Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

28.737 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Russland, EU, Freiheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

23.02.2022 um 23:18
@Cavo93
Glaubst du Erdogan wäre mehr als Putins Balljunge?


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

24.02.2022 um 13:35
Der Erdiboy könnte dem Putilein höchstens ein bisschen die Eierkraulen. Der wird sich nicht für irgendeine Seite entscheiden sondern sich so gut wies geht raushalten. Das weiß er selbst.


1x zitiertmelden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

24.02.2022 um 15:59
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Für Erdogan sicher eine Interessante Wahl bzgl. Ideologie, ausschaltung der Demokratie und Annektion von Gebieten.

Für die Türkei selber aber ein gewaltiger Absturz. Immerhin ist Russland Wirtschaftlich nicht so auf der Höhe.
Ich erinner mich auch noch an die Diskussionen hier, dass Putin "Beweise" vorgelegt hat (wurde aber von Deutschland nicht anerkannt), dass die Türkei den IS unterstützt hat, zu einer Zeit als Erdogan noch mehr das Natobündnis respektiert hat und der Krieg in Syrien noch größer war.

https://www.reuters.com/article/us-mideast-crisis-russia-turkey-idUSKBN0TL19S20151202

Das wird ihm und seine Anhänger aber nicht stören bezüglich Vertrauenswürdigkeit von Putin.
Zitat von Cavo93Cavo93 schrieb:Wäre eine Bündniss mit Russsland nicht besser anstatt mit der Nato?



melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

25.02.2022 um 11:51
Putins Russland sucht imho eher Vasallen als Partner, da würde sich die Türkei schon ordentlich unterordnen müssen, sonst gibts schnell mal was auf die Finger.
Zitat von SchnapspralineSchnapspraline schrieb:Der wird sich nicht für irgendeine Seite entscheiden sondern sich so gut wies geht raushalten. Das weiß er selbst.
Sehe ich auch so.

mfg
kuno


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

25.02.2022 um 20:36
Wenn aber der Erdoolf 2023 stürzt und die Wahl verliert , wird sich die TÜrkei eher den Westen zuwenden.
Da wird sich RUssland einen neuen Kumpel suchen müssen


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

26.02.2022 um 13:03
Erdogan hat billig eingekauft. Russische Waffensysteme.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/deal-laut-erdogan-abgeschlossen-tuerkei-kauft-raketen-von-russland-100.html

Dennoch glaube ich, dass er zur NATO loyal bleibt. Dafür wird er vielleicht etwas verlangen von der EU und NATO Wirtschaftshilfe und Anerkennung (Respekt).


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

26.02.2022 um 14:31
Die Türkei fordert den Kriegsstopp. Das ist für mich überraschend, aber natürlich etwas beruhigend.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

28.02.2022 um 21:36
+++ 20:30 Türkei sperrt Bosporus und Dardanellen für Kriegsschiffe +++
Kriegsschiffe dürfen den Bosporus und die Dardanellen nicht mehr passieren. Das kündigt Außenminister Mevlüt Cavusoglu an. Diese Entscheidung dürfte die russische Kriegsmarine hart treffen. Die Passage verbindet das Mittelmeer mit dem Schwarzen Meer. Dem internationalen Vertrag von Montreux zufolge darf die Türkei die Durchfahrt von Kriegsschiffe in Kriegszeiten einschränken.
Quelle: https://www.n-tv.de/politik/21-23-US-Geheimdienste-Derzeit-keine-unmittelbare-Gefahr-fuer-Putin--article23143824.html

Es sieht so aus, als ob Erdogan den Zorn Putins auf sich ziehen will. Das wird ihm von der EU sicher angerechnet.


1x zitiertmelden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

28.02.2022 um 22:26
Zitat von lexalexa schrieb:Es sieht so aus, als ob Erdogan den Zorn Putins auf sich ziehen will. Das wird ihm von der EU sicher angerechnet.
Ich glaube der will einfach nicht auf der Seite des Verlierers stehen. Und Putin ist der Verlierer, auch wenn die Ukraine den Krieg verlieren sollte


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

02.03.2022 um 17:52
Ankara: Der türkische Präsident Erdogan hat an den Wunsch seines Landes erinnert, Mitglied der EU zu werden. Er begrüße die diesbezüglichen Angebote von Vertretern der EU in Richtung Ukraine, sagte Erdogan; gleichzeitig rufe er aber Brüssel dazu auf, dasselbe Feingefühl gegenüber der Türkei zu zeigen. Der Staatschef stellte die rhetorische Frage, ob wohl der türkische Beitrittsantrag nur dann wieder auf die Agenda komme, wenn jemand dem Land den Krieg erkläre. - Die Türkei ist seit mehr als 20 Jahren offizieller Kandidat für einen Beitritt in die EU.
Quelle: https://www.br.de/nachrichten/meldung/erdogan-fordert-von-eu-gleiches-feingefuehl-fuer-die-tuerkei-wie-fuer-ukraine,3004768e8

Es ist schon verwunderlich, wie Recht Herr Erdogan hat. Er verhält sich in der Zeit der Ukraine Katastrophe vorbildlich und stützt die NATO, in der er Mitglied ist, in dem er die Meerenge der Dardanellen sperrt. Hurra, jetzt eine Belohnung mit Feingefühl.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-02/tuerkei-untersagt-kriegsschiffen-die-durchfahrt-durch-den-bosporus


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

03.03.2022 um 03:38
@lexa

Über den EU Türkei Beitritt können wir gern reden, wenn Herr Erdogan weg ist und dort die CHP regiert.


