Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:07
wenn man deine Dinge hinterfragt und es konkret wird, schwenkst du gerne (auch bei deinem Panzerbelegnepp)
Was ist wenn Biden tatsächlich dies kundgetan hat?
Dann war es sicherlich nur ein Spässle, ne?t
Klar Geheime Erpressung mit Nacktbildenr und co, und dann erzählt er es in Harvard Öffentlich. Und wow der kann gleich die ganze EU Erpressen.

Warum das sonst wohl nicht so klappt. Aber Kopp und DWN haben bestimmt schon heitere Thesen.

Aber wehe wir legen Putins Aussagen auf die Goldwaage. Allein sein Al Capone imitatin.

Bin sicher die Merkel sagt dem Putin unter vier Augen, du der Biden erpresst mich, aber geheim sind wir natürlich Freunde


und bei den Waffensystemen sieht es Gut aus.

also woher kommen Russische Waffensysteme die sie selber erst seit 2 Jahren einführen?

Ein Schwarzmakrt mit Modernem Großgerät in Russischer Lackierung wäre ja ne schöne Ergänzung.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:08
@Fedaykin

Nur mal nebenbei, die USA sind immer noch Nettoimpoteur von Natural-Gas!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:10
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:dann erzählt er es in Harvard Öffentlich
kommt vor bei Machtmenschen, dass sie damit auch noch protzen
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:also woher kommen Russische Waffensysteme die sie selber erst seit 2 Jahren einführen?
einfach mal ne Behauptung von dir. Sind wir wieder auf Anfang. Liefere eine saubere Beweisführung (verifizierbares Bildmaterial/Ortsangaben/Alleinstellungsmerkmal/Datum usw. usf.) an konkreten Beispielen. Alles in diese Richtung ist von dir bis dato schnell zerbröselt.

Also ran an die Buletten wenn du Behauptest.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:11
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Unsinn, es git da kein vergleichbares Verteilernetz. Es gibt CAP Grenzen, die man sich genau ausrechnen kann, aktuell ca. 70-100% als russisches Gas für den deutschen Verbraucher.
Nur wenn du dich auf Pipilines Beschränkt. Flüssigas ist ja in anderen Teilen der Welt viel Verbreiter.

Natürlich ist die Ölinfrasturkur anders ausgebaut. Aber bei der Preisfindung dasselbe. Muss ja uach nicht immer der Kaufen der es erhält. Zwischenhandel, Spekulation.

Gibt ja auch nen Weltmarktpreis für Weizen, den muss man auch erstmal rüberschaffen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:11
Der Youtube Kanal Deutschland+Russland wurde dichtgemacht.
Das Konto von Deutschland+Russland wurde gekündigt, weil wiederholt Urheberrechtsverletzungen im Hinblick auf das vom Nutzer hochgeladene Material von Dritten gemeldet wurden.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:12
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Haben die Seps jetzt eigentlich schon ne Regierung gebildet? Die Wahlen sollten doch die Führung legitimieren, aber ich sehe da immer noch ne Militärjunta, die sich scheinbar auch noch gegenseitig Bekämpft.
du meinst mit finanz ,sozial, arbeitsminister etc ?


hmn ,yor - ich glaub das ist alles recht überschaubar . das parlament hat 68 sitze ,2 parteien die sich gegenseitig wärmen und zu allem was irgendwie wichtig ist bezieht purgin stellung ( ob trocken oder nicht weiss man nicht ) .
die wichtigen dates , für die staatsakte kommt dann sachartchenko persönlich mit secret service .
dort hat sich nix getan , man hat einfach keine ansprechpartner . in luhansk und region regiert anarchie .
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Es sieht stark nach Frozen Konflikt aus, due Ostukraine wird wohl leiden
ist aber noch zuwenig land für die rebellen . solang die munition bekommen sind die on fire . wie man weiss lechzen sie ja nach dicken rohren die sie ganz einfach nicht bekommen können weil sich putin mit seiner anglerurlauber nummer so verzettelt hat .
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:fraglich ob die Geflohenen jemals zurückkehren. Auch ob Russland dort Bonbons verteilen kann, die Krim war ja nie so kaputt.
absolut totes land , ja
echt heftig was man innerhalb von paar monaten anrichten kann mit ner "handvoll" freiheitskämpfer . vorallem das die so abrufbereit sind bzw so leicht zu manipulieren ...
Zitat von mainstream0815mainstream0815 schrieb:wenn du meinst, dass die akt. Gefechte überwiegend/ausschließlich zwischen Sepas stattfinden
hab ich nie geschrieben und du hast es offenbar immernoch nicht verstanden .


