Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 17:48
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb: wenn man denn kann...
busfahrer gehören offentsichtlich nicht dazu .
vieles ist mir in donetsk zurzeit ein rätsel .
die stadt scheint bis auf neurussland symphatisanten oder menschen die alt & krank sind ausgestorben


ich mag ja quervergleiche gar nicht so , aber aus donetsk vermiss ich fast so bilder , ohne das ich es will

BzMVYY IYAEgLJD


das sieht mir aber nach jemanden aus ,der sein haus & land verteidigt .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 17:51
@Jedimindtricks
Es soll auch noch einige Tausend Urlauber und Abenteurer aus anderen Ländern geben, die werden dann schon mit wählen.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 17:52
@canales
Zitat von canalescanales schrieb: Urlauber und Abenteurer
hatte dir bzgl des konvois von gestern abend ne PN geschickt , offenbar geht es nicht zurzeit


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 17:55
Das heute von Moses77 um 16.36 Uhr verlinkte Video über die Ansprache von dem US-Vizepräsidenten Joe Biden in Harvard sagt aus, daß die EU dazu gezwungen wurde, die Sanktionen gegen Rußland durchzusetzen.

Der US-Vizepräsident sagt u.a. daß Merkel & Co zunächst keine Sanktionen gegen Rußland erheben wollten, aber von Obama mit scharfen Worten dazu genötigt wurden.

Die USA hatte keine Möglichkeit militärisch gegen Rußland vorzugehen, da Rußland eine Atommacht sei.

Auch Condoleezza Rice hat in einem Statement zugegeben, daß man militärisch keine Möglichkeit habe seitens der USA gegen Rußland vorzugehen und nur die Möglichkeit wirtschaftlicher Sanktionen habe, die die EU als Stellvertreter für die USA auszuführen habe.

Im gleichen Video hat Rice auch unverblümt zugegeben, daß die EU doch künftig ihre Energie aus den USA anstatt aus Rußland beziehen solle - das sagt ja eigentlich schon alles.

Die Wut der USA über Rußland ist grenzenlos, da sie nicht mit Putins Widerstand gerechnet haben und somit Rußland abstrafen und wirtschaftliche schaden wollen, da sie militärisch keine Möglicheit haben.

Die USA haben kaum Wirtschaftsbeziehungen zu Rußland, so daß es nichts gebracht hätte, wenn die USA Sanktionen gegen Rußland verhängt hätten, deshalb mußte die EU und allen voran Deutschland, daß starke wirtschaftliche Beziehungen zu Rußland hat, gezwungen werden, als Stellvertreter für die USA die Sanktionen zu verhängen.

Die EU hat also zum wissentlichen Schaden ihrer Völker den Willen der USA ausgeführt, wie aus den Ausführungen des US- Vizepräsidenten hervorgeht.

Durch die Wirtschaftssanktionen gegen Rußland können die USA gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, nämlich gleichzeitig ihre beiden Wirtschaftskonkurrenten Deutschland und Rußland schwächen und durch das Freihandelsabkommen die EU-wirtschaft entgültig entmachten und unter das Kuratell der US-Konzerne stellen.

Was hat die USA gegen Merkel (s. auch ihre Vergangenheit...) nur in der Hand, daß sie Merkel derartig erpressen können - man vergleiche hier auch Merkel mit Schröder, der bei weitem nicht so erpreßbar war.


3x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 17:57
@Jedimindtricks
Dein Bild, Oben:
Lass mich raten; Kurdische Frauen gegen ISIS ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 17:58
@canales
@Hape1238

am airport in donezk geht es richtig rund , ich glaub die ukrainer heizen den rebellen westlich vom airport ein

hab grad mal die flares hier aufgenommen

pd3zpq33

@Hape1238
ja , kobane von heute


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:01
@Jessica-
Zitat von Jessica-Jessica- schrieb:Die EU hat also zum wissentlichen Schaden ihrer Völker den Willen der USA ausgeführt, wie aus den Ausführungen des US- Vizepräsidenten hervorgeht.
Joa, wenn man glaubt, was die Pappnasen da sagen.

Berücksichigt man, dass den Demokraten in den USA das Wasser bis zum Hals steht und die US-Regierung im eigenen Land als "schwach" angesehen wird, dann erscheinen die Aussagen Bidens und Rice' als das was sie sind. Aufschneiderei und hohles Gewäsch!


1x zitiert1x verlinktmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:03
Zitat von Jessica-Jessica- schrieb:Die Wut der USA über Rußland ist grenzenlos
ehm ja . und das ganze bitte jetzt nochmal mit etwas weniger schaum vorm mund


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:07
@CurtisNewton

Glaubst du daß die EU freiwllig also völlig ohne Einflußnahme und Druck der USA agiert hat ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:07
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb: Aufschneiderei und hohles Gewäsch!
Was zu beweisen wäre...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:08
@Jedimindtricks
Das hieße, die UA will auf jeden Fall eine Umfassung verhindern.
Die "Rebellen" müssten dann in Pisky Stellung bezogen haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:09
@Jessica-
es kann der eu nicht gelegen sein , das wild mordende banden von der ostukraine aus von einem land zum nächsten ziehen .

@Hape1238
in pisky sollen die ukrainer sein angeblich , und von dort den airport und die stadt beschiessen .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:10
@Jessica-
glaubst du daß die EU freiwllig also völlig ohne Einflußnahme der USA agiert hat ?
Ja, die haben sich untereinander abgesprochen, mehr nicht!

@unreal-live
Aufschneiderei und hohles Gewäsch!


Was zu beweisen wäre...
Logische Rückschlüsse, wenn man auch mal die innenpolitische Situation der USA bzw. der US-Regierung betrachtet!
Beweisen muss ich da gar nichts. Wie die US-Regierung im eigenen Land da steht, kann man in den Medien nachlesen, sollte auch mittlerweile jedem bekannt sein, denn zur Betrachtung der Krise und der Rolle der USA innerhalb dieser, gehört DAS auch dazu! Eben weil man dann solche Äußerungen Bidens' auch OBJEKTIV betrachten kann und nicht alles blind glaubt!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:14
@CurtisNewton würde er gegenteiliges behaupten glaube ich, dass du das als Wahrheit sofort anerkennen würdest. Du hältst Ihn also für einen Lügner der der seine Regierung diskreditieren möchte?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:16
@unreal-live
Zitat von unreal-liveunreal-live schrieb:würde er gegenteiliges behaupten glaube ich, dass du das als Wahrheit sofort anerkennen würdest.
Äh nee, da täuscht Du Dich!
Zitat von unreal-liveunreal-live schrieb:Du hältst Ihn also für einen Lügner der der seine Regierung diskreditieren möchte?
??? Wo diskreditiert er sie denn? Er schmückt sie mit falschen / fremden Federn! Aus meiner Sicht!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:19
@Jedimindtricks
Dann müssten die "Rebellen" ja den Flughafen eingenommen haben ?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:24
@Jedimindtricks
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Da können sie sich solang abmetzeln bis der letzte stehen bleibt .
Na endlich, geht doch :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:24
@Hape1238
Nach den eigenen Karten der Sepas von Gestern etwa 75% des Geländes.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:32
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Dann müssten die "Rebellen" ja den Flughafen eingenommen haben ?
ich glaub da noch nicht dran solang keine bestätigung von den ukrainern kommt .
givi hat das gestern auch verkündet mehrere hundert meter vom airport , während in der nächsten sequenz die ukrainische flagge am tower gezeigt wurde . im grunde da , wo sie auch hingehört .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.10.2014 um 18:35
@Jedimindtricks
Na ja. Dacht ich mir.
Nur Propagandageheul... Denn der Flugafen ist schwer einzunehmen, von seiner Lage her.
Was Du da brauchst, ist eine richtige Infantriediv.


melden