weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

2.605 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Globalisierung, Imperialismus, Antiamerikanismus
Sickness10
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 15:47
quelle : http://www.abendblatt.de/politik/ausland/article524077/Der-Vietnamkrieg-forderte-mehr-als-drei-Millionen-Tote.html
Die Bilanz des Krieges: drei Millionen tote, zwei Millionen verstümmelte und weitere zwei Millionen von abgeworfenen Chemikalien verseuchte Vietnamesen, 58 000 gefallene US-Soldaten
gg wp Weltherrscher


melden
Anzeige
Grenox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 15:54
@west_united

Bekomme ich jetzt noch ne Antwort warum die AfD in Verbindung mit deinem Antiamerikanismus steht oder war das jetzt nur nen Hirnfurz ohne Zusammenhang?


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 15:58
@Grenox

Hast du den Artikel gelesen ? Antiamerikanismus -> Antikapitalismus -> Antisemitismus -> Brauner Sumpf ! Und die AfD mit ihrer dezent formulierten "antieuropäischen" Haltung, ist m.M. nach die Einstiegspartei in die rechte Politiklandschaft.

Mfg


melden
Sickness10
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:00
territoriale Integrität im Bezug auf die USA, wie war das nochmal mit der Heuchlerei ? xD


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:03
west_united schrieb:Wo gibt es denn in den USA TOTALüberwachung ? Du hast ein bisschen viel Orwell gelesen, hmm ?
Sie ist legitimiert... inwiefern sie durchgeführt wird ist mir doch Latte. Müssen die Amis mit klar kommen. Der Punkt ist, dass die Regierung sie legitimiert hat.
west_united schrieb:Wirtschaftspionage ist immer durch egoistisches Interesse motiviert !?
Habe ich das auf Wirtschaftsspionage beschränkt? Nein!
west_united schrieb:Zum letzten mal: Wenn es nicht den Vorhergesehenen tötet – JA !
Wenn du deinen Kampfhund nicht im Griff hast, ihn erst abrichtest aber er dann Kinder anfällt obwohl er das garnicht soll, wirst du als Halter in die Haftung genommen.
west_united schrieb:Du weißt schon, dass das eine Satire ist ?
Du weißt schon, dass das keinen Einfluss auf die genannten Fakten hat?
west_united schrieb:Und die AfD mit ihrer dezent formulierten "antieuropäischen" Haltung, ist m.M. nach die Einstiegspartei in die rechte Politiklandschaft.
Geht es dir nun um Antiamerikanismus oder antieuropäische Haltungen? Irgendwie wird das nun garnicht mehr so klar.

Oder wars einfach nur ein geiler Aufmacher irgendwie die AfD noch mit in den Opener zu nehmen? Damit der Trollfaktor dieses gesamten BS-Threads richtig zum Tragen kommt?


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:10
def schrieb:Wenn du deinen Kampfhund nicht im Griff hast, ihn erst abrichtest aber er dann Kinder anfällt obwohl er das garnicht soll, wirst du als Halter in die Haftung genommen.
Ja, solange du der Halter BIST. Wenn du das Viech aber ausgesetzt hast und seit Jahren nicht mehr gesehen hast, eben nicht.
def schrieb:Geht es dir nun um Antiamerikanismus oder antieuropäische Haltungen? Irgendwie wird das nun garnicht mehr so klar.

Oder wars einfach nur ein geiler Aufmacher irgendwie die AfD noch mit in den Opener zu nehmen? Damit der Trollfaktor dieses gesamten BS-Threads richtig zum Tragen kommt?
Antiamerikanismus und Antieuropäismus sind gar nicht so verschienden. Siehe:
west_united schrieb: Hast du den Artikel gelesen ? Antiamerikanismus -> Antikapitalismus -> Antisemitismus -> Brauner Sumpf ! Und die AfD mit ihrer dezent formulierten "antieuropäischen" Haltung, ist m.M. nach die Einstiegspartei in die rechte Politiklandschaft.


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:12
west_united schrieb:Antikapitalismus -> Antisemitismus
Ab diesem Pfeil macht die Rechnung einfach keinen Sinn für mich. Was hat'n Antikapitalismus mit grundlosem Hass auf Juden zu tun...


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:13
@zidane

Na weil Hitla!


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:13
@zidane

Artikel lesen...


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:15
@west_united

Kannste net erklären, wa'?


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:15
gg wp Weltherrschert
Und was sagt das jetzt aus? Das Vietcong und NVA da keinen Anteil daran haben? Allein nach der Eroberung Südvietnams hat man noch mal eben 60000 Unerwünschte hingerichtet
Funkystreet schrieb:Und, jetzt halt dich fest, ich kann kein Land befürworten, das im letzten Jahrhundert reihenweise andere Nationen angegriffen hat.
Deutschland?
Funkystreet schrieb: Mit Giftgas und co.
Japan?
Funkystreet schrieb:Und sich, trotz allem, heute als Moralapostel aufspielt.
subjetives Emfinden?


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:16
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:subjetives Emfinden?
Du hast die letzten wochen sicherlich nicht verschlafen, oder?


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:16
@zidane

Kannste net lesen, wa'?
Wenn du noch eine spezielle Frage hast, kann ich gerne versuchen zu antworten. Aber nur weil man zu faul zum lesen ist, fasse ich da nichts zusammen ^^


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:16
def schrieb:Wenn du deinen Kampfhund nicht im Griff hast, ihn erst abrichtest aber er dann Kinder anfällt obwohl er das garnicht soll, wirst du als Halter in die Haftung genommen.
mann wann lernen die Leute mal nach 13 Jahren die Taliban und ihre Herkunft kennen. Und nicht mit den Mudschahedin verwechseln.


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:19
TeDu hast die letzten wochen sicherlich nicht verschlafen, oder?
t
Nein, aber ich finde Faktisch keine Moraapostelei außer man will es sich so annehmen. Ist so wie die Auschwitzkeule und der Rest.


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:19
@west_united

Dann ist's wohl klar, du kannst es nicht erklären.

Berechtigte Kritik an der Kapitalistischen Finanzpolitik die Reiche belohnt und Arme Mittellos werden lässt, hat nunmal auch rein gar nichts mit Antisemitismus zu tun. Und all' die 'Antikapitalisten' der Occupy-Wallstreet Bewegung waren sicherlich keine Antisemiten und werden es auch nie sein.


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:21
@west_united

hast was provokatives geschrieben und alle sind darauf rein gefallen.


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:22
zidane schrieb:Dann ist's wohl klar, du kannst es nicht erklären.
Bist du schwer von Begriff ? Lese einfach den Artikel und auf der Grundlage dessen kannst du dann auch argumentieren oder Fragen stellen !
zidane schrieb:Berechtigte Kritik an der Kapitalistischen Finanzpolitik die Reiche belohnt und Arme Mittellos werden lässt, hat nunmal auch rein gar nichts mit Antisemitismus zu tun. Und all' die 'Antikapitalisten' der Occupy-Wallstreet Bewegung waren sicherlich keine Antisemiten und werden es auch nie sein.
Hört sich verdächtig links an. Sicher noch so einer mit Scheuklappen, der den Blick stehts nach Moskau gerichtet hält.


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:24
@west_united

Lol. Wieder so einer der es nötig hat Menschen zu kategorisieren weil ihm das ganze sonst zu kompliziert wird. Passt schon, lass stecken.

Ich bin im politischen Spektrum Links-Liberal. Was dagegen, du Republikanerabklatsch?


melden
Anzeige
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

03.06.2014 um 16:26
@zidane

Ganz und gar nicht. Jedem das Seine...


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden