Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:07
hätten sie rechtzeitig die beheizten klobrillen aus japan eingeführt so würde der arsch nicht festfrieren


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:07
@ruhigbleiben
Was heißt engagiert, im Vorfeld hatten ja viele mitgeteilt' dass sie nicht wählen wollen, weil sie in keine der Parteien Vertrauen haben...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:09
@canales
klar, jetzt hat die rada das volle vertrauen des volkes bekommen. irgendwann muss die frage gestellt werden dürfen, wenn weniger als die hälfte wählen geht dann ist die demokratie wie sie gelebt wird nicht mehr lebenswürdig.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:11
@ruhigbleiben
lieber ne militär junta wie in novorussia ,wa ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:13
@ruhigbleiben
So ist nunmal Demokratie...was wäre die Alternative?
Eine Monarchie?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:14
@ruhigbleiben
Zitat von ruhigbleibenruhigbleiben schrieb: wenn weniger als die hälfte wählen geht dann ist die demokratie wie sie gelebt wird nicht mehr lebenswürdig.
In Deutschland wäre diese Betrachtung bzw. diese Herangehensweise an die Wahlbeteiligung verfassungswidrig, obwohl der Grundgedanke ja eigentlich richtig ist. Wenn man nun die Frage stellen würde, ob die ukrainische Verfassung dies anders behandeln würde, kämen wieder zu viele mit ollen Kamellen unterm Stein hervorgekrochen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:16
phillips präsentiert derweil ein wahlzettel , auf dem für motorola , givi , batman und girkin gevotet wurde
besonders originell !

B05QWqnCUAAxmC8.jpg large

derweil macht er sich immer mehr zum ziel für ukrainer , nachdem er nu schon anfängt ukranische stellungen auszukundschaften und ,wenn man so will , den sturm auf den airport führt :D

B048ds6CEAAYaaK
B048dNKCAAA3q7I


bilder von heut abend


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:17
Lohnt nix mehr zu Erobern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:19
@Fedaykin
gute stalinistische bauweise das der tower noch steht . vermutlich sind dort jede menge su.25 aufm radar zu sehen und novorussian airlines wird auch bald abheben .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:20
@CurtisNewton
@canales
@Jedimindtricks
es gibt demokratien die funktionieren, zb schweit, bei uns funktioniert die demokratie immer schlechter und gesetze lassen sich ändern, ausserdem würde ich nicht die letzten 100 jahre als die krönung der menschheit bezeichnen.

in der ukraine ist die demokratie nur als gute gelegenheit zum plündern der nation genutzt worden, da machen es die kulturellen probleme (osw-west), der russische nchbar, nato, eu usw nicht einfacher.
meine persönliche meinung: die ua ist, leider, eher ein modell des scheiterns als des erfolgs, 20 jahre vertan.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:20
Also Wahlen nach westlichen Standards sieht anders aus, Wahlzettel die nur geknickt werden und dann sich wieder für jeden offensichtlich auffalten bein reinwerfen, na ja, ich bin gespannt ob die selben Personen hier das genauso anprangern, wie bei dem Referendum auf der Krim oder in der Ostukraine.

Das Video dazu:

http://www.bild.de/politik/ausland/ukraine/waehlt-heute-neues-parlament-38284010.bild.html


1x zitiert1x verlinktmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:22
@unreal-live
Zitat von unreal-liveunreal-live schrieb:Also Wahlen nach westlichen Standards sieht anders aus, Wahlzettel die nur geknickt werden und dann sich wieder für jeden offensichtlich auffalten bein reinwerfen, na ja, ich bin gespannt ob die selben Personen hier das genauso anprangern, wie bei dem Referendum auf der Krim oder in der Ostukraine.
Wahlen nach westlichen Standards?
Nach denen riefen doch hier schon viele beim Krim-Referendun. Damals war das ok, lt. dem Tenor derer, die das Krim Referendum und dessen Ausgang hier gut hiessen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:22
@ruhigbleiben
Und welcher Partei oder Gruppierung sagt man die besten Kontakte zu den Oligarchen, die hauptsächlich aus dem Donbas kommen, nach? Genau, die Partei der Regionen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:22
Zitat von ruhigbleibenruhigbleiben schrieb: die ua ist, leider, eher ein modell des scheiterns als des erfolgs, 20 jahre vertan.
20 jahre russischer einfluss , wo die donbässer das geld verdient haben für die kiewer die die " spesen " an moskau abgetreten haben .


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:24
@CurtisNewton Mir ist es eigentlich egal, jedem Land seine Gepflogenheiten. Wenn's dort so üblich ist meinetwegen, deshalb darf man nicht zweierlei Maß nehmen.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:24
@canales
leg mal deine einseitige brille ab, es wurde geplündert bis zum geht nicht mehr, von allen seiten. poroschenko ist doch auch oligarch, oder etwa nicht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:25
In dieser Selbsthilfepartei ist Semen Sementschenko, der Anführer des Nazibatallions "Donbass" gelistet und wohl noch andere von dem Batallion.
Combat "Donbass" semen Semenchenko will be in the top three list "Association " self-Help"
12.09.2014

with him in the Verkhovna Rada will try to get another three fighters "Donbass". Topped the list of Anna hopko - coordinator of the social organization of intensive care reform package. The leader of the party - Lviv mayor Andriy Sadovy.
http://www.unian.info/multimedia/video/2071-kombat-donbassa-semen-semenchenko-budet-v-pervoy-troyke-spiska-obyedinenie-samopomosch.html

Wenn sich die 3 Parteien, Volksfront, Selbsthilfepartei und Poros Block zusammentun, dann sind die Nazis in der Mehrheit.
Im Grunde ist egal wie man es dreht und wendet sowieso, weil es nicht wirklich eine Opposition gibt.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:26
@ruhigbleiben
Der ist kein klassischer Oligarch...er hat mit einer modernen Fabrik für Schokolade Produkte hauptsächlich in Russland verkauft und hat eigentlich dort sein Geld gemacht.
Er ist keiner, der mit Rohstoffen reich geworden ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:26
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:20 jahre russischer einfluss , wo die donbässer das geld verdient haben für die kiewer die die " spesen " an moskau abgetreten haben .
Wovon redest was hat man an Moskau abgetreten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 20:26
poro hat mit kakaobohnenhandel angefangen ,quasi vom tellerwäscher zum millionär .


melden