ja behauptet das die Opposition betrogen habe, deswegen gab es Neuwahlen. Nun erklärst Du mir das solche Betrügereien nicht möglich sind. Das beisst sich.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

01.07.2019 um 20:00
@cejr
Ja das heisst akp hatt gelogen und seine macht genutzt !

Was willst du den jetz hören das es doch möglich ist?

Übrigens ich hasse erdogan falls du denkst bin erdogan fan


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

02.07.2019 um 00:12
cejar schrieb:Du hast mich nicht verstanden. Die AKP hatte ja behauptet das die Opposition betrogen habe, deswegen gab es Neuwahlen. Nun erklärst Du mir das solche Betrügereien nicht möglich sind. Das beisst sich.
Die meisten deutschen Medien beschäftigen sich zwar sehr oft mit der Türkei, aber meist nur extrem oberflächlich, so das viele Bürger in Deutschland falsch oder nur unzureichende Informationen zu dem Thema erhalten.

AKP hat bei der Wahlkommission beschwerde eingelegt, weil an 754 Urnen die Vorsitzenden der Wahlräte - anders als gesetzlich vorgesehen - keine Beamten gewesen waren. Da die AKP in der Wahlkommission mehr Führsprecher als die anderen Parteien hat, konnte sie dadurch Neuwahlen erzwingen.


melden
Anzeige

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

02.07.2019 um 08:20
kintarooe schrieb:AKP hat bei der Wahlkommission beschwerde eingelegt, weil an 754 Urnen die Vorsitzenden der Wahlräte - anders als gesetzlich vorgesehen - keine Beamten gewesen waren. Da die AKP in der Wahlkommission mehr Führsprecher als die anderen Parteien hat, konnte sie dadurch Neuwahlen erzwingen.
Dann hätte doch das Referendum aber mit der gleichen begründung auch wiederhol werden müssen. denn da war es auch so. Also hat Erdogan schon seine macht benutzt


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Politik & Religion25 Beiträge