Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 15:38
@canales
Zitat von canalescanales schrieb:mit dem kleinen Unterschied, dass in Kiew erstmal monatelang demonstriert wurde, während in Donezk gleich mal die Gebäude besetzt wurden und nicht mehr hergeben wurden.
Während es in Kiew bis zu 500.000 Demonstranten waren, welche teilweise hart von der Polizei angegangen wurden, waren es in Donezk nur einige Tausend, die nicht behelligt wurden. Die Polizei und auch die Armee hielt sich zurück.
Der Vergleich hinkt also...
"mit dem kleinen Unterschied dass monatelang demonstriert wurde ...
ja, monatelange Strassenschlachten ,
es wurde brutale Gewalt angewendet.
Es kam doch in allen Medien, Steine, Eisenstangen und Molotowcoctail und sogar ein Bagger gegen die Polizeiblockade.
Die Polizisten waren weitgehend passiv, hinter ihren Schilden. Einer von ihnen fing feuer und verbrannte !
Und das monatelang. Und das war doch in wirklich allen öffentlichen Medien zu sehen das kannstt Du nicht abstreiten, und was sind geschätze 500.000 Demonstranten bei einer Gesamtbevölkerung von wieviel ? Weisst Du es ? Warum gab es nur dort krawalle ? Scheint sich dann ja wohl eher um eine Minderheit zu handeln. Wenn ich dann im Osten die Bilder im TV sehe, könnte ich mich vllt auch dazu entschlissen mich abzuspalten.
Und willst Du mir sagen dass das Massaker später in Odessa auch von Janukowitschanähngern verübt wurde wo Menschen vergewaltigt und lebendig verbannt wurden ? Um es den Kiewern anzuhängen ?
Und was würde es heute bringen wenn die UA mit brutalsten Mitteln den Osten zurückerobert ?
Sie sind dann Nachbarn mit Russland, mit denen sie jetzt Spinnerfeind sind . Wär doch gut für beide Seiten wenn es da eine Pufferzone gäbe damit es zu keinem Zwischenfall mit Russland kommt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 15:43
Zitat von defdef schrieb:Du verurteilst es auf der einen Seite, beklatschst es aber auf der Anderen...
Schade das du immer meinst zu wissen was andere verurteilen , denken oder Glauben .
Ich zieh nur einfach keine Parallelen . Die donetsk Republic stand für mehr Unabhängigkeit , sprich das auch mal ein Cent in deren Tasche wandert , und nicht für Neurussland . Gubarev war dann ne ganz andere Nummer , dich ich genauso wenig beklatsch wie Radikale auf dem Maidan oder Radikale die Lenin in kharkov niedereissen.
Zitat von defdef schrieb:Das dir das nicht irgendwann zu blöd wird... Hut ab!
Mir wärs zu blöd andere immer in ne Schublade zu stecken .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:07
Flug MH17: Sauerstoffmaske bei Passagier gefunden....hat man warum nicht im Zwischenbericht erwähnt?

Die Mitteilung, wonach bei einem der toten Passagiere des Unglückflugs MH17 eine Sauerstoffmaske gefunden wurde, sorgt in den Niederlanden für große Aufregung. Dass der niederländische Außenminister zuerst die Öffentlichkeit informierte, bevor er sich an die Angehörigen der Opfer wandte, erhitzt die Gemüter.
Das Flugzeug mit der Flugnummer MH17 war am 17. Juli auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala Lumpur über der Ukraine abgestürzt, 298 Menschen - darunter fast 200 Niederländer - starben. Die ukrainische Regierung und der Westen machen prorussische Separatisten dafür verantwortlich und werfen ihnen vor, die Maschine mit einer Luftabwehrrakete abgeschossen zu haben. Russland hingegen macht die Ukraine für den Abschuss verantwortlich.
Talkshow-Auftritt bringt Minister in Bedrängnis
Der niederländische Außenminister Frans Timmermans erwähnte den Fund der Sauerstoffmaske bei einem der Opfer am Mittwochabend in der TV-Talkshow "Pauw". "Ich frage mich, ob die Passagiere wussten, dass die Maschine abstürzt, und wenn, hatten sie noch die Zeit, sich gegenseitig in die Augen zu sehen und sich voneinander zu verabschieden?", so Timmermans. "Aber wissen Sie, jemand wurde mit einer Sauerstoffmaske auf dem Mund gefunden - also hatten sie wohl die Zeit, um diese aufzusetzen."
Zwar hatten die Behörden bereits zuvor der Familie des Passagiers vom Fund der Sauerstoffmaske erzählt, doch die Angehörigen der anderen MH17-Opfer reagierten entsetzt, dass die Öffentlichkeit noch vor ihnen informiert wurde.
Timmermans entschuldigte sich am Donnerstag: "Ich hätte das nicht sagen sollen." Ihm gehe das Schicksal der Passagiere der abgestürzten Malaysia-Airlines-Maschine sehr nahe, er fühle mit den Angehörigen.
Sauerstoffmaske um Hals gewickelt
Den niederländischen Ermittlern zufolge hatte der Passagier - er stammte aus Australien - die Sauerstoffmaske um den Hals gewickelt. Diese Erkenntnis wirft die Frage auf, wie viel die Passagiere an Bord wirklich von dem Unglück mitbekamen. Bislang ging man davon aus, dass alle Fluggäste und die Crew sofort nach dem Einschlag der Rakete starben. Auch im vorläufigen offiziellen Bericht über die Katastrophe, der am 9. September veröffentlicht wurde, ist nicht erwähnt, dass ein Opfer eine Sauerstoffmaske trug.
Der Fund legt nahe, dass die Passagiere sehr wohl wussten, welches Schicksal ihnen bevorsteht. Allerdings wurde bei keinem anderen Opfer eine Sauerstoffmaske entdeckt.