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:18
@Jedimindtricks

schon gut :). War sicherlich rein ein Spässle von dir.
catman schrieb:
sondern Seps und Russen ganz allein. :)

an manchen tagen seit dem 5.9. hatte man aber echt das gefühl



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:19
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Nur mal nebenbei, die USA sind immer noch Nettoimpoteur von Natural-Gas!
Und?

Russland importiert auch Erdgas. Auch wenn sie mehr Exportieren.

Nur dürfte sich das seit dem Fracking ziemlich Ändern.

über das Energieexportverbot was ziemlich Strenge Auflagen hat in den USA weiß du bescheid?

Aber das ganze läuft natürlich der These zuwieder das die USA kompliziert EU und Russland trennen wollen um Gas zu verkaufen was es so gar nicht gibt.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:21
Zitat von mainstream0815mainstream0815 schrieb:einfach mal ne Behauptung von dir. Sind wir wieder auf Anfang. Liefere eine saubere Beweisführung (verifizierbares Bildmaterial/Ortsangaben/Alleinstellungsmerkmal/Datum usw. usf.) an konkreten Beispielen. Alles in diese Richtung ist von dir bis dato schnell zerbröselt.
BTR82a ist bei den Sepas in FIlm und Foto zu sehen. Und trotz der Ähnlichkeit zum 80a gibt es Unterschied vor allem am Turm.

Aber ich bin diese Diskussion jetzt zum 3 Mal angegangen und naja, da redete man besser mit Leuten die sich auskennen.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:22
@mainstream0815
sind für dich manche tage so um die hundert , oder eher so 3-4 .. vielleicht 5 ?
und lass es einfach gut sein ...
jeder weiss um die spannungen die monatelang besler verbreitet hat , aktuell noch mozgovoi . jeder weiss auch das bevor sich die kosaken und die geisterbrigaden verbündet haben sie sich selber beschossen haben .
in donetsk sind die strassenkämpfe auch mehr als offentsichtlich - und das girkin und gubarew schon lang vom hof gejagt wurden dürfte auch dir bekannt sein .... nur sind die ja nicht weg samt folgschaft ! thats it


im übrigen hab ich hier ja auch schon etliche videos diesbezüglich verlinkt bevor es dann einigen langweilig wurd !


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:24
http://www.liveleak.com/view?i=5c3_1408209457

hier der Film

Sind das Sepas ja oder nein. Du wirst es ja wissen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:24
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Aber das ganze läuft natürlich der These zuwieder das die USA kompliziert EU und Russland trennen wollen um Gas zu verkaufen was es so gar nicht gibt.
hat doch die US-Regierung selbst verlauten lassen, oder irre ich ?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:BTR82a ist bei den Sepas in FIlm und Foto zu sehen. Und trotz der Ähnlichkeit zum 80a gibt es Unterschied vor allem am Turm.
dann arbeite es sauber aus, auch bzgl. Alleinstellungsmerkmale und warum es ausschließlich von Moskau beigestellt sein muss. Über dieses Thema sollte man wirklich diskutieren und wäre ja ein Pfund und dieser Beweis würde sicherlich überragnede Bedeutung erlangen wenn er verifiziert ist/wäre


4x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:26
@canales
@ThunderBird1
@Hape1238

20 11 2014 ГИВИ ОПРОВЕРГ НЕЛеПЫЕ СЛУХИ УКРОСМИ О СВОЕМ ЗАДЕРЖАНИИ КОМАНДИР БАТАЛЬОНА СОМАЛИ

https://www.youtube.com/watch?v=lSkv9_umN8g

alles locker ...
versteh halt nur bahnhof ( bzw airport :D )


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:27
@Jedimindtricks

ist schon gut, nach deinem Gefühl kämpfen die Sepas seit 05.09. an 3,4,5, usw. Tagen gegeneinander
und erklärt somit manchmal die Gefechte

Schon gut Jedi :))))


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:29
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:ist aber noch zuwenig land für die rebellen . solang die munition bekommen sind die on fire . wie man weiss lechzen sie ja nach dicken rohren die sie ganz einfach nicht bekommen können weil sich putin mit seiner anglerurlauber nummer so verzettelt hat .
ja seit dem Ende der Offensive vor Mariopul ist es ruhig geworden.