1x zitiertmelden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

05.03.2022 um 07:02
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Über den EU Türkei Beitritt können wir gern reden, wenn Herr Erdogan weg ist
Richtig! So wie er sich in den letzten Jahren immer wieder mal daneben benommen hat und sich am seinem eigenem Volk bereichert und Minderheiten vertrieben hat, hat die Türkei unter seinen Pantoffeln nichts in der EU verloren.


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

26.06.2022 um 09:37
Interessant, das hier niemand über den momentanen Griechenland/Türkei Konflikt schreibt.

Die griechischen Inseln sind wieder bewaffnet und militarisiert, was gegen den Lausaunner Vertrag verstößt und nahe an der türkischen Grenze hat Griechenland bzw im ganzen Land neun Militärstützpunkte mithilfe der USA errichtet, mit der Begründung, dass jene Artillerie gegen Russland gilt.

Auf der anderen Seite argumentiert Athen, dass die Türkei den griechischen Luftraum verletzten würde und man sich deswegen vor allem auf den Insel militarisiert.

Wie ist eure Meinung zu den momentanen Vorkommnissen?


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

26.06.2022 um 12:16
@Can
Ja die Militarisierung der ehemals italienischen Inseln ist laut Lausaner Vertrag untersagt... mit Ausnahme zum Zwecke der Selbstverteidigung.
Darauf beruft sich Griechenland ja auch und argumentiert, dass sie sich von der Türkei bedroht fühlen und berufen sich auf Landungsübungen der türkischen Armee oder Überflüge der türkischen Luftwaffe.

Ich halte es aber für wahrscheinlicher, dass Erdo in Nordsyrien aufn Putz haut, als dass er die Sache mit Griechenland eskaliert.
Vielleicht kommts ma zu n paar Scharmützel.
Aber schlussendlich beruft man sich bei solchen Einschätzungen auf rationales Denken... und das ist nicht immer vorhanden.
Also.. wir werden sehen...


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

26.06.2022 um 13:10
@Glünggi

Ich hoffe, das beide Seiten Ruhe und Vernunft bewahren. Vergessen wir nicht, dass die Rohstoffe, die man im östlichen Ägäis Meer gefunden hat, den ein oder anderen dazu bewegen kann, aus der Haut zu fahren.

Griechenland ist sich der Unterstützung aus der EU und Amerika sicher. Aber das sind Worte, die wieder zurück gezogen werden können, wenn es darauf ankommt, siehe Ukraine.

Weißt du was über den 100 jährigen Lausanner Vertrag, der anscheinend nächstes Jahr auslaufen soll?


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

26.06.2022 um 14:05
Mmn wird es in Zukunft einen Krieg geben zwischen Griechenland und der Türkei, Erdogan ist sowas in einem Cesaren Wahn das er alles dran setzen wird , die schlechte Finanzielle Situation vergessen zu lassen mit diesem Krieg


melden

Wohin geht die Türkei unter Erdogan?

26.06.2022 um 14:06
@Can
Naja... die Inseln um die es da geht, die Dodekanes wurden von den Türken damals (1923) als italienisches Souverän anerkannt, im Gegenzug zog sich Italien aus Antalya zurück. War ja eigentlich ein Vertrag zwischen Italien und der Türkei und nicht Griechenland.
Griechenland bekam die Inseln an der Pariser Friedenskonferenz von 1946.
Dass die Türkei wie ein Verlierer ausieht in der Sache, liegt vielleicht daran, dass sie den Krieg verloren hat...und wer weiss, wäre italien nicht faschistisch geworden und hätten ihrerseits den Krieg verloren, gehörten die Inseln vielelicht noch ihnen und Erdogan könnte sich mit Italien statt Griechenland rumschlagen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei
Politik, 5.090 Beiträge, am 16.01.2014 von Can
salamander am 13.05.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 252 253 254 255
5.090
am 16.01.2014 »
von Can
Politik: Kobane
Politik, 3.030 Beiträge, am 04.07.2015 von Derobserver
Aperitif am 07.10.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 151 152 153 154
3.030
am 04.07.2015 »
Politik: Kurdische Politik in der Türkei
Politik, 3.039 Beiträge, am 12.09.2014 von AliOSHO
MazlumDogan am 11.12.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 151 152 153 154
3.039
am 12.09.2014 »
Politik: Syrien schießt türkischen Kampfjet ab
Politik, 165 Beiträge, am 29.08.2012 von saba_key
nyarlathotep am 23.06.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
165
am 29.08.2012 »
Politik: Bürgerkrieg in Syrien
Politik, 53.088 Beiträge, am 14.01.2022 von Jedimindtricks
kinglon am 25.03.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 2637 2638 2639 2640
53.088
am 14.01.2022 »