http://www.krone.at/Welt/Flug_MH17_Sauerstoffmaske_bei_Passagier_gefunden-Naechstes_Raetsel-Story-422678


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:28
@Buhmann0815
Die Demonstrationen waren relativ friedlich, bis die Polizei/Berkut erstmals Gewalt einsetzte im Dezember, aber selbst dann waren sie noch relativ friedlich.
Es eskalierte erst, als die ersten Toten zu beklagen waren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:32
@unreal-live
Zitat von unreal-liveunreal-live schrieb:hat man warum nicht im Zwischenbericht erwähnt?
Weil der Zwischenbericht bereits am 09.09. veröffentlicht wurde, und der Passagier mit der Maske erst danach gefunden wurde?
Zitat von unreal-liveunreal-live schrieb:Der Fund legt nahe, dass die Passagiere sehr wohl wussten, welches Schicksal ihnen bevorsteht. Allerdings wurde bei keinem anderen Opfer eine Sauerstoffmaske entdeckt.
Sehr unlogischer Rückschluss im ersten Satz! Wenn bei keinem anderen Opfer Sauerstoffmasken entdeckt wurden, wussten die Passagiere was auf sie zukommt?
Logisch wäre eher der Rückschluss: Dieser EINE Passagier wusste welches Schicksal ihm bevorsteht!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:33
@def
Und was hätten dann Hunderttausende Demonstranten machen sollen, als sie einige Ultras in ihren Reihen entdeckten?
Nach Hause gehen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:39
@CurtisNewton
sei juli war die absturzstelle heftig umkämpft und die leichen wurden schon vorher rausgebracht.
ausserden steht oben dass die familie des passagagiers mit der sauerstaoff maske informiert war, der rest der passagier halt nicht.

es stellt sich die frage was die noch alles wissen und nur tröpfchenweise rausgeben. transparenz geht anderst, aber klar, die wollen uns nicht mit unbeständigen mutmassungen und halbgaren informationen belästigen.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:40
@unreal-live

Die Sauerstoffmasken werden ja bei jedem Passagier runtergehangen haben, denn das passiert ja automatisch bei einem Druckabfall.
Vielleicht war er der einzige, der in der Panik die Ruhe behalten hat die Maske aufzusetzen? Vielleicht war es auch der einzige, bei dem die Maske nach dem schweren Aufprall auf dem Gesicht blieb?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:40
@CurtisNewton Ich finde dir Schlussfolgerung sowieso unlogisch, Sauerstoffmasken fallen bei Druckabfall automatisch runter, gut möglich, dass sich die Maske dann um den Hals gewickelt hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:40
@ruhigbleiben
Zitat von ruhigbleibenruhigbleiben schrieb:ausserden steht oben dass die familie des passagagiers mit der sauerstaoff maske informiert war
???

Wo?

Da steht was anderes im Artikel!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:41
@unreal-live
Ein abrupter Druckabfall lässt die Sauerstoffmasken herunterfallen, vermutlich hatte da noch wer Zeit die Maske über den Kopf zu ziehen. Ich würde erst stutzig werden, wenn bei allen Opfern über gezogene Sauerstoffmasken gefunden worden wären.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:43
@canales ja kann man so stehen lassen ;-)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:46
@CurtisNewton
ausserden steht oben dass die familie des passagagiers mit der sauerstaoff maske informiert war

???

Wo?

Da steht was anderes im Artikel!
Zitat von unreal-liveunreal-live schrieb:Zwar hatten die Behörden bereits zuvor der Familie des Passagiers vom Fund der Sauerstoffmaske erzählt, doch die Angehörigen der anderen MH17-Opfer reagierten entsetzt, dass die Öffentlichkeit noch vor ihnen informiert wurde.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:47
@wichtelprinz
@ruhigbleiben

Ach so, sorry....mein Missverständnis! Alles klar.
Danke für den Hinweis.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:49
@ruhigbleiben
Zitat von ruhigbleibenruhigbleiben schrieb:aber klar, die wollen uns nicht mit unbeständigen mutmassungen und halbgaren informationen belästigen
Sehe ich ebenfalls so und finde das auch voll in Ordnung, die Untersuchungskomission wird den Abschlussbericht veröffentlichen, nachdem alle Untersuchungen abgeschlossen und ausgewertet sind.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 16:51
@CurtisNewton
In dem Sinn keine Sensation . Übel wird's wenn man sich vorstellt man sitzt relativ weit hinten und aufeinmal kann ich ins freie gucken weil das Cockpit vorne fehlt .
Werden noch um die 20-30 Opfer vermisst .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 17:07
@CurtisNewton
vor ein paar tagen hab ich diese seite hier entdeckt https://storify.com/vpkivimaki/mh17-hull-parts mit allen bis dato zugänglichen wrackteilen die klar spuren von aussen aufweisen. dazu auch die lage wo gefunden


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 17:10
@Jedimindtricks

Sehr umfangreich und interessante Details.

Thanks.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 17:10
Nach unbestätigten Meldungen soll das Bankensystem in der Republik Donezk in das russische integriert werden...also Rubel als Zahlungsmittel.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.10.2014 um 17:16
@CurtisNewton
wird auch aktualisiert sobald wie neue teile zugänglich werden und/oder von anwohnern fotografiert werden ,wie auf dem letzten aktualisierten bild .... ( ich denke damit könnten die ermittler aber schon was anfagen . brauchs aber spurenexperten die sich intensiv mit den löchern befassen )


melden