Die Idee die Krim über Novo Rossia mit der RF zu verbinden war ja im Grunde ganz nett. Aber scheint noch nicht so geklappt zu haben.
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:absolut totes land , ja
echt heftig was man innerhalb von paar monaten anrichten kann mit ner "handvoll" freiheitskämpfer . vorallem das die so abrufbereit sind bzw so leicht zu manipulieren ...
Wohl war, aber nicht das erste Mal. Wenn sich da nix tut dürfen wir bald ne Offensive erwarten


btw wir erinnern uns ja noch an Slowjansk. Ziemlich ruhig. Wo sind die Säuberungen und co?

Tatsache ist wenn sie ernsthaft an Autonomie und co interssiert gewesen wären, haben sie eine recht blöden Weg gewählt.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:36
Zitat von mainstream0815mainstream0815 schrieb:hat doch die US-Regierung selbst verlauten lassen, oder irre ich ?
DAs sie ihre Energieexportverbot lockern um Gas auf den Europäischen Markt zu werfen ? Ja aber das ist noch etwas länger hin weil man keine LNG Terminals hat.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:37
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ja seit dem Ende der Offensive vor Mariopul ist es ruhig geworden.
puh , ja . das ging verdammt schnell - aber offenbar nicht schnell genug bevor die internationale druckwelle kam . die ukrainer sind mit der zeit auch immer besser organisiert gewesen und haben jetzt zb aus mariupol , oder aber auch charkow regelrechte festungen gemacht . jetzt brauchs halt dann die dicken rohre .

der grundgedanke war sicher sich diese landzunge anzueignen und einzufrieren .
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Tatsache ist wenn sie ernsthaft an Autonomie und co interssiert gewesen wären, haben sie eine recht blöden Weg gewählt.
also von autonomie ist man auf seiten der rebellen weit weg . wüsst gar nicht das das überhaupt mal jemand in den mund genommen hat bei denen . ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:37
dann arbeite es sauber aus, auch bzgl. Alleinstellungsmerkmale und warum es ausschließlich von Moskau beigestellt sein muss. Über dieses Thema sollte man wirklich diskutieren und wäre ja ein Pfund und dieser Beweis würde sicherlich überragnede Bedeutung erlangen wenn er verifiziert ist/wäret
haha, ja klar. F.d.i.k.

sonst geht es noch.

Hast du deinen Kopf nur als ABM für den Friseur?

Musst du schon selber mal vergleichen. Aber wie erwähnt ist wie mit Religionsanhängern


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:39
Zitat von mainstream0815mainstream0815 schrieb:Über dieses Thema sollte man wirklich diskutieren und wäre ja ein Pfund und dieser Beweis würde sicherlich überragnede Bedeutung erlangen wenn er verifiziert ist/wäre
Nö,

1) Wir eh alles Ignoriert von Sepa Anhängern.

2) Gibt es ganze BErichte dazu die ich schon verlinkt habe uvm.

Zuviel Aufwand bei zu viel Ingoranz, da könnte ich auch Farbenlehre für Blinde ausarbeiten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.11.2014 um 19:40
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:DAs sie ihre Energieexportverbot lockern um Gas auf den Europäischen Markt zu werfen ?
nö ich meinte eine viel explizitere Aussage. Ich meinte die kam von Rice, bin mir aber nicht mehr sicher. Vielleicht hats ja jemand anderer noch auf dem Radar
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:haha, ja klar.
dachte ich mir. Da ist aber schon so gut wie alles von dir zerbröselt. Das genaue Nach-/Hinterfragen scheust du ja gewaltig.

Daher verstehe ich, dass du es lieber "abstrakt" halten willst :)


2x zitiertmelden