Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

13.02.2014 um 21:32
@hammelbein
genau und alle eingewanderten raus. o/
KAnnst mich dan endlich mal besuchen kommen. :D


melden
Anzeige

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

13.02.2014 um 21:43
@_Themis_
Ja, ist mir klar, dass alles, was einem nicht in die Karten spielt, falsch sein soll.
Ich hätte gerne seriöse Statistiken, die die Thesen der Schweizer Rechtspopulisten untermauern, außer der Aufzählung von nackten Zahlen, wie z.B. des Ausländeranteils und dann eigens zusammenkonstruierte Theorien und Bedrohungsszenarien daraus folgend, nein, wirklich seriöse Quellen, die die Nachteile aufzeigen.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

13.02.2014 um 21:46
@Roydiga

Ich leite es an die Schweiz weiter denn ich habe keine Zeit, ich muss mich um den Genmais kümmern


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

13.02.2014 um 22:01
@_Themis_
Danke und das mit dem Genmais ist leider totaler Quatsch, weil die Überprdouktion an Getreide mit verantwortlich ist für Missstände in verschiedenen Erdteilen. =)


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

13.02.2014 um 23:26
@Roydiga

Du scheinst prinzipiell Recht zu haben, nur nebenbei bemerkt wegen des Zitats aus dem Artikel, von wegen 'Dichtestress' und so - dass AI für die Vorlage war, ist klar, ganz unabhängig von nun wirklich ALLEM anderen. AI ist so rechts-konservativ, SVP-hörig, katholisch, generell ausländerabgeneigt wie das nur geht.

Es wäre die grösste Überraschung meines Lebens gewesen, hätte Innerrhoden die Initiative abgelehnt. Das war auch der einzige Kanton, der die Initiative zur Privatfinanzierung von Abtreibungen knapp abnahm statt wie im Durchschnitt mit 70% Nein wuchtig verwarf. Auch da keine Überraschung.

Kurz, egal ob das Thema Dichtestress nun ein echtes wäre oder nicht, AI nimmt die Initiative an, fertig - drum nicht das beste Beispiel.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

14.02.2014 um 13:39
@Thawra
Ja gut, aber in dem Zitat wird ja nicht nur AI behandelt, außerdem geht s im Artikel darum, wie mit Dichte-Stress argumentiert wurde und heute noch wird, um Panik zu schüren. Sich nicht so damit befassende Menschen könnten da schon in Panik ausbrechen und gegen die Einwanderung stimmen, um das Übel ja noch in letzter Minute abzuwenden, wie sich gezeigt hat.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 17:43
Sagt mal, habt ihr einen Schaden? Für dieses Umfrageergebnis muss man sich ja schämen!

Ihr wisst schon, dass so viele Menschen zuwandern, weil es hier freie Arbeitsplätze gibt? Arbeitsplätze, für die man sich zu fein ist. Zugegeben, ich würde auch ungerne für einen Niedriglohn arbeiten. Aber jemand muss das machen. Macht es kein Deutscher, müssen eben Leute aus dem Ausland kommen.
Ohne die Niedriglöhner geht nichts mehr im Land. Keine Busse fahren, kein Taxi, niemand reinigt mehr das Gebäude, die Straßen versinken im Dreck, es gibt keinen Paketdienst, die Fabriken können nichts produzieren(damit Deutschland exportieren kann)...

Dass das Ausbeutung ist, ist ein anderes Thema. Aber fest steht: Deutschland braucht die Zuwanderer.


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 17:55
@Ford
Komm mal wieder runter von deinem hohen Roß.
Die Zeiten in denen diese Jobs nur von Ausländern erledigt wurden sind schon lange vorbei.
Ebenso MACHEN diese Jobs genug Deutsche.

McDoof? Klar gibts da haufenweise Ausländer, aber genauso schuften dort Deutsche.
Fließbandarbeit? Das selbe Spiel.

Also wisch dir den Sabber vom Mund.
Niemand hat von "Grenzen dicht machen" gesprochen.
Man muss aber auch nicht das Scheunentor offen lassen.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 17:57
@Serpens
Serpens schrieb:Man muss aber auch nicht das Scheunentor offen lassen.
Macht ja keiner...wir haben durchaus strenge Regeln. Nur sehen das solche Leute halt nicht, weil ja woanders das Gras grüner zu sein scheint.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 17:58
@Serpens
Es gibt hier aber auch Leute, die dicht machen wollen. Es stimmt, diese Arbeiten werden auch von Deutschen gemacht.
Trotzdem gibt es noch viele offene Stellen, für die sich niemand findet. Bewirbt man sich nicht dafür und lässt auch keinen Ausländer ran, erreicht man nichts.


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:04
@Ford

Ach komm. Depperte gibts doch überall.
Nur sind die, zum Glück, in der Minderheit. Deswegen muss man aber nicht gleich Alles und Jeden verteufeln, nur weil man eben andere Ansichten vertrifft.
Mittlerweile kenne ich beide Seiten und kann sie auch irgendwo verstehen.


@aseria23
Für Otto-Normal-Arsch fühlt sich das aber ganz anders an.
Und das ist das Problem.
Otto-Normal-Arsch hat das Gefühl im Stich gelassen zu werden und Otto-Normal-Einwanderer/Zuwanderer bekommt gefühlt alles in den Arsch geblasen.
Negative Beispiele fallen leider eher auf als die Positiven.
Du verstehst wie ich das meine?


Bitte, ich will nicht falsch verstanden werden, wer hier leben will und bereit ist sich einzubringen, ist natürlich willkommen.
Schmarotzer will aber niemand haben.
Davon gibt es in D sowieso schon genug eigene.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:16
Serpens schrieb:Schmarotzer will aber niemand haben.
Davon gibt es in D sowieso schon genug eigene.
Dabei haben die (Schmarotzer) doch bis jetzt nur ihr Geld in die Schweiz gebracht. ...

Nein ich würde nicht für das zweischneidige Schwert der Zuwanderungsbegrenzung stimmen !

Und ich werde künftig von Besuchen der Schweiz Abstand nehmen,
wenn dort schon aus Platzmangel die Arme angelegt werden müssen, besonders auf dem Land.


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:20
@eckhart

Es gibt solche und solche Schmarotzer.
Und wie ich bereits schrieb:
Serpens schrieb:Davon gibt es in D sowieso schon genug eigene.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:21
@Ford
Ford schrieb:Sagt mal, habt ihr einen Schaden? Für dieses Umfrageergebnis muss man sich ja schämen!
:D Was glaubst denn du, warum bei uns niemals ein derartiger Volksentscheid durchgeführt werden würde? ;)

Aber, auf der anderen Seite kann man Deutschland und die Schweiz überhaupt nicht vergleichen!
Die Schweiz ist ein ziemlich kleines Land, mit einem Ausländeranteil von 24! % , bei etwa 8 Millionen Staatsbürgern, habe ich zumindest im Fernsehen gehört/gesehen. Bei uns liegt er bei rund 10 %, verteilt auf ca 80 Mio Bundesbürger.
Deren Volksentscheid wurde nur mit einer sehr knappen Mehrheit pro Zuwanderungsbegrenzung gewonnen, wahrscheinlich hat der "Durchschnittsschweizer" auch überhaupt nicht mit abgestimmt, sonder nur die Pro- und Contrafraktion ;) .


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:27
@Thalassa
Erinnert mich irgendwie an die Abstimmung für die Kroaten, in der sie gefragt wurden, ob sie in die EU wollen oder nicht. Jeder schrie Nein aber nichtmal die Hälfte der Bürger ging zur Wahl. So gewannen die Befürworter.

Wohl auch ein Grund, weshalb man in Deutschland keinen Volksentscheid einführen sollte. Jeder fordert, aber niemand setzt sich ein.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:29
Wie die Abstimmung in Deutschland aussehen würde, kann man aus dem Ergebnis
obenstehender Befragung schon erahnen. Und ich denke, eine Volksbefragung zu
diesem Thema hätte mit einer enormen Beteiligung aufzuwarten.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:31
@ramisha
ramisha schrieb:Und ich denke, eine Volksbefragung zu
diesem Thema hätte mit einer enormen Beteiligung aufzuwarten.
Das glaube ich nicht mal - sieht man doch schon an der Wahlbeteiligung, daß die Zahl derer, die mit den Schultern zucken, immer größer wird.
Wahrscheinlich würden bei uns auch nur die extremen Ablehner bzw Befürworter ihre Stimme abgeben.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:38
@Thalassa
Der Gedanke "Gegen die Regierung, die Politiker können wird nichts tun und es
kommt nichts Besseres nach!" ist weit verbreitet; für die breite Masse ist ein
Zuwanderungsstopp greifbarer und einfacher nachzuvollziehen. Daher würde ich
mit einer größeren Beteiligung rechnen.


melden

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 18:53
@ramisha

Im Videotext von Sat1 läuft grade eine Umfrage unter dem Motto: "Hermann: Scheinflüchtlinge schneller ausweisen! Finden Sie das gut?

Ja: 512 (96,6%)
Nein: 14 (2,6%)
Weiß nicht: 3 (0,6%)
Mir egal: 1 (0,2%)

Kostet 25ct pro Anruf - aber die Leute müssen dafür nicht ausm Haus gehen ;) .


melden
Anzeige
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zuwanderung in Deutschland begrenzen? Wie würdet ihr abstimmen?

15.02.2014 um 21:11
@Ford
Ford schrieb:Ihr wisst schon, dass so viele Menschen zuwandern, weil es hier freie Arbeitsplätze gibt? Arbeitsplätze, für die man sich zu fein ist.
Das ist Unsinn.

Wenn Deutsche diese Arbeitsplätze nicht annehmen, dann nicht deswegen, weil sie sich zu fein sind, sondern weil diese Arbeitsplätze zu schlecht bezahlt werden. Wenn eine Klofrau 2 Euro in der Stunde verdient, dann will das kein Deutscher machen, weil kein Deutscher davon leben kann.

Und wenn diese Arbeit von Zugroasten gemacht wird, dann deswegen, weil sie mit dem geringen Lohn besser zurecht kommen.

Würde die Klofrau 10 Euro die Stunde bekommen, würden diesen Job auch Deutsche machen...


melden
439 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
was wäre, wenn?15 Beiträge