weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.832 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 23:51
was keine railgun?


melden
Anzeige
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 23:55
@doctorjones

Willste dass ein Weltkrieg ausbricht? :ask:


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 23:56
@ThunderBird1

den gewinnt keiner...

Ich will es nicht, aber langsam muss man sich auch mal wehren. Ich verstehe Merkel, sie probiert alles um es friedlich zu lösen. Aber keiner Durchschaut Putin. Daher müssen jetzt die USA intervenieren, wie auch immer. Obama muss Putin jetzt deutlich sagen was passiert.


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 23:57
wir müssen jetzt anfangen diesen Mann ernst zu nehmen, wenn er merkt das wir alle schiss haben, dann ist bald das Baltikum weg.

Die Leute im Baltikum bereiten sich bereits auf eine Invasion vor. Es werden bereits Flyer von der Regierung verteilt wie man sich im Falle einer Invasion zu verhalten hat.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 23:58
@doctorjones

Es meinen doch so viele Putin durchschaut zu haben.

Ich bin da nicht so leicht zu manipulieren...

Aber jetzt nen "Flamewar" anzufangen bringt doch rein gar nichts.


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 23:59
ich denke es wird nichts weiter passieren, aber bei Adolf dachte man auch er macht Schluss an einem Punkt. Aber er hat immer weiter gemacht. Das Ergebnis ist bekannt...nur Putin ist stärker als Adolf damals!


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:00
@doctorjones

Keine unpassenden Vergleiche bitte, immer sachlich bleiben.


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:00
Die Amis sind die einzigen die die Power haben Putin zum Einlenken zu bewegen!


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:00
ist doch sachlich, was hast du?


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:01
Naja, vielleicht wird sich die Lage auch etwas entspannen - Sachartschenko ist erstmal krankgeschrieben


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:02
doctorjones schrieb:Die Amis sind die einzigen die die Power haben Putin zum Einlenken zu bewegen!
Jo sicher, die schicken Rambo rüber, der macht den Sack zu.


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:03


zum einschlafen... ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:03
@Sersch
wir haben immer noch den kolja

104567 v0 600x


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:04
@barew
Da wäre sogar Rambo neidisch :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:05
Genau, wir schicken jetzt Waffen an die UA und drängen die Sepas UND Putin noch mehr in die Ecke.

Man sollte nicht vergessen, dass Putin irgendwann der Kragen platzen könnte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:07
nunja . viel fehlt ja nichtmehr , und die rebellen in den volksrepubliken rennen sinnbildlich so rum .
die wissen ja echt nicht wohin mit der munition


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:08
Wenn man Waffen an die UA schickt, übrigens schickt ist so eine Sache, die US Waffenindustrie ist kein Wohlfahrtsverein die wollen Geld, welches die UA nicht hat, wird Russland die Beiden Regionen als Selbstständige Staaten anerkennen und offiziell Waffen an diese Liefern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:11
@Personenschutz
Personenschutz schrieb:Die USA sind die einzigsten in diesem Zusammenhang die ihre schnauze halten sollten.
Oder sollen noch mehr unschuldige Ukrainer und Russen sterben?
Da muss man doch kern gesund sein!
Die Seps. kriegen Nachschub von Russland... aber "wehe" wenn jemand (hier USA) den UK´s helfen will, und dafür sorgen, dass sich diese Leute IM EIGENEN LAND, AUF EIGENEM BODEN verteidigen können, dann ist hier der Aufschrei groß. Bin ich im falschen Film?
Erst fällt Putin ins Land ein und dann kriegt der "Überfallene" Prügel, wenn er Maßnahmen angeboten bekommt, mit denen sich die Leute selbst helfen können.

@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Man sollte nicht vergessen, dass Putin irgendwann der Kragen platzen könnte.
Ironie an: Ach so... na, dann halten wir doch lieber alle die Fresse und lassen Putin machen was er will... Ironie aus.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:11
@doctorjones
doctorjones schrieb:zum einschlafen... ;)
Dann schlaf gut.

@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:nunja . viel fehlt ja nichtmehr , und die rebellen in den volksrepubliken rennen sinnbildlich so rum .
die wissen ja echt nicht wohin mit der munition
Die Rebellen erbeuten ja auch ne Menge, gibt ja sehr viel Videomaterial.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:14
die rebellen haben auch schon klare hierarchien wer als kolja in debaltsevo einläuft .
rucksack auf und los gehts , kennt man noch vom wehrdienst

img6eoul


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden