weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 16:43
catman schrieb:Ach vergiss es, für ihn haben wahrscheinlich die gelieferten Humvees auch nix mit den USA zu tun
hui, die Paar Geländewaagen sollen setzt einen Inzenierten Putsch Belegen?

Wow.

Oder gehst es um die Hummvees von der Jahrtausendwende?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 16:43
Fedaykin schrieb:ne, passt schon abgeschlossene Vergangenheit
habe mit meiner Vergangenheit auch abgeschlossen höhöhö :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 16:47
Fedaykin schrieb:hui, die Paar Geländewaagen sollen setzt einen Inzenierten Putsch Belegen?
nö...hä wie kommst du denn auf den Scheiss..das hab nichmal ich gedacht..mir gings um die Argumentation von @Foss und wie ich des einschätze..was USA und CIA betrifft hatte ich vorher schon was dazu geschrieben...also keine Ahnung, warum du alles unterschlägst und nur da irgendwas konstruieren willst..sowie bei der Story mit Europa und Aegis gleichsetzen...

aber egal, hast du inzwischen mal geguckt wieviele Nuklearwaffen gegen Europa gerichtet sind seitens der RF ? Also Paar Anhaltspunkte reichen ja...Also taktische sind erstmal egal...Aegis gegen Artilleriegranate funzt ja nich ne..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 16:50
wichtelprinz schrieb:Ich weiss jetzt nicht ob mir ab Deiner Ignoration der bis Heute unaufgeklärten Maidanscharfschützen schlecht werden soll. Auf jedenfall äussern sich die Anwälte der Opferfamilien etwa so, dass Informationen von der neuen Regierung dazu zurückgehalten und verschleiert werden und es stark nach Korruption stinkt.
Welche Informationen halten sie denn zurück. Immerhin muss man ja wissen was sie zurück halten, wenn man behauptet sie halten was zurück. Oder wie will man wissen was sie zurück halten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 16:52
Foss schrieb:Welche Informationen halten sie denn zurück. Immerhin muss man ja wissen was sie zurück halten, wenn man behauptet sie halten was zurück. Oder wie will man wissen was sie zurück halten?
Also ein Opferanwalt will klagen (ist ja egal gegen wen) und kriegt NULL Papierkram...also wenn man nichtmal Kleinigkeiten rausrückt...was denkst du, was ist der Grund ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 16:55
wichtelprinz schrieb:Und wer ist die legislative für die Verfassung?
Wird die inWashington, D.C. legitimiert?
Was weiß ich wer in deinem fiktiven Hirngespinst die Legislative bildet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 16:59
@Foss
Foss schrieb:Welche Informationen halten sie denn zurück. Immerhin muss man ja wissen was sie zurück halten, wenn man behauptet sie halten was zurück. Oder wie will man wissen was sie zurück halten?
Grund gütiger, die Anwälte sagen das Informationen zurückgehalten werden. ZB von wo aus überall geschossen wurde.
Mach Dich doch selber schlau darüber anstatt hier den Schlauen zu mimen.

@rosco
Keine Antwort ist auch eine Antwort. -.-


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:02
Hat sich inzwischen denn was getan ?
Amnesty International und Human Rights Watch halten es für unbedingt erforderlich, dass die Untersuchungen effektiv und unabhängig durchgeführt werden, und zwar von als kompetent anerkannten, integren und unabhängigen Experten. Nur so kann wirksam festgestellt werden, was am 2. Mai geschehen ist, und nur so kann gewährleistet werden, dass alle beteiligten Parteien Vertrauen in die Untersuchungen haben.

Die Behörden werden außerdem dazu aufgefordert, den Hohen Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte (UNHCHR) und die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) über den Fortschritt der Untersuchungen auf dem Laufenden halten und die Ergebnisse nach Abschluss der Untersuchungen sobald wie möglich zu veröffentlichen.
https://www.amnesty.de/2014/5/8/ukraine-schockierende-ereignisse-odessa-muessen-gruendlich-untersucht-werden


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:05
catman schrieb:aber egal, hast du inzwischen mal geguckt wieviele Nuklearwaffen gegen Europa gerichtet sind seitens der RF ? Also Paar Anhaltspunkte reichen ja...Also taktische sind erstmal egal...Aegis gegen Artilleriegranate funzt ja nich ne..
ES geht nicht um Nukleare Graneten sondern um Taktische Kurzstreckenraketen. Und die Aegis nützen nur gegen Mittel und Kurstreckenraketen.

Und nein ich weiß nicht wieviele der Russichen ATomwaffen gegen Europa Gerichtet sind. Europa ist für die ICBMS auch Zweitrangig weil es hier eigentlich nur "Soft Targets" gibt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:06
@wichtelprinz

Erklär mir doch dein Szenario, dann kann ich dir auch sagen wer die Legilative bildet.

Es bleibt erstmal dass ein freier Mensch nichts demokratisch wählen kann was dann dazu führt dass er nicht mehr frei wählen kann.
Parteien oder Bewegungen die so etwas anstreben würde gegen die Verfassung verstoßen die ihm das garantiert und damit nicht zur Wahl zugelassen werden können.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:08
@rosco
Parteien oder Bewegungen die so etwas anstreben würde gegen die Verfassung verstoßen die ihm das garantiert und damit nicht zur Wahl aufgestellt werden können.
Sorry Du schreibst so bullshit über Verfassungen das es einem die Nackenhaare kräuselt.
Sogar Saudi Arabien hat eine Verfassung, kannst Dich mal im Stillen fragen was diese Verfassung einem alles so für Rechte garantiert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:09
Dir fällt aber auch garnix auf:
Fedaykin schrieb:sondern um Taktische Kurzstreckenraketen. Und die Aegis nützen nur gegen Mittel und Kurstreckenraketen.
na egal again...die Frage vorhin wegen der Ausrichtung hatte mich mal interessiert, dachte vielleicht hast du zufällig irgendwas rumliegen, woraus es man ablesen kann (war also nicht als Seitenhieb oder so gemeint...das Obere schon aber die Frage nich)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:11
@wichtelprinz

Wer sagt das eine Verfassung Demokratisch sein muss? Aber die Verfassung einer Demokratie ist nicht Kompartibel mit einem Aushebeln der Demokratie durch eine Theokratie.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:11
@wichtelprinz


Ach, Saudi Arabien ist eine Demokratie?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:12
catman schrieb:na egal again...die Frage vorhin wegen der Ausrichtung hatte mich mal interessiert, dachte vielleicht hast du zufällig irgendwas rumliegen, woraus es man ablesen kann (war also nicht als Seitenhieb oder so gemeint...das Obere schon aber die Frage nich)
Jo, und die sind aber eben keine Strategischen Waffen. Noch sind die Releavnt für das Nukleare Gleichgewicht zwischen den Großmächten. So langsam kommst du dahinter das Atomwaffen noch nicht Atomwaffe ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:12
@Fedaykin
rocco behauptet das in jeder Verfassung die Freiheit der Menschen garantiert sei -.- vielleicht mal mitlesen und denken dann kann ich mir solche Posts sparen.

@rosco
Wer sagt das eine demokratisch abgesegnete Verfassung die Freiheit der Menschen garantiert?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:13
rosco schrieb:Ach, Saudi Arabien ist eine Demokratie?
na wenigstens ist das Panzergeschäft geplatzt...tut der Glaubwürdigkeit aber nur wenige Pluspunkte hinzu, da es uf öffentlichen Druck hin abgeblasen wurde und nicht, weil man wirklich Bedenken hatte in der "Chefetage" is aber OT nun back to the ukraina


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:15
catman schrieb:stehen genug Demos drin..
Dort sind aber die ersten Demonstrationen am 23. Februar 2014 auf der Krim und in Luhansk und Donezk erst am 9. März Gestürmt wurde aber schon am 1. März.
Am 1. März 2014 stürmten prorussische Aktivisten unter der Führung von Pawel Gubarew das Gebäude der Regionalverwaltung in Donezk
Also noch bevor überhaupt demonstriert wurde. Da waren die Maidan Demonstrationen schon 4 Monate am laufen! Und Janukowitsch wurde schon am 22. Februar abgesetzt. Und genau darum geht es, also die Zeit während des Maidans und vor der Absetzung Janukowitschs. Zumindest wenn man das Argument: Man hätte vorher die pro-russische Seite etwas mehr beachten sollen - vertritt. Denn danach war die Sache erledigt. Außerdem: am 1 März stürmen und die russische Fahne hissen und erst nach dem scheitern am 9 März demonstrieren, ist nicht wirklich ein Protest. Zumal die pro-russen Proteste selten die 10000der Marke erreichten. Da ist:
Am 8. Dezember 2013 nahmen über 500.000 Menschen an der Demonstration auf dem Majdan Nesaleschnosti in Kiew teil.[12] Manche Medien berichteten von über einer Million Demonstranten.
das schon eine andere Hausnummer.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:17
wichtelprinz schrieb:Wer sagt das eine demokratisch abgesegnete Verfassung die Freiheit der Menschen garantiert?
Ich lasse mich ja gerne belehren, gib mir mal ein Beispiel.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.06.2015 um 17:17
wichtelprinz schrieb:Grund gütiger, die Anwälte sagen das Informationen zurückgehalten werden. ZB von wo aus überall geschossen wurde.
Dann sind die Ermittlungen noch am laufen. Da werden dann allgemein keine Informationen herausgegeben.


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden