weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.896 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:17
@heike75

Dafür, dass vor allem die westliche Waffenindustrie mal wieder Krieg spielen will, wird vorallem die UA bezahlen.

Kein Land dieser Welt wird der UA helfen können und auch WOLLEN, wenn die russische Armee doch die Grenze überschreiten sollte.
Dann wird man rumjammern und all die armen Menschen bedauern, aber machen wird man nichts.

Ausser die UA hängen lassen, natürlich...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:20
@heike75
Opfer gibt es auf beiden Seiten, sowohl wegen der Separatisten als auch der ukr. Armee. Wir maßen uns an für die Ukrainer zu entscheiden und glauben zu wissen was sie denken. Viele im Osten sehen die Gefahr aus Kiew und genauso andersrum.
Waffenlieferungen schön und gut, wenn Russland es tut wieso auch nicht die USA? Aber wem hilft das wirklich? Den Ukrainern die sterben oder eher einigen Lobbyisten? Im Endeffekt werden noch mehr Menschen sterben wenn noch mehr Waffen geliefert werden.


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:21
IrreBlütenfee schrieb:@heike75

Dafür, dass vor allem die westliche Waffenindustrie mal wieder Krieg spielen will, wird vorallem die UA bezahlen.

Kein Land dieser Welt wird der UA helfen können und auch WOLLEN, wenn die russische Armee doch die Grenze überschreiten sollte.
Dann wird man rumjammern und all die armen Menschen bedauern, aber machen wird man nichts.

Ausser die UA hängen lassen, natürlich...
Wer A sagt muss auch B sagen. Wenn der Konflikt eskaliert müssen die USA und Europa helfen, alles andere wäre ein totaler Gesichtsverlust (den wir bereits haben).


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:22
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Kein Land dieser Welt wird der UA helfen können und auch WOLLEN, wenn die russische Armee doch die Grenze überschreiten sollte.
Wenn die russische Armee die Grenzen überschreiten sollte?
Sie haben die Grenzen vor langer Zeit überschritten.

Und zum "können"... davon kannst Du ausgehen, dass Jemand "kann".
IrreBlütenfee schrieb:Ausser die UA hängen lassen, natürlich...
Das wird nicht passieren. Davon bin ich überzeugt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:23
Wollt mich eigentlich endgültig verpissen, frunzt aber nicht..bei sowas erst recht net:

@doctorjones
auch ne Option
Mit Nuklearwaffen Wohngebiete angreifen ?

Jaja immer diese Peacemaker

(die Schimpfworte spar ich mir mal )


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:25
doctorjones schrieb:Wer A sagt muss auch B sagen. Wenn der Konflikt eskaliert müssen die USA und Europa helfen, alles andere wäre ein totaler Gesichtsverlust
Und wie wir alle gelernt haben, darf Gesichtsverlust nicht sein, lieber Paar Hunderttausend zusätzlich umlegen, dafür aber mit dicken Eiern rumprahlen dürfen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:25
@heike75

Mit Luftschlägen kann man keinen Krieg gewinnen. Der Westen wird erst ne nennenswerte Anzahl an Bodentruppen im Lande haben, wenn die Russen an der ukrainischen Westgrenze stehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:26
heike75 schrieb:Das wird nicht passieren. Davon bin ich überzeugt.
Was wäre die Alternative? Ein heißer Krieg mit Russland? Viel Spaß, die größten Hetzer hinter dem Monitor werden die ersten sein die sich absetzen, davon bin ich überzeugt .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:26
IrreBlütenfee schrieb:Kein Land dieser Welt wird der UA helfen können und auch WOLLEN, wenn die russische Armee doch die Grenze überschreiten sollte.
Na das sind ja Super Visionen die der Kreml aufzeichnet nachdem die russische Waffenindustrie paar warlords Krieg spielen lässt .
Aber ganz so einfach isses nicht weil man den Neurussland Gedanken , oder diese Ideologie , nicht ausblenden kann . Das würde bedeuten die Rebellen stürzen "halb Europa" in den Krieg wenn man sie nicht aufhält


melden
doctorjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:27
IrreBlütenfee schrieb:Mit Luftschlägen kann man keinen Krieg gewinnen. Der Westen wird erst ne nennenswerte Anzahl an Bodentruppen im Lande haben, wenn die Russen an der ukrainischen Westgrenze stehen.
das ist auch meine Meinung, Eingriff erst wenn die gesamte Ukraine russische ist, dann sind unsere Ostgrenzen voll mit Nato Truppen. Die werden vorher nicht in die Ukraine reingehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:29
@Sersch
Vorweg: Ich bin ein klein-wenig stinkig, deshalb verzeih meine Ironie, aber ich kann nicht anders...
Sersch schrieb:Opfer gibt es auf beiden Seiten, sowohl wegen der Separatisten als auch der ukr. Armee.
Und warum haben wir Opfer bei den Seps?
Soll vorkommen, wenn man in ein anderes Land einfällt.
Sersch schrieb:Waffenlieferungen schön und gut, wenn Russland es tut wieso auch nicht die USA?
Ich danke Dir!
Sersch schrieb:Aber wem hilft das wirklich? Den Ukrainern die sterben oder eher einigen Lobbyisten? Im Endeffekt werden noch mehr Menschen sterben wenn noch mehr Waffen geliefert werden.
Ich gehe da immer gern an den "Ursprung" zurück. Wer ist nochmal ins Land eingefallen?
Sersch schrieb: Im Endeffekt werden noch mehr Menschen sterben wenn noch mehr Waffen geliefert werden.
Da hast Du leider recht.
Aber wer sagt das Putin? Oder glaubst Du ernsthaft, dass es ihn interessiert? Er liefert weiter... und wenn er leichtes Spiel hat, weil die Ukraine nichts entgegen zu setzen hat, erst recht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:30
heike75 schrieb:Ich gehe da immer gern an den "Ursprung" zurück. Wer ist nochmal ins Land eingefallen?
Die nächsten Wochen wären ohne Maidan ohnehin Präsidentschaftswahlen gewesen...

laut Vereinbarung vom Maidan vor 7 Monaten.. also was hat es gebracht ?

NIX

Nachtrag: um Mißverständnissen vorzubeugen...laut der Vereinbarung wären vor 7 Monaten Neuwahlen..ganz ohne Maidan in den nächsten Wochen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:31
doctorjones schrieb:das ist auch meine Meinung, Eingriff erst wenn die gesamte Ukraine russische ist, dann sind unsere Ostgrenzen voll mit Nato Truppen. Die werden vorher nicht in die Ukraine reingehen.
nur wird da keiner in die UA rein gehen weder Russland noch die Nato. Höchstens wenn das land komplett in Chaos versinkt, wird man wohl nach Absprache von beiden Seiten rein um die AKW´s zu sichern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:32
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Mit Luftschlägen kann man keinen Krieg gewinnen. Der Westen wird erst ne nennenswerte Anzahl an Bodentruppen im Lande haben, wenn die Russen an der ukrainischen Westgrenze stehen.
Ähm, ich spreche von Panzerabwehr, nicht von Luftkrieg und auch nicht von US-Soldaten in den Straßen der Städte. Obwohl das auch ne Option wäre...

Bis Chmelnitzky / Leviv kommt Putin nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:32
jedimindtricks schrieb:Das würde bedeuten die Rebellen stürzen "halb Europa" in den Krieg wenn man sie nicht aufhält
davon will ich auch was haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:34
heike75 schrieb:Wer ist nochmal ins Land eingefallen?
Auch wenn es uns Spiegel und co. weiß machen will kämpfen keine regulären russischen Truppen in der Ostukraine.
.sersch schrieb:
Waffenlieferungen schön und gut, wenn Russland es tut wieso auch nicht die USA?
Ich danke Dir!
Ich muss meine Aussage etwas revidieren. Wenn der Ukraine schon jemand Waffen liefern sollte, dann Länder die es direkt betrifft, sprich Europa. Die USA haben sich da m.M.n komplett rauszuhalten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:34
heike75 schrieb:Und warum haben wir Opfer bei den Seps?
Soll vorkommen, wenn man in ein anderes Land einfällt.
Sachartschenko und Platnizki sind irgendwo eingefallen? die sind UA Staatsbürger.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:34
Chavez schrieb:nur wird da keiner in die UA rein gehen weder Russland noch die Nato. Höchstens wenn das land komplett in Chaos versinkt, wird man wohl nach Absprache von beiden Seiten rein um die AKW´s zu sichern.
Dass du das nicht gerne liest, weiß ich, aber es sind bereits russische Truppen in der Ukraine. Zwar wird immer wieder behauptet, dass die da nur Urlaub machen mit der Waffe in der Hand oder sich verlaufen haben, aber wer soll diesen Unsinn noch glauben?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:34
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:Na das sind ja Super Visionen die der Kreml aufzeichnet nachdem die russische Waffenindustrie paar warlords Krieg spielen lässt .
Aber ganz so einfach isses nicht weil man den Neurussland Gedanken , oder diese Ideologie , nicht ausblenden kann . Das würde bedeuten die Rebellen stürzen "halb Europa" in den Krieg wenn man sie nicht aufhält
Sehe ich auch so.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.02.2015 um 00:35
@Chavez
Ja, die Rebellen nehmen gutes Zeugs . Denk schon das da auch mit Koks gearbeitet wird .
So 12 Monate Krieg traumatisieren schon und man wehnt sich schon vorm Pentagon


